Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auf jeden Fall” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu MAXXI - Museo Nazionale Delle Arti del XXI Secolo

MAXXI - Museo Nazionale Delle Arti del XXI Secolo
Via Guido Reni 4A, 00196 Rom, Italien (Flaminio)
+39 06 320 2438
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 277 von 988 Aktivitäten in Rom
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankfurt am Main
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf jeden Fall”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2011

Wir waren im August 2011 da. Es lohnt sich auf jeden Fall. Das neue Museum MAXXI hat eine wunderschöne Gebäude, es gab auch draußen eine Ausstellung, die zusammen mit Gugenheim New York entstanden ist. Die war großartig. Drin waren einige sehr interessante Ausstellungen. Die Sammlungen sind nicht sehr viel, aber genug. Die meisten Museen besitzen zu viel und es ist unmöglich alles zu sehen. Bei MAXXI ist alles super dosiert. Sehr empfehlenswert. Es ist auch leicht dorthin zu kommen Metrostation Flaminio und dann Tram 2 bis zu Stadio Flaminio.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

500 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    177
    156
    65
    51
    51
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
255 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 258 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hervorragendes Museum für zeitgenössische Kunst”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2011

Mit dem MAXXI hat Rom ein neues Museum für zeitgenössiche Kunst, das sowohl architektonisch sehr gelungen ist, als auch bei meinem Besuch interessante Ausstellungen zeigte.

Es gibt mehrere Säle mit wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer italienischer und internationaler Kunst.

Leider war ein großer Saal Ende Februar geschlossen, da eine neue Ausstellung für den März vorbereitet wurde. Durch die Glastüren konnte man einige Werke von Michelangelo Pistoletto sehen, unter anderem die Venus in den Lumpen.

Das Museum öffnet spät und hat an einigen Tagen auch Abends auf, was ich sehr positiv finde.
Der Eintrittspreis war mit 11 EUR normal.

Im Vergleich zu dem Touristenrummel im Zentrum von Rom, war es hier bei meinem Besuch sehr ruhig und gar nicht touristisch.
Von der Piazza de Popolo geht man zu Fuß gut 20 Minuten, kann aber auch eine Strassenbahn nehmen.

Falls ich nochmal nach Rom reisen sollte, würde ich gerne nochmal das MAXXI besuchen.

Aufenthalt Februar 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“jetzt ist auch rom in der neuzeit angekommen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2010

das ist maxxi ist eine wirkliche bereicherung in der museumsszene für rom. großartige architektur. spannende ständige und wechselnde ausstellungen. sehr zentral gelegen. nur 20 minuten vom popolo zu fuß.
tipp: unter der woche und ganz früh----dann hat man das haus für sich; keine fotos innen machen ;) die römer könen da ganz ungemütlich werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Catania, Italien
Beitragender der Stufe 
100 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“WOW - Ein Tempel für Architektur und Moderne Kunst”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2010

Tolles Museum mit Fokus auf italienische moderne Kunst aber auch mit vielen anderen Exponaten. Die Architektur in Kombination mit der modernen Kunst ist sehr gelungen. Das ganze Gebäude ist von Anfang an ein 'Stauner'. Eintritt ist 11 Euru und 4 Euro für eine geführte Tour. Die Tour gibt ein gutes Verständnis welche Exponate wo und warum gewählt wurden und etwas Hintergrund zum Bau. Am Donnerstag ist das MAXXI bis 22 Uhr geöffnet und die letzte Tour ist um 20 Uhr. Die Nachttour ist nach einem 'alten' Rom Tag echt zu empfehlen und in der Gegen gibt es einige interessante Kneipen weg vom Touristenstrom. Das Auditorium ist nur ca 10 Gehminuten entfernt und alles ist gut mit der Linie 2 von Flaminio (Piazza Popolo) zu erreichen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
“Welch wunderbare Architektur!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2010

Architektonisch eine echte Meisterleistung von Zaha Hadid: das neue MAXXI. DAS Museum für moderne Kunst in Rom. Neben der Vielzahl von Museen und Altertümern genau das, was Rom meines Erachtens bislang fehlte.

In Flaminio etwas außerhalb der klassischen Wege gelegen, aber der Weg hierher lohnt sich definitiv. Einzig eine optische / didaktische Führung bzw. Rundgang-Anzeige fehlt. Nachdem wir 2 Stunden durch das Museum "irrten", fanden wir es schließlich gar nicht schlecht, dass diese sonst so übliche Zwangsrunde fehlt. So entdeckt man deutlich mehr - und das ganz ohne Vorgaben. Die Exponate sind mehrheitlich italienischer Herkunft. Aber auch dies macht den Charme aus. Es sind eben mal nicht die Lichtensteins, Warhols, Hoppers dieser Welt.

Einziges Manko: die Servicekräfte in der Museumsbar sind Italien-untypisch zickig und unfreundlich. Vielleicht hatten sie ja einen schlechten Tag. Eintritt (Juli 2010): EUR 11 (Erw.), die sich aber lohnen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich MAXXI - Museo Nazionale Delle Arti del XXI Secolo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im MAXXI - Museo Nazionale Delle Arti del XXI Secolo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie MAXXI - Museo Nazionale Delle Arti del XXI Secolo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.