Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine überraschend Gute Erfahrung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Romanico Palace

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern
Hotel Romanico Palace gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Romanico Palace
4.0 von 5 Hotel   |   Via Boncompagni 37, 00187 Rom, Italien (Ludovisi / Via Veneto)   |  
Hotelausstattung
Nr. 447 von 1.267 Hotels in Rom
Toronto, Kanada
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine überraschend Gute Erfahrung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Wir hatten grade mit einer Gruppe eine Kreuzfahrt beendet und waren für 3 Nächte im Romanico Palace, 22., 23. und 24. Oktober 2013. Wir erwarteten nicht viel aber wir waren glücklich überrascht durch ein sehr großes, kunstvolles, komfortables Zimmer. Das Zimmer war überhaupt nicht muffig. Es gab keine Moschus oder Parfumgerüche, was ich sehr schätze. Obwohl es ein altes Hotel ist, gibt es viele moderne Errungenschaften, so wie eine State-of-the-art Dusch und Wannensystem und kostenloses Wifi, überall im Hotel. Die Zimmer verfügen über eine Mini-Bar, Fernsehen mit englischen Filmen und alten Fernsehshows, einen modernen Safe und sowohl eine Klimaanlage als auch ein Fenster, das man öffnen kann. Die Zimmer werden makellos gehalten und saubere Handtücher werden täglich aufgefüllt.
Giulio an der Rezeption war sehr hilfsbereit beim Empfehlen von Restaurants die fußläufig zu erreichen sind und mit dem Internet usw. Das Personal tat alles, was möglich war um unseren Aufenthalt angenehm zu machen. Das Frühstück im Restaurant auf dem Dach war sehr ansprechend und die Aussicht ist umwerfend. Das einzige was beim Frühstück fehlte, waren Eier. Harte Eier wären schön gewesen.
Da dies ein altes Gebäude ist, sind die Fahrstühle sehr klein, so dass ich, so oft es geht, die Treppe empfehlen würde. Das Hotel ist gut gelegen und viele Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen. Das einzige, was wir schlecht fanden, war dass der Teppich in den Fluren (rote Teppiche) sehr fleckig war, was dem Hotel ein schmutziges Erscheinungsbild verlieh, auch wenn es sehr sauber war. Es kann nachts laut sein, da es ein altes Gebäude ist und die Geräusche getragen werden aber wir waren damit sehr glücklich.
Ich weiß nicht, ob ich je nach Rom zurückkommen werde aber ich würde definitiv wieder in dieses Hotel gehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 42
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ca auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
CustomerCareDept, Responsabile relazioni pubbliche von Hotel Romanico Palace, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Dear Giffy,

Thank you so much for your warm words and taking the time to share your impressions with other travellers. It was a great pleasure to welcome you to the Romanico Palace Hotel!

The Romanico Palace is very well located. Our guests have the opportunity to explore the most beautiful city of Rome and its shopping district in a very comfortable way as it is only a short walk to the Spanish Steps, Trevi Fountain, Borghese gardens. The famous “Via Veneto” is by walking distance as well.

Our rooms are refined secrets that reveal themselves each time a visitor crosses the threshold, revealing a precious interior, where every detail makes sense and gains value in relation to the other elements of the décor. Each different from the other they are the result of a skillful combination of love for past and maximum attention to the comfort of modernity.

Considering the standard of our customers ( educated and refined people), for the frescoes we used a technique that gives the wall a background color veiled and shaded, that a person has mistakenly defined mold.

We know that details make all the difference, and it is for this reason that we are meticulous about order, cleanliness and hygiene in the bedrooms and throughout the hotel. In our experience these are the details that count the most.

The fresh, clean fragrance is due not only to our meticulous cleaning, but also to the decision, endorsed by our clients, to make this a NO SMOKING hotel. A small sacrifice for the most hardened smokers, but a blessing in terms of health and the pleasure of staying in an altogether healthy, scented environment.

It’s very important to remember that the hotel occupies an ancient palace of 1887, we have 2 elevators for guest use, which is normally sufficient for guest traffic and I can only deduct that we must have had an elevator out for a short period of time or that there was an unusually high guest demand.

Fulvius Roof Garden welcomes guests in an elegant and refined atmosphere. From the large terrace overlooking the city you can enjoy a splendid 360° panorama of Rome, tasting the flavours of the best culinary tradition.

As far as eggs are concerned, getting our guests used to Italian tradition just for a few days is what we would like to do during your stay. Nevertheless if you are not going to break your local tradition, scrambled eggs and tasty omelet filled with various and fresh ingredients can be ordered paying an extra charge.

Besides perfection, the main aim of our hotel is to ensure that our guests feel both, comfortable and familiar! From the moment you make your reservation to the time of your departure we will provide warm and courteous services. Especially our employees are taking care of making our guests feel home, far away from home and it is nice to hear that they made your stay special and unforgettable.

I am incredibly happy that you were so impressed with Giulio in particular. He is an amazing member of our Front Desk team who will simply always go the extra mile to make all our guests feel genuinely welcome.

Dear guest, we are more than delighted to make your next stay even more enjoyable, please do not hesitate to contact us directly.

With best wishes,
Alessandro
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

974 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    272
    341
    194
    115
    52
Bewertungen für
137
562
20
61
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Toronto, Kanada
1 Bewertung
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Großartiges Hotel, hilfsbereites Personal, kostenloses Wifi. Großartige Lage. Unser Zimmer war herausragend, was die Größe und Annehmlichkeiten angeht, obwohl, wie wir später herausfanden, die Unterkünfte, die andere Teilnehmer unserer Reisegruppe hatten, nicht so großartig waren wie unsere. Die Zimmer sind nicht gleich, jedes hat seine eigenen Besonderheiten. Ich denke, wir waren glücklich. Das Hotel ist nur einen kleinen Spaziergang von der Spanischen Treppe entfernt und nah an vielen anderen Attraktionen. Das Frühstück findet in einem Kaffee mit großartiger Aussicht und Ambiente statt. Sie können auch während des Frühstücks Espresso und Cappuccino am Tresen bestellen ohne extra Kosten. Zudem großartige und ausreichende Badezimmereinrichtung. Wir öffneten unsere Balkontür und stellten die Klimaanlage aus, trotz einiges Straßenlärms. Dieses Hotel war ein wichtiger Faktor, der unseren Besuch in Rom zufriedenstellend machte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 50
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.ca auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
CustomerCareDept, Responsabile relazioni pubbliche von Hotel Romanico Palace, hat diese Bewertung kommentiert, 29. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Dear Marsha,

A wonderful pleasure to read you review, I am delighted you enjoyed your time with us!!

Our neighborhood - Ludovisi - is an absolute gem, it has all the quaintness, ambience and vibrancy of a true Italian area and at the same time offers an array of independent boutique shops, lovely little café’s and a brilliant selection of restaurants and bars. It also happens to be just 15 minutes walk from Spanish Steps and Trevi Fountain, as you mentioned, which makes it the perfect base from which to explore Rome.

I am thrilled you enjoyed your stay with us, the décor and aesthetics is a very important part of who we are and we have a wonderful Design Team who works closely with our owners to create a chic and sophisticated feel throughout and yet retain the warmth of welcome we pride ourselves upon.

We know that details make all the difference, and it is for this reason that we are meticulous about order, cleanliness and hygiene in the bedrooms and throughout the hotel. In our experience these are the details that count the most.

The quality of a hotel is also measured by how well you sleep and thus, by the quality of your bed: the place where you will spend most of your time during your stay in our hotel. We pay particular attention to the quality of the mattresses, the types of pillows available.

We always encourage our guests to see our room types on the Romanico website, prior to booking with us as well as contacting us via e-mail, this will ensure they receive their preferred room type and view.

We have different room categories which vary significantly in size and layout and I am very confident we have a room that will tick both the space and value box for all of our guests.
Our new website is coming soon!

I am most pleased that our staff, we have an incredibly passionate team who genuinely cares and want to be part of our guest experiences and it is always incredibly motivating when their passion for service delivery is so beautifully reflected in one of our guests’ stays.

It is great to hear that you enjoyed your stay at Romanico Palace and that you had the time to visit our roof garden. Our executive chef Sergio Napoli loves to pamper our guests with mediterranean food and typical Italian delicacies. It is nice to know that you had a great start in the day with our breakfast buffet.

Dear guest, we hope we will get the chance to welcome you to the Romanico Palace soon again. Please do not hesitate to contact us if there is anything else we can assist you.

The entire team is more than delighted to make your next stay even more enjoyable!

Best wishes,
Alessandro
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Tuttlingen, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Wer Plüsch mag, ist hier richtig. Wir waren für einen Kongress 3 Tage dort, und das Hotel war dafür ausreichend. Der Service der Hotelportiers ist unglaublich freundlich und kompetent.
Leider war die Klimaanlage defekt, so dass wir nachts doch schwitzen mussten. Das Zimmer war groß und geräumig, die Badewanne im Zimmer ein wenig störend, da wäre ein Tisch schon besser gewesen. Alles in allem war das Zimmer aber sehr sauber und immer wieder top in Schuss. Allerdings die Nähe zu den bekannten Sehenswürdigkeiten ist relativ, bis zum Petersdom sind es 45 min strammen Fußmarsches, bis zur span.Treppe vielleicht 700 m Luftlinie, aber knapp 1,3km zu Fuß.
Einziges Manko: die Bar ist so gut wie nie besetzt, man muss immer auf den "Bellboy" warten, und besser ist es bei "Fertiggetränken" zu bleiben, Cocktails sind nicht ihre Stärke.

  • Aufenthalt April 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2012

Wir waren im Juli 2009 3 Nächte in diesem Hotel und hatten ein Romantik-Package mit Whirlpool-Suite, Candle-Light-Dinner und Transfer gebucht. Das Zimmer war riesig gross in einer Art Kulissen-Bau auf alt getrimmt aber durchaus nicht schlecht gemacht. Es entstand ein schönes Ambiente, zusammen mit dem riesigen Spiegel, der Chaiselongue und den dicken bodenlangen Vorhängen. Das Marmor-Bad war durch den runden Whirlpool und eine grosse Glasfront vom Rest des Zimmers getrennt und somit einsehbar. Es gab auch einen Vorhang zum Zuziehen. Die Frühstücks-Terrasse war sehr schön mit Blick über ganz Rom. Das Frühstück war vielfältig. Die Lage war 1A. Man war in ein paar Minuten an der Via Veneto oder an der Spanischen Treppe. Das Candle-Light Dinner fand in einem kleinen Restaurant um die Ecke statt. Es sah etwas unscheinbar aus und wir waren zuerst etwas skeptisch. Aber das Essen war wunderbar, der Kellner sehr nett und am Ende stellte sich heraus, dass es auch einmal früher im renomierten Restaurantführer Gambero Rosso aufgeführt war. Alles in allem hat wunderbar geklappt, wir haben das Hotel auch schon erfolgreich Freunden empfohlen und würden jederzeit wieder kommen.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2012

Wir haben eigentlich im Hotel neben gebucht, wurde aber hierher ausgelagert. Das Zimmer in einem Nebenhaus war groß, leider auch extrem hellhörig und die Matratzen eine katastrophe. Schön war der alte Aufzug und die italienische Zimmereinrichtung. Die Lage war OK, ist aber schon ein Stück ins Zentrum. Frühstück war auch gut, nichts besonderes (man bekommt auch andere Kaffeespzialitäten auf Anfrage). Personal war nett und zuvorkommend.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2010

Das Hotel wurde fuer 3 Naechte ueber das Punktesystem von AmEx gebucht. Als Richtlinie gab es ein "Sonderangebot" im Uebernachtungstarif: Anstatt 1600USD fuer 3 Nachte werden "nur" knapp 1000USD berechnet., also ueber 300USD/Nacht im special offer.

Wir checkten ein, bezogen unser Zimmer und transportierten unser Gepaeck - eine Tortour ueber Treppen hoch, Treppen herunter, wieder Treppen, um Ecken, zu einen Fahrstuhl. Das Hotel und das Zimmer roch sehr muffig, gepaart mit extrem stark-stinkenden Reinigungsmittel. Im Zimmer angekommen, wunderten wir uns nach Zimmerinspektion (sehr dreckig, dreckige Waende, extrem abgenutztes Mobilar, Blick in einen Hinterhof mit ungesicherten Kabeln vor dem Fenster in Greifweite, Mini Bad nur mit Dusche). Dabei fiel uns auf, dass die Werbung auf dem Tisch und die Amenities den Aufdruck "Hotel VENETO" besass, mitsamt einer unterschiedlichen Adresse als das Hotel Romanico Palace, in welchen wir eincheckten.

Wir gingen sofort zurueck zum check in (wobei wir am check in vom Hotel Veneto vorbei mussten 'ahhh) und beschwerten uns erst bei dem Desk-Mitarbeiter ueber das unangemessene kleine 16qm-Zimmer (Originalpreis sollte ueber 400USD sein!), dass es dreckig sei und sich im falschen Hotel befaende. Wir moechten doch bitte ein sauberes Executive-Zimmer im Romanico Palace beziehen, wie wir es gebucht hatten. Der Front-Desk-Manager ging in keinster Weise auf unsere Beschwerde ein und meinte, sie seien ausgeucht und es sei nicht moeglich. "Wir haetten doch zeitiger kommen sollen zum check in und nicht erst 20Uhr, da sei es zu spaet fuer Aenderungen!!!" Nach ueber einer Stunde Diskussion ueber diese Frechheiten und einen Anruf von American Express, beschlossen wir das Hotel zu verlassen und ein neues aufzusuchen. Meine Bitte, den Hotel Manager zu sprechen, wurde abgelehnt - wir sollen doch den naechsten Tag wieder kommen.

Die freche Weise, uns OHNE Hinweis in die niedrigste Zimmerkategorie eines benachbarten Hotels zu buchen, gepaart mit der Arroganz des Front-Desk_mitarbeiter, welcher sich selbst als "Manager" ausgab, allerdings keine Verfuegung zu Umbuchungen hatte, und sich spaeter in seinen eigenen Luegen verstrickte, ist fuer ein 4*-Hotel mehr als hinterhaeltig!

Wir liessen den Mitarbeiter im Waldor Astoria (Cavalieri) anrufen, um uns ein Zimmer zu buchen. Als er uns den Preis nannte 330Eur/Nacht, fragte er doch nicht etwa laut und frech durch den Raum, "ob es uns zu teuer sei - Fruehstueck koste dann extra 40Eur pro Person?!". In dem Moment konnte ich es mir nicht mehr verkneifen ihn darauf hinzuweissen, dass Diamond-Member kostenfreie upgrades, inclusive-Fruehstueck, inclusive Lounge und Internet erhalten. Ich liess ihn buchen und wir verliessen das Hotel postwendend durch den Nachbar-Hotel-Eingang und erfreuten uns eines wundervollen Aufenthaltes in Rom im Astoria, bei frischer Luft auf einem Huegel am Park!


Alles in Allem das schlechteste Hotel seit meiner Studentenzeit! Wobei ich bemerken muss, dass man immer eine balance Zwischen Kosten-/Leistung sehen muss. So befragte ich also ein junges Paerchen, welches im Hotel Veneto uebernachtete, wie Ihr Zimmer sein und was sie zahlten - Ihr Zimmer sei schoen und sie zahlen um die 60/70Eur pro Uebernachtung. 70Eur vs. 400USD ist ein EXTREMER UNTERSCHIED und schliesst auf Abzocke hin!tel

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lörrach
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2010

Internet kostet pro Stunde 5 Euro, wobei noch nicht einmal die volle Zeit genutzt werden kann (auch die erste Stunde kostete 5 Euro, entgegen der Prospektbeschreibung).
Kein einziger deutscher TV Sender (entgegen der Prospektbeschreibung). Unser winziges "de luxe- Zimmer" war im Innenhof, mit Blick auf die Entlüftung und verdreckte Leerrohre, die vor dem Fenster baumelten. Personal total unfreundlich. Den Begrüßungswein (gem. Prospekt) haben wir nie gesehen, er lagert immer noch im Keller und wurde wohl vergessen.
In der angepriesenen tollen Bar kostete ein dünn belegte halbe Toastscheibe und zwei Kaffee 13, 50 Euro. Wir wollten eigentlich verlängern, haben das Hotel aber nach zwei Tagen fluchtartig verlassen und im anderen Hotel pro Nacht 60 Euro m. Frühstück bezahlt, 100 Meter entfernt vom Koloseum. Vier Sterne für das Romanico Palace sind völlig überzogen. Viel Show um ganz wenig, so mein Fazit. War vor zwei Jahren schon einmal dort und wunderte mich, wie man ein Hotel in so kurzer Zeit derart herunterwirtschaften kann. NIE MEHR, lieber schlafe ich am Bahnhof von Rom. Auch die Bilder, die im Internet präsentiert werden sind nicht up to date. Von wegen Tischdecken im Frühstücksraum und nette Kellner im Anzug. Erwarten Sie auch vom Frühstück selbst nicht allzuviel, es entspricht nicht einmal dem Standard eines 2** Hotels in Deutschland.
Habe vor dem Buchen zwar hier reingeschaut und dachte, die schlechten Kritiken über das Romanico Palace wären überzogen. Sie waren nicht überzogen, eher noch untertrieben. Das Preis/Leistungsverhältnis des Romanico bewerte ich als dreist, unpassend, überzogen, frech, schon im Bereich der Abzocke!!!
Übrigens, das Parken Ihres Autos lässt sich das Romanico Palace mit 35 Euro vergüten, pro Nacht!!! versteht sich.
Mein Tipp: Wenn Sie Rom besuchen möchten, dann suchen Sie sich möglichst ein anderes Hotel aus, ein schlechteres Hotel zu finden für diesen Zimmerpreis geht wohl kaum.
Am besten, ohne vorher zu buchen vor Ort Zimmer anschauen und direkt beziehen. Rund um das Koloseum und die anderen Sehenswürdigkeiten gibt es genügend Hotels und sie finden immer auch ein Zimmer. Somit können Sie einen Reinfall verhindern und sehen vorher, was Sie bezahlen müssen

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Romanico Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Romanico Palace

Anschrift: Via Boncompagni 37, 00187 Rom, Italien
Lage: Italien > Lazio > Rom > Ludovisi / Via Veneto
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 26 der Spa-Hotels in Rom
Nr. 181 der Luxushotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 112 € - 520 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Romanico Palace 4*
Anzahl der Zimmer: 76
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, Hotels.com, ebookers.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Romanico Palace daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Romanico Palace Rome
Romanico Palace Hotel Rome

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Romanico Palace besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.