Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“stilvolles, ruhiges Hotel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Relais 6

Speichern Gespeichert
Relais 6 gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Relais 6
4.0 von 5 Hotel   |   Via Tolmino 6, 00198 Rom, Italien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 16 von 1.264 Hotels in Rom
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“stilvolles, ruhiges Hotel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2011

Das Hotel ist wunderschön individuell mit Antiquitäten eingerichtet, sehr gut renoviert und sauber. Keine Einrichtung wie von der Stange! Wir waren mit der Familie in einem Familienapp./zimmer (4Pers.) untergebracht. Das Zimmer war nicht groß, aber ausreichend und sehr schön.Dazu kam noch eine Menge Platz auf 2 eigenen Dachterrassen! Für alle Hotelgäste gibt es schöne Räumlichkeiten, wie z.b. eine Dachterasse mit integriertem kleinen Fitness-studio, große Hotellobby mit Bar für einen Drink am Abend.... Das Frühstück ist ausgezeichnet und umfangreich (mit Rührei, Brot, Mini-Croissants, Joghurt, Obst...) besonders für ein italienisches Hotel. Insgesamt sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und freundliches Personal. Die Lage ist nicht zentral, eher ruhig in einer netten Gegend. Die Busverbindung in die Stadt ist sehr gut und an der Rezeption erklärt man gerne, wie man, mit welchem Bus, wohin kommt. Die Busse fahren sehr oft (ca. alle 5 -10 Min.) und brauchen ca. 15 Min. bis z.B.Termini. Restaurants in Fußnähe sind etwas rar. Die vom Hotel empfohlene Pizzaria war völlig überlaufen, dafür haben wir dann sehr günstig chinesisch gegessen. Besser man geht in der Innenstadt essen.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.102 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    773
    284
    30
    12
    3
Bewertungen für
299
530
52
65
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2011

Wir waren Ende September/Anfang Oktober für drei Nächte in diesem Hotel und hatten ein Superior-Zimmer gebucht.

Ich beurteile das Hotel auch positiv (mehr dazu später), komme jedoch gleich zu dem großen ABER zu sprechen: Auch wenn sich das Hotel für europäische Großstadtverhältnisse zwar nicht direkt im Zentrum, aber mit etwas über 3km auch nicht unbedingt weit außerhalb befindet, so können diese 3 km mit dem römischen Nahverkehr durchaus zu einer harten Geduldsprobe werden. Zwar führen an die fünf Busverbindungen in unmittelbarer Nähe des Hotels zum Bahnhof Termini (wo man noch einmal umsteigen muss, dafür fahren von dort aber jede Menge Busse durch das Zentrum) bzw. direkt in die Nähe der Via del Corso, aber da es keine fixen Fahrpläne gibt, weiß man halt nie wie lange man wartet und wie viel Zeit man für die Fahrt benötigt. Reine Fahrtzeiten sind wohl – je nach Verkehr – zwischen 20-30 Minuten, aber was hilft das, wenn man viele Minuten warten muss oder Buse erst gar nicht kommen und man sich nach 30 Minuten Wartezeit nach anderen Fortbewegungsmittel umsehen muss? Erschwerend kommt hinzu, dass da es in Rom keinen Linienplan gibt und auch in Dieselbusen die Stationen nicht angeschrieben sind. Aus eigener Erfahrung: meiden Sie den 88er, wir haben ihn nur 1x in drei Tagen in unsere Richtung fahren gesehen. Besser man nimmt die 90er Linien direkt zum Bahnhof Termini und von dort die U-Bahn. Und man sollte das Haus nur 1x am Tag verlassen und nicht untertags zum Ausruhen zurück kommen, denn 4x45 Minuten sind drei Stunden pro Tag die man an den öffentlichen Verkehr verliert.

Das Hotel liegt sehr ruhig in einer durchaus feinen Wohngegend, die man aufgrund der vielen Botschaften wohl auch als „Diplomatenviertel" bezeichnen kann. Das Design des Hotels fällt wohl unter das, was man als „Boutique-Hotel“ versteht und ist auch sehr gelungen. Unser Superior-Zimmer war groß, ebenso das Bett, das Bad dafür aber etwas klein gehalten - aber so ist es halt nun einmal in alten Häusern. Dafür empfanden wir die dazugehörende Terrasse als sehr angenehm.

Das Personal war äußerst zuvorkommend und hilfsbereit, einzig die Herren, die für das Frühstück zuständig waren, erschienen bei voll besetztem Haus sehr gehetzt. Dies hatte leider damit zu tun, dass der Frühstücksbereich äußerst klein gehalten ist und Gäste daher immer wieder warten mussten, bis ein Tisch frei wurde. Es besteht allerdings die Möglichkeit auch draußen zu frühstücken, wo drei Tische vorhanden sind. Das Frühstücksbuffet an sich, kann für italienische Verhältnisse und unter Berücksichtigung unserer „nordeuropäischen“ Erwartungen als durchaus ansprechend bezeichnet werden.

Das Haus ist sehr schön und hat nur geringes Verbesserungspotential (Stichwort Frühstück), persönlich würde ich das nächste Mal aber woanders wohnen.

PS: Gleich um’s Eck in der Viale Gorizia, 38 befindet sich das Pepe Verde, ein sehr gutes Restaurant, in dem kaum Touristen verkehren (Wohngegend) und das es eigentlich nicht notwendig macht, in der Innenstadt zu Abend zu essen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bochum
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2011

Fanden die Ausstattung sehr geschmackvoll und sauber. Außerdem hervorzuheben die Begrüßungsgetränke in der Minibar, das gute Frühstück und das freundliche Personal. Die Lage ist ruhig in einer Seitenstrasse. In das Zentrum gelangt man mit dem Bus. Insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Vorteilhaft war die Parkmöglichkeit im Mercure-Hotel in der Nachbarschaft.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2011

Sehr gutes Hotel, wir haben einen Suite gehabt.. Es hat alles sehr gut funktioniert..Es gibt sogar Welcomegetränke in der Minibar... Sehr elegante Einrichtung an der Lobby.. Hotel liegt ca. 15 Minuten mit Bus vom Zentrum entfernt. Man kann an der Reception auch Bustickets kaufen. (kosten 1 EUR). Hotelpersonal sehr nett und zuvorkommend.

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ERT123
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2011

Wir (Familie mit zwei Kindern im Alter von 7 und 10 Jahren) waren auf unserer Rückfahrt aus dem Urlaub für zwei Tage in Rom. Das Hotel ist sehr zu empfehlen, denn die Zimmer sind geräumig, das Frühstück für italienische Verhältnisse sehr gut, der Empfang freundlich.
Die Busanbindung ins Zentrum ist sehr gut, die Haltestelle in ein paar Minuten zu erreichen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Koblenz, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2011

Das Hotel liegt in einer ruhigen Umgebung etwa 3 bis 4 km außerhalb vom Zentrum.
Dieses ist mit dem Bus problemlos in ca. 15 Min. erreichbar. Die Haltestelle liegt etwa 100 m um die Ecke.
Auf der 4. Etage gibt es einen kleinen Fitnessraum und eine Außenterrasse. An der Rezeption steht ein PC kostenlos zur Verfügung.
Unser Zimmer zum Innenhof war ruhig, sehr sauber und ausreichend groß. Das Bad (mit Dusche) konnte von 2 Personen gleichzeitig genutzt werden.

Das Personal war überaus freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Verständigung in deutscher Sprache etwas schwierig, mit ein wenig Englischkenntnissen jedoch kein Problem.

Das Frühstück (von 7-10 Uhr) war gut und reichlich. Kaffee, Cappuccino (sehr zu empfehlen), Kaffee-Latte und Tee konnte man beim Kellner bestellen soviel man wollte.
Es gab Brot und Toast, Schinken, Käse, Salami, Rührei, verschiedene Sorten Marmelade, Nutella, Honig, kleine Croissants, Joghurt, Obst.
Ebenso standen mehrere Fruchtsäfte sowie verschiedene Sorten Müsli und Milch bereit.

Wir haben uns während unseres 4-tägigen Aufenthalts im Hotel rundum wohlgefühlt und können das RELAIS 6 deshalb bedenkenlos weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tübingen, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2011

In einer schönen Villa in einem nobleren Teil Roms erwartet das Hotel Relais 6 seine Besucher mit einem umfassendem Empfangsservice (Erstaustattung der Minibar kostenfrei, Stadtplan, umfassende Informationen über Sehenswürdigkeiten, Stadtverkehr und Ausgehmöglichkeiten). Außerdem ist das Frühstück für italienische Verhältnisse recht üppig und das nützt sehr für ausführliche Stadtspaziergänge. Die Zimmer sind sehr sauber und ausreichend groß und insgesamt versprüht das Hotel eine private und behagliche Atmosphäre. Die Innenstadt (Piazza Venezia) ist in 20 min Fahrzeit mit dem Bus zu erreichen, dessen Haltestelle unweit des Hotels liegt. (Leider ist der römische Stadtverkehr für Kuzrzzeittouristen nicht leicht zu erschließen.) Nach 24 Uhr kann man problemlos mit dem Taxi zurückfahren (ca. 13 Euro). Nur für kurze Erholungspausen zwischendurch ist es etwas abgelegen, aber dafür bei entsprechend langfristiger Planung sehr günstig.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Relais 6? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Relais 6

Anschrift: Via Tolmino 6, 00198 Rom, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Lazio > Rom
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 der Luxushotels in Rom
Nr. 7 der Businesshotels in Rom
Nr. 15 der Familienhotels in Rom
Nr. 17 der Romantikhotels in Rom
Preisspanne pro Nacht: 74 € - 290 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Relais 6 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Hotel.de, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, Venere, LogiTravel, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Relais 6 daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Relais 6 Rom
Relais 6 Rom
Relais 6 Hotel Rome
Relais 6 Via Tolmino

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Relais 6 besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.