Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ok, aber nicht wirklich gut” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Marriott's Playa Andaluza

Speichern Gespeichert
Marriott's Playa Andaluza gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Marriott's Playa Andaluza
3.0 von 5 Hotel   |   Crta de Cadiz, km 168, 29680 Estepona, Spanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Free Parking
Nr. 1 von 35 Hotels in Estepona
Göttingen, Deutschland
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ok, aber nicht wirklich gut”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2011

Ein für Familien gut geeignetes Hotel. Reisende ohne Kinder, die Ruhe suchen, sollten darauf achten, dass ihr Apartment möglichst weit von den Spiel- und Badebereichen für Kinder entfernt liegt, wenn sie tagsüber in der Anlage bleiben und nicht z. B. zum Strand (direkter Zugang) gehen. Ansonsten ist die Anlage recht ruhig. Schön ist der Meerblick, den man in fast allen Apartments vom Balkon aus hat. Die Apartments sind geräumig und mit allem, besonders in der Küche, ausgestattet, was man braucht. Der kostenlose Internet-Zugang im Apartment fiel in der Woche, in der wir dort waren, ungefähr die Hälfte der Zeit aus. Das Personal ist mehrsprachig, allerdings unterschiedlich freundlich und hilfsbereit; bei manchen kommt man sich vor wie ein Bittsteller und nicht wie ein Gast. Die Sauberkeit ließ zu wünschen übrig. Außerhalb der Anlage gibt es in der Nähe nicht viele Unterhaltungs- oder Einkaufsmöglichkeiten; man braucht in jedem Fall ein Auto, auch wenn man Ausflüge zu den interessanten Orten in Südspanien machen möchte, die im Schnitt mind. zwei Autostunden entfernt liegen. Laut Information des Hotels gibt es Probleme mit Diebstahl in der Anlage, und man ist gehalten, jegliche Wertgegenstände, einschl. Notebook, etc. stets, auch nachts, in den ausreichend dimensionierten Safe einzuschließen. Dem Apartment würde ein Makeover gut tun - Streifen an den Wänden, beschädigte Sitzmöbel (Löcher im Stoff, Holz abgesplittert). Die Woche, die wir dort verbrachten, war ok, aber wir würden nicht unbedingt wieder hinfahren.

  • Aufenthalt November 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

548 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    353
    150
    30
    8
    7
Bewertungen für
260
151
6
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2011

Das MArriott Playa Andaluza ist in der Nähe von Marbella direkt am Meer gelegen. Die Anlage insgesamt ist typisch Marriott - eben ordentlich, aber nicht unbedingt super-exklusiv. Die Zimmer bzw. Appartments sind sehr geräumig, aber nicht so wahnsinnig modern. Von den meisten Balkonen hat man direkten Meerblick. Nicht optimal ist der Zugang zum Meer / der Strand - eher steinig.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Linz, Österreich
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Wer sich nur innerhalb einer Hotelanlage bewegen will, ist hier bestens untergebracht.
Die Appartments sind geräumig, sauber und bestens ausgestattet, auch die gesamte Anlage ist gepflegt und sauber. Es gibt eigene Spiel- und Badebereiche für kleine Kinder. Die Anlage ist als Familienhotel bestens geeignet. Ein Minimarkt für die wesentlichsten Dinge des Tages befindet sich direkt in der Anlage.
Das Frühstück bereitet man sich am besten selbst zu, denn im Restaurant der Anlage zahlt man dafür teures Geld. Das Abendessen im Restaurant ist nicht gerade günstig, aber qualitativ sehr gut.
Sobald man aber die Anlage verläßt, ist Tristesse angesagt.
Der Strand ist zum Vergessen! Ungepflegt, mit großen Steinen übersäht und kaum zum Spazierengehen geeignet.
Auf der anderen Seite der Anlage führt in unmittelbarer Nähe die Autobahn vorbei, auf die man allerdings nur in eine Richtung auffahren kann.
Estepona Zentrum und Marbella sind rd. 10 km entfernt.
Ein Leihwagen ist unbedingt empfehlenswert.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2011

Strand Hotel, sehr Schöne und ruhige Anlage. Sport und >fitness möglichkeiten alle arten.
Für unsere Art des Urlaubs-Tagsüber sonne meer strand, nachmittags sports und Abends schön ausgehen-war dass die ideale Unterkunft. Sehr nettes, entgegenkommendes, multi-language besonderes Deutsch/English sprechendes Personal. Unser viel platzige unterkunft war ein Strand-Zimmer und nachts schön sehr ruhig. Tagsüber etwas Lauter aber akzeptabel. hoteleigennes Restauranten vorhanden ,Super saubere Anlage Qualität besser als Ritz Hotel , wird hier jede zufrieden sein. Marbella zentrum mit Auto nur 10minuten fahrt. Einfach Marriott`s ist die Beste auswahl weltweit.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
172 Bewertungen 172 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2010 über Mobile-Apps

Das Resort Marriott Andalusien ist eine wunderschöne Anlage in der Nähe von Marbella.
Die Zimmer/ Appartments sind super ausgestatte und lassen keine Wünsche offen. Die Ausstattung ist für vier bis sechs Personen und neben den getrennten Schlafzimmern und Bädern ist auch die Küche pefekt.
Ansonsten ist die Lage perfekt für Ausflüge nach Ronda, Gibraltar, Málaga usw.

  • Aufenthalt Dezember 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2010

Wir hatten das 2- bed Apartment: Tolle Einrichtung, wunderschöne Badezimmer, insbesondere das Master-Badezimmer, Dusche für 2 mit Massage Kopf, große Badewanne, riesiges Bett, insgesamt 3 Flachbildschirme in die Wohnung, kostenloser LAN-Internet. Die Küche ist voll ausgestattet, was sehr bequem ist. Die Wohnung und die Hotelanlage waren sehr luxuriös und bequem. Man kann unterirdisch parken, und gleich zu seinem Gebäude mit Fahrstuhl hoch, was sehr bequem ist. Das Solera Restaurant bietet zu gehobene Preise mittelmäßige Standartküche an – Steak, Fisch und Pasta. Das Essen war nichts besonderes, nicht besonders gut, aber essbar, keine spanische Gerichten oder Tapas. Die Preise des Restaurants sind allerdings recht hoch – Spagetti 12,50 €, Steak oder Fisch 16 – 24 €. Auswärts zu essen ist aber auch nicht wirklich lohnenswert, da z.B. in Marbella im Zentrum die Preise genauso hoch waren. Die Matas Verdes Beach Bar hat Tapas und kocht etwas besser, empfehlenswerter für Mittags- Essen. Im Market Place (eigene Minimarkt) sind wir gar nicht reingegangen, weil 3 km in Richtung Estepona ein Mercadona ist, wo man viel mehr und billigere Sachen kriegt. Achtung - Marriott Playa Andaluza ist NICHT in Marbella, sondern zwischen Estepona & San Pedro. Es war ziemlich schwierig die richtige Ausfahrt zu erwischen. In Marbella hat Marriott auch ein anderes Resort, man sollte beide nicht verwechseln.
Es gibt einen Concierge Service, die haben allerdings vergessen uns wegen ein Ausflug anzurufen und wir hatten ihn um Haarbreite verpasst.
Die Kinder wurden in eine Ecke des Gartens um den Kinderswimmingpool gelockt, so daß man um die anderen Pools seine Ruhe hat.
Kritken habe ich doch: Man kommt ohne Auto nicht raus, weil es in einem Gegend ist wo es nur solche geschlossene Resorts gibt und es ist nicht angenehm dazwischen zu Fuß zu gehen.
Man darf erst nach 16 Uhr einchecken und Muss vor 10 Uhr morgen auschecken. So raubt Marriott 6 Stunden wertvolle Zeit. In jedem anderen Hotel kann man ab 12/14 Uhr einchecken und um 12 auschecken. Es ist unangenehm am letzten Urlaubstag so früh aufstehen zu müssen damit man um 10 Uhr schon auschecken kann. Meine andere Kritik gilt dem unpersönlichen und kalten Service. Das Personal an der Rezeption war ziemlich hochnäsige und kurzgebunden, für jede Frage wurde man ans Concierge weitergereicht. Die Kellner ins Solera waren auch ganz steif und kurzgebunden, wahrscheinlich habe sie strenge Vorschriften, daß sie mit den Gästen nicht reden dürfen, allerdings wäre es viel schöner wenn die Atmosphäre gespannter sein würde. Und das allerletzte war, daß wir am Morgen unserer Abreise unsere Rechnung in einem Umschlag aufgehängt an dem Türgriff bekommen haben. Das fanden wir so was von schlecht und unfreundlich! Es ist doch viel angenehmer wenn man sich an der Rezeption verabschiedet und dann seine Rechnung bekommt. Sie so unpersönlich an der Tür zu hängen, fanden wir total unpassend zum ganzen Konzept der Resort. Denn zum Luxus gehören auch freundliches und nettes Personal um sich zu haben, das hat Marriott Playa Andaluza gar nicht hingekriegt. Auch und noch das wichtigste: Der Strand vor dem Resort ist richtig schlecht! Der Sand ist dunkel & voll mit Steine und im Wasser sind große glitschige Steine, so daß man Badeschuhe braucht (wie für die Korallen). Dazu ist der Strand auch klein. Es gibt liegen vom Hotel, auch dazwischen laufen mehrere Asiatinen, die Massagen für 25,- € anbieten, aber das ist eigentlich eine gute Alternative zum Marriotts-Massagen. Denn im Resort kosten die Massagen ab 80,- € aufwärts und die Buchung ist wieder richtig steif und unbequem gemacht: Man muß vorher für eine Massage reservieren und falls man nicht 24 h vorher storniert, muß man die Massage trotzdem bezahlen auch wenn man sie nicht nutzen kann! Wer plant im Urlaub schon 24 h im Voraus!? Was für ein Schwachsimm.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2010

Marriott's Playa Andaluza ist ein Paradies fuer Familien mit kleinen Kindern. Die Anlage ist wunderschoen, verfuegt ueber mehrere Aussenpools und einen grossen Innenpool. Die Wohnungen sind sehr schoen eingerichtet und bestens in Schuss. Mit seiner direkten Strandlage ist das Resort sehr schoen gelegen, allerdings gibt es kein direktes Umfeld mit Restaurants. Dafuer muss man dann mit dem Auto fahren. Ansonsten ist die Anlage bestens geeignet, um sich einige Tage so richtig zu erholen. Uebrigens gibt es in der Gegend zahlreiche Golfplaetze. Da ist fuer jeden Geschmack etwas dabei. Die Rezeption hilft hier sehr kompetent weiter.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Marriott's Playa Andaluza? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Marriott's Playa Andaluza

Anschrift: Crta de Cadiz, km 168, 29680 Estepona, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Andalusien > Province of Malaga > Costa del Sol > Estepona
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Estepona
Nr. 1 der Strandhotels in Estepona
Nr. 1 der Spa-Hotels in Estepona
Nr. 1 der Romantikhotels in Estepona
Preisspanne pro Nacht: 118 € - 337 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Marriott's Playa Andaluza 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Marriott, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotel.de, Hotels.com, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Weg, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Marriott's Playa Andaluza daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Marriott's Playa Andaluza Estepona
Marriott's Playa Andaluza Estepona, Costa Del Sol
Marriott`s Playa Andaluza Hotel Estepona
Marriott Vacation Club Estepona
Marriotts Hotel Estepona
Marriott Estepona
Estepona Marriott
Marriott Playa Andaluza

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Marriott's Playa Andaluza besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.