Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Saubere und ruhige Zimmer, schlechte Lage, umwerfend schlechtes Frühstück” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba gehört jetzt zu Ihren Favoriten
BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba
3.0 von 5 Hotel   |   Via Nomentana, 543, 00141 Rom, Italien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 379 von 1.269 Hotels in Rom
London, Vereinigtes Königreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Saubere und ruhige Zimmer, schlechte Lage, umwerfend schlechtes Frühstück”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Da es an der Via Nomentana, nahe des Hauptbahnhofs, gelegen ist, dauert es von hier aus eine Weile, bis man ins Zentrum kommt. Das Empfangspersonal empfiehlt den Bus, aber unsere Erfahrung war, dass dieser unpünktlich und überfüllt war - die neue (2012) U-Bahn Station Libia ist nur 10 Minuten zu Fuß entfernt und bei weitem eine angenehme Art der Fortbewegung.

Das Zimmer war sauber und die Größe war vernünftige, es hatte einen Safe, eine typische, teure Minibar und ein gutes Bad. Das Hotel macht zwar großes Aufhebens um seine Kunstorientierung, ist aber in Wirklichkeit eher ziemlich neutral gestaltet. Vielleicht gemäß der Standards von großen Hotelketten.

Das Frühstück jedoch... trotz der angegebenen Zeiten (7 - 10:30 Uhr), war fast alles schon um 9:30 Uhr weg - aber vielleicht sollten wir für die kleinen Gnaden dankbar sein. Ich hatte gehört, das Italiener nicht wirklich frühstücken, aber mir war nicht klar, dass sie es als ihre Mission betrachten, es allen Ausländern ebenfalls für immer zu vermiesen. Altes Brot, verwässerter Saft aus Konzentrat, ekelhafte Croissants gefüllt mit ... weiß-der-Himmel-was, schlechte Milch, noch schlechteres Müsli, Speck der nicht nach Speck schmeckt, Eier die genauso schmecken, wie man es befürchtet hat. Das alles wurde von einem Personal serviert, das nicht davor zurückschreckte einen spüren zu lassen, wie wenig es eigentlich Lust dazu hatte.

Der Kaffee hingegen war nicht schlecht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

218 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    59
    115
    29
    4
    11
Bewertungen für
41
76
14
54
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Einsiedeln, Schweiz
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Ich habe mich mit meinem Mann kurzfristig im Juni 2013 für eine Städtereise nach Rom entschieden. Wir haben im Hotel Noba Best Western 3 Nächte verbracht. Es war sehr warmes Wochenende und die Klimaanlage hat das Zimmer nicht unter 27°C gekühlt, wir waren müde und haben sehr schlecht geschlafen auch ohne Decke. Wir haben ein Zimmer für letzte Nacht getauscht, aber trotztdem hat das nicht geholfen. Das erste Zimmer war in´5.Etage zur Hauptstrasse und man konnte den Fenster nicht aufmachen, sehr, sehr laut. Die letzte Nacht hatten wir ein Zimmer in 2.Etage auf die andere Seite in Hof, da konnten wir mindestens Fenster aufmachen, war ruhiger. Das Personal war nett und hilfsbereit. Ich habe dort am letzten Tag meine Postkarten an der Rezeption gelassen, die sind leider aber immer noch nicht nach mehr als 1 Woche in Deutschland, Tschechien bei unseren Familien nicht angekommen, ich weiss also nicht, ob das Hotel unsere Karten überhaupt verschickt hat. Das schlimmste an dem Hotel war Frühstück im Bistro, wo nur ein paar Tische zur Verfügung waren, am Wochenende ziemlich voll, und obwohl es einen grossen leeren Raum neben gab, durften wir uns nicht dort hinsetzen, die zwei Kellner haben sich da ständig gestritten. Auswahl war ziemlich einfach, nicht so appetitlich. Zum Schluss hat der Kellner die Tischdecken geputzt mit Tüchern, Servietten von Gästen benutzt. Jeden morgen früh musste ich auf Kaffeelöffel warten, um alles bitten, diese Bistro war eine einzige Katastrophe. Dieses Hotel kann ich nicht empfehlen, es war wirklich das schlimmste, was ich bisher überall in der Welt erlebt habe.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niederösterreich, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2013

Dieses Hotel ist ideal für die Anreise mit Flugzeug (Fiumicinio ) Mit der RegionalenZug FR1 faehrt man direkt bis 400 m zum Hotel. Vorm Hotel ist eine Bushslaltestelle (Linie 60 L und 90) Mit diesen ist man in Ca. 20 Minuten im Zentrum (Termini bzw Piaz za Venezia ).Zimmer modern eingerichtet.Frühstück ist ok. Für einen Staedtetripp ein idealer kostengünstiger Stützpunkt.

Zimmertipp: Zimmer entweder hofseitig oder ab 5. Stock aussuchen, denn vor dem Hotel ist eine stark befahrenen S ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
graben-neudorf
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2013

gibt es ein Parkplatz ich will mit dem Auto kommen über ostern kann mir das einer sagen weil ich wahr noch nicht da in der nähe vieleicht kann einer was dazu sagen ich hoffe das wir es auch so gut finden wie es die andern leute geschrieben haben

Aufenthalt März 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Cuxhaven, Deutschland
Top-Bewerter
184 Bewertungen 184 Bewertungen
183 Hotelbewertungen
Bewertungen in 116 Städten Bewertungen in 116 Städten
200 "Hilfreich"-<br>Wertungen 200 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2012

Roms Hotels sind zur Hochsaison April/Mai (angenehme Außentemperaturen) alle maßlos überteuert - ist man kein illionär, muß man einige Abstriche machen. Das Best Western Plus Art Noba Hotel wurde vor rund zwei Jahren in einem rund 40 Jahre alten Gebäude neu im Design-Stil eröffnet. Das Gebäude liegt an der großen Rom-Einfallsstraße aus dem Norden "Via Nomentana" in sehr günstiger Bahnhofslage (250 m zur Stazione Nomentana - hier halten die Regionalzüge ab Airport Fiumicino (am Ticketschalter "Fidune" eingeben, 8 Euro, rund 40 Min.), nicht aber der Leonardo-Express nach Termini), aber ungünstiger Citylage (Bus Nr. 90 Express nach Termini etwa alle 15 Min. - Fahrzeit 10 Min. (Haltestelle direkt am Hotel) oder Express Nr. 60 (Haltestelle 100m nördlich des Hotelst)) in 15 Minuten zur zentralen Pza Venetia - Einzeltickets jeweils 1 Euro, Tagestickets 4 Euro, 3-Tages-T. 11 Euro - Fahrkarten am Kiosk Rtg Haltestelle des Busses 60), Supermarkt eine Haltestelle Rtg. Termini). Zimmer zur Straßenseite relativ laut, zur Rückseite leise, Hof-Zimmer, die an das Nachbarhotel Carlo Magno grenzen, könnten bei dortigen Jugendgruppenaufenthalten lauter sein. Zimmer ansprechend und modern, aber nicht sonderlich groß - Hofzimmer habenTageslicht z.T. nur durch Tür zum Minibalkon, Bad modern. Frühstück im ansprechenden Restaurant für italienische Verhältnisse recht passabel - es wird nachgelegt.
Sehr negativ war die Tatsache eines 2-tägigen Stromausfalles (dadurch nächtens +28 Grad Celsius - kein Preisnachlass) und nach Reparatur Abschaltung derselben durch das Hotelmanagement täglich ab 11.00 Uhr morgens bis zum Abend und dann erneut ab 23.00 Uhr - das dies der Gast nicht selbst bestimmen kann, ist bei den teuren Zimmerpreisen inakzeptabel. Wir haben deshalb über einen Punktabzug nachgedacht, dann aber doch drauf verzichtet.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BWPLUS_NOBA, Direttore von BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba, hat diese Bewertung kommentiert, 12. Juni 2012
Sehr geehrte Damen und Herren

wir haben uns sehr über Ihre Eindrücke zu unserem Hotel gefreut. Da wir stets versuchen unseren Service zu verbessern, sind Ihre Anmerkungen von besonderer Wichtigkeit. Die Verbindung ins Zentrum und zum Flughafen sind sehr effizient, genau deshalb haben wir entschieden unser Hotel hier zu positionieren. Außerdem sind sowohl die Umgehungsstraße und der Bahnhof Nomentana (Bahnverbindungen nach Tiburtina, Trastevere und Fiumicino alle 15 min.), als auch die Bushaltestelle und die U-Bahn Libia/Gondar (ab Ende Juni 2012) in Fußnähe.

Leider haben Sie Recht, unglücklicherweise funktionierte die Klimaanlage Mitte Mai für einige Tage nicht, da ein Motor der Anlage ausgefallen war.
Die Abschaltung der Klimaanlage in denen von Ihnen angegebenen Uhrzeiten hingegen, nehmen wir aus Energiesparsamkeit und Umweltfreundlichkeit vor. Dennoch möchten wir uns herzlichst für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen und hoffen, dass wir Sie trotzdem bald wieder im Art Hotel Noba begrüßen dürfen, um Sie von der Qualität unseres Hotels überzeugen zu können.

Mit freundlichen Grüßen,
Donato Formica
Direktor
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2012

Das Art Hotel Noba ist ein Haus der Best Western-Gruppe. An dem ansprechend eingerichteten, sauberen Haus gibt es wirklich nichts auszusetzen. Freundliches Personal, sehr gute Ausstattung und Einrichtung, Dusche perfekt, Frühstück lecker und reichhaltig, angeschlossene Hotelbar preiswert mit netter Bedienung.
An der Rezeption wird einem "touristisch" weitergeholfen, man bekommt auch die preiswerten Tickets für den Bus, der einen direkt an den Terminus in der Innenstadt bringt. Vorsicht, die Busse sind zu Stoßzeiten und teilweise auch dazwischen extrem voll!!!! Die Bushaltestelle liegt nur ein paar Meter vom Hotel entfernt. Wer mit dem Auto kommt, muss sich auf der Straße einen Platz suchen. Dies kann mitunter ein wenig länger dauern. Außerdem sollte man diesbezüglich nicht zu viel Angst um sein Auto haben, denn die Umgebung ist für deutsche Gemüter teilweise nicht ganz vertrauenserweckend. Passiert ist bei uns erwartungsgemäß nichts. Und die Parkplätze auf der Straße kosten nichts! Apropos Straße: Wir hatten ein Zimmer zur großen, dicht (von gefühlten Billionen Vespas) befahrenen 4-spurigen Straße, allerdings im obersten Stockwerk. Die Fenster sind abolut schalldicht, die Klimaanlage übernimmt die Luftzufur.
In der Umgebung gibt es einige Restaurants, unser Favorit wurde das Ponte Vecchio, zu dem man durch einen dunklen Park und über eine leider sehr stark verschmutze Brücke (die Ponte Vecchio) gelangt. Dort angekommen, ist man in einer der besten Pizzerien (mit Sky Fußball ;)) Italiens mit super Service und wenigen Touristen. Den nahe gelegenen Mexikaner können wir leider nicht empfehlen...
Fazit: Perfektes Businesshotel, das auch für private Reisen durchaus empfehlenswert ist. Guter Preis, guter Service, volle Punktzahl! Ach ja, nicht wundern: Man muss noch ein paar Euro nachzahlen, wenn man hier (oder anderswo) wohnt: Rom verlangt eine Ortstaxe, die on top auf den Hotelpreis berechnet wird. Die Taxe richtet sich nach der Qualität des Hauses (Sterne), bewegt sich aber im Rahmen des Erträglichen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Krems an der Donau, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2011

Kann mich den anderen positiven Bewertern nur anschließen, ist ein ausgezeichnetes Hotel. Modern eingerichtet, sauber, verhältnismäßig großes Bad mit großer Echtglasdusche. Sehr gutes Frühstück, eig. alles was man sich bei einem Frühstück vorstellt. Nettes Personal, auch in der Rezeption sehr zuvorkommend. Ergänzen möchte ich zu den anderen Bewertungen noch: Wir hatten in der angeschlossenen Bar auch Bier mit Antipasti, allerdings um 2,50 € all in.
Busverbindung ganz einfach u. super zum Termini, Tickets gibts auch im Hotel. Bus fährt bis 24.00 Uhr. Anfahrt von Airport als Direktverbindung m. FR1 zur Station Nomentana- 8 € ( Achtung dass man nicht den Leonarde Express erwischt), dann Ausgang rechts, dann nochmals rechts die Straße hinauf ( kleine Steigung ) 2-3 Häuserblocks, dann an der Ecke links( derzeit eine Bank untergebracht ) und ist eine Hauptstraße, gleich das nächste Haus, zu Fuß überhaupt kein Problem, wenn man die Richtung weiß. Rückfahrticket zum Airport kann man auch am Termini an den Self-service-Schaltern ( grünen Trentitalia Schalter ) kaufen, kann Abfahrtszeiten etc. alles abfragen, auch ganz einfach. Man muss nur als Abfahrtsbahnhof bei der Auswahl die Station "Fidene" eingeben, aus mir nicht bekannten Gründen kann man beim Automaten nicht "Nomentana" eingeben. Spielt aber eig. keine Rolle, der Zug hält u. der Preis ist der gleiche.Alles in allem ein super Hotel, gibt nichts auszusetzen, die kleine Entfernung zum Zentrum ist kein Nachteil ( es sei denn man will aktives Innenstadt-Nachtleben ) und wird mit der tadellosen u. einfachen Busverbinung wettgemacht. Im Zentrum findet man sicherlich kein so gutes Hotel zu annähernd diesem Preis. Ich würde zu 1.000 % wieder dieses Hotel buchen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba

Anschrift: Via Nomentana, 543, 00141 Rom, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 107 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Rom
Nr. 164 der Businesshotels in Rom
Nr. 203 der Familienhotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 65 € - 126 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba 3*
Anzahl der Zimmer: 62
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Agoda, Low Cost Holidays, ebookers.de, Otel, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Cancelon, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Art Hotel Noba Rom

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie BEST WESTERN PLUS Art Hotel Noba besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.