Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Umwerfende Aussicht - Ein Muss!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Gianicolo

Gianicolo
Piazzale Giuseppe Garibaldi | Passeggiata Del Gianicolo, 00165 Rom, Italien (Trastevere)
Diesen Eintrag verbessern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
USD 78*
oder mehr
Platz Nr. 36 von 1.444 Aktivitäten in Rom
Zürich
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Umwerfende Aussicht - Ein Muss!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Mai 2012

Eigentlich stand der Gianicolo nicht auf unserem Besichtigungsprogramm für Rom, aber da wir eine einheimische Freundin treffen wollten, hat sie uns den Gianicolo empfohlen - und es hat sich mehr als gelohnt! Die Aussicht von dort auf die Stadt is eifach unglaublich und ist wunderschön.
Wir sind von Travestere durch schöne kleine Gassen zum Gianicolo hinaufgewandert und au dem Rückweg zum Vatikan hinunter. Das ergibt einen wunderschönen Halbtagesausflug. Für mich war es eines der Highlights von Rom!

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

745 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    509
    208
    23
    4
    1
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Top-Bewerter
159 Bewertungen 159 Bewertungen
93 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 53 Städten Bewertungen in 53 Städten
131 "Hilfreich"-<br>Wertungen 131 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Aussicht und schöne Atmosphäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2011

Der Gianicolo ist ein beliebter Aussichtspunkt. Die Kleinbusse (oft sehr voll) 115 und 870 fahren dorthin, aber es ist durchaus machbar, diesen Hügel z.B. vom Vatikan aus zu ersteigen. Wenn man nicht am Piazzale Garibaldi, dem obersten Punkt des Gianicolo, aussteigt, sondern ein bis zwei Stationen vorher, sieht man mehr; man kommt dann z.B. am Faro vorbei, einem Leuchtturm, von wo sich ein erster wunderbarer Blick auf Rom eröffnet. Geht man weiter, an vielen kleinen Denkmälern vorbei, gelangt man schließlich zum Gipfel, dem Piazzale Garibaldi, dessen Zentrum ein momumentales Denkmal bildet, das an die Verteidigung Roms gegen die Franzosen durch eben diesen Garibaldi erinnern soll. Auf beiden Seiten des Denkmals hat man wunderschöne Ausblicke sowohl auf den Vatikan als auch auf Rom. Snackstände sowie Toiletten (kostenfrei) sind vorhanden, letztere befinden sich unterhalb des Platzes, durch eine Treppe erreichbar. Geht man auf der dem Vatikan abgewandten Seite nach unten, gelangt man direkt nach Trastevere, vorbei an der beeindruckenden Brunnenanlage Fontane Paola - ein herrlicher Spaziergang, der keine besondere Kondition erfordert.

Aufenthalt Juni 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Clausthal-Zellerfeld, Deutschland
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
49 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Ausblick über das alte Rom”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2011

Der Weg den Gianicolo hoch ist zwar lang und steil aber lohnt sich auf jeden Fall. Vom Tiber aus läuft man durch die engen und verwinkelten Gassen des Stadtteil Travestere. Dieser hat seinen Ruf als Szeneviertel und man kann dort auch recht gut essen. zumindest in der Pizzeria in der ich war ist das Preis/Leistungs-Verhältnis sehr gut gewesen. Was man nun wirklich nicht überall in Rom sagen kann. In Travestere gibt es schon schöne Kirchen wie Santa Maria in Travestere zu sehen und auch am Gianicolo selber gibt es dann einige Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Wie das angeblich Petrusgrab etc. Oben angekommen gibt es dann einen wirklich tollen Ausblick über die Stadt. Für die etwas Fussfaulen kann man dort auch mit einem Bus hinfahren.

Aufenthalt November 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Gianicolo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gianicolo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.