Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auf der Durchreise war es in Ordnung” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu OH Diana Park

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
OH Diana Park gehört jetzt zu Ihren Favoriten
OH Diana Park
3.0 von 5 Hotel   |   Calle Nueva Atalaya, 16, 29688 Estepona, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 19 von 34 Hotels in Estepona
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf der Durchreise war es in Ordnung”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Da wir am Nachmittag am Flughafen in Malaga ankamen und nach Cadiz wollten suchten wir ein günstiges Hotel an der Strecke für eine Nacht. Das Hotel Diana Park liegt etwa 70 Km von Malaga entfernt zwischen Marbella und Estepona direkt an der Autovia. Wenn man das Hotel (nach einigem Suchen) schließlich gefunden hat, fährt man um das Gebäude herum und findet seitlich hinter dem Gebäude das Tor zu den (kostenlosen) Parkplätzen.
Das Hotel besteht aus mehreren zweistöckigen Gebäuden, die um einen Pool und kleinen Garten gruppiert sind. Der erste Eindruck (einfach aber sauber) setzte sich im ganzen Haus fort. Nach einem sehr freundlichen Empfang erhielten wir das (erbetene) ruhige Doppelzimmer fast am Ende des Gebäudes mit Balkon zum Garten. Obwohl wir zunächst (wegen der Lage an der Durchgangsstrasse) Lärmbelästigungen befürchtet hatten, war es dort sehr ruhig. Das Zimmer war einfach aber mit allem Notwendigen eingerichtet und ausreichend groß. Im Haus waren mehrere Gruppen junger britischer Frauen, die Abends am Pool Partystimmung verbreiteten. In unserem entfernt gelegenen Zimmer haben wir davon allerdings nicht allzuviel mitbekommen. Auch das Frühstück war eher auf britische Gäste ausgerichtet und (freundlich gesagt) sehr übersichtlich. Für einen längeren Aufenthalt ist es sicher nicht zu empfehlen aber für ein bis zwei Nächte auf der Durchreise ist das Frühstück gerade noch erträglich. Insgesamt können wir das Hotel für Kurzaufenthalte empfehlen und für Gäste, die hier vor allem übernachten wollen und mit dem Auto unterwegs sind. Angesichts der deutlich höheren Preise für Hotels in Marbella und Estepona, die oft auch nicht viel besser sind, ist die Anlage Diana Park keine schlechte Wahl.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

123 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    27
    44
    40
    5
    7
Bewertungen für
24
47
6
7
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gifhorn
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2010

Eins Vorweg :

Das Hotel ist nicht in Estepona (vielleicht postalisch) sondern 6,4 KM vom bekannten Jetset-Hafen Puerto Banus entfernt. Marbella Centrum ist ca 13 KM, und Estepona Centrum ebenfalls 13 KM entfernt.

Für ein Hotel mit 3 Sternen sehr gut.
Stockwerke Erdgeschoss und Obergeschoss
Zustand okay
Das Hotel ist von aussen sehr unscheinbar.

Das Hotel liegt an einer sehr befahrenen 4 spurigen Strasse. Ich hatte ein Zimmer im südlichen Trakt des Hotels, dort war kein Strassenlärm zu hören, ich denke aber, wenn ein Zimmer zur Autobahn hat ( östlicher Trakt ), könnte es anders sein ( konnte ich aber nicht überprüfen ).
Die Beschilderung zum Hotel ist sehr schlecht, da die Ausfahrt zum Hotel hinter einer nicht einsehbaren Autobahnkurve liegt. Hat man die Ausfahrt verpasst muss man ca. 4 Kilometer zur nächsten Ausfahrt fahren, dann auf der Gegenspur zurück, eine Ausfahrt hinter dem Hotel runter von der Autobahn, unter der Autobahn durch, wieder auf die Autobahn drauf und hinter der bewussten Kurve wieder runter... und wenn man dann die Ausfahrt wieder verpasst hat.... das Spielchen noch einmal.
Die Parkmöglichkeiten am Hotel sind sehr gut und das Hotel hat einen eigenen abgeschlossenen Parkplatz ( kostenlos ).

Entfernung zum Strand ca. 1,5 Kilometer Fussmarsch, denn die Autobahn läßt sich erst 450 mtr. vom Hotel entfernt, durch eine Fussgängerbrücke überqueren.

Service gut. An der Rezeption wird deutsch gesprochen

Das Frühstück ist sehr auf unsere Freunde von der Insel - Engländer - zugeschnitten.
Alles ist sehr sauber.
Die Stühle in dem Frühstückraum sollten unter den Beinen/Füssen Filzunterlagen haben, denn wenn man mit den Stühlen auf dem Fliesenfussboden rutsch, geben sie sehr laute Geräusche von sich und man ist dann wirklich wach.

Pool okay, Spielwiese vorhanden --- alles sauber und gepflegt Internet ( WLAN) in der Lobby kostenlos vorhanden. Sonst keine weiteren Highlights.

Zimmergösse und Zustand sind in Ordnung, Klimaanlage ist sehr laut. Bad ist sehr gross und sauber.

Für Alleinreisende sehr gut geeignet.
Für Familien mit Kindern, die sehr oft an den Strand wollen, ist die Lage, wegen der Autobahn, nicht optimal.
Für Familien, die keinen Wert auf Strand legen, ist das Hotel, allein wegen des Preises, zu empfehlen.

  • Aufenthalt April 2010, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2009

optisch ok, aber direkt an der Stadtautobahn. Personal an der Rezeption sehr zuvorkommend, im Restaurant (Frühstück) überhaupt nicht. Dort quatschten die Angestellten lieber die ganze Zeit im Speiesaal oder in der Küche miteinander anstatt sich um das Wohl der Gäste zu kümmern. Zimmer waren zwar sauber aber rochen "muffelig"

  • Aufenthalt November 2009, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2008

wir waren für 1 Woche da schon beim einchecken viel das Hotel negativ durch die GRIMMIGE Angestellten am empfang auf. Auf dem weg zum Zimmer muss man am Pool vorbei wo einem der geruch von CHLOR entgegenkommt als würde man an einer Klorixflasche riechen- könnte schädlich sein.
Das Zimmer ist seeehr klein und das Bett ist durchgelegen und man man hört wie sich die nachbarn nachts unterhalten oder sonstigem nachgehn, nicht nur die direkten recht und links auch zwei zimmer weiter. das Badezimmer ist auch nicht grad gross u in den fugen ist überall SCHIMMEL.
ABSOLUT KEINE 3STERNE-NOCH NICHTMAL EINEN HÄTTE ES VERDIENT!!!!

Gottsei dank hatte ich Sagrotan und eigene Bettwäsche dabei.

Aber die KRÖNUNG war echt die putzfrau/ oder -mann das Sind LANGFINGER. Ich hatte mit eine Stange Kippen gekauft und Süsskram und son Zeug. Schachtelweise kamen die Kippen weg Obst bekam ich auch immer verschwunden. Als mir das auffiel hab ich gleich alles kontrolliert Geld, Klamotten, Schmuck, Und auch hier bekam einiges Beine. Das Gespräch mit dem Chef: ich hätte die sachen verlegt oder mein mann hätte sie weggeräumt oder sie gar nciht mitgenommen- alles im abfälligen Tonfall.

Wer einen Urlaub verbingen wil in dem er erleben möchte wie - Personal so drauf ist und wie Schimmel an Wänden aussieht und das Essen erst, darf sich dieses Hotel nicht entgehn lassen
Wirklich SEHR UNVERSCHÄMT DRECKIG UND AUCHNOCH DIEBE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Da bringen die Safes auch nix.........

  • Unzufrieden mit: — Diebe; Unverschämtes Pesonal; Drech Und Schimmel
  • Aufenthalt Oktober 2008, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lübeck
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2008

Wer vom Flughafen mit dem Mietwagen anreist sollte sich besser vorher eine gute Anfahrtsbeschreibung geben lassen, denn die Ausschilderung für das Hotel ist recht dürftig. Erblickt man das große Schild am Hotel selbst, ist man schon dran vorbei gefahren und kann dann erstmal auf die nächste Wendemöglichkeit warten - was bei Spaniens Strassenbau etwas dauert...
Die Atmosphäre im Hotel selbst ist angenehm und ruhig. Kein Massenrummel und ein freundlicher, deutschsprachiger Portier beantwortet gerne alle Fragen und kommt Wünschen wie zusätzlichen Bettdecken sofort nach. Die Betten an sich sind allerdings nicht gerade das, was man von einem 3 Sterne Hotel erwarten würde. Die Matratzen sind mind. 20 Jahre alt und völlig durchgelegen. Die Zimmer sind ansonsten sauber und zweckmäßig eingerichtet. Da das Hotel allerdings schon einige Jahre auf dem Buckel hat, lassen sich auch deutliche Gebrauchsspuren, z.B. im Badezimmer (dunkle Fliesenränder, etc) und -in unserem Fall- an der Balkontür erkennen (ausgeleiert und schließt nicht mehr richtig).
Auf typisch spanische Küche freut man sich hier leider auch vergeblich. Das Essen ist sehr auf englische und deutsche Urlauber ausgerichtet. Oft ist es leider auch schon fast kalt, wenn man nicht gleich nach Öffnung des Buffets am Start ist. Vegetarier haben auch so ihre Not, da fast überall Fleisch mit drin ist und man die Auswahl an Gemüse als sehr übersichtlich bezeichnen kann. Die Essenszeiten im Restaurant sind allerdings sehr urlauberfreundlich.
In näherer Umgebung des Hotels ist nicht wirklich was los, auch der Strand ist nicht in unmittelbarer Nähe erreichbar. Ein ausgedehnter Spaziergang sollte mit eingeplant werden! Mit einem Mietwagen kann man dann aber viele schöne Strände in der Umgebung erreichen.
Alles in allem ist es ein einfaches Hotel. Wer seine Ansprüche aber nicht allzu hoch schraubt, kann dank der zahlreicher Ausflugsmöglichkeiten und schöner Landschaft mit Meer und Bergen in der näheren Umgebung hier schon ein paar entspannte Tage geniessen.

  • Zufrieden mit — Personal, Räumliche Grösse und Aufteilung der Hotelanlage
  • Unzufrieden mit: — Zimmer(Betten), Essen
  • Aufenthalt März 2008, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2007

Hallo,

wir können dieses Hotel leider nicht empfehlen. Für 3 Sterne bekommt man anderswo wesentlich mehr geboten. Wesentlicher Kritikpunkt ist das Essen.

Es wird lieblos zubereitet, nahezu immer das Gleiche jeden Tag serviert. Die Melonen sind alt und mehlig, das Brot ist trocken und hart, das Fleisch geschmacklos, die Pommes wie Gummi, das Gemüse und Obst ist aus der Dose. "Billig" ist der Eindruck des ganzen Angebotes. Kritik wird seitens der Hotelleitung ignoriert und der Kritiker mit "Sie sind der Erste, der sich beschwert" abgewiesen. Wer ausserhalb Essen geht zahlt kräftig dazu, denn die Costa del Sol ist sehr teuer.

Die Angestellten machen einen lustlosen bis gelangweilten Eindruck und die Freundlichkeit lässt zu wünschen übrig. Überhaupt entsteht der Eindruck man nerve nur, wenn man etwas fragt oder einen Wunsch äussert. Für Klobürsten reichte es ebenfalls nicht. Viele kleine Dinge wie Türschlösser, schabende Türen und auch das Bad mit Schwarzschimmel in den Kachelfugen machen den Eindruck als würden sie nicht regelmässig kontrolliert und gewartet.

Mit der Sauberkeit des Pools wird es nicht ganz genau genommen, er wurde die ganzen 14 Tage unseres Aufenthaltes nicht gereinigt, Lampen waren beschädigt, Frösche im Wasser, der Boden mit Steinen bedeckt. Wer nicht zum Innenhof wohnt hat den Lärm der Autobahn im Zimmer, die unmittelbar an das Hotel grenzt. Ohne eigenes Auto sind nahezu keine Möglichkeiten vorhanden, die umliegenden Gaststätten ist man schnell leid.

Ein Abendprogramm gibt es nicht, private Feiern von Reisegruppen auf der Terrasse mit Bar beglücken alle Bewohner lautstark, das Hotelpersonal sieht sich auch nicht genötigt zur Nachtruhe anzumahnen, wenn es nachts um 3 Uhr noch hoch her geht.

Alles in allem: Wir werden sicherlich nicht wieder kommen!

  • Aufenthalt Oktober 2007, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im OH Diana Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über OH Diana Park

Anschrift: Calle Nueva Atalaya, 16, 29688 Estepona, Spanien
Lage: Spanien > Andalusien > Province of Malaga > Costa del Sol > Estepona
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 13 der Strandhotels in Estepona
Preisspanne pro Nacht: 50 € - 102 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — OH Diana Park 3*
Anzahl der Zimmer: 90
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Low Cost Holidays, Hotels.com, Cancelon, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei OH Diana Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
OH Diana Park Estepona, Costa Del Sol
Diana Park Estepona
Diana Park Hotel Estepona

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie OH Diana Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.