Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sicher gibt es auch schlechteres” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Beatriz Rey Don Jaime

Speichern Gespeichert
Beatriz Rey Don Jaime gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Beatriz Rey Don Jaime
4.0 von 5 Hotel   |   Avenida de Baleares 2, 46023 Valencia, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 66 von 98 Hotels in Valencia
2 Bewertungen
“Sicher gibt es auch schlechteres”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013 über Mobile-Apps

Wir waren die ersten zwei September Wochen in Valencia und haben im Hotel Beatriz Rey don Jaime gewohnt.
Gleich beim Check-in hat etwas nicht funktioniert da man uns nicht auf der "Reservierungsliste" fand. Dennoch und das war wiederum positiv hat dann alles recht flott funktioniert.
Wir bekamen ein Zimmer im 5. Stock welches sehr sauber war. Allerdings auch eher klein und ich würde es als Einzelzimmer titulieren.

Sonst hat im Zimmer alles gut ausgesehen. Klima-Anlage funktionierte, Duschgel, Handtücher und sonstiges waren ok.
Leider stellte sich beim Duschen heraus, dass die Duschwand undicht war und man das Bad bis hinaus in das Zimmer überschwemmte.
Man sah auch, dass dies öfter vorkam da Tür und Badewanne bereits rostig bzw aufgeschwemmt waren.
Die lustigste Überraschung allerdings gab es abends beim Essen.
Es gab Vor,- Haupt,- und Nachspeise. Bei Vor,- und Hauptspeise hatte man die Wahl zwischen 3 Speisen. Wobei Leute die keinen Fisch mögen und auch nicht unbedingt jeden Tag Salat oder kalte Tomatensuppe (Gazpacho gab es nämlich JEDEN Tag!!!!!!) leider total vergessen wurden.
Zur Hauptspeise gab es entweder Huhn, Lamm oder Fisch.
Nach 3 Tagen stellten wir fest, dass man bzgl. Speisen und Küche nicht sehr kreativ sei, denn die Speisen wiederholten sich im 2 - 3 Tage Rhythmus.
Mit winzig kleinen minimalen Änderungen (es wurde eine Vorspeise gegen eine von einem anderen Tag getauscht).
Wir haben uns dies ein paar Tage angesehen und sind dann immer auswärts essen gewesen.
HIER müsste die Geschäftsführung unbedingt dringend etwas ändern.

Das Personal war ok und bemüht. Ein etwas kleinerer, älterer Kellner war sehr sehr nett u bemühte sich wirklich sehr, damit man sich wohlfühle und alles passt.
Für ihn ein großes Lob !!!!!!!!!

Ansonsten ist das Haus mehr als renovierungsbedürftig und bräuchte dringend eine Sanierung. Pool ist süß aber winzig. Kein NICHTSCHWIMMER - BEREICH
Und beim Gitter beim Pool BITTE nicht anlehnen!!!
Ist etwas gefährlich da die Steher schon durchgerostet sind.
Wurde zwar zusätzlich verstärkt, aber dennoch bitte Vorsicht.
Leiter in das Becken zu kurz und sehr wackelig. Ist auch locker und nicht ordentlich montiert.

Alles in allem ist das Hotel von Verkehrslage u Nähe zum Strand (mit Buslinie 19 ist man schnell in der Stadt oder am Strand) super. Die Gegend sehr ruhig. Vor allem nachts.
Jedoch das Hotel selbst bräuchte dringend eine Renovierung.
Außerdem sollte man gewisse Dinge überdenken wie z. B. das Dinner !!! Mehr Abwechslung wäre erste Sahne

  • Aufenthalt September 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diego P, Director Comercial von Beatriz Rey Don Jaime, hat diese Bewertung kommentiert, 24. September 2013
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Wir schätzen die Zeit damit verbracht, so weite Analyse. Wir hoffen, dass Sie Ihren Aufenthalt im Hotel nach Ihren Wünschen. Wir bedauern, dass die Halbpension-Menü wird scheinen sich wiederholende, immer versuchen, eine Reihe von Optionen für unsere Kunden setzen zur Auswahl. Sprechen Sie mit dem Chef zu diesem Punkt.

Wir passieren auf Alfonso seine Worte. Will freut sich, Ihre Meinung über seine Arbeit wissen.

Wir senden herzliche Grüße und freuen uns auf den Umgang mit Ihnen in der Zukunft Beatriz Hotels.

Mit freundlichen Grüßen,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

259 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    27
    117
    87
    13
    15
Bewertungen für
36
103
13
24
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Gute Lage - 5 Minuten Fußweg zur CAC, gute 20 Min Fußweg durch den Turia-Park zur Altstadt. Das Hotel selber hat schon bessere Zeiten gesehen. Zwar sind die Zimmer sehr groß, und einst (!) edel ausgestattet. Doch wenn man Pech hat bekommt man ein sehr dunkles Zimmer, mit kleinen Fenstern zum unschönen Innenhof. Bei Ambiente und Ausstattung von Rezeption, Lobby und Frühstücksraum konnte sich der Architekt scheinbar nicht zwischen Touristenbunker und Geschäftshotel entscheiden. Insgesamt kein 'schlimmes' Hotel, aber definitiv nicht erste Wahl.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diego P, Director Comercial von Beatriz Rey Don Jaime, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Januar 2013
Vielen Dank für Ihren Kommentar,

Wir hoffen, Sie genießen Ihren Aufenthalt in Valencia.

Haben unsere besten Grüßen
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Hamburg
Top-Bewerter
91 Bewertungen 91 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2012

Das Hotel ist etwas abseits vom Zentrum: Altstadt und Strand "Las Arenas" sind mit dem Taxi schnell erreichbar. Direkt am Hotel ist ein schöner Weg "Jardin de Turia", wo man gut joggen und radfahren kann.

Bereits von außen sieht man, daß dieses Hotel bessere Tage gesehen hat. Bei Durchschreiten der Drehtür stutzt man manchmal, weil die automatische Tür nicht funktioniert und man sich eigenhändig durch die Drehtür schieben muß . In der Halle ist auf den ersten Blick alles in Ordnung. Auf den zweiten Blick sieht man leicht beschädigte Holzverkleidungen an der Wand. Die Mitarbeiter sind freundlich.
Eine nette Geste beim Check-in: ein Kellner reicht Orangensaft und Wasser.

Mein Zimmer im 12. Stock war ausreichend groß; im Badezimmer dagegen Enge. Die Klimaanlage funktionierte, aber die Leistung war bei 26 Grad Aussentemperatur nur ausreichend, wenn man ganztägig die Vorhänge zugezogen hatte.
Das Hotel sieht jeden Gast als potentiellen Bügeldieb an: daher sind die Bügel im Schrank diebstahlsicher.
Das einfach eingerichtete Zimmer war auf den ersten Blick sauber. Das Bett war frisch bezogen; statt hochwertiger Bettwäsche war die Bettdecke nur eine im Laken eingeschlagene Wolldecke. Die Matratze war sehr alt, mit Sprungfedern wie zu Oma´s Zeiten.
Mein Aufenthalt war Anfang Mai 2012: Das Bier in der Minibar war bereits im November 2011 abgelaufen (siehe Foto).
Die Amenities im Bad bestanden aus 1x Shampoo und 1x Duschgel - sehr sparsam.
Bis jetzt also noch alles gerade so akzeptabel.
Aber nun zu den Punkten, die ich besorgniserregend finde:
die Badezimmertür hatte einen schweren Wasserschaden: die Tür aus Sperrholz war im unteren Bereich stark beschädigt (siehe Foto). Die Deckenverkleidung aus Metall-Lamellen war regelrecht verrottet: starker Rost, einzelne Lamellen haben sich teilweise gelöst (siehe Foto). Das gibt dem Zimmer einen ungepflegten Eindruck.
Der Duschkopf war in Ordnung und sauber, die Armatur weniger: zahlreiche alte Kalkablagerungen. Wenn man in der Wanne duscht, fühlt man sich beengt, weil die Badewanne recht klein ist.
Der Weg zum Pool im 7. Stock ist grauenvoll und zeigt, daß man in diesem Hotel überhaupt kein Interesse hat, es zu pflegen (siehe Fotos):
der grüne Teppich im Flur zum Pool steht ständig einige Zentimeter im Wasser: schwerster, wahrscheinlich schon langjähriger Wasserschaden! Wände und Decke mit starkem Schimmelbefall, nur notdürftig mal mit weißer Farbe übergemalt. Im Flur stehen umgekippte Blumenkübel, verwahrloste Pflanzen wohin man sieht. Am Tag meiner Anreise waren Zigarettenkippen im Wasser des Pools.
Am nächsten Morgen ist das Frühstück kein Lichtblick: klebrige, ungekühlt präsentierte, vorgeschnittene Salami; Käse, der schon gelb-ranzig war. Obst gab es nur aus der Konserve.

Absolut unakzeptable Rezeption am Tag der Abreise: das Hotel behauptete, ich sei bereits früh morgens ausgecheckt. So ist dann meine Reisegruppe ohne mich abgefahren, obwohl ich noch im Zimmer war.

Der Grund, warum ich hier gewohnt habe: es wurde für mich über das Firmenreisebüro gebucht und ich hatte keine Wahlmöglichkeit.

Mein Fazit: unbedingt ein anderes Hotel buchen! Wer mit der Erwartung an ein komfortables 4-Sterne-Hotel hier wohnt, wird bitter enttäuscht. Wer nur ein Bett für die Nacht sucht und den die beschriebenen Mängel nicht stören, kann hier sicher günstig buchen.

  • Aufenthalt Mai 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2011

hat hier schon ordendlich geknabbert, an vielen Stellen sollte dringend renoviert werden.
Die Lage ist super, im wesentlichen alles sauber und sowohl die Altstadt als auch der Strand mit Öffis oder aber auch zu Fuß in kurzer Zeit erreichbar.
Das Personal im wesentlichen freundlich bemüht.
Ein Kellner z.B. servierte den Inhalt einer bestellten kleinen Flasche Cava (Piccolo, fast 5,-EURO) zuerst bereits komplett in einem Glas (blattlvoll), das Getränk schmeckte lau und ausgeraucht. Nach Reklamation bekamen wir eine bereits geöffnete Flasche serviert und war ebenfalls nicht mehr prickelnd. Am Vortag hatten wir bei einem anderen Kellner 2 Piccolo bestellt und diese wurden perfekt und freundlich professionell im kleinen Sektkübel serviert und erst am Tisch geöffnet.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Beatriz Rey Don Jaime? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Beatriz Rey Don Jaime

Anschrift: Avenida de Baleares 2, 46023 Valencia, Spanien
Lage: Spanien > Valencia (Region) > Provinz Valencia > Valencia
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 36 der Luxushotels in Valencia
Preisspanne pro Nacht: 36 € - 62 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Beatriz Rey Don Jaime 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Orbitz, Booking.com, Travelocity, Priceline, Expedia, Tingo, Otel, Hotels.com, BookingOdigeoWL, TripOnline SA, Despegar.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Beatriz Rey Don Jaime daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Beatriz Rey Don Jaime Valencia
Beatriz Rey Don Jaime Hotel Valencia
Beatriz Rey Don Jaime Valencia

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Beatriz Rey Don Jaime besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.