Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Nerven sind hilfreich” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Centro Storico

Centro Storico
Neapel, Italien (Pendino)
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 43 von 207 Sehenswürdigkeiten in Neapel
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Wanderwege, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Aktivitäten: Stadtrundgang, Einkaufen
Details zur Sehenswürdigkeit
Hessen
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gute Nerven sind hilfreich”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2012

Ein Aufenthalt in Neapel ohne einen Besuch des historischen Zentrums ist eigentlich undenkbar, denn hier begegnet man wohl dem, was Neapel von anderen Städten unterscheidet. Einkaufsstraßen wie die "Via Toledo" findet man auch in anderen italienischen Städten, aber so ein organisiertes Chaos wie in der Altstadt von Neapel findet man wohl nur hier. Ein Eintauchen in diesen Mikrokosmos erfordert allerdings gute Nerven und eine nicht allzu empfindliche Nase. Die Nerven braucht man für den Verkehr, der sich trotz der Enge der Gassen doch in recht hoher Geschwindigkeit durch dieselben bewegt. Ich würde nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, dass die dortigen Auto- und Motorrollerfahrer auf jeden Fall bremsen würden, wenn ein Fußgänger ihren Weg kreuzt. Sie würden ihn auch nicht einfach überfahren, sondern in waghalsiger Manier irgendwie versuchen einem Zusammenstoß zu entgehen, ohne dabei jedoch die Bremsen zu betätigen. Die unempfindsame Nase ist hilfreich angesichts der Müllhaufen, die sich an den verschiedenen Straßenecken bilden. Es handelt sich dabei nicht um unendlich wachsende Müllberge, sondern um die Punkte, die wohl von der städtischen Müllabfuhr angefahren werden können.
Langeweile kommt bei dem Besuch der Altstadt gewiss nicht auf und wer zum Beispiel den Dom oder die „Krippengasse“ besichtigen will, der kann beides gut miteinander verbinden und hat nachher gewiss etwas zu erzählen.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

577 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    344
    153
    52
    18
    10
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Landkreis Offenbach
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
91 "Hilfreich"-<br>Wertungen 91 "Hilfreich"-
Wertungen
“Abenteuerliches Chaos”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2012

Die neapolitanische Altstadt, mit einer Vielzahl enger, steiler und unübersichtlicher Gäßchen, ist ein Muß bei einem Neapelbesuch. Wenn auch die Straßen nicht gerade einen gepflegten Eindruck vermitteln, so ist es doch ein wenig abenteuerlich, dort herum zu laufen. Erstaunlich, daß der rege Verkehr dort recht zügig fließt. Die Italiener fahren wie die Henker dort herum. An den Häusern hängt überall die Wäsche zum trocknen, an fast jeder Ecke stapelt sich der Hausmüll, ich habe in Europa noch nichts vergleichbares gesehen.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
Top-Bewerter
153 Bewertungen 153 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 73 Städten Bewertungen in 73 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hatte nicht den erwarteten Flair”
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2011

Wir haben Neapel während unseres Kampanien-Urlaubs für einen Tag besucht. Da wir nicht mit dem Mietwagen in das Chaos der Stadt eintauchen wollten, sind wir mir der Vorortebahn Circumvesuviana bis zum Hauptbahnhof gefahren . Um es etwas ruhiger zu haben, und nicht vom Verkehr überrollt zu werden, haben wir für die Besichtigung außerdem einen Sonntag gewählt.
Trotzdem waren wir von der Stadt nicht übermäßig beeindruckt. Einige Baustellen und die übel riechende Müllhaufen haben ihr Übriges dazu beigetragen, um den Charme einer italienischen Stadt zu verdecken. Probleme mit Taschendieben hatten wir keine. Wir haben uns genau so sicher gefühlt, wie in jeder anderen europäischen Großstadt. Die meisten Wege haben wir zu Fuß zurückgelegt. Eine kurze Taxifahrt brachte auch keine negativen Überraschungen. Lediglich das U-Bahn-Netz schien uns etwas verwirrend.
Das Schönste an diesem Tag war aus unserer Sicht das Archäologische Nationalmuseum, mit seinen vielen Ausstellungsstücken aus Pompeij. Ansonsten waren wir eher froh, als wir die Stadt wieder verlassen hatten.

Aufenthalt Juli 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Centro Storico angesehen haben, interessierten sich auch für:

Neapel, Province of Naples
Neapel, Province of Naples
 

Sie waren bereits im Centro Storico? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Centro Storico besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.