Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswertes Designhotel in idealer Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Romeo Hotel

Speichern Gespeichert
Romeo Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Romeo Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Via Cristoforo Colombo 45, 80133 Neapel, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 26 von 193 Hotels in Neapel
Schwelm, Deutschland
Top-Bewerter
214 Bewertungen 214 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 46 Städten Bewertungen in 46 Städten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswertes Designhotel in idealer Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2013

Nachdem wir schon bei unserem letzten Aufenthalt zufrieden waren, haben wir uns im September 2013 erneut für das Romeo entschieden. Ein sehr schönes, recht neues Designhotel direkt am Fährhafen von Neapel. Die Lage ist sehr gut, die Altstadt und die Neustadt sind fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind etwas klein, dafür ist aber die Ausstattung des gesamten Hotels sehentswert. Es ist voller Ausstellungsstücke des modernen Designs und der modernen Kunst, fast ein Museum. Die Restaurants sind empfehlenswert, das Frühstück ist sehr gut. Der Service könnte besser sein. Die meisten Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit. Leider sind wir sofort nach unserem Eintreffen an einen unfreundlichen Kellner geraten. Wir wollten auf den Plätzen im Freien auf der Restaurantebene mit Blick auf den Vesuv und den Hafen eine Flasche Champagner trinken, wir wurden jedoch unhöflich in die einen Stock tiefer gelegene Bar, die keine Plätze im Freien hat verwiesen. Dies, obwohl die Plätze im Freien über eine Wendeltreppe von der Bar zu erreichen sind. Wir sind dann mit dem Taxi zum Excellsior gefahren und auf die dortige Dachterasse mit Blick auf Santa Lucia ausgewichen.

Zimmertipp: Sollten mit Blick auf den Vesuv und den Hafen sein.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

359 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    199
    73
    51
    22
    14
Bewertungen für
24
190
16
58
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr gut organisiert, in Italien nicht selbstverständlich. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet der Zimmerservice wird den Ansprüchen eines 5-Sterne-Hotels gerecht.

Die Lage ist für Ausflüge mit Fähren ideal. Der Hafen ist jedoch nur nachts ein schöner Anblick. Bar und Frühstück sind sehr gut. Der Pool nur zum Sitzen geeignet.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bovenden
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2013

Ein sehr schönes, geschmackvolles und gut durchdachtes Zimmer mit Panoramablick auf die Kreuzfahrtschiffe und den Vesuv. Der Empfang war sehr persönlich und dabei absolut professionell. Das Frühstück war (bis auf den Kaffee) gut, die Lage des Frühstücksraums mit dem Hafenblick ist toll. Hotel und Stadt bilden einen Kontrast, der Spaß macht.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Uetikon am See, Schweiz
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2013

Das Romeo ist ein upper class Hotel. Unsere Erwartungen wurden alle übertroffen. Das Hotel besticht durch die wunderschöne Ausstattung und profitiert von einer einmaligen Lage mit wunderschöner Aussicht auf dem Vesuv, das eigentliche Wahrzeichen von Neapel. Das Hoteleigene Restaurant verdient genauso einen Besuch wie das kleine, offene und geheizte Poolbecken im obersten Stock.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2013

Lage des Hotels direkt am Hafen, unweit von Haltestelle Strassenbahn und Bus, zwar an einer stark befahrenen Straße, aber dennoch gut und zentral zu der Altstadt und den Edelboutiquen. Leider gab es keinen Doorman und wir mussten unsere Koffer die Stufen selber hinauf bewegen. Empfang an der Rezeption sehr professionell - alle nötigen Informationen zu Wlan, Frühstück wurden ohne Nachfragen sofort gegeben und auch das Zimmer wurde von der Mitarbeiterin persönlich erklärt - wir erhielten ein Upgrade von Stadtblick (also Hinterhof) auf Hafenblick. Zimmer mit Doppelbett, kleine Sitzecke, TV auf Konsole, Nespressomaschine mit zwei Kapseln, grosses Fenster zum Hafen, ein kleines Fenster im Seitenteil ist zum öffnen, Badezimmer mit Waschtisch und Ablage im Zimmer integriert, durch Glasschiebewand aber trennbar, WC , Bidet und ebenerdige Dusche mit Handtuchkeizkörper in einem Raum. Leider mussten wir schnell feststellen, dass einige Lichtschalter und Steckdosen nicht funktionierten und das gesamte Badezimmer nach einer Dusche bis zum Schrank total unter Wasser standen und wir zogen um in ein Eckzimmer, welches zu niedrig temperiert war und leider auch während des Abends und der Nacht nicht auf eine höhere Temperatur gebracht werden konnte, da die Heizung nicht funktionierte und auch eine Mitarbeiterin dieses Problem nicht lösen konnte uns aber zusicherte, es werde gleich warm - auch eine nachgefragte Decke wurde nicht gebracht. Am nächsten Tag stand ein erneuter Umzug in ein anderes Zimmer an. Dort schien nun alles zu funktionieren. Zimmer unterscheiden sich durch abweichende Größen und Lagen, jedoch nicht in der Ausstattung. Wir hatten eine Suite mit separatem Schlafzimmer und zweitem WC und mehr Schränken, die in den Zimmern davor eindeutig zu wenig Platz für zwei Personen bieten. Badezimmer mit separater Dusche und Badewanne, Waschtisch leider ohne Abstellmöglichkeiten. Was in allen von uns bewohnten Zimmern auffiel war die mangelnde Sauberkeit vor allem in den Badezimmern- das ist abstoßend. Wlan ist im Hotel kostenfrei und einwandfrei funktionierend - leider auf der Dachterrasse nicht, die mit einem kleinen Pool und ein paar Liegen ausgestattet ist - tolle Sicht auf den Hafen und natürlich den Vesuv hat. Ebenfalls auf diesem obersten Stockwerk befindet sich das Restaurant, in welchem das Frühstücksbüffet geboten wird. Alles schön angerichtet, leider nicht der Kategorie entsprechen, da nur wenig Auswahl an Wurst oder Käse, wenig Auswahl an warmen Speisen, wenig Auswahl an frischem Obst, keine Cerrealien ( nur abgepackt) kaum Auswahl an Brot, dafür viel Kuchen, einige Sorten Joghurts - und ständig muss um Besteck gebeten werden, da es nicht nachgelegt wird - Auswahl des Frühstückes hat sich in sieben Tagen nicht verändert. Einziger positiver zu erwähnender Punkt ist hier das Personal, welches sehr bemüht ist und natürlich die Aussicht. Frühstück wird mit 25 Euro pro Person berechnet - deutlich zu hoch für das Gebotene.
Zum Spa können wir nichts sagen, da uns eine Besichtigung dessen nicht gewährt wurde, sondern zuerst sollten wir dafür bezahlen, 20 Euro pro Person, pro Tag - der Fitnessbereich ist kostenfrei nutzbar und auf zwei Ebenen gut ausgestattet mit diversen Trainingsgeräten, Cardiogeräten und Powerplate - leider auch hier das Thema Sauberkeit mangelhaft - es gibt nichts, womit die Geräte gesäubert werden können, Handtücher und Wasser mussten wir mehrfach anfordern - Äpfel liegen für Gäste bereit. Für diese Äpfel wollten wir uns im Restaurantbereich einen Teller und ein Messer holen, was uns verwehrt wurde mit der Argumentation, es sei im Hotel nicht erlaubt, externe Speisen zu konsumieren. Da wir an ein sprachliches Problem dachten schickten wir eine Nachricht an den Hotelmanager mit der Bitte um Klärung und erhielten eine Antwort in englischer Sprache ( wir kommunizierten ebenfalls auf englisch) mit der Bestätigung und Ablehnung, ebenso wurden uns Reglemierungen für das Frühstück mitgeteilt, welche besagten, dass man pro Gast zwei zusätzliche Bestellungen aufgeben könne und es nicht erlaubt sei, von extern Speisen in das Hotel einzuführen. Wir baten um einen Gespräch mit dem Manager und hatten am nächsten Tag einen Termin, der nur nicht von ihm sondern einer umqualifizierten Mitarbeiterin wahrgenommen wurde, die keine Ahnung hatte um was es eigentlich ging und dazu noch völlig ungeschult schien. Wir nahmen diese neue Regelungen, die im übrigen weder von der Rezeption noch des Restaurantpersonals bestätigt wurden, zur Kenntnis möchten diese Form des Umgangs mit Hotelgästen aber hier so deutlich widergeben, da während des Aufenthaltes plötzlich die Bedingungen einfach so abgeändert werden ohne den Gast zu informieren, das ist absolut unmöglich. Wir konnten bis dorthin Cappuchino, Omelett, frisch gepressten Saft zusätzlich bestellen ohne mitzählen zu müssen. Selbstverständlich hätten wir dafür extra bezahlt hätten wir es vorher gewusst.
Fazit: ein schön designtes Hotel, das den hohen Preis nicht gerechtfertigt.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GeneralManager_Romeo, Direttore generale von Romeo Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2013
Sehr geehrter Herr "btfloridagirl",
Mit großem Entsetzen muss ich feststellen dass ihre abgegebene Hotelbewertung nicht der Wahrheit entspricht.
Vor allem haben Sie nicht erwähnt dass Sie uns mit schlechter Kritik im Internet gedroht haben wenn wir Ihnen und Ihrer Frau nicht weiterhin kostenlose Dienstleistungen zur Verfügung gestellt hätten.
Wir bevorzugen Ihre schlechte Bewertung anstelle Erpressungen unehrlicher Menschen zu akzeptieren.
Mit freundlichen Grüßen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
athen
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012

Im September d.J. verbrachten meine Frau und ich 6 Tage bin diesem Designer Hotel,
5 Sterne gerechtfertigt in Hinblick auf professionellem Service, Ausstattung des Zimmers (De Luxe Bay View) - Riesen Panorama Fenster mit Blick auf Kreuzfahrschiffe und Vesuv, Ausgezeichnetes Fruehstueck serviert im 9. Stock mit
phantastischem Blick auf Passagierhafen und Bay, aufmerksames Personal.

Das Hotel ist geschmackvoll und sehr modern ausgestattet. High Tec, Spiel mit
Glas und Wasserkreationen, Spa und Restaurant sehr zu empfehlen.

Wir kommen wieder.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2012

Modernes Hotel, luxuriös und stylish ausgestattete Zimmer, zentrale Lagwunderbarer Ausblick vom Dachrestaurant und dem Aussenpool auf Ebene 9
Freundlicher Empfang, saubere Zimmer, deren geschmackvolle Austattung nichts zu wünschen übrig läßt (auch wenn nicht alles "alltagstauglich" erscheint)
Unverständlich mangelhaft fiel allein der Frühstücksservice auf, der für ein 5 Sterne Hotel geradezu peinlich war: Obwohl die Lage auf Ebene 9 ein Traumpanorama schon zum Start in den Tag ermöglicht und die Einrichtung nicht nur aufwendig, sondern auch tres chic ist: Es vergeht die gute Laune, wenn man 3 Tage hintereinander feststellen muss, dass das Buffet zu unterschiedlichen Zeiten trotz überschaubarer zahl von Gästen immer wieder Lücken aufweist, die nur schleppend gefüllt werden. Auch wenn man "lieber immer alles frisch anbieten" will, ist es nicht überzeugend (und für ein 5-Sterne-Hotel indiskutabel!), wenn Brot fehlt, Rührei nur in Miniportionen nachgelegt wird, obwohl zur hauptfrühstückszeit mit mehr als 10 Gästen gerechnet werden muss oder die appetitlich angerichteten Obstsalatschälchen nur für wenige Gäste reichen können. Kein Wunder, wenn dann auch in einem 5-Sterne-Hotel ein "Wettlauf der Jäger und Sammler" beginnt, den man sonst eher in einer Jugendherberge erwartet.
Ein unnötiger mangel in einem im übrigen sehr empfehlenswerten Hotel.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel-Manager-Romeo, Direttore generale von Romeo Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 13. Juni 2012
Sehr geehrter Herr radu58,
Mit Bedauern lesen wir Ihren Kommentar bezüglich unserem Frühstück.
Wir sind dabei unsere Standards zu korrigieren und zu verbessern, um unseren Gästen einen schnellen Service anbieten zu können, vor allem was das nachfüllen des Buffets anbelangt, damit solche Unannehmlichkeiten in Zukunft vermieden werden. Wenn ich schon vom ersten Tag an informiert gewesen wäre, hätte ich sofort gehandelt und Sie hätten sicherlich Veränderungen festgestellt.

Ich stehe Ihnen weiterhin zur Verfügung und Sie können mich gern über die folgende Email Adresse kontaktieren: hotelmanager@romeohotel.it.

Dennoch sind wir stolz auf Ihre Wertschätzung gegenüber dem Hotel und wir würden uns sehr freuen Sie erneut bei uns willkommen zu heißen.

Mit freundlichen Grüßen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Romeo Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Romeo Hotel

Anschrift: Via Cristoforo Colombo 45, 80133 Neapel, Italien
Lage: Italien > Kampanien > Province of Naples > Neapel
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Neapel
Nr. 15 der Romantikhotels in Neapel
Nr. 17 der Luxushotels in Neapel
Nr. 18 der Businesshotels in Neapel
Preisspanne pro Nacht: 179 € - 277 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Romeo Hotel 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Venere, Travelocity, Booking.com, Orbitz, Hotels.com, Splendia, Tingo, BookingOdigeoWL, Despegar.com, Priceline, Jetsetter und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Romeo Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Romeo Neapel
Romeo Hotel Neapel, Province Of Naples
Neapel Hotel Romeo
Neapel Romeo Hotel
Romeo Hotel Naples

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Romeo Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.