Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Capri lohnt sich...” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Isle of Capri and Ana Capri

Isle of Capri and Ana Capri
Capri, Capri, Italien
Diesen Eintrag verbessern
Jetzt buchen

Platz Nr. 3 von 25 Sehenswürdigkeiten in Capri
Art: Inseln, Gebirge
Attraction Details
Viersen, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Capri lohnt sich...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2013

Durch Capri schlendern, die Via Krupp herunter und mit dem Bus wieder zur Piazetta, mit dem Boot um die Insel (am Hafen für 16,50€ / Person) das ist ein absolutes Muss. Es lohnt sich aber auf jeden Fall auch mit dem Bus nach Anacapri zu fahren und mit dem Sessellift auf den Berg zu fahren. Hervorragende Aussichten und oben leckeres Eis.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.199 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    829
    231
    77
    36
    26
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lippstadt
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhaft schöne Insel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Auf Capri ist ALLES sehr schön. Wir haben allerdings in Anacapri gewohnt, weil wir es dort gemütlicher fanden, und auch die Hotels preiswerter sind. In Capri-Stadt ist man mit dem Bus in ca. 8 Min. für 1,80 Euro pro Pers. Dort ist natürlich ALLES viel teurer. Aber wie oft im Leben kommt man schon dort hin? Da kann man auch schon mal um die 5 Euro für ein Getränk wie Kaffee oder Wasser bezahlen, ein Aperol Spritz kostet 10 Euro auf der Piazza Umberto. Wir waren auf unserer Hochzeitsreise und da lässt man es sich bekanntlich auch gut gehen.
Unser schönster Erlebnis war allesding in Anacapri ein Restaurant in dem ein Sänger zur Unterhaltung der Gäste wunderschön gesungen hat. Das Restaurant "Da Giorgio il Cuccolio" war so hervorragend, dass wir es in 5 Tagen dreimal besucht haben und immer war das Essen sowie der Service einmalig und wir kamen so auch gleich zweimal in den Genuss dieses tollen Sängers. Wir haben wirklich jeden Tag genossen. Auf jeden Fall sollte man eine Inselrundfahrt mit dem Boot machen, ob mit dem Besuch der "Grotta azzura" oder nicht muss jeder selbst wissen. Natürlich kostet alles Geld, aber Capri ist eine außergewöhnlich schöne Insel und die Menschen dort leben von Tourismus, und der findet ja wohl überwiegend im Frühjahr/ Sommer statt.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
153 Bewertungen 153 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
“Von Neapel an die Amalfiküste -> per Boot über Capri”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2013

Wir waren ein paar Tage in Neapel und wollten dann nach Praiano.
Durch Zufall kamen wir auf die Idee doch in Neapel die Fähre nach Capri zu nehmen, dort einen halben Tag zu verbringen und dann nach Positano überzusetzen.
Zeitlich ist der Weg an sich so nicht länger als mit Zug/Bus und man bekommt noch einen Eindruck von der schönen Insel Capri.
Das Gepäck kann man gegen eine kleine Gebühr in einem der Läden am Hafen unterstellen und dann unbeschwert unterwegs sein.
Wir haben uns ein Boot gemietet und sind einmal um die Insel gefahren. Das schafft man in gut zwei Stunden und hat viele schöne Sichten.

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“muss man einmal gesehen haben”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. April 2013

Capri ist sehr mondän, Anacapri schon etwas ländlicher. Es gibt von Capri Busse nach Anacapri (Tickets direkt an der Bushaltestelle) Wunderschönes türkisblaues Meer, schöne Blumen, die es nur auf Capri gibt, tausende Eidechsen, einsamer, etwas beschwerlicher Wanderweg (ohne Einkehrmöglichkeit, für Kinder nicht zu empfehlen)von der blauen Grotte zum Leuchtturm

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz, Österreich
Top-Bewerter
115 Bewertungen 115 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 56 Städten Bewertungen in 56 Städten
114 "Hilfreich"-<br>Wertungen 114 "Hilfreich"-
Wertungen
“Absolut überteuerter überbewerteter Touristennepp”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2013

Von Sorrento kommt man mit verschiedenen Booten etwa alle Stunden nach Capri. Die Fahrt hin/retour kostet etwa 35,--. Um 17.15 geht ein Boot weiter nach Castellammare di Stabia. In Capri Marina Piccola fahren Ausflugsboote (17,--Erw./11,--Schüler) rund um die Insel. Bei der blauen Grotte wird Halt gemacht und man kann in kleine Boote (4 Pers. /Boot a 12,-- Person auch Kinder!!) umsteigen und durch ein winziges Loch in die berühmte blaue Grotte fahren. Wir empfanden das Ganze als absoluten Touristennepp, eine reine Geldmacherei! Die Höhle ist ein großes schwarzes Loch, man sieht drinnen absolut nichts. Nach einer Runde die etwa 2 min. dauert fährt man wieder zum Ausgang, wo sich, wenn man viel Glück hat und die Sonne scheint bzw. genau richtig steht das Wasser blau schimmern sieht. Nach gesamt 5 min. ist der ganze Spuk vorbei und man klettert um viel Geld (je nach größe der Familie) erleichtert ins Ausflugsboot zurück. Reine Enttäuschung!!! Und dann wird noch frech Trinkgeld vom Bootsfahrer verlangt.
Viel spektakulärer ist da die Durchfahrt durch den Durchgang bei den Faraglioni, wo man echt meint, das Boot würde da stecken bleiben.
Nach etwa 2 Stunden ist man zurück am Hafen und kann nun zu Fuß (20 min) oder mit der Funiculare (2,--pP) nach Anacapri hinauf fahren. Für die Besichtigung des Giardino die Augusto zahlt man 1,-- Eintritt. Einkaufen sollte man allerdings hier nicht, alles ist wesentlich teurer als in Neapel. Überhaupt ist die Piazza Umberto die teuerste Gegend von Capri, ein Kaffee kostet da schon mal 5,-- statt der gewohnten 1,-- in anderen Gegenden der Amalfiküste.

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Isle of Capri and Ana Capri angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Isle of Capri and Ana Capri? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Isle of Capri and Ana Capri besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.