Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein wunderbarer Ort, a lovely place” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Carmen de la Alcubilla del Caracol

Speichern Gespeichert
Carmen de la Alcubilla del Caracol gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Carmen de la Alcubilla del Caracol
Aire Alta, 12, 18009 Granada, Spanien (Realejo - San Matias)   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 128 Hotels in Granada
Basel, Schweiz
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein wunderbarer Ort, a lovely place”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Mai 2012

Wir waren 2 Nächte im Carmen, einem mit grosser Sorgfalt gepflegten Refugium in einem duftenden Garten. Manuel ist ein äusserst liebenswürdiger Gastgeber, viele nützliche und praktische Hinweise. Er parkierte unser Mietauto auf engstem Raum, wir mussten uns um nichts mehr kümmern. Das Zimmer (Glycinia) war sehr schön, Terrasse mit grossartigem Blick auf die Stadt und die Sierra Nevada. Frische Früchte à discretion, reizvolle Frühstücksterrasse.
Ein wunderbarer, ruhiger Ort, 10 min. unterhalb der Alhambra. 10-15 min. geht's bis ins Stadtzentrum mit seinen Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Geschäften.
Wir hätten's nicht besser treffen können.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

241 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    185
    40
    9
    4
    3
Bewertungen für
16
169
10
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krefeld, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2010

Einfach nur wunderschön! Wir bedanken uns bei Manuel für das herzliche Willkommen und für seine Betreuung, für das leckere Frühstück auf einer Terasse mit atemberaubender Aussicht, für seine Tipps und Anregungen für unsere weitere Reise, für das Parken und Rangieren unseres Autos, für die Hilfe beim Schleppen unseres umfangreichen Gepäcks und für einen unvergesslichen Aufenthalt.
Rainer u. Monika

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2010

Das privat geführte Haus liegt ideal zwischen der Alhambra und dem Stadtkern von Granada. Beides ist also problemlos zu Fuß zu erreichen. Man hat einen atemberaubenden Blick über die Stadt und der Hausbesitzer Manuel und seine Mitarbeiter kümmern sich sehr liebevoll um das Wohl der Gäste. Insgesamt herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre, man bekommt jegliche Auskünfte die man wünscht und das Frühstück ist super.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2010

Das Carmen de la Alcubilla del Caracol ist eine absolute Perle von einem kleinen Hotel bzw. besser Pension unweit der Alhambra entfernt.
Der Inhaber, Manuel, kümmert sich vorzüglich um seine Gäste und hat viele Tipps für einen gelungenen Aufenthalt auf Lager. Die Beratung beginnt bereits bei der Reservation. Da wird ein Taxifahrer organisiert, die Internetadresse angegeben über die man die Alhambra-Tickets kaufen kann - wirklich sehr sympatisch.
Das kleine Hotel ist wunderschön gelegen, man geniesst eine super Aussicht auf Granada. Umgeben ist das Haus von einem kleinen Park mit Orangen und Zitronenbäumen - deren Blüten im April/Mai unglaublich gut gerochen haben. Die Zimmer sind geräumig, stilvoll eingerichtet und sehr sauber. Im ganzen Haus wird sehr wert auf Sauberkeit geachtet, das spürt man sofort.
Das Frühstück ist eher ein wenig simpel aber doch sehr gut und vor allem typisch für Andalusien. Kurz - eine super Unterkunft in Granada!

  • Aufenthalt April 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Salzburg
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2010

Auf halbem Weg zwischen Altstadt und Alhambra gelegen bietet dieses kleine Hotel seinen Gästen eine entspannende Ruhe und einen herrlichen Blick zur Sierra Nevada. Sauberkeit wird groß geschrieben und des Chef des Hauses kümmert sich um das Wohl seiner Gäste. Wir hatten bei unserem Auto vergessen das Licht abzudrehen, und als am nächsten Tag die Batterie leer war, übernahm Manuel das Starten mittels Starterkabel, fuhr einige km um die Batterie wieder zu laden und stellte das Auto direkt vors Hotel, sodass wir am nächsten Tag bequem einsteigen konnten. Nicht alle Zimmer haben einen so tollen Blick wie das La Torre, zeichnen sich aber durch persönlichen Stil und Atmospähre aus. Zur Alhambra sind es nur wenige Minuten, und auch der Weg in die Altstadt ist nicht lang - so ist das Haus ein idealer Ausgangspunkt zum Erkunden der Stadt. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen und können das Carmen wärmstens empfehlen.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2008

Die kleine Carmen liegt wunderschön, mit Blick auf die Altstadt Granadas, am Hügel der Alhambra. Diese erreicht man innerhalb weniger (10) Minuten, ebenso wie die Altstadt (-10 Min.). Das Hotel selbst ist kürzlich liebe- und geschmackvoll renoviert worden, innen wie außen. Die Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet und so man die etwas teureren (140 Euro[+20Euro]) Zimmer mit Terrasse bucht auch sehr geräumig. Die Lobby ist ebenso hell und sehr schön und liebevoll ausgestattet. Der Garten, klein aber fein, lädt ebenso zum Verweilen ein wie die schön auf die Altstadt ausgerichtete Frühstücksterrasse.

Manuel, der Besitzer darf stolz auf dieses Schmuckstück sein. Er ist sehr hilfsbereit, informiert über alles Wichtige ausführlich und steht für jegliche Fragen gerne zur Verfügung. Der junge Mann, welcher sehr bemüht und freundlich, wie der Besitzer selbst, den Gästen das Frühstück auf der Terrasse serviert, fügt sich wunderbar in das gepflegte Ambiente des Hauses ein. Das Frühstück ist tadellos, mit qualitativ sehr guten Zutaten und ausreichend – der Preis von 8 Euro ist sehr fair.

Bei der Anreise sollte man die Anfahrtsbeschreibung des Besitzers und kein Navigationsgerät benutzen. Kommt man, wie wir mit dem Taxi, so sollte man auch das in der vorgenannten Beschreibung angegebene Restaurant als Zieladresse nennen. Mein Mobiltelefon verweigerte mir allerdings bei Ankunft seine Dienste (kein Netz) und so mussten wir die letzten Meter erst erforschen – einfach gut 50m den Hügel abwärts gehen, an der 3.ten Gartentür klingeln und man hat das schönste und ruhigste und gemütlichste Hotel Granadas erreicht.

Ein wichtiger Tipp sei hier noch erwähnt, die Tickets für die Alhambra frühzeitig über das Internet buchen. Durch mehrfachen Neueinstieg auf der Site von servicaixa.com kann man die Eintrittzeiten für den Nesriden-Palast variieren. Mit der Kreditkarte mit welcher sie bezahlt wurden kann man sie bereits am Vortag an den gelben Ticketautomaten auf dem Alhambrahügel (etwas seitlich nach hinten versetzt) bei den Kassen abholen. Man spart sich am nächsten Tag die Schlangen von anstehenden Besuchern und kann getrost erst eine 1/4 Stunde vor Besuch des Nesriden-Palastes das Hotel verlassen. Sonst ist eine Stunde oder etwas mehr schon anzuraten.

Quintessenz: Das „Carmen de la Acubilla“- Hotel ist ein guter Grundstein für einen schönen Aufenthalt in Granada

  • Zufrieden mit — Mit allem!
  • Unzufrieden mit: — Irgendwie waren 3 Nächte doch zu kurz
  • Aufenthalt September 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2008

Das Hotel liegt am Abhang des Alhambra-Hügels mit schöner Aussicht auf die Stadt und noch schönerer auf die Sierra Nevada. Es ist umgeben von einem hübschen Garten mit mehreren kleinen Terrassen.
Der Gesamteindruck ist der eines tradionellen Carmen, innen ist es nach der offensichtich jüngst erfolgten Renovierung eine sehr gelungene Verbindung von Tradition und Moderne.
Es ist geradezu peinlich sauber und sehr zweckmäßig, was besonders für die Zimmer gilt; diese sind auch von angenehmer Größe.
Ein wenig Zufußgehen ist für das Erreichen von Zentrum und Alhambra erforderlich (auch zu öffenltichen Verkehrsmitteln - ca. 5 Minuten); dafür ist es sehr ruhig (außer Vogelgezwitscher).

Die Freundlichkeit der Gastgeber (man muss sie so nennen) ist exemplarisch. Manuel und Ana sind im Nu die hilfreichsten Freunde, die z.B. auch gleich das Parkplatzproblem lösen.

Außer Frühstück gibt es keine Mahlzeiten, aber das Frühstück wird von Manuel mit größter Liebenswürdigkeit geradezu zelebriert.

Es ist eben einfach zum Wohlfühlen!

  • Zufrieden mit — Allem
  • Unzufrieden mit: — Nichts
  • Aufenthalt April 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Carmen de la Alcubilla del Caracol? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Carmen de la Alcubilla del Caracol

Anschrift: Aire Alta, 12, 18009 Granada, Spanien
Lage: Spanien > Andalusien > Provinz Granada > Granada > Realejo - San Matias
Ausstattung:
Bar/Lounge Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 3 der Romantikhotels in Granada
Preisspanne pro Nacht: 113 € - 149 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, BookingOdigeoWL und BookingOdigeoWL als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Carmen de la Alcubilla del Caracol daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Carmen De La Alcubilla Del Caracol Granada
Carmen De La Alcubilla Del Caracol Hotel Granada

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Carmen de la Alcubilla del Caracol besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.