Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kein Vier-Sterne Hotel” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Grand Hotel del Gianicolo

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Grand Hotel del Gianicolo gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Grand Hotel del Gianicolo
4.0 von 5 Hotel   |   Viale Delle Mura Gianicolensi 107, 00152 Rom, Italien (Monteverde)   |  
Hotelausstattung
Nr. 573 von 1.270 Hotels in Rom
Goldbach, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kein Vier-Sterne Hotel”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

Hotel liegt auf einer Anhöhe in Trastevere, ca. 25 Minuten Fußweg vom Zentrum Roms entfernt. Tolle Gartenanlage, schöner Pool. Super Frühstückslokal im 4. Stock mit toller Aussicht. Frühstück für italienische Gepflogenheiten sehr gut, der Kaffee im Restaurant ungenießbar, man kann aber jederzeit Cappuccino oder Latte Macchiato bestellen, die einem dann kostenfrei serviert werden. Die Zimmer haben einen verblassenden Charme und gehören renoviert. Sie sind für ein Stadthotel ausreichend groß und sauber. Leider funktionierte unsere Klimaanlage nicht, das Öffnen des Fensters in der Nacht war beinahe unmöglich, da eine viel befahrene Straße am Haus vorbeiführt. Leider musste nach jedem Duschen das Bad aufgewischt werden, da die Badewanne undicht war und das Wasser unter der Badewanne hervor lief. Ein absolutes Manko war die Hellhörigkeit. Diese verleidete uns auch die letzte Nacht im Hotel: Im Dachgeschoss wurde lautstark Hochzeit gefeiert, hierfür hatten wir ja noch Verständnis. Viel schlimmer jedoch, dass anschließend der Raum noch zwei Stunden lang aufgeräumt wurde, wobei die Tische über den Boden gezogen anstatt getragen wurden. An Schlafen war in dieser Nacht nicht zu denken. Dies sollte in einem 4 Sterne Hotel nicht passieren. Das Hotelpersonal an der Rezeption ist freundlich und einer der Angestellten spricht sogar deutsch. Das Restaurant haben wir nicht getestet. Ein Taxi in die Innenstadt kostet ca. 10 €

  • Aufenthalt Mai 2015, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

256 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    61
    99
    52
    29
    15
Bewertungen für
52
101
11
28
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2014

Wir waren im Oktober (Tipp) zu zweit für eine Woche in Rom und uns wurde das Hotel von Bekannten empfohlen.

Im Sommer überwiegt wohl der Vorteil, dass man der Hitze entfliehen und den Nachmittag auch mal am Pool verbringen kann.
Im Herbst jedoch überwiegt der Nachteil, dass das Hotel oberhalb von Trastevere liegt und man sich so abends aufraffen muss, nochmals in die Stadt zu laufen - und vor allem wieder zurück. Da würden wir nächstes Mal ein Hotel in Trastevere aussuchen. Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist für deutsche Verhältnisse sehr unterdurchschnittlich, sodass wir fast nur zu Fuß unterwegs waren.

Der Frühstücksraum liegt über den Dächern mit Blick zum Vatikan - sensationell! Das Frühstück selbst ist recht ordentlich, nach 3 Tagen wird's allerdings langweilig.

Der Garten ist schön angelegt, die Zimmer etwas angestaubt aber sauber. VORSICHT: Man hört wirklich jedes Wort, das in den umliegenden Zimmern gesprochen wird. Wir wurden 2x vom Handywecker im Nachbarzimmer geweckt und haben beide einen guten Schlaf.

Was jedoch GAR NICHT GEHT ist das Hotelrestaurant. Wir waren am ersten Abend leider zu platt, um nochmals nach Trastevere zu ziehen, weswegen wir vorsichtig ins Restaurant geschaut haben und mehrere besetzte Tische entdeckt haben. Blöderweise dachten wir, dass dies ein gutes Zeichen sein könnte.

Die Karte sah ambitioniert aus, die Preise waren entsprechend. Doch leider war dieses Essen mit Abstand das schlechteste was ich seit Jahren gegessen habe. Völlig ausgedörrtes Lamm, ungewürzte Pasta, Meereesfrüchte, die nur nach Tomatenmark geschmeckt haben, die Nudeln meiner Frau wurden weit vor "al dente" aus dem Wasser gerissen. Insgesamt 2x2 miserable Gänge mit einer Flasche Wasser für 65€. Witzigerweise hat der (nette) Ober nicht ein Mal gefragt, ob es uns geschmeckt hat - er hat sich wohl nicht getraut.

Das Hotel insgesamt war in Ordnung, positiv ist auf jeden Fall der Deutsch sprechende Portier, jedoch würden wir im Herbst auf jeden Fall ein zentraleres Hotel bevorzugen.

Aufenthalt Oktober 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2014 über Mobile-Apps

Auf einer Anhöhe in Trastevere gelegenes Hotel mit Charme, sogar mit Pool.
Gut zu erreichen mit der Buslinie 75 vom Termini aus, führt am Kolosseum und Circus Maximus vorbei, in ca. 25 min. .
Wunderschöne Dachterrasse zum Frühstücken (Frühstück ist ok, bis auf den Kaffee, der nicht italienischem Niveau entspricht) mit Blick auf den Petersdom, leider nur morgens geöffnet. Die Zimmer sind sauber, mir allem ausgestattet, was man von einem 4 Sterne Hotel erwartet, die Zimmerausstattung eher etwas spartanisch, das Bad ok, bis auf die etwas undichte Badewanne, das Personal sehr freundlich und die Außenanlage des Hotels sehr angenehm (schöner Garten). Man kann zu Fuß zum Vatikan gehen, ca. 20 min., kommt am Garibaldi Denkmal vorbei mit einer wunderschönen Aussicht auf Rom.
Der botanische Garten befindet sich auch ganz in der Nähe des Hotels.
Ein Taxi aus Rom City bis zum Hotel kostet ca. 10 Euro.
Das Hotel bietet aber auch einen Limousinen Service an.
Man kann auch im Hotel essen, was wir aber nie geschafft haben, da wir den ganzen Tag unterwegs waren.
Für Familien mit Kindern und Reisende mit Behinderung geeignet.

  • Aufenthalt Oktober 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cali, Kolumbien
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2013

Dieses Hotel liegt fantastisch in Rom, Über dem Lärm und Chaos von Trastevere, aber nur einen kurzen Fußweg entfernt. Das Gebäude ist wunderschön, mit netten Gärten und einem schönen Pool draußen. Der Dekor drinnen war jedoch nicht mein Geschmack und unser erstes Zimmer roch feucht. Die Dusche ist sehr klein und nicht besonders komfortabel. Sehr nettes Personal und gutes Essen. Insgesamt nicht schlecht, aber auch nicht toll.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
gianiRoma, Responsabile relazioni con la clientela von Grand Hotel del Gianicolo, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Dear Ajarvis_12,

Thank you very much for taking the time and leaving us a TripAdvisor comment.
We are very glad that you appreciate our hotel area with gardens outside and nice pool. Each of our rooms are designed and adorned in authentic Italian accents. Hotel offers the standard bathtub or shower.
I'll pass your kind words onto our Chef and hotel staff!

We hope we can welcome you back again in the near future.

Best regards from Grand Hotel Gianicolo Staff
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Canberra, Australien
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2013

Das Hotel hatte einen schönen Garten und eine fantastische Lage, die Mitarbeiter waren sehr nett und sehr organisiert. Beim Frühstück gab es eine große Auswahl an leckerem Essen, das nicht enttäuscht hat. Obwohl der Fußweg von der Innenstadt weit war, war er es schließlich wert, denn er war sehr malerisch. Außerdem sind die Zimmer komfortabel und schön dekoriert, das Bad ist auch groß und sauber. Der einzige Nachteil ist das unzuverlässige Wifi, es fiel aus, als wir es am meisten brauchten! Insgesamt ist das Hotel wunderschön und ich würde ohne zu Zögern wiederkommen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com.au auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
gianiRoma, Responsabile relazioni con la clientela von Grand Hotel del Gianicolo, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Oktober 2013
Mit Google übersetzen
Dear Bockbock19,

Many thanks for taking the time to post your nice words following your recent stay with us at Grand Hotel Gianicolo.
We are very grateful that you have let other people know of your positive stay, the good services, the kindness and organization of staff .
We are pleased that you would hesitate to stay with us again.

Best regards from Grand Hotel Gianicolo Staff
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hannover, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2013

Dieses Hotel ist garantiert kein "Grandhotel", wie der Name suggeriert. Es ist ein Mittelklasse Hotel mit nicht sehr großen aber sauberen Zimmern. Die Klimaanlagen sind aber offensichtlich in einigen Räumen schlecht gewartet: laut. In einem Raum fehlten die Einlassgitter (sah renovierungsbedürftig aus).
Die Gäste im Nachbarzimmer sind gut zu hören.
Das Frühstück ist einfach und nur 3 Sterne Klasse: Nur pappige weiße Brötchen (keine anderen Sorten), Brot auch Vollkorn, viele Kuchen, etc.
Der Swimmingpool allerdings ist nett und groß, auch für Vielschwimmer geeignet. Die Anlage ist schön.
WLAN kostenlos, Bon mit Passworten an der Rezeption. Empfang nicht in allen Zimmern möglich.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2013

LAGE: Das Hotel befindet sich auf einem Berg in dem Viertel Trastevere man kann die Innenstadt sehr gut zu Fuß erreichen ca. 20 min. Der Weg hin ist leicht (Berg ab) aber zurück ists doch in der Hitze einwenig anstrengend (Berg hoch) aber egal, für die Faulen gibts ja Busse die eine Straße weiter erreichbar sind. HOTEL: Der Hoteleingang ist sehr schön, jedoch ist die Außenfassade renovierungsbedürftig. Das Doppelbett Zimmer war etwas klein, gewöhnt man sich aber sehr schnell dran unsere Aussicht war direkt auf den Pool *.* . Das Bad war klein aber schön, die Badewanne war glaub ich nicht dicht, nach dem Duschen war der Boden einwenig überschwemmt. Ach es war ein Jacuzzi,den haben wir aber nie angemacht ,war zu laut. Tapeten waren an manchen Stellen etwas unsauber gemacht... Zimmer waren aber sauber!Viele schreiben das die Klimaanlage laut ist, ich hab nix gemerkt, schlafe immer tief und fest. Das Personal war sehr freundlich die Empfangsdame auch ,alle sprechen gut Englisch. Das Frühstück war ganz ok.....hat geschmeckt. Der Pool war Top ,war immer genug Platz für alle, nur das man Badekappen tragen !!muss!! wenn man ins Wasser wollte war irgendwie nervig ,aber naja. Man zahlt die Kappen wenn man keine eigenen hat (Rechnung kommt später). Blöd war auch das der Pool um 19 uhr zu hat....Das Restaurant im Hotel haben wir nie besucht ,ist sehr teuer da sind wir lieber in die Stadt , da hats mindestens genauso gut geschmeckt! Es gibt eine Aussichtsplattform in der Nähe (5min) von da sieht man gaaaanz Rom :) Das am Ende eine Rechnung noch fällig war ( 50 eur),hat mich überrascht da uns noch pro Person 3 EUR die Nacht berechnet wurde. Aber da weiss ich jetzt nicht ob das in Italien normal ist. Allein wegen der Lage und weil das Hotel einen Pool hat ist es bei der glühenden Hitze im Sommer echt ein empfehlenswertes Hotel! Als die Hitze unerträglich war konnte man sich nachher auf den Pool freuen :)

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Grand Hotel del Gianicolo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grand Hotel del Gianicolo

Anschrift: Viale Delle Mura Gianicolensi 107, 00152 Rom, Italien
Lage: Italien > Lazio > Rom > Monteverde
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 234 der Luxushotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 144 € - 361 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Grand Hotel del Gianicolo 4*
Anzahl der Zimmer: 48
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, Low Cost Holidays, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, TUI DE, Odigeo, Odigeo, Agoda und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Grand Hotel del Gianicolo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Grand Hotel Del Gianicolo Rom
Grand Hotel Gianicolo
Grand Gianicolo Hotel Rom
Grand Hotel Rome

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Grand Hotel del Gianicolo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.