Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wer Prunk und Caravaggio liebt...” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu San Luigi dei Francesi

San Luigi dei Francesi
Piazza San Luigi de' Francesi, 00186 Rom, Italien (Navona / Pantheon / Campo de’ Fiori)
06 688271
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 13 von 1.440 Aktivitäten in Rom
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
142 Bewertungen 142 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 66 Städten Bewertungen in 66 Städten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wer Prunk und Caravaggio liebt...”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2012

Eine von vielen Kirchen Roms in diesem Ausmass. Ihre Innenausstattung ist jedoch prächtiger als viele andere. Am schönsten ist es abends, wenn es draussen bereits dunkel ist und der Kirchenraum schön beleuchtet ist. Die Hauptattraktion sind die drei grossen original Gemälde von Caravaggio i der vorderen Seitenkapelle links. Und man darf sie sogar fotografieren - ohne Blitz. Atemberaubend.

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.634 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.986
    571
    58
    12
    7
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbedingtes Muss für Caravaggio-Liebhaber”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2011

In der ersten Seitenkapelle links vorne werden drei der besten Caravaggio-Gemälde gezeigt, die sie bei einem Rom-Besuch keinesfalls versäumen sollten. Beachten sie auch die Seitenkapelle rechts mit schönen Renaissancefresken. Der kurze Abstecher von der Piazza Navona lohnt allemal. Die Öffnungszeiten sind wie in fast allen Kirchen Roms nicht unbedingt besucherfreundlich - lange Mittagspause.

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rostov-on-Don, Russland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Drei Gemälde von Caravaggio”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Diese Kirche wurde im XVI Jahrhundert bis in die Französisch Gemeinde in Rom errichtet. Wichtig ist, dass diese Kirche berühmt für - drei Karina Caravaggio: Martyrium des Evangelisten Matthäus, Berufung des Evangelisten Matthäus und Matthäus und der Engel, in der letzten Kapelle auf der linken Seite vor dem Altar befindet. In der Nähe der Kapelle ist slzhaschy und schaltet das Licht in die Kapelle, so können Sie besser auf das Bild schauen.

Aufenthalt Oktober 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im San Luigi dei Francesi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie San Luigi dei Francesi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.