Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hält nicht annähernd,was es verspricht!! Lautes (qualitativ minderwertiges) PartyHotel ohne Erholungsfaktor!!!!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Fair Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Fair Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Fair Resort
Ilmnitzer Landstrasse 3 | Thüringen, 07751 Jena, Thüringen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 6 von 14 Hotels in Jena
Kassel, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hält nicht annähernd,was es verspricht!! Lautes (qualitativ minderwertiges) PartyHotel ohne Erholungsfaktor!!!!”
1 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Wir hatten uns auf ein gemeinsames RelaxWochenende gefreut und kurzfristig ein Pauschalangebot inklusive Massagen für 2 Tage gebucht.

Schon bei der Ankunft der erste kleine Schock..Lage direkt an der Autobahn, der Eingangsbereich des Hotel unpersönlich und irgendwie ohne erkennbaren Stil, durch das offene Raumkonzept mit dem Restaurantbereich sehr laut und auch geruchsintensiv ( irgendwie erinnerte uns alles s vom Geruch und vom Stil her an einen großen Ferienbunker in Italien in den 80ern).

Nun gut, erstmal ins Zimmer eingecheckt. Zimmer schien zunächst sauber und ausreichend groß, jedoch waren die Matratzen durchgelegen und unbequem. Das Bad war sehr klein und wir hatten eine Menge Besuch von Silberfischen aller Größe

Der "Bademantelgang" zum Wellnessbereich hat seinen Namen nicht verdient. Man muss doch eine recht lange Strecke zurücklegen und der Glasgang ist so kalt, dass wir froh waren uns tatsächlich noch nicht umgezogen zu haben. Der Wellnessbereich selbst war viel kleiner als erwartet, und die Ruhezonen ein Witz, da man sich entscheiden kann ob man entweder den Lärm von der nebenan liegenden Kegelbahn hören, oder lieber einen Blick auf die Autobahn haben möchte um zu entspannen...
Die nächste Enttäuschung liess nicht lange auf sich warten. An der Rezeption des Wellnessbereichs teilte man uns mit, dass wir zwar in unseren Arrangement Massagen mitgebucht hätten - es jedoch keine freien Termine mehr gäbe und unsere Massagen somit verfallen würden.

Das Abendessen in Buffetform war weder frisch noch schmackhaft sondern wirklich von ganz billiger Qualität. Es erinnerte eher an ein Kantinen-, als ein gehobenes Hotelessen. Auf dem Tisch wurde auf einer Karte als "Tip des Abends" Tequila Sunrise beworben, zu dem man bei Bestellung eine gratis Blumenkette bekam !! Also saßen beim Abendessen mehrere Erwachsene mit Plastikblumen um den Hals!? Durch die Wein-Zapfanlagen fühlten sich offensichtlich viele der Gäste dazu aufgefordert, möglichst viel davon zu trinken, was den Geräuschpegel schnell unerträglich werden liess und dem ganzen einen Ballermann-Charakter verlieh, der einfach nicht dem Niveau eines Wellnesshotels entsprechen sollte.
Als dann im Foyer auch noch eine Lichtanlage und ein Keyboard für die Partynacht mit DJ aufgebaut wurde, haben wir uns schnell ins Zimmer zurückgezogen. Zur Ruhe kamen wir dennoch nicht, da die Musik wirklich laut ( und furchtbar ) war.

Wir haben uns noch vor dem Frühstück dazu entschlossen, wieder abzureisen! Als wir auschecken wollten, waren die Damen an der Rezeption ausgesprochen unhöflich und wir mussten uns geradezu rechtfertigen, warum wir denn jetzt abreisen würden. ( und das obwohl wir den Preis des Arrangements nicht erstattet haben wollten, sondern die 2. Nacht einfach haben verfallen lassen)

Fazit unseres verkürzten Aufenthaltes -keine 10 Pferde würden uns nochmal in dieses Hotel bekommen.
Die Zielgruppe scheinen eher Junggesellenabschiede, Kegelfahrten, und andere Gruppenfahrten zu sein, die neben einem Pool&Sauna ein All-In-Entertainment suchen. Unter einem 4Sterne-WellnessResort verstehen wir jedenfalls etwas Anderes. Ruhe und Entspannung man hier nicht finden!

Wir jedenfalls sind dann ein paar Orte weiter in ein 4Sterne Golf&WellnessResort gefahren, dass seinem Namen alle Ehre gemacht und somit dieses HorrorWochenende noch gerettet hat.

Zimmertipp: einfach ein Zimmer in einem ganz anderen Hotel buchen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

71 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    20
    17
    24
    7
    3
Bewertungen für
6
38
4
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2015

Sehr freundliches Personal, das Essen aus der Menükarte ist sehr ordentlich. Die Öffnungszeiten des Restaurants sind ausreichend. Lob an Küche und Service.
Am Frühstücksbüffet vermisst man, kaum etwas. Die Auswahl an frischem Obst oder Gemüse könnte besser sein.
Die Zimmer sind mittlerweile deutlich gebraucht, besonders die Bäder. Die Schlüsselkarten nerven, in machen Zimmern muss der Türschlüssel in den Hauptschalter, in andern die dem Schlüssel angehangene Karte.
Beim letzten Besuch war das Nichtraucherzimmer mal wieder keines, das Fenster offen und die Heizung hatte ihre Mühe den Raum auf Temperatur zu bringen.
Fraglich finde ich mangels Alternative die 5 € Parkgebühr. Besonders da man durch die zahlreichen externen Besucher der Wellness Anlagen oftmals als Hotelgast nur sehr schwer einen Parkplatz erhält.
Komme nur noch wegen der unschlagbar kurzen Distanz zu meinen Kunden.

Immerhin hat sich der Kaffee beim Frühstück von grässlich zu mittlerweile trinkbar verbessert.
So besteht für die von mir bemängelten Punkte Hoffnung.

Aufenthalt März 2015, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2015

Wir hatten uns auf ein tolles kinderfreies Wochenende im Wellness-Hotel gefreut, gingen aber ziemlich enttäuscht wieder nach Hause. Das Zimmer war ok - sehr klein allerdings, dafür dass wir ein "Komfort-Zimmer" erwartet hatten, und mit Silberfischen im Bad. Ansonsten sauber. Der Flur der vierten Etage, wo unser Zimmer war, roch sehr merkwürdig und muffig. Das Essen war ziemlich enttäuschend. Wir hatten Halbpension und durften auch ein Mal Mittagessen. Die Speisenauswahl fand ich persönlich dabei recht beschränkt. Es gab zu jedem Essen die Wahl zwischen zwei Beilagen, zwei Fleischsorten und ein Mal Fisch. Dazu fettiges öliges Gemüse und ein nicht sehr originelles Salatbüffet. Insgesamt schmeckte bei allen Mahlzeiten alles ziemlich gleich, und Vegetarier bzw. Nicht-Fleischliebhaber hatten ein ziemliches Nachsehen. Schön ist im Prinzip, dass man sich beim Getränke-All-Inclusive alles selbst zapfen kann. Nachteil: Die Gläser waren ständig leer, und der Rotwein kommt quasi eisgekühlt aus der Zapfanlage. Der Service beim Mittagessen und beim Frühstück war mangelhaft. Beim Mittagessen hatten wir auch Getränke inklusive, die man sich diesmal aber nicht selber nehmen konnte, und die Kellnerin, die offensichtlich ganz alleine das gesamte Restaurant + Geburtstagsgesellschaft zu betreuen hatte, kam endlich auch mal zur Getränkebestellung zu uns, nachdem wir schon längst unser Essen aufgegessen hatten. Beim Frühstück, das wir gerne etwas später einnehmen, wurden die Tische nach dem ersten Durchgang einfach gar nicht mehr neu eingedeckt und wir mussten uns das gesamte Tischzubehör - Tassen, Kaffee, Besteck, Servietten, Milch... kurzerhand selbst besorgen, die die Kellnerin sich stur mit dem Abräumen der Tische beschäftigte und neue Gäste schlichtweg ignorierte. Und das, obwohl die Frühstückszeit noch über eine Stunde andauerte und wir sicherlich noch nicht einmal die letzten waren. Ansonsten war der Service schon freundlich, wirkte aber tatsächlich schlecht geführt und organisiert. Von einem Vier-Sterne-Hotel hätte ich mir wirklich mehr erwartet!

  • Aufenthalt Februar 2015, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hann. Münden, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2015

Hotel und Hoteleinrichtungen sind angenehm, die Küche ist zu empfehlen, der Wellnessbereich etwas in die Tage gekommen rundum ist aber das Preis-Leistungs-Verhältnisse als angenehm zu betrachten. Bei der Buchung sollte das Zimmer 101 jedoch gemieden werden sehr laut wenn im Bereich unter dem Zimmer umgeräumt wird. Zu empfehlen ist der Sommer schon wegen der Außenpoolanlage. Wir waren zufrieden und werden ein weiteres Mal hier einkehren.
Weiter so und danke dem Team des Hotels!

Aufenthalt Februar 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Langensalza, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2015

SCHADE ...dieses Wort trifft es . Leider waren wir keine zufriedenen Gäste des Fair Hotels ! Zum 1. gab es zu unserem Gutschein ,, ALL IN " alle Softgetränke und Hausweine zum Abendbrot kostenlos dazu . Die Zitronenbrause aus der Zapfanlage war widerlich !!!!! Und dabei legen wir keinen Wert auf Sprite .......sondern hätten uns auch mit No Name Produkten zufrieden stellen lassen :-) Hauptsache das Getränk unserer Wahl hätte nicht alt und gammelig geschmeckt !!!!!! Zum Frühstück der """" GRANINI """"" den es in Orange oder in Multi gab ....hatte leider nur die Farbe des jeweiligen Getränkes , denn Wasser schmeckt fruchtiger ;-) !!! Weil wir uns gefreut haben,das es mit dem Familienausflug mal geklappt hat ....wollten wir auch Abends gemütlich bei einander sitzen ( was wir auch taten ) Bitte Bitte schicken sie Ihr wirklich sehr nettes und zuvorkommendes Personal aus dem Restaurantbereich unbedingt zu einer COCKTAIL - SCHULUNG :-D DANKE !!! Die Zimmer waren OK

  • Aufenthalt Februar 2015, Familie
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
167 Bewertungen 167 Bewertungen
67 Hotelbewertungen
Bewertungen in 66 Städten Bewertungen in 66 Städten
76 "Hilfreich"-<br>Wertungen 76 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2015

Der Aufentalt war von der ersten bis zur letzten Minute eine schönes Erlebnis.
Was sehr gut war, war das Essen. Ob Frühstück, Mittag oder Abendbrot, es war immer sehr reichhaltig und lecker und es wurde immer schön nachgefüllt.
Als letztes möchte ich noch die Bedienungen an der hauseigenen bowlingbahn loben da die sich sehr große Mühe gegeben haben.
Das Fair Resort Hotel in Jena bietet die perfekte Mischung als Wellness/Business/Tagungshotel und ist auch für Kurzurlaube sehr gut geeignet.

PS:Sehr sehr nettes Personal an der Rezeption haben für meine Frau die Geburstags Überraschung " Toll gemacht " Danke

Viele Grüße

R.B

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2014

Als wir es für ein Wochenende gebucht haben wurde uns ein toller wellnesbereich versprochen und tolle zimmer und einen guten Service. Davon ist recht wenig übrig geblieben. Was sehr gut war, war das Essen. Ob Frühstück, Mittag oder Abendbrot, es war immer sehr reichhaltig und lecker und es wurde immer schön nachgefüllt. Was eher schlecht war, ist das wir beim einchecken ein kleineres zimmer bekommen haben als uns Zustand und wir erst auf Anfrage unser gebuchtes zimmer bekamen und auch erst auf Anfrage unseren WLAN Zugang. Als wir unser gebuchtes zimmer hatten fehlten eine bestellte überdecke und die Bademäntel.
Wir konnten von diesen Sachen absehen weil sich der "wellnesbereich" im Endeffekt als Sauna Landschaft rausgestellt hat und wir so enttäuscht wieder dort raus sind.
Als letztes möchte ich noch die Bedienungen an der hauseigenen bowlingbahn loben da die sich sehr große Mühe gegeben haben.

Aufenthalt November 2014, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Fair Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fair Resort

Anschrift: Ilmnitzer Landstrasse 3 | Thüringen, 07751 Jena, Thüringen, Deutschland
Lage: Deutschland > Thüringen > Jena
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Jena
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 155 €
Anzahl der Zimmer: 113
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HRS, Hotel.de, TripOnline SA, Weg, Unister, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fair Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fair Resort Jena
Fair Hotel Jena
Flair Hotels
Wellness Jena
Fair Resort Hotel Jena
Fair Hotels
Jena Wellness
Hotel Fair Resort Sport & Wellness Jena
Jena Bewertungen
Fair Resort Kurzreisen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fair Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.