Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schnäppchenurlaub” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Blue Sea Hotel Puerto Resort

Speichern Gespeichert
Blue Sea Hotel Puerto Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Blue Sea Hotel Puerto Resort
4.0 von 5 Hotel   |   C/Acevino, 10, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien (ehemals Hotasa Puerto Resort Bonanza Canarife Palace)   |  
Hotelausstattung
Bridgend, Vereinigtes Königreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schnäppchenurlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Wie manche schon in ihren Kommentaren geschrieben haben, ist es eher ein gutes 3*- als ein 4*-Haus, aber wenn einer nach einem billigen Urlaub in der Sonne sucht, macht er hier nichts verkehrt. Mein Mann und ich (beide Anfang 20) verbrachten im August einen einwöchigen kompletten All-inclusive-Urlaub im Canarife, und es war klasse. Die meisten Angestellten bemühten sich, so gut es ging Englisch zu sprechen (bei manchen ging es besser als bei anderen), wenn man höflich zu ihnen war. Unser Zimmer war richtig gut (Wir haben eine höhere Zimmerkategorie genommen als ursprünglich geplant, und das hat sich gelohnt!); wir hatten einen großzügig bemessenen Balkon mit Blick auf die Pools und die Berge, ein riesiges Schlafzimmer und ein großes Bad. Das Zimmer war bei unserer Ankunft sauber, und den Reinigungsdienst konnte man per Türschild anfordern. Auch die Handtücher wurden gewechselt, wenn man sie im Bad liegenließ. Das Essen war recht gut (man konnte in jedem der 3 Hotels essen), das Frühstücksbüffet blieb eigentlich immer gleich, aber das Mittags- und Abendbüffet wechselte, und man bekam zwischen den Mahlzeiten Snacks. Die waren nicht besonders, aber OK, wenn man nicht grundsätzlich etwas gegen Pizza & Hot Dog usw. hat. Diese Imbisse gab es in einem Zelt am Pool, zusammen mit den Getränken zur Selbstbedienung. Ich weiß, darüber haben sich viele beklagt, aber uns war das egal, man konnte sich hinter die Binde gießen, was man wollte - von 11 Uhr vormittags bis man aus den Latschen kippte! Schließlich die Unterhaltung! Halten Sie nach einem Mann namens Carlos Ausschau! Der war witzig und kam jeden Tag in einem neuen Kostüm daher, bevor es mit den Poolspielen losging, die wir zutiefst genossen haben! Es gab auch abends Unterhaltung, aber normalerweise gingen wir dann in die Bars und hörten uns Live-Musik an. Insgesamt würde ich sagen, dass es ein phantastischer Urlaub war. Man sollte auch den Teide-Tauchern zuschauen, die sind toll.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertung schreiben

371 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    52
    104
    99
    74
    42
Bewertungen für
128
133
15
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
London, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Habe einen Last-minute-all-inclusive-Urlaub im Hotel Canarife Palace gebucht. Viel Leistung fürs Geld. Zimmer sind anständig und sauber. Das Essen gab es als Büffet, und es war angemessen; ich gebe aber zu, dass wir gegen Ende unseres Urlaubs häufig auswärts gegessen haben. Der einzige Nachteil war die Qualität der angebotenen alkoholischen Getränke und der Snacks an der Bar. Abgesehen davon ist das Resort von Puerto de la Cruz wunderschön; für die Aussicht, die man dort hat, könnte man sterben! Das Preis-Leistungsverhältnis war ausgezeichnet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013 über Mobile-Apps

Das hotel war gut nur ein pisien alt aber sonst sehr gut man kommt sehr gut zum strand mit dem bus vom hotel fer bus ist kostenlos der Strand ist nicht so gut zum schwimmen sind viele Steine im Wasser da kan man sich leicht verletzen der Strand ist nicht sauper :-( und nochmal zum hotel das essen war sehr gut es gab Brötchen kuchen einfach alles sau geiler Urlaub

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2012

Das Hotel wird im allgemeinen sehr gelobt.
Kann ich leider nicht behaupten. Was sicherlich an meinem Zimmer gelegen hat. Ich war enttäuscht. Da ich aber nur für 4 Tage zum Wandern gebucht hatte und noch dazu sehr kurzfristig, waren die guten Zimmer wohl aus. Bett war wieder mal nicht für Seitenschläfer geeignet. Viel zu hart.
Das kleine Bad wird hoffentlich bald saniert.
Allerdings gibt es im Hotel einen kleinen ausreichenden Spa-Bereich mit Massageanwendungen. Die waren sehr gut und günstig. Hat sich nach dem wandern gelohnt.
Das Essen war für mich okay. Für den Permanent-Fleischesser sicher nicht.
Die Lage des Hotels ist für bewegungswillige Leute gut, da man über schöne Seitenstraßen und vielen Treppen runter zum Meer laufen kann. Wem das zu weit ist kann günstig ein Taxi vor der Hoteltür in Anspruch nehmen oder vom Strand zurück.
Kleine nette Lokale sind in der Nähe. Da der Hotelort oben an der Steilküste ist, hat man an vielen kleinen Ecken sehr schöne Aussicht.
Empfehlen kann ich auf jeden Fall die Wanderungen mit dem vorort ansässigen "Der Wanderstab". Sehr nette und lohnende Wanderungen.

Zimmertipp: Fragt auf jeden Fall nach renovierten Zimmern und die Gartenseite ist die bessere Wahl.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2012, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wanne-Eickel, Nordrhein-Westfalen, Germany
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2012

Wir sind letzte Woche wieder gekommen, nachdem wir 2 Wochen auf Teneriffa waren.

Wir waren sehr angenehm überrascht muss ich sagen. Wir hatten mit unserem 15 jährigen Sohn ein Dreibettzimmer im Canarife, was aber genügend Platz für uns 3 bot. Es waren mehr als genug Bügel vorhanden, Stauraum satt, das Bad war blitzesauber, groß und wirklich schön. Unser Balkon ging auf die Tennisplätze raus und wir hatten eine tolle Sicht auf den El Teide! Die Zimmer sind regelmäßig sauber gemacht worden und auch die Handtücher wurden sofort gewechselt, wenn sie für die Damen benutzt aussahen ;)

Gebucht hatten wir All inkl. und ich für meinen Teil muss sagen, ich bin zufrieden gewesen. Einziges Manko war das Mittagessen! Das wurde im Interpalace serviert...es war viel zu voll, nicht ausreichend Besteck und mit viel Wartezeit verbunden. Da man aber den ganzen Tag über an der Snackbar Sandwiches, wechselnde Salate, Pizza, Kuchen, Eis und HotDogs bekam...hat uns das ehrlich gesagt nicht viel ausgemacht auf das Mittagessen zu verzichten...ok, nach 2 Wochen ist man das Hotelessen irgendwie über, aber ich denke...das ist völlig normal nach 2 Wochen!!

Ich bin kein Frühstücksmensch, hab aber im Hotel JEDEN Morgen gefrühstückt! sehr zu empfehlen sind die frisch zubereitet Omeletts mit Schinken und Käse :D auch beim Abendessen war immer etwas für uns dabei..vorallem die Fischgerichte und die mexikanisch angehauchten Abende haben uns sehr zugesagt!

Das Personal war bis auf die ein oder andere Ausnahme sehr freundlich... wir halten es aber auch mit dem Prinzip, wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus!

Oh, noch ein kleiner Nachteil..wenn man wirklich einen Tag am Pool verbringen möchte, sollte man wirklich frühzeitig da sein! Liegen werden gerne reserviert..auch von solchen Leuten die erstmal bis um 13 Uhr in der Stadt sind und nicht immer schafft der Soccorista es, die handtücher von diesen frechdachsen einzusammeln ;)

auch La Paz selber ist sehr hübsch und nach Puerto runter sind es mit dem Taxi 3,50 € und sie sind es wert!! die Altstadt ist wunderschön und die Promenade sowie das Lago Martianez eine Besichtigung wert!!

Alles in Allem, stimmt das Preis-leistungs-Verhältnis! Man sollte halt nicht ausser Acht lassen, das wir Landeskatogerie 4 Sterne haben!! Und dafür waren WIR!! super zufrieden!!!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Rundrum sehr zufrieden!
Kommen gerade von einer sehr erholsamen Woche Urlaub im Blue Sea Puerto Resort zurück. Gerne will ich ein ppar Tips geben, das Resort bewerten und auch auf hier ältere Kommentare eingehen.
Als AI Gast im Resort eingebucht, bekommt man das Zimmer entweder im Canarife Palace oder Bonanza Palace ( so z.B. wir ). Man kann dennoch alle Einrichtungen, Bars u.s.w. der 3 Hotels ( Canaraife, Bonanza UND dem Interpalace gegenüber nutzen ). Das Interpalace wird in den Katalogen und Online Portalen seperat angeboten und ist auch meist etwas günstiger. Wenn man Pech hat, hat man dort allerdings sein Zimmer zur Strasse hin Richtung Berg. Zudem ist das dortige Restaurant recht klein und zur Mittagszeit sehr voll ( zumindest zu unserer Aufenthaltszeit im Juni, da zu diesen Zeitpunkt die Gäste aller 3 Hotels für das Mittagessen auf dieses zugegriffen haben) . Dagegen ist abends die Pool-Bar vom Interpalace am idyllischsten und als Resort Gast kann man ja da hin ;-) Doch zurück zum Resort.Jedes der beiden Hotels ist mit einem Pool, einer Bar und einem Restaurant ausgestattet. Man kann alles nutzen, nur für das Frühstück und Abendessen ist man an das eigene Hotel gebunden. Abrenzung der AI Gäste oder Platzmangel beim Essen, wie hier schon gepostet?? keine Spur. Das Resort war zwar nicht ausgebucht, aber der Service war so fix, daß ich nie Wartezeiten bemerken konnte ( wie gesagt ausser beim Mittagessen). Was allerdings teils zur Verwirrung führt ( bei Neuankömmlingen ) es gerrscht freie Platzwahl. Bedeutet man sitzt fast täglich an einem anderen Tisch und hat nicht seinen festen Platz. Es gibt 2 zentrale Bars im Poolbereich zwischen Canarife und Bonanza, 1 x mit ganztags warmen Snacks und Getränken was das Herz begehrt. und noch 1 Bar für die HP Gäste welche die Getränke ja noch zahlen müssen. Aber alles sehr schön angelegt und gut erreichbar. Getränke gibts teils per Zapfanlage bzw. Weine in Eiskühlern. lokales Bier, lokaler Sprit, Kaffee u.s.w. Kanarische Produkte sind frei, es gibt aber auch Getränkekarten mit internationalen Getränken und Spirituosen die für HP Gäste kosten und für die AI ler einen kleinen Aufschlag aufweisen.
Hygiene im kompletten Resort absolut nichts zu bemängeln. Den hier schon beschriebenen Tip mit dem Superior Zimmer sollte man nutzen. Ein riessen Zimmer, in höheren Eategn gelegen, bei uns mit 2.tem seperatem Schalfbereich 2 Balkone, Platz ohne Ende. Wäscheservice ( Handtücher täglich, Bettwäsche alle 3 -4 Tage )
Essen: Bestens, täglich unterschiedlich , immer 3 groose Büffets für Vorspesie, Hauptgang und Dessert. Zudem täglich ein Mottoabend mit Livecooking-Station und nochmals Aktions Vorspeisen und Desserts. Auch die Getränke beim Mittag- bzw. Abendessen funktionieren nach dem Zapfanlagen-Prinzip. Diese nutzen auch die HP Gäste und bekommen die Getränke dann auf die Zimmerrechung geschrieben.
P.S. Beim Frühstück kann man auch draussen sitzen.
Animation : Nun die ist evtl. ausbaufähig ,-) in allen 3 Hotels wird immer was geboten. Tags haben wir nicht genutzt, abends 3 Locations zur Auswahl , halt pro Hotel eine. Favorit bei uns war die Poolbar im Interpalce mit abendlicher Live-Musik. Ansonsten gibts auch mal Folklore mit einer externen Gruppe ( ganz gut ), mal ne Tier-Show ( recht kurz ), oder das klassische Bingo ( Oh Mann . . ). Aber so Programmpunkte wie Cabaret, Comedy, oder ähnliches wird teils vom Hotelpersonal gemacht, und das ist noch sehr ausbaufähig .....
Personal: Überhauot mal gesagt, jede Menge, man ist sicherlich nie auf der Suche nach Personal. Verständigung funktioniert, jeder kann etwas deutsch oder englisch, freundlich sind sie auch überwiegend. Der ein oder andere könnte etwas freundlicher schauen, aber man bekommt alles was man will, schnell und unkompliziert. Klar über ein Trinkgeld freun die sich wie bolle, da man ansonsten bei den AI Gästen oft ohne ausgeht. Und ganz klar, so wie man in den Wald hineinruft, schallt es auch wieder raus. Und es gab schon ein paar Krampfadergeschwader die sich echt über alles aufregen, wo eigentlich nichts ist.
Gästemix : Bunt gemischt. Viele Spanier, Engländer und Deutsche, ein paar wenige Russen.
Lage: Sehr schön. Mit Meer- und Landblick, und vor allem ruhig. In 2 Minuten ist man in ener Strasse mit jeder Menge Restaurants, Geschäfte und Bars, aber direkt vorm Hotel ist nichts, daher ist neben der Animation und dem 24 Uhr Bar-Schluß Ruhe angesagt.
Das Resort ist zu Fuß 20 Minuten von der Innenstadt weg, teils Treppen, Fussgängerzone. Runter kein Problem, hoch auch nicht aber dann doch anstrengend. Dafür gibt es einen kostenfreier Shuttlebus der 4-5 mal am Tag runter und auch wieder hoch fährt, die Zeiten liegen am Empfang aus. Hotel <-> Einkaufszenter.
So das wars dann fast. Konstenfreier Spabereich ist auch noch , Hallenbad, Massageanwendungen ( kostenpfl. ) haben wir aber alles nicht genutzt.
Teneriffs, Puerto de la Cruz, Blue Sea Puerto Resort -> Immer gerne wieder !!

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 19
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Blue Sea Hotel Puerto Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Blue Sea Hotel Puerto Resort

Anschrift: C/Acevino, 10, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien (ehemals Hotasa Puerto Resort Bonanza Canarife Palace)
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Puerto de la Cruz
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der Spa-Hotels in Puerto de la Cruz
Nr. 21 der Luxushotels in Puerto de la Cruz
Preisspanne pro Nacht: 41 € - 84 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Blue Sea Hotel Puerto Resort 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotel.de, HotelsClick, ebookers.de, BookingOdigeoWL, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Blue Sea Hotel Puerto Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotasa Puerto Resort
Canarife Palace Puerto De La Cruz
Hotel Canarife Puerto De La Cruz
Hotel Hotasa Puerto Resort Bonanza Canarife Palace Puerto De La Cruz
Hotasa Puerto Hotelanlage Bonanza Canarife Palace
Blue Sea Hotel Puerto Resort Puerto De La Cruz, Teneriffa
Hotel Blue Sea Puerto Puerto De La Cruz
Hotasa Puerto De La Cruz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Blue Sea Hotel Puerto Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.