Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht sehr empfehlenswert” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Esquilino Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern Gespeichert
Esquilino Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Esquilino Hotel
2.0 von 5 Hotel   |   Piazza dell Esquilino 29, 00185 Rom, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1.137 von 1.264 Hotels in Rom
NRW
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht sehr empfehlenswert”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2009

Ein klares Plus des Hotels ist seine zentrale Lage - nah am Hauptbahnhof, und auch die meisten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind von hier aus fußläufig zu erreichen.

Den Eingang zum Hotel findet man allerdings nicht auf Anhieb. Tagsüber ist zwar das Portal geöffnet, durch das man über einen Gang in den (wenig einladenden) Innenhof und schließlich in das (ebenso nicht sonderlich repräsentative) Treppenhaus gelangt (das Hotel befindet sich im ersten Stock). Kommt man aber erst bei Dunkelheit an, steht man vor dem verschlossenen burgartigen Tor. Falls man die Klingel findet, ist ein kleines Türchen im Portal über den Summer zu öffnen (Achtung - die Schwelle ist eine schöne Stolperfalle, und große Menschen müssen sich bücken). Der Rezeptionsbereich und auch der Speiseraum wirken insgesamt einladend. Allerdings ist letzterer so klein (5 oder 6 Tische für jeweils 2-3 Personen), dass man unter Umständen für das (eher spärliche) Frühstück erst eine Weile anstehen muss. Unser Zimmer war insgesamt akzeptabel. Unangenehm waren allerdings der schlechte WC-Abfluss und der defekte Halter für den Duschkopf. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, die Zahl der bereitgelegten frischen Handtücher variierte allerdings ständig ohne System.
Das Personal war insgesamt freundlich. Sehr unpraktisch ist allerdings, dass der Herr an der Rezeption (egal, ob wir morgens zum Frühstück, abends gegen 18 Uhr oder um 2 Uhr nachts dort vorbei kamen) nur italienisch, also kein englisch (geschweige denn deutsch) spricht und beharrlich ignorierte, dass ihn nicht alle Kunden ohne weiteres verstanden. Besonders unangenehm und ärgerlich wurde dies, als er die bei der Anreise abgegebenen Hotel-Vouchers in seinem Papierwust nicht mehr finden konnte und Zahlung wünschte.

Insgesamt kann man also im Hotel Esquilino nächtigen und die tolle Stadt Rom genießen. Sich für ein anderes Hotel zu entscheiden, ist aber nicht die schlechteste Wahl.

  • Aufenthalt Oktober 2009
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

100 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    9
    18
    33
    34
Bewertungen für
14
31
7
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Achim
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2008

Zunächst einmal war das Hotel schwer zu finden, da es einen Eingang durch einen Hinterhof hatte. Man ging durch eine kleine Tür.. Dann stand man sozusagen zwischen 2 Hotels in einem Kreis, in den man in den Himmel gucken konnte. Es stank sehr nach Urin und überall hingen Kabel und Schläuche runter. Die Teppiche auf den Fluren waren sehr dreckig. In der Decke waren mehrere Löcher, aus denen auch Kabel hingen. Auf unserem Zimmer kam dann der erste Schock. Teilweise abgerissene Tapeten, dreckige Bettwäsche. Die Vorhänge teilweise abgerissen.Der Blick ins Bad war aber viel schrecklicher. Dort lagen in Waschbecken und BD Haare. Unser Duschvorhang war schon bis zur Mitte mit Schimmel bedeckt (dementsprechend roch es auch im Bad). Das Wasser in der Dusche war eisig kalt. Wenn man glück hatte wurde es nach 10 Minuten warm. Am Waschbecken kam der meiste Teil nicht aus dem Wasserhahn sondern aus der Dichtung, so dass man nichts auf den Waschbeckenrand legen wollte.
Das Frühstück bestand aus einem Getränk (Tee, Kaffee, Cappucchino, Latte Macchiato, Orangensaft usw) und einem Teller mit vertrocknetem Brot und einem Chroissant.. Je nachdem, wie es dem Service gefallen hat, mal für 4 Personen 2 Chroissants und mal im Übermaß. (Außerdem steht der Servierer auch mit im Raum und wäscht dort ab und macht die Spühlmaschiene)
Ab 24uhr wird das Hotel abgeschlossen und man kommt weder rein noch raus. Sei denn es wird abgesprochen.
Nachts ist es extrem laut (ich rate zu Ohrenstöpseln oder wie auch immer) denn das Hotel liegt sehr Zentral an 2 Hauptstraßen.

Ein Pluspunkt ist jedoch die Zentrale Lage, man kommt überall schnell und bequem hin.

  • Zufrieden mit — Lage
  • Unzufrieden mit: — Sauberkeit
  • Aufenthalt September 2008
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Rom.

Wien, Österreich
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2008

Es war ein City-trip übers Wochenende, relativ günstig, also haben wir keine Wunder erwartet. Die Lage ist tatsächlich erstklassig - von Stazione Termini 10 min. zu Fuß erreichbar, alle Sehenswürdigkeiten, Bus-Bahnhof und Metro in unmittelbarer Nähe. Der Teufel steckt - wie oft -im Detail. Das Hotel kann man zuerst nicht finden, weil es eigentlich nur eine kleine Pension im Hinterhof ist. Noch dazu derzeit im Umbau. Unser Zimmer war in der Umbau-Zone. Das heißt: halb-offenes Tür, alte Klomuschel auf dem Balkon, undichte Duschkabine, die Klima-Anlage funktioniert noch nicht (Sommer im Rom ist nicht gerade kühl, wie man weiß), das Zimmer wurde nicht gereinigt und die Betten nicht gemacht. Das Frühstück - eher symbolisch: eine Tasse Kaffee und ein Kipferl. Ein Wochenende kann man aushalten. Länger - nein, danke!

  • Zufrieden mit — Lage, freundliche Beratung in der Rezeption
  • Unzufrieden mit: — Chaos allgemein
  • Aufenthalt Juli 2008, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 1 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
wien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2008

als Unterkunft passabel, Rezeption ausgezeichnet, aber: im ganz neuen Zimmer: Kühlschrank heizt, Klimaanlage funktioniert sicherheitshalber garnicht, Badezimmer immer unter Wasser, da Abflußproblem und Dusche undicht, Handtücher löchrig und Zimmer werden nicht gesäubert. woher die 3 Sterne sind weiß niemand. dafür spricht die exzellente Lage, das durchschnittlich gute Frühstück. Leider nicht empfehlenswert.

Aufenthalt Juli 2008
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sommerpolder, Niedersachsen
1 Bewertung
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2006

Ich weiß nicht wie dieses Hotel 3 Sterne erlangen konnte aber ich kann sagen, dass es diese nicht verdient hat.
Es ist zwar kein Bunker oder so aber es kommt dem schon sehr nahe.
Manche Zimmer in denen unsere Reisegruppe einquartiert wurde waren noch eben schnell notdürftig instandgesetzt. Z.b. wurde ein Heizungsrohr mit einem Stück Tapete übergeklebt oder es wurden Zettel aufgehangen wo drauf stand: "Do not touch the furniture!". Da stellt man sich die Frage wo man seine Sachen hineintun soll wenn man den Kleiderschrank nicht anfassen darf. Auch die Löcher in der Decke sahen nicht sehr einladend aus.
Die Betten waren auch nicht gerade gemütlich. Da wir eine größere Gruppe waren wurden Ersatzbetten in den Zimmern aufgestellt. Das darf man nicht als negativ bewerten da dies jedes Hotel machen würde, jedoch neigten diese Betten dazu in der Nacht einfach mal einzukrachen. Bei den original Betten,welche sonst im Zimmer stehen, war dies nicht so, man hat jedoch jede einzelne Feder im Rücken gespürt. Wenn man aber eine Wolldecke daruntergelegt hat wurde dies besser.

Ein sehr leckerer Willkommensgruß der Reinigunskräfte des Hotels waren die Zigarrettenkippen in der Toilette. Auch die Lampen an der Wand zeigten Brandspuren auf, welche nicht unbedingt zum Sicherheitsgefühl beigetragen haben.
Ebenfalls gibt es nicht jeden Tag neue Duschtücher. Diesen Service erwarte ich eigentlich von einem 3 Sterne Hotel. Desshalb rate ich selber auch ein oder zwei Tücher mitzunehmen.
Das Frühstück war wie das Hotel, einfach grottig. Der Frühstücksraum war klein. D.h. er ist nicht für große Gruppen ausgelegt. Teilweise war die Butter und das Brot verschimmelt und es gab nur ein Getränk pro Person. Jedoch war der Service in Ordnung und es wurde auch Brot nachgelegt wenn man nachgefragt hat. Wenn man jedoch Wurst oder Käse auf seinem Brot haben will,sollte man sich diesen vom Supermarkt nebenan holen, da es sonst nur Marmelade gibt.
Eines der größen Mankos ist jedoch, dass die Türen,wenn sie von innen abgeschlossen sind, nicht mehr von außen geöffnet werden können. Uns ist es passiert das uns unser Zimmergenosse ausgespert hat und wir troz Schlüssel nicht mehr ins Zimmer hinein konnten. Meiner Meinung nach muss es einen Generalschlüssel geben welche die Tür, egal von welcher Seite sie abgeschlossen worden ist, wieder aufgemacht werden kann.
Noch ein kleiner Hinweis an Schülergruppen: Wenn ihr vielleicht mal im Hotel feiern wollt, dann nicht in diesem. Dort ist schon um 23.30 Uhr Schluss und da dann die Türen abgeschlossen werden kommt man nicht mehr raus geschweige denn rein, obwohl in der Beschreibung des Hotels steht, dass die Rezeption Tag und Nacht besetzt ist. Alles in allem war das Hotel nicht gerade der renner. Jedoch ist das Hotel vielleicht ein guter Ansporn viel in Rom herumzulaufen, da man sich nicht viel dort aufhalten möchte.

  • Zufrieden mit — Zentral gelegen
  • Unzufrieden mit: — Zimmer waren nicht in Ordnung
  • Tipps und Geheimtipps — Nehmen die Handtücher mit!!
  • Aufenthalt Oktober 2006
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 17
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2006

Ich fand dieses Hotel fantastisch. Die Angestellten war sehr nett und halfen uns, die City bequem erkunden zu können. Die Zimmer sind klein, aber gemütlich. Mir hat es hier sehr gefallen und ich würde sofort wieder hierher kommen. Zu der Bemerkung einer früheren Bewertung über die „Ausgangssperre“, die einer Gruppe in diesem Hotel auferlegt wurde – wir nahmen an dem Abend, als wir vorhatten, später zurückzukommen, als ein Angestellter an der Rezeption sein würde, einfach unseren Schlüssel mit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
mk
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2006

Personal war freundlich und informativ, der Lärm war jedoch ein großes Problem, Hotel war direkt an einer Straße, deshalb 24 Stunden am Tag Verkehrslärm. Da unser Zimmer direkt neben der Rezeption war, konnten wir nachts Leute laut reden und herumbrüllen hören!

Frühstückszimmer hat nur 6 kleine Tische, und man sagte uns, Frühstück würde von 7 – 10 Uhr serviert. Als wir um 8 Uhr herunterkamen, waren alle Tische bereits besetzt, sodass wir nicht frühstücken konnten – sehr enttäuschend, wenn man einen langen Wandertag vor sich hat!

Insgesamt ist das Hotel sehr einfach, kleine Zimmer, in denen man sich keinen Tee/Kaffee zubereiten kann, wie bereits an anderer Stelle erwähnt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Esquilino Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Esquilino Hotel

Anschrift: Piazza dell Esquilino 29, 00185 Rom, Italien
Lage: Italien > Lazio > Rom
Ausstattung:
Bar/Lounge
Hotelstil:
Nr. 1.137 von 1.264 Hotels in Rom
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Esquilino Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Esquilino Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Esquilino Rom
Rom Esquilino Hotel
Esquilino Hotel Rome
Esquilino Rom

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Esquilino Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.