Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr ruhiges, familiäres Hotel in top-Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Canasta

Speichern Gespeichert
Hotel Canasta gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Canasta
3.0 von 5 Hotel   |   Via Campo di Teste, 6, 80073 Capri, Capri, Italien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
10 % Rabatt auf Zimmerpreis
Nr. 7 von 42 Hotels in Capri
München, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr ruhiges, familiäres Hotel in top-Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Das Hotel Canasta hält, was die Bewertungen im Internet versprechen: Kleines, familiär geführtes Hotel, das trotz der sehr zentralen Lage in Capri-Ort sehr ruhig ist!

Sehr persönlicher, individueller und zuvorkommender Service und sehr gute Tipps zu Ausflugsprogramm/Restaurants.

Zimmer (Standard) sind schlicht, aber schön eingerichtet; sehr sauber. Einziger kritischer Punkt ist die schlechte Schallisolierung im Gebäude (man hört, wenn der Zimmernachbar duscht). Aber das ist ein ziemlich grundsätzliches Problem in Südeuropa, was in nahezu allen Hotelkategorien existiert - also nicht Canasta-spezifisch.

Gutes und reichhaltiges Frühstück, was abgesehen von den unterschiedlichen Kuchen bei langen Aufenthalten ggf. etwas abwechslungsreicher ausfallen könnte.

Top Preis-Leistungsverhältnis - da gibt es auf Capri wenig vergleichbares. Also klare Empfehlung!

  • Aufenthalt April 2014, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

231 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    162
    50
    7
    3
    9
Bewertungen für
27
116
9
6
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2012

Sehr sauberes, ruhiges Hotel mit schönem Pool. Herr D'Emilio ist ein sehr netter, immer hilfsbereiter Gastgeber. Das Frühstück glänzt mit hausgemachten Kuchen und sehr gutem Kaffee (auf Wunsch Cappuccino, Espresso etc.). Wir blieben 6 Nächte, hätten aber noch viel länger bleiben können. Grazie mille !

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Sehr persoenlich gefuehrtes, geschmackvoll eingerichtetetes, sehr gepflegtes Hotel. sehr ruhige Lage mit Meerblick Richtung Sueden, dennoch nur wenigere Minuten entfernt vom pulsierenden Leben Capris (Geschaefte, La Piazetta, Gardini Augusti etc. ). Gutes Fruehstueck mit frischem Obst, frischen Backwaren, Saeften etc.

Die immer hilfreichen und sehr guten Empfehlungen von Pietro d' Emilio, dem Inhaber des Hotels, haben sehr zu meinem sehr angenehmen Aufenthalt beigetragen.

Sehr gutes Preis-Leistungsverhaeltnis.

  • Aufenthalt August 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
69 Hotelbewertungen
Bewertungen in 60 Städten Bewertungen in 60 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2010

Das Canasta ist ein privat geführtes, nettes Hotel in unmittelbarer Nähe zur Flaniermeile Capris, das ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet. Sehr schön sind der Pool und der kleine Garten mit Zitronenbäumen, in dem man bei gutem Wetter wunderbar frühstücken kann.

Wir hatten ein Superior Zimmer mit Terrasse und schönem Blick, das allerdings – wie alle Zimmer des Hotels – sehr hellhörig war. Auch muss man fairerweise anmerken, dass andere Zimmer (insbesondere im unteren Bereich des Hauses) zwar günstiger, aber zum Teil doch einfacher und ohne jeden Blick sind. Wir waren mit unserer Wahl aber sehr zufrieden.

Zudem gab der Besitzer viele hilfreiche Tipps zu Restaurants und Ausflügen. Es gibt wohl keine andere Insel der Welt, die auf so kleinem Raum so viel zu bieten hat wie Capri. Wenn die Tagestouristen erst einmal abgezogen sind, entfaltet sich die ganze Magie der Insel. Um diese kennen zu lernen ist das Canasta eine gute Wahl.

  • Aufenthalt April 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2010

Wir haben das Hotel Canasta auch aufgrund der positiven Bewertungen auf dieser Seite für unseren Capri Urlaub gewählt. Leider waren wir nicht zufrieden.
Zunächst die positiven Aspekte. Die Lage des Hotels ist akzeptabel, allerdings sollte man gut zu Fuß sein. Das Frühstück war in Ordnung, wenn es auch auf Dauer etwas langweilig wurde. Bei schönem Wetter frühstückte man im Freien, bei Regen saß man allerdings in dem viel zu kleinen Frühstücksraum, was ein wenig anstrengend war.
Das Hotel selbst ist leider sogar für Capris Verhältnisse überteuert. Die Zimmer sind zwar auf den ersten Blick nett eingerichtet, allerdings wirkt alles bereits in die Jahre gekommen und die Möbel sind teilweise recht schäbig. Uns schien es, als würden zudem nur die Oberflächen der Nachttische und Kommoden, sowie der Boden regelmäßig gereinigt. So fanden sich teilweise Wasserflecken auf dem Lampenschirm, Spritzer auf der Vorderseite der Schränke sowie unansehnliche Flecken auf dem Vorhang. So etwas darf bei einem Dreisternehotel nicht sein. Besonders unangenehm war mir, dass sogar die Handtücher nicht immer fleckenlos waren. Hier wäre wohl generell Waschen bei höherer Temperatur zu empfehlen.
Als störend haben wir zudem empfunden, dass das Hotel sehr hellhörig ist. Ich fragte mich, warum mich jeder heimkehrende Gast aufweckte, bis mir schließlich klar wurde, dass dies auf einen Spalt unter der Zimmertüre zurückzuführen war. Auch hörte man teilweise spät abends den Fernseher von der Rezeption.
Ein weiterer sehr negativer Aspekt war die Tatsache, dass wir während unseres Aufenthalts dreimal (!) die Zimmer wechseln mussten. Dasselbe galt auch für die anderen Gäste, die einen längeren Aufenthalt hatten. Es scheint sich dabei um eine Geschäftstaktik des Inhabers zu handeln, denn das Hotel hat insgesamt nur zwei Superior Zimmer (Zi. 25 und 26). Diese sind in der Tat vor allem aufgrund des großen Balkons mit Meerblick sehr schön. Es sollen wohl möglichst viele Gäste durch die Superior Zimmer geschleust werden und so einen guten Eindruck von dem Hotel gewinnen. Die übrigen Zimmer – wir haben unfreiwillig jede Kategorie kennengelernt – sind überwiegend düster und nichts besonderes. Balkon/Terrasse mit Blick auf eine Mauer oder den Ventilator des Nachbargebäudes! Die einfachsten Zimmer befinden sich im unteren Stockwerk, teilweise sogar in einem Anbau neben dem eigentlichen Hotel, der nur noch wenig mit drei Sternen zu tun haben dürfte.
Insgesamt wäre auch etwas mehr Professionalität des Hotelpersonals wünschenswert gewesen. (Wenn Sie sich hiervon ein Bild machen wollen, brauchen Sie nur die unprofessionellen Erwiderungen des Hotels auf die negativ ausfallenden Bewertungen zu lesen.) Es handelt sich zwar offensichtlich um einen Familienbetrieb, dies sollte aber doch einen professionellen Umgang mit den Hotelgästen nicht ausschließen.
Wir haben uns in dem Hotel nicht wohlgefühlt und können es für einen längeren Aufenthalt aus den genannten Gründen leider nicht empfehlen.

  • Aufenthalt September 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2009

Nur wenige Schritte, eine Querstraße von der Flanier- und Shopping"meile" entfernt, erreicht man das Hotel über ein schmiedeeisernes Tor, welches zunächst den Blick auf den sehr gepflegten Pool lenkt. Wenige Treppenstufen tiefer erreicht man das Atrium, gesäumt von Zitronenbäumen und bestückt mit großen stilvollen Sonnenschirmen. Hier nimmt man das Frühstück "open air" in sehr angenehmer Atmosphäre ein. Die Möblierung ist modern, stilvoll angemessen und wird gekrönt durch Leinentischtuch, Stoffserviette und Silberbesteck !! Das Frühstücksbuffet ist hochwertig und absolut ausreichend, gemessen an den sonst üblichen landestypischen Gepflogenheiten. Man möge es bitte nicht mit dem exorbitanten Überfluss eines Luxusliners oder Robinson-Clubs vergleichen wollen! Man findet hier aber stets gewärmte Croissants, hausgemachte Kuchen, eine Auswahl an Cerealien, natürlich Brötchen, Käse und Wurst, Marmelade, Säfte, fein zubereitete Obstplatten. Alles sehr sauber und gekühlt, das Rührei natürlich wohlgewärmt. Im Gebäude ist ebenfalls alles perfekt sauber, hell und freundlich, die leicht verspielten Dekorfliesen ergänzen die Einrichtungskomposition angenehm. Wir gönnten uns ein Superior-Zimmer (Nr. 25) und können nur sagen, dass hier alle Beschreibungen stimmen. Bestechend gut geschnitten, 2 große solide Wandschränke, King-Size-Bett, Safe, Minibar, Sky-TV, elektrisch verstellbare Rolläden, die nach Hochfahren den Blick auf die wirklich große Terrasse freigeben. Hier finden sich hochwertige Möbel, 2 Liegen, 1 Sitzgruppe mit 4 Stühlen und einem runden Tisch, ein Bambusvordach für etwas Schatten und dann der Blick bis zum Meer, der zuvor den unmittelbar angrenzenden Olivenhain streift. Da das Badezimmer ebenfalls ein Fenster zur Terrasse hat, kann man quasi beim Duschen auf das Meer schauen. Im Bad alles sehr sauber und gut verarbeitete Fliesen und Keramik, klassische Armaturen und Wasserdruck ohne Schwankungen. Hier quietscht nichts, es funktioniert alles. Und in diesem wunderbaren Ambiente findet man tags und nachts absolute Ruhe und ist doch nur wenige Schritte von "Prada und Gucci" entfernt, kann zu Fuß durch die romatischen Gassen und Straßen schlendern und auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Dieser Aufenthalt war für uns ein echter Gewinn. Dafür ein großes "Grazie mille" für den Inhaber, der mit viel persönlichem Engagement dem Haus eine familiäre Note gibt. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt, also auch für Spätanreisende kein Problem.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2005

Mein Freund und ich haben im September in diesem kleinen, familiengeführtem Hotel La Canasta gewohnt. Capri ist ein absolutes Touristenziel und so überlaufen, wie Sie es sich kaum vorstellen können. Deshalb war es auch eine Erholung Abends auf unser Zimmer zurückkehren zu können, um sich auf der Terrasse ausspannen zu können, leider mit einem Ausblick auf eine Mauer. Ich kann dieses Hotel besonders jungen manschen empfehlen, dass Problem ist auch, dass dieses Hotel etwas überbewertet ist. Ich kann nichts schlechtes über das Zimmer sagen, außer diese Blick auf die Mauer, allerdings ist das Hotel sehr teuer und etwas zu weit von allem entfernt, besonders, wenn Sie gerne schwimmen. Da es hier keinen Pool gibt mussten wir einen sehr vollen Bus oder das Finicolare nehmen, um zur Marina Grande oder den Stränden zu kommen. Wir kommen nicht wieder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
, Owner von Hotel Canasta, hat diese Bewertung kommentiert, 21. November 2005
Mit Google übersetzen
Dear Sir/Madam,
if You have had a room with a terrace "wall view" You have reserved a "standard room" which are the less expencive rooms in our price list: Euros 140,00 "high season" per double room taxes, services and breakfast included. Not really overrated!.
You can not aspect the best with the lowest price.
For this reason the rooms with view are more expencive: Euros 200,00 per room taxes, services and breakfast included.
"Too far away from everything??"
The shopping area is at only 2 minutes walk, and the famous "Piazzetta " is at only 5 minutes walk.
Yes to reach the beaches You can to take the bus or the funicular; but also You can walk to the lovely "Faraglioni beach" in 20 minutes. This "problems" are the same for all hopels guests; in fact we are located in the same area where are the 90% of Capri hotels.
"Pool problem?" No one have told You that the Canasta has a pool.
But I have a good news "not for You who will not come again": we are building a pool.
For the next summer the Canasta will have a pool.
Best regards
Pietro D'Emilio

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Canasta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Canasta

Anschrift: Via Campo di Teste, 6, 80073 Capri, Capri, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Kampanien > Province of Naples > Capri > Capri
Ausstattung:
Bar/Lounge Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 8 der Romantikhotels in Capri
Nr. 9 der Familienhotels in Capri
Preisspanne pro Nacht: 90 € - 259 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Canasta 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Booking.com, Expedia, HotelsClick, Odigeo, Odigeo, Venere und LogiTravel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Canasta daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Canasta Capri
Canasta Hotel Capri

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Canasta besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.