Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top-Hotel-Oase mitten in Rom” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gran Melia Rome

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Gran Melia Rome gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Gran Melia Rome
5.0 von 5 Hotel   |   Via del Gianicolo 3, 00165 Rom, Italien (Trastevere)   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
BESTPREIS + 20 €/TAG!
Nr. 59 von 1.264 Hotels in Rom
Hohenems, Österreich
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top-Hotel-Oase mitten in Rom”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Das relativ neu gebaute Hotel hat eine großzügige Gartenanlage mit einem traumhaften Pool, was für einen Rom-Besucher einen besonderen Reiz hat.

15 Minuten zu Fuß vom Petersdom und der Engelsburg entfernt, ist auch Lage innerhalb Roms phantastisch. Nicht umsonst hat die Mutter des Kaisers Nero exakt an dieser Stelle in ihrer Villa Agrippina gewohnt.

Der Service ist sehr gut, die Mitarbeiter sind aufmerksam und qualitätsbewusst, der Consierge-Service ein Segen für Touristen, die Warteschlangen verhindern möchten. Das Zimmer war sehr gut geschnitten und hatte ein attraktives Design.

Der einzige Nachteil sind die zum Teil überzogenen Preise für Speisen und Getränke. Ein Glas Weisswein (1/8 Pinot Grigio) für 15 €, ein Cappuchino für 14 € oder ein Sandwich für 16 € sind etwas heftig.

Zimmertipp: Alle Zimmer sind neu
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Maria A, Guest Relations Manager von Gran Melia Rome, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Juli 2014
Lieber Gast,

wir freuen uns sehr über Ihre positive Bewertung unseres Gran Meliá Rome Villa Agrippina.
Es ist schön zu wissen, dass Sie zufrieden waren und wir Ihre Erwartungen erfüllen konnten.

Unser Ziel ist es jeden Tag einen besseren Service anzubieten, um die Zufriedenheit unserer Gäste zu steigern. Nochmals vielen Dank für Ihr Vertrauen in Gran Meliá Rome.

Wir werden unseren Angestellten Ihre Kommentare mitteilen, dass Sie sich aufgrund der Arbeitsweise und der Aufmerksamkeit unseres Teams sehr wohl gefühlt haben. Diese positiven Rückmeldungen bestärken uns, auch in Zukunft motiviert zu arbeiten.

Vielen Dank für das Mitteilen Ihre Erfahrungen. Wir sind sicher, dass zukünftige Urlaubern Ihre Tipps & Empfehlung hilfreich finden.

Noch einmal möchten wir Ihnen für Ihren wunderbaren Kommentar danken und es wäre uns eine Freude Sie erneut in unserem Roma begrüßen zu dürfen.Mit freundlichen Grüβen,

Maria Ansalone
RedGlove Service Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

632 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    445
    121
    45
    14
    7
Bewertungen für
140
344
4
39
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2014

Ein Hotel in innerstädtischer Lage mit tollem Gebäudeensemble und gepflegter Gartenanlage mit Pool.

Der Empfang des RedLevel-Gasts war persönlich, jedoch ging es hauptsächlich um die Erklärung der Facilitäten sowie Erhalt der Kreditkartennummer. Es gab einen Upgrade von Junior- auf eine Loft-Suite - ob wir eine zweigeschossige Suite mit zwei kleinen Kindern wollten, wurde nicht gefragt...

Sehr gut: Chiara und Samuel - sehr kompetent und hilfsbereit.

Die Räume sind designed und gepflegt - bis auf den üblichen südlichen Schlendrian wie Ecken und Silikonfugen. Empörend für Familien mit Kindern: Der SPA mit Innenpool wird beworben, aber kein Hinweis darauf, dass dieser für die Kinder nicht zugänglich ist.

Insgesamt ein tolles Hotel - wurde da nicht was vergessen? Ja - richtig: Die Gastronomie. Diese war aber auch zum vergessen!

Frühstück: Lieblos hingestellte Trays und Platten. Die Auswahl der Speisen wäre bereits für ein italienisch-Spanisches Hotel beschämend - für ein Internationales Fünf-Sterne-Hotel ist sie eine Unverschämtheit. Amendments heben den Frühstücks-Preis pro Person leicht um €20.

RedLevel Service: Zwei Kuchen und fünf Gläser mit Tiramisu auf einem Tisch im unbesetzten Restaurant - Gastfreundschaft sieht anders aus.

Top-Restaurant Viva e Voce: Es wird mit dem Konterfei eines Zwei-Sterne Koches geworben - der "Execution-Chief" hat weder Stern noch Ahnung: Baby-Octopus nicht vernünftig geputzt und übergart. Das CousCous ist noch in Ordnung - der Schaum vom Käse mit Zimt klingt interessant zum CousCous, entpuppt sich aber als zäher Frischkäse mit eine paar Zimtkrümeln.

Das "Mediterrane Lamm" mit fünf Kräutern ist leider komplett übergart - der junge Kellner mit toller Frisur aber ebenso ahnungslos wie die Küche und noch weniger interessiert ("passt der San Giovese zu dieser Menüfolge? - Ach - Weine aus dem Piemont sind immer gut....").

Das Dessert für die Kinder wird mit viel mediterraner Freude serviert - um den Eltern für sechs Kugeln Eis am Ende €30 abzuknüpfen."

Pool-Restaurant: Der Kellner mit toller Frisur ist wieder da - insofern Fleiß und Kompetenz abwesend. Am dritten Tag 90 min auf eine Flasche Pelegrino gewartet - bis eine junge Kollegin einschritt und die Flasche zum Pool brachte. Dazu: Unverschämte Preise...€24 für einen kleinen Cheeseburger für die Kids...

Ergo: Tolles Hotel - Tolle Lage - Parkähnlicher Garten - Gepflegte Zimmer. Aber: Gastronomisch gehört das enteignet und in fachkundige Hände gegeben.

Zimmertipp: Wenn das Geld reicht - Suite nehmen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Das uns angebotene Zimmer war viel zu klein, bei bezahlten Preis ist üblicherweise mindestens ein zusätzliches Sofa oder Ähnliches Standard.
Die technische Ausstattung des Zimmers ist überflüssig kompliziert durch zuviel Elektronik, die nicht benötigt wird (bussystem!).
Andererseits ist es aber nicht möglich, die Lüftung im Zimmer komplett abzuschalten.
Man hat uns zwar dann mehrfach versichert, daß die Lüftung von einem Techniker abgeschaltet wird. Passiert ist es aber nicht.
Es hat uns weiterhin sehr mißfallen, daß das Badezimmer gegen den Schlafraum nur mit einer Glasscheibe und einer nicht blickdichten Jalousie abgetrennt ist.
Ebenfalls unzumutbar empfanden wir, daß es in Bad und WC nur Schiebetüren und keine geräusch- und geruchsdichten normalen Türen gab.
Auch die Zimmertüre zum Flur ist schalltechnisch minderwertig.
Im Bad ist weiter zu kritisieren, daß die Bedienung der Armaturen sehr kompliziert ist und oft dazu führt, daß zuerst ungewollt Wasser aus der großen Dusche an der Decke kommt.
Außerdem ist das Ein- und Aussteigen in die Badewanne nicht nur für ältere Menschen sehr gefährlich, da an keiner Stelle die Möglichkeit besteht, sich festzuhalten.
Sehr großen Unmut rief weiterhin bei uns hervor, daß bei sowieso schon extrem hohem Zimmerpreis für die Benutzung des Spa auch noch zusätzlich Eintritt verlangt wird.

Das Personal war immer und allseits höflich und zuvorkommend.

Gererell aber bleibt bei uns der Eindruck, daß wir für den bezahlten Preis nicht den erwarteten Gegenwert bekommen haben.
Hochwertiger Design-Schnickschack ist zwar hübsch, sollte aber nicht zu Lasten des Komforts gehen. Aber das ist ein generelles italienisches Problem.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. November 2013

der Aufenthalt in dem MELIA Luxury Resort in der Villa Agrippina war ein ganz besonderes Erlebnis - perfekter Service, stilvolles Zimmer, und Gourmet-Erlebnis der besonderen Art im VivaVoce Restourant

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Melia Hotels International

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vienna, Austria
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2013

Elegantes und ruhiges Hotel in Bestlage. Alles zu Fuss erreichbar. Service sehr gut, der Tee schmeckt allerdings überhaupt nicht, sehr seltsame Marke. Entspricht in keinster Weise einem Fünfsterne Hotel. Wellnessbereich klein, aber sehr gut - leider extra zu zahlen, finde ich nicht in Ordnung. Auch das Frühstück ist für 36,- Euro nicht unbedingt gerechtfertigt. Auch finde ich, dass man einen Bereich für Gäste ohne Kinder beim Frühstück anbieten sollte. Der Frühstücksbereich ist nicht allzugroß (aber gut proportioniert) und wenn da drei Babies und vier Kleinkinder toben und kreischen, kann das einen Morgenmuffel wie mich aus der Ruhe bringen. Poolbereich excellent und wunderbar zum Entspannen nach einem langen Sightseeing Tag. Design in den Zimmern sehr schön, allerdings in den Bädern keine Möglichkeit Handtücher oder Bademäntel aufzuhängen. Das Bad mit Wanne und Dusche ist für ältere Personen oder Personen mit Behinderung (es reicht hier schon ein geschwollener Knöchel!) nicht angenehm. Man muss durch eine enge Glasschiebetüre auf ein Podest und von unten gleich direkt durch die Türe in die Wanne steigen, wo man dann auch die Dusche hat. Das ist für ungelenkige Personen eine Herausforderung.... Aber dennoch: Die Lage, das Ambiente und das bemühte Personal machen dies wieder wett, wir werden wieder kommen. Das Design ist wunderschön, die Bibliothek ein Traum und der Receptionsbereich modern und dennoch klassisch dem Ambiente angepasst.

Zimmertipp: zumindest ein Deluxe Zimmer sollten Sie wählen. Stadtblick kostet extra und muss nicht sein.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Buelach, Schweiz
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

Das Hotel liegt 10min vom Petersdom entfernt und ist einem alten Konvent.
Die Einrichtung und die Gartenanlagen (inkl. Pool) sind sehr geschmackvoll.
Der Service ist ausgezeichnet und sehr zuvorkommend. Das Frühstück fantastisch.
Einzig der SPA Bereich kostet extra, von einem 5Stern Hotel dieser Preiskategorie erwarte ich, das dies inbegriffen ist. Deshalb ein Punkt Abzug.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2013

Wir waren insgesamt 4 Nächte in Gran Melia Hotel in Rom. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und das Hotel ist sauber.
Leider mussten wir 9 Euro zahlen für 2 Spiegeleier. Das fanden wir total unverschämt für ein 5 Sterne Hotel. Das Frühstück hat insgesamt nichts mit einem 5 Sterne Hotel zu tun. Also wenn möglich meiden denn es gibt genug sympathische Kaffeestuben in Rom.
Dann kann man noch aussetzen: Swimmingpool nicht beheizt und rechnen Sie unbedingt 45 Minuten Schnellgang für der Vatikan Treffpunkt mit Guide anstatt 20 was Ihnen das Hotel angibt.

  • Aufenthalt September 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Gran Melia Rome? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Gran Melia Rome

Anschrift: Via del Gianicolo 3, 00165 Rom, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom > Trastevere
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 59 von 1.264 Hotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 241 € - 561 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Gran Melia Rome 5*
Anzahl der Zimmer: 116
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Melia, ebookers.de, Escapio, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Gran Melia Rome daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gran Melia Rome besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.