Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ruhig gelegen, leider keine Zufahrt” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Marquesa Hotel

Speichern Gespeichert
Marquesa Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Marquesa Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Calle Quintana 11-13, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien   |  
Hotelausstattung
Meilen, Schweiz
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ruhig gelegen, leider keine Zufahrt”
3 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen

In diesem Hotel hatte ich schon vor 40 Jahren gewohnt. Es war sehr persönlich, da noch direkt vom Eigner geführt und wir hatten eine tolle Zeit. Heute gehört es irgend einer Investment-Gruppe, ist gut aber distanziert geführt. Die Bewertung Befriedigend ist etwas knapp, ab dem 4. Stock könnte sie bereits mit Gut ausfallen.

Eine grundlegende Sanierung musste vor 15 bis 20 Jahren erfolgt sein, denn die Infrastruktur, ausgenommen Wifi, das es nur im wunderschönen, aber zügigen Patio gab, kann heutigen Ansprüchen knapp genügen. Auch hier duschen in der Badewanne.
Die Aussicht über den Innenhof sehr dürftig. Zweibettzimmer sind teilweise besser angelegt. 4. Und 5. Stock dürfte dann schon wesentlich besser sein. Wer jedoch eine Kirchglocken-„Allergie“ hat (Bimmeln wie im Tessin, kurz und trocken) der wählt mit Vorteil ein Zimmer zur Rückseite „Meersicht“ ab 4. Stock. Auf dieser Seite ist es auch mit Ausnahmen ruhig.

Schade habe ich nicht vom ersten Tag an hier gewohnt, doch die Preise im Internet waren höher als vor Ort gebucht. Seltsam.

Wer gerne zentral, einfach und preiswert Übernachten will, ohne allzuviel Lärm und zudem noch etwas kanarisches Ambiente (nicht in den Gängen und Zimmern) einfangen möchte, dem ist dieses Hotel als valabler Ort empfohlen. Aber bitte, mit gedämpften Ansprüchen. Und es kann gut sein, dass Sie in der Depandance landen, deren Infrastruktur sich meinen Kenntnissen entzieht.

Zimmertipp: 4. oder 5. Stock ab hier sieht man über die Dächer. Die Zimmer zum Meer sind sicher etwas ruhiger. A ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

158 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    18
    58
    39
    21
    22
Bewertungen für
13
91
17
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
85 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
180 "Hilfreich"-<br>Wertungen 180 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

Hotel Marquesa,Puerto de la Cruz
ein Muß für jeden Nostalgiker!Schlafen im Museum.
Nichts für Strandurlauber und Party-gänger!
Ein etwas anderes Urlaubs-Hotel ..für Kenner!
Man sollte viel Zeit mitbringen um den Aufenthalt in diesem Hotel zu genießen!
Hier genießt man spanische Gelassenheit und Ruhe.

  • Aufenthalt April 2014, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ratingen, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Januar 2014

Für ein 3 Sterne Hotel finde ich Ausstattung und Service absolut angemessen und habe mich im Hotel Marquesa sehr wohl wohlgefühlt.
Das Hotel ist sehr gut gelegen, in der Altstadt und auch nah zum Meer.
Während die Zimmer eher einfach und modern sind, ist der Hauptteil des Gebäudes sehr alt und schön (Lobby, Restaurant befinden sich in einem / um einen wunderschönen, alten Innenhof).
Wahrscheinlich hatte ich Glück mit dem Zimmer, ein Einzelzimmer mit relativ neuem Bad und einer schönen Terrasse mit seitlichem Blick aufs Meer. Es gibt auch Zimmer mit Blick in einen Schacht, wie oftmals in Spanien.
Das Frühstücksbuffet war für 3 Sterne absolut angemessen, mehr erwarte ich in südlichen Ländern ohnehin nicht.
Minuspunkt bei den Zimmern vielleicht: kein Fön, kein Kühlschrank/Minibar (gibt es in vergleichbaren Hotels in Puerto).
Der Zimmerservice war super, gründlich und freundlich.
Das Restaurant vor dem Hotel bietet auch erstaunlich gutes Essen (Salate heben sich vom spanischen Standardsalat ab, lecker und reichhaltige Snacks zu moderaten Preisen).
Der Pool auf dem Dach ist leider viel zu klein und nicht geheizt, bei mäßigem Wetter hat er sicher nicht mehr als 18 Grad. Die Dachterrasse ist jedoch schön und man hat eine tolle Aussicht.
Ich würde jederzeit wieder ins Marquesa gehen.

Zimmertipp: Zimmer mit Terrasse buchen, sonst Gefahr, in einen Schacht/auf eine Wand zu schauen. Es gibt Zimme ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarquesaPlazaHotels, Director General von Marquesa Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 31. Januar 2014
Sehr geehrter Sandy K,

vielen Dank für ihre Kommentare bei Tripadvisor. Wir sind sehr zufrieden dass Sie haben ihres Urblaub geniessen. Ja wir haben kein Fön bei die Ziemmern, aber kann man eine bei die Rezeption kostenlos bestellen. In namen von das ganzes Personal wir bedanken uns sehr und hoffen Sie wiedersehen.

Mit freundlichen Grüsse,

Die Direktion
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bad Oeynhausen, Deutschland
Top-Bewerter
98 Bewertungen 98 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 39 Städten Bewertungen in 39 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2013

+ Pluspunkte:
Lage; Bad relativ groß, nicht zu alt; franz. Bett (wohl eine Ausnahme)

- Minuspunkte:
"Balkon" (direkt vom Flur einsehbar wie einsteigbar-siehe Foto), nur ein Nachttisch im Doppelzimmer mit 2er-Belegung, Lampenschirm kaputt, kein Tageslicht (trotz Balkon-siehe Foto), offene Kontakte an der Decke, Lichtschalter hinterm Bettgestell: beim Anlehnen an/aus, Zimmerservice so lala (Handtücher verschwanden regelmäßig trotz täglicher Info der Rezeption), Frühstück unterdurchschnittlich (Tischdecke fleckig mit Krümeln u. Speiseresten, lieblos dargeboten, Frühstücksraum ohne Tageslicht mit Kelleratmosphäre, wenig Auswahl, eine Servicekraft beim Frühstück für ca. 140 Personen), zeitweise Bauarbeiten;
insg. unterdurchschnittlich im Vergleich zu bisher gebuchten 3***-Hotels (Standard: Zimmer, Service, Frühstücksqualität)

gebucht über ITS: örtlicher Ansprechpartner spricht kein Spanisch;
Alternativ angebotene Zimmer (ohne Balkon) aufgrund Zustand+Ausstattung keine Option;
angebotenes Upgrade "Halbpension" für uns uninteressant, da wir authentische, einheimische Küche bevorzugen, welche einfach und mit sehr guter Qualität "ums Eck" zu finden ist;
bedauerlicherweise besteht ein Widerspruch zwischen dem eigenen Internetauftritt des Hotels und dem von uns vorgefundenen Angebot, so dass wir dieses Hotel nicht empfehlen würden

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarquesaPlazaHotels, Director General von Marquesa Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 7. Januar 2014
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank für ihre Kommentare beim Tripadvisor. Es tut uns sehr Leid, dass wir haben ihre Erwartungen nicht getroffen. Die Kommentare helfen uns verbessern un besser service bieten, wir arbeiten hart um das beste Preis Verhaltnis zu schaffen.

M.f.G.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Aachen, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2013

Die Beurteilung des Hotels Marquesa ist sehr stark davon abgängig, mit welcher Erwartung man in dieses 3 Sterne Hotel im Zentrum der Altstadt kommt. Daher ergeben sich auch die unterschiedlichen Bewertungen hier.

Lage:
Unschlagbar positiv ist die Lage, direkt gegenüber befindet sich vor der Kirche ein sauberer Park mit vielen Ruhebänken, neben der eigenen Gastronomie gibt es in der Fussgängerstrasse keine weitere wesentliche Gastronomie, die Nachts Lärm verursacht, so ist es ab ca. 11 Uhr sehr ruhig, selbst der viertelstündliche Glockenschlag des Kirchturms ist über Nacht abgestellt. Alle Restaurants der Altstadt sind direkt erreichbar, am grossen Palmenplatz befindet sich ein grosser Supermarkt, in dem bis 24Uhr noch (gekühlte) Getränke und Kleinigkeiten gekauft werden können.

Da Freunde von uns im direkt benachbarten 3 Sterne Hotel Monopol untergebracht waren, werde ich hier beide Hotels, da gleiche Lage und ebenfalls von vielen Reiseunternehmen buchbar (zu vergleichbaren Preisen) miteinander vergleichen.

Empfangshalle:
Beide Hotels sind ursprünglich im 18. Jahrhundert gebaut und inzwischen mehrfach erweitert und modernisiert worden. Der ursprüngliche kanarische Stil ist in den jeweiligen Empfangsbereichen erhalten. Es gibt eine zentrale Empfangshalle mit umlaufenden Holzemporen, von denen die ursprünglichen Zimmer zu erreichen sind. Diese Bereich ist sehr nett im Marquesa, allerdings sind hier nur einige wenige Tische mit Stühlen vorhanden, wo man das freie WIFI in der Empfangshalle verwenden kann. Der entsprechende historische, im alten kanarischen Still gestaltete Bereich im Monopol ist mit vielen Sitzgruppen und Palmen und Gewächsen wesentlich ansprechender gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Die Gänge und Flure sind mit vielen Bildern und Blumen geschmückt. Auch hier gibt es freies WIFI. Neuangekommene Gäste werden am Abend von der Hoteldirektion mit einem Glas Sangria empfangen und begrüsst. Während des Aufenthaltes werden die Gäste mit einer Flasche Rotwein, die im Zimmer bereitgestellt wird, verwöhnt.

Zimmer:
Durch die stetige Erweiterung der Hotels gibt es insbesondere im Marquesa sehr viele Zimmer die nur ein Fenster in die engen Hinterhöfe und Lichtschächte haben. Diese Zimmer sind recht dunkel und der Blick auf eine verschmutzte Fassade direkt gegenüber dem Fenster oder die Gasflaschenbatterie der Küche ist nicht gerade sehr ansprechend. Die Zimmer und Bäder im Marquesa sind vom Mobiliar recht einfach gehalten, die Betten sind wohl auch längere Zeit nicht erneuert worden. Ein alter Röhrenfernseher befindet sich im Zimmer, allerdings nur gesperrt, die notwendige Fernbedienung muss wohl gemietet werden, entsprechende Hinweise gibt es nicht. Einige Glühbirnen sind kaputt, manches wackelt, aber die Zimmer und das Bad sind sauber. Die Zimmer im Monopol, die ich gesehen habe, sind in einem deutlich besseren Zustand, der Fernseher ist benutzbar, nette Bilder und Accessoires geben dem Zimmer eine gemütliche Atmosphäre. Auch gibt es im Gegensatz zum Marquesa einen kleinen Kühlschrank im Zimmer. Auch gibt es hier wohl nur wenige oder gar keine Zimmer mit Fenstern in Hinterhöfe. Defektes habe ich hier nicht gesehen, das Personal achtet wohl selbst regelmäßig auf diese Dinge. Hier ist alles sehr sauber und gepflegt. Selbst eine Eismaschine (Würfeleis) ist zugänglich.

Frühstück:
Der Frühstücksraum befindet sich beim Marquesa im Keller ohne Tageslicht. Das Frühstücksangebot ist durchaus umfangreich (Kaffeeautomat, Saftautomat, Zerealien, süsse Teilchen, Joghurt, Obst, 3 Sorten Standardwurst, Käse, Bohnen, Würstchen, gegrillter Bacon, Grilltomaten, Eier, Toast, Marmelade etc.) Alles ist aber eher lieblos dargeboten und auch nicht immer vollständig, da das Personal zeitweise nicht im Raum ist. So sieht das Buffet dann nach 1 Stunde ziemlich zerfleddert aus, der Geschmack der Produkte ist Geschmacksache.
Der Frühstücksraum des Monopol liegt unterhalb des Pools und hat auf einer Seite Fenster zum Meer mit Tageslicht. Das Grundangebot ist wie im Marquesa, allerdings sind die einzelnen Produkte mit Schildern bezeichnet, es gibt drei verschiedene Sorten Käse, Rührei, gekochtes Ei und Spiegelei werden immer parallel angeboten, im Marquesa gab es nur einmal in der Woche Spiegelei. Der Kaffeeautomat liefert eindeutig schmackhafteren Kaffee. Selbst eine Flasche Sekt steht am Buffet. Das ganze hat in der Tat 3 Sterne verdient, während Frühstück Marquesa allerhöchstens mit 1-2 Sternen beurteilt werden kann. Man achtet im Monopol auch darauf, das der Frühstücksraum nicht mit kurzen Hosen betreten wird, und immer alles aufgeräumt ist. Das ganze hat eindeutig sehr viel Klasse.

Gastronomie:
Das Marquesa hat eine große Außenterrasse, dort wird abends Life Musik geboten und es gibt eine umfangreiche Karte. Tagsüber wird ein Buffet angeboten dies wird mit einer großen Tafel für 8.50Euro angeboten. Wundern sie sich aber nicht, wenn anschließend der Ober 9.09Euro haben möchte. Ein ganz kleiner Hinweis auf einer anderen Tafel zeigt "I.G.I.C non incluido". Aha, auf alle Preise werden noch 7% Mehrwertsteuer aufgerechnet. Die kleine Karte, in der die Getränkepreise stehen hat keinerlei Hinweis darauf, das dies nicht die Endpreise sind. Das Glas Wein ist in dieser Karte mit 1.25 Euro ausgezeichnet, OK klingt günstig, abgerechnet werden dann aber 1.50 + 7% also 1.60 Euro! Das halte ich nicht für korrekt, obwohl dies in vielen touristischen Kaschemmen in Teneriffa inzwischen üblich ist, Auf den Karten werden nicht die Endpreise genannt. Ich habe allerdings festgestellt, wo nicht mit diesem Verschleierungstrick gearbeitet wird ist das Preisleistungsverhältnis sehr gut und dort sind in der Regel die Einheimischen zu finden. In der Altstadt gibt es viele kleine Bars und Restaurants, die nicht diese Preisverschleierung benötigen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob diese Vorgehensweise europäischer und spanischer Rechtsprechung entspricht.
Im Monopol gibt es eine kleine Bar, in der Kleinigkeiten bestellt werden können und die im Außenbereich am Pool bzw in der Eingangshalle konsumiert werden können. Die Preise sind korrekt angegeben, das Glas Wein kostet 1.50Euro.

Außenbereich/Pool:
Beide Hotels besitzen einen Pool im Außenbereich, dieser Pool ist wohl beim Marquesa eines der wesentlichen Eingruppierungsmerkmale für die 3 Sterne Kategorie. Er ist ganz oben über einen Aufzug bzw. mehrere Treppen erreichbar, relativ klein aber durchaus OK. Allerdings das Umfeld, die Liegen bzw. Plastikstühle laden leider nicht besonders zu einem längeren Aufenthalt hier ein. Es gibt von beiden nur sehr wenige, einige Liegen sind zerbrochen. Sonnenschirme sind nicht vorhanden.Offensichtlich kümmert sich hier keiner um die Anlage. Grosse Schilder weisen darauf hin, das ab einer bestimmten Uhrzeit (ich glaube es war 20 Uhr) der Pool nicht mehr benutzt werden darf.
Der Pool des Monopol ist etwas größer und wurde gerade nach einer Renovierung wieder geöffnet, Es gibt sehr viele Sitz und Liegemöglichkeiten um den Pool und verschiedene Dachterassen, die Bar ist direkt erreichbar, Sodas Getränke und Kleinigkeiten verzehrt werden können. Defekte Liegen oder Stühle habe ich nicht gesehen.

Fazit:
Wenn sie nur geringe Erwartungen haben und sich im wesentlichen außerhalb des Hotels aufhalten wollen, buchen sie das Marquesa. Versuchen sie ein Zimmer in dem Teil des Hauses zubekommen, welches an das Monopol angrenzt, hier hat das Monopol das Hotel Condessa dazugekauft, die Zimmer sind etwas moderner eingerichtet, die Zimmernummern beginnen mit einem C, aber auch hier achten sie darauf das es kein Zimmer zum Lichtschacht ist. Das Marquesa macht den Eindruck, das hier eine Hotelgesellschaft mit möglichst wenig Aufwand einen möglichst großen Gewinn machen möchte.
Wenn sie sich im Hotel wohl fühlen wollen, buchen sie das Monopol. Das Hotelmanagement versucht, wirklich den 3 Sternecharakter umzusetzen. Allerdings ohne das die Preise höher sind!

Zimmertipp: Kein Zimmer zu Innenhöfen, Zimmer mit Zimmernummer Cxxx sind in der Regel besser ausgestattet. (gehö ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarquesaPlazaHotels, Gerente von Marquesa Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Dezember 2013
Mit Google übersetzen
Dear Customer,

Thank you for sharing your detailed comments in the Tripadvisor. We must congratulate our neighbor Hotel Monopol and we understand that this website is not a hotel comparison site but if you wished to do so that is fine. Your detailed comments help us a lot to improve and offer the best value for money. Thank you.

Yours sincerely,

The management.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Neckargemünd, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2013

Die Bewertung mit "sehr gut" ist natürlich im Rahmen unserer Erwartungen / Bedürfnisse erfolgt. Wir wollten ein gutes, preiswertes Hotel in Zentrumsnähe. Und genau diese Kriterien erfüllt das Marquesa voll und ganz. Es ist also eine Eins in der Kategorie "Preis- Leistungsverhältnis". Menschen mit höherem Luxusbedürfnis werden sich in diesem Hotel nicht so wohl fühlen.

Sehr erfreulich -jedenfalls in unserem Zimmer- war die Qualtität der Matratzen. Keine Rückenschmerzen, wie sonst oft in südlichen Hotels.

Das Frühstück war O.K., der Kaffee stark :).

Leute die gern unterhalten werden, sollten sich ein Zimmer mit Balkon zum großen Platz geben lassen, denn das verspricht Kino den ganzen Tag.

Zimmertipp: Wer es ruhiger mag, nach hinten zum Meer. Diejenigen, die was sehen wollen, nach vorne zum Platz. Au ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarquesaPlazaHotels, Director General von Marquesa Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 5. Dezember 2013
Sehr geehrter Kunde,

wir danken Ihnen für Ihre Kommentare über das Hotel auf Tripadvisor.

Wir sind froh, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen haben, und wir arbeiten hart, um den besten Wert immer auf die Wertschöpfungskette unserer Produkt Beziehung bewegt anbieten.

Wir hoffen Sie bald wieder sehen, und bitte besuchen Sie unsere Webseite für Sonderangebote als Stammkunden.

Mit freundlichen Grüßen, hasta luego.

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bad Zwischenahn
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2013

Spektakulär ist jedenfalls der Innenhof, die Lage direkt am Hauptplatz einzigartig, aber sonst? Na gut, fürs Geld kann man keinen 4-Sterne-Komfort erwarten. Die Zimmer scheinen sehr unterschiedlich zu sein, teilweise wohl nur mit einem Fenster zum Lichtschacht. Wir hatten insofern ein wenig Glück, ein schmales Fenster nach draussen, aber ein Lichtschacht vom Badezimmer aus....
HP bedeutet immer das gleiche Essen, teilweise mangelt es am Geschirr oder Besteck, die Getränke kommen spät, und, was wir noch nicht kannten, die Gäste waren gezwungen, ihr benutztes Geschirr selbst abzuräumen, weil die nächsten schon auf freie Plätze warteten.
Wir sind am zweiten Tag umgezogen und haben bald auch auf die Halbpension verzichtet. Beim Frühstück in beiden Hotels das gleiche Bild, zwar hilfsbereite, aber überforderte Mitarbeiter, Geschirr w.o.
Insgesamt knappe Empfehlung

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarquesaPlazaHotels, Gerente von Marquesa Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 22. November 2013
Serh geehrte Kunde,

Vielen Dank für ihre Kommentare bei Tripadvisor. Es tut uns Leid dass wir haben ihre Erwartungs nicht getroffen und hoffen in der Zukunft verbessern, danke für ihre Hilfe. Wir danken an alle Kunden die uns gern helfen um das beste Preis-Leitungs auch fur Frühstuck oder HP ohne Provisionen schaffen zu dürfen.

Mit freunchlichen Grüsse,

Die Direktion.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Marquesa Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Marquesa Hotel

Anschrift: Calle Quintana 11-13, 38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Teneriffa > Puerto de la Cruz
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 39 von 81 Hotels in Puerto de la Cruz
Preisspanne pro Nacht: 35 € - 61 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Marquesa Hotel 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Hotel.de, Expedia, Weg, HotelsClick, BookingOdigeoWL, Agoda, Unister, LogiTravel, BookingOdigeoWL, Booking.com, Hotels.com, HRS, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Marquesa Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Marquesa Puerto De La Cruz
Hotel Marquesa Teneriffa
Marquesa Teneriffa
Puerto De La Cruz Marquesa Hotel
Marquesa Hotel Puerto De La Cruz, Teneriffa
Marquesa Puerto De La Cruz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Marquesa Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.