Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöne Auszeit im Fair Resort” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Fair Resort Sport & Wellness Hotel

Speichern Gespeichert
Fair Resort Sport & Wellness Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Fair Resort Sport & Wellness Hotel
4.5 von 5 Resort   |   Ilmnitzer Landstrasse 3 | Thüringen, 07751 Jena, Thüringen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 9 von 14 Hotels in Jena
Sömmerda
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
84 "Hilfreich"-<br>Wertungen 84 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Auszeit im Fair Resort”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2012

Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zur Autobahn. Dies sollte bei der Buchung berücksichtigt werden, wenn man absolute Ruhe haben möchte. Aber auch bei geöffnetem Fenster war der Lärm erträglich. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, bequeme Betten, Flat-TV. Allerdings sollte bei einem 4-Sterne-Hotel eine Minibar und Kaffeemaschine vorhanden sein. Sehr lange Essenszeiten, gutes Frühstück bis 10.30 Uhr mit vielen Vollkornbrötchen, Abendessen von 18.00 bis 22.00 Uhr in Büffetform. Sehr viele Salate und Vorspeisen. Wir haben immer einem freien Platz gefunden. In der kalten Jahreszeit sind die Liegen im Innenbereich zu knapp, da der Außenpool und die Außenliegen nicht nutzbar sind.

Zimmertipp: Zimmer 316 liegt ruhig am Ende vom Gang
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

57 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    15
    14
    19
    7
    2
Bewertungen für
3
31
4
11
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2012

Das Hotel hinterlässt überwiegend einen positiven Gesamteindruck, beinhaltet aber einige Mängel, besonders im Spa-Bereich.
Es ist sehr gepflegt, etwas spießig eingerichtet, aber dies liegt ja im Auge des Betrachters. Das Frühstück- und Abendbuffet war reichhaltig, jedoch beim Frühstück zu wenige Käsevarianten für Vegetarier. Eigentlich seltsam, denn Abends war immer eine reichhaltige Käseplatte vorhanden, morgens nur Camembert und Frischkäse.
Außerdem kam der Wein, welcher bei Halbpension abends umsonst war, aus einem Zapfhahn und schmeckte sehr streng. Das Pils hingegen war eine gute Alternative!

Das Hotel liegt direkt an der Autobahn, ist so einerseits gut zu erreichen und bietet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Jena und Weimar, liegt aber demnach nicht komplett in ländlicher Idylle.
Das Personnal war stets freundlich und entgegenkommend, diesbezüglich lässt sich keine Kritik äußern.
Kritikpunkte sind folgende: der größte sind meiner Meinung nach die Anwendungen. Bei ca 36,- Euro für eine 25-minütige Massage kann man schon einiges erwarten, denn günstig ist es nicht. Jedoch machten meine Reisebegleitung (hatte eine andere Massage gebucht) beide alles andere als eine entspannende Erfahrung. Wir wurden ohne Pause von den Masseuren angesprochen und mussten stets auf ihre Fragen antworten. Natürlich ist das nett gemeint, Kontakt zu den Gästen aufbauen zu wollen, aber während einer Gesichtsmassage permanent angesprochen zu werden ist absolut nervig!!Zudem hat die Masseuse nach kaltem Rauch gestunken und hatte eiskalte Hände. Das hätte man sicher verhindern können. Meine Reisebegleitung hatte ausschließlich eine Rückenmassage gebucht, wurde aber aufgefordert sich bis auf die Boxershorts zu entkleiden, um die kompletten Beine mmassiert zu bekommen. Ob dies nun positiv oder negativ zu bewerten ist, sei dahingestellt. Es war jedenfalls recht unerwartet.
Die Massagen haben uns eher gestresst als entspannt, absolut unnötige Investition!
Blöd fanden wir, dass der Saunabereich mit Pool nur zu erreichen ist, in dem man an der Wellness-Rezeption vorbeigeht. Diese liegt bei der Bowlingbahn und wenn man vorher schon seinen Bademantel anziehen möchte und nicht in den Umkleiden muss man quer durch die Wellness-Lobby, in der die Gäste sitzen, die auf freie Sport-oder Bowlingplätze warten. Also allein im Bademantel zwischen den anderen angezogenen Gästen, ein sehr komisches Gefühl. Das hätte man doch sicher trennen und den Wellness-Bereich einzeln begehbar machen können.
Die Bowlingbahn ist eine super Beschäftigung für Abends und lässt sich mit einem anschließenden Besuch in der Sauna verbinden, die erfreulicherweise bis 24 Uhr geöffnet hat. Die Sauna haben wir als sehr gepflegt empfunden und die Erlebnisduschen, sowie den Außenbereich als angemessen. Natürlich ist die Saunalandschaft sehr klein (Bio Sauna immer noch kaputt), aber für drei Tage Aufenthalt reicht es.
Ein letzter Kritikpunkt ist, dass man bei einem Hotel dieser Klasse schon erwarten kann, kleine Shampoo und Duschgelproben im Bad zu bekommen. Außer einer Nivea Pflegespülung war jedoch rein gar nichts vorhanden! Das Ausleihen eines Bademantels kostet zudem 5,-Euro, Hätte man auch umsonst anbieten können.
Das Publikum liegt im Schnitt deutlich bei 45+, Tendenz steigend.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2012

Das Fair Resort liegt unmittelbar an der Autobahn,so dass man von den " Ruheräumen "des Wellnessbereichs die Autos zählen kann.Trotzdem ist die Anfahrt problematisch,da die ursprünglichen direkten Autobahnab-u nd Zufahrten gesperrt sind (was die Navi noch nicht weiß!)Naqch Ankunft wird man von den Rauchertruppen der Männer-bzw-Damenwelt schon außen empfangen u begutachtet.
Die Zimmerfluchten erinnern an die Arbeiterwohnheime zu DDR-Zeiten!Zimmer sind sauber,bei geschlossenen Fenstern ohne Mücken u Autobahnlärm.Sauber u zweckdienlich.Strassenbahnticket für die Fahrt in die Innenstadt ist gratis.
Frühstück ist ok.
Wellnessbereich mit grossem Angebot zufriedenstellend,wenn nicht zuviele gleichzeitig in eine Sauna wollen.
Pool innen u außen ok,wenn dann die Autobahn nicht wäre.
Alles in allem ein Hotel mit vielen Freizeitangeboten,mittelmäßigem Publikum für angebotene Qualität etwas zu Teuer

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2011 über Mobile-Apps

Abgesehen dass das Hotel direkt an der Autobahn liegt und man nicht mit offenem Fenster schlafen kann, gibt es hier folgendes zu kritisieren:

Punkt 1: Saunen sind viel u klein. Biosauna war defekt, Pool zu klein

Punkt 2: Personal war stets bemüht. Essen leider ungenügend. Hier fehlt es an Qualität. Billig- u. Tiefkühlkost
Viel zu wenig Auswahl. Am besten nur Salat und Tiefkuhlgemüse essen. Pfui gaga :D

Punkt 3: Restaurant war viel zu klein für so viele Besucher

  • Aufenthalt November 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Banzkow
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
291 "Hilfreich"-<br>Wertungen 291 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2011

Gleich zu Beginn, wer keine Lust hat auf Prosa, der kann hier aufhören zu lesen, dem sei gleich gesagt: Dieses Hotel ist voll empfehlenswert!

Wir haben es so erlebt:
Wer eine Reise tut der kann was erzählen.
Wie so oft stellt man fest, wo Licht ist, ist auch Schatten.
Unsere Anreise in Jena verlief etwas problematisch. Geschuldet war das den allgemeinen Verkehrsverhältnissen.
Wie befürchtet und dem Hotel bereits avisiert, kamen wir etwas verspätet gegen 20:00 Uhr in dem Hotel an. Auf dem Parkplatz war bereits die Hölle los. Einen letzten Parkplatz konnten wir für uns ergattern. Aus dem Hotel drangen bereits laute Stimmen durch die geöffnete Tür.
Wir nahmen an, dass das von uns mit gebuchte Mondschein Buffet schon in vollem Gange war. Wir checkten ein und bekamen das von uns verlangte behindertengerechte Zimmer. Nach dem wir unser Gepäck auf dem Zimmer deponiert und uns etwas frisch gemacht hatten, begaben wir uns in das gut gefüllte Hotelrestaurant. Das Restaurant befand sich auf zwei Ebenen, die zweite Ebene für mich als Rollstuhlfahrer unerreichbar. Eine Dame vom Servicepersonal befragte uns nach unserem Namen und unserer Zimmernummer. Sie erkannte, dass für mich als Rollstuhlfahrer nur in der ersten Ebene eine Möglichkeit zur Teilnahme bestand.
Dort waren jedoch alle Plätze besetzt. Wir wurden um Geduld gebeten und uns wurden Getränke aus dem all inklusive Angebot feilgeboten. Nachdem wir unser erstes Glas geleert hatten und die Situation etwas überschauten, war uns klar, die Gäste in diesem Hotel würden den ganzen Abend an ihren Tischen verbringen, denn es war ja schließlich kein Schnellrestaurant. Diese Erkenntnis teilte ich einer Dame vom Servicepersonal mit und bat sie für uns nach einer Lösung zu suchen. Wir wurden barsch gefragt, ob sie wohl andere Gäste hoch scheuchen sollte,oder was ich erwarten würde. Ich sagte, sie müssen keine anderen Gäste hoch scheuchen, jedoch für uns eine Lösung finden. Vielleicht bieten Sie uns alternativ an, à la carte zu essen. Die Dame vom Servicepersonal machte uns jedoch klar, dass dies nicht möglich sei. Ich sagte zu ihr wenn die ersten Gäste um 21:30 Uhr gehen, dann haben wir noch eine halbe Stunde Zeit bis das Buffet endet und vermutlich werden wir von dem Angebot nicht mehr viel abbekommen. Ich bitte Sie nach einer Lösung zu suchen, denn ihre Verhaltensweise würde ich im Internet publik machen, ich wäre ein „Hotelbewerter“. Eine zweite Mitarbeiterin sprang aus dem Hintergrund hervor und meinte, jetzt wäre ein Tisch frei geworden. Nun begann der Tanz um das Goldene Kalb, was wirklich nicht beabsichtigt war. Diese Episode hatte das Servicepersonal nun wirklich nicht verschuldet. Wie Sie richtig bemerkte, war es ein internes Problem, jedoch von der Rezeption verursacht. Man hatte versäumt dem F & B- Bereich mitzuteilen, dass ein schwer beschädigter Gast ein entsprechendes Zimmer gebucht hat, gemeinsam mit der Inklusivleistung Mondscheinbuffet. Trotz dieser kleinen Episode wird mich das nicht abhalten, dem Hotel insgesamt eine positive Wertung zu geben. Im Hotel arbeiteten ausnahmslos junge Mitarbeiter, ein Erfahrungsträger war nicht zu erspähen.
Zwar hatten wir das Pech, mit unserem Zimmer genau vor einem Riesenkonverter der Klimaanlage zu liegen, doch bei geschlossenem Fenster, haben wir das Geräusch kaum noch gehört. Noch am selben Abend jedenfalls, entschädigte uns die Küche für die entstandenen Unannehmlichkeiten. In diesem Hause hat der Koch noch Geschmack und setzt einem kein 08 15 Essen vor. Das Zimmer war groß und auch sehr sauber, das gesamte Hotel mitsamt seinem Wellnessbereich macht einen guten Eindruck.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Quedlinburg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

...wer Ruhe,Entspannung sowie ein sehr schönes Ambiente sucht ist hier in diesem Hotel genau richtig. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Jena hat aber direkten Anschluß an öffentliche Verkehrsmittel die kostenlos genutzt werden können (ca. 10 Minuten mit der Bahn ins Zentrum).Essen + Sauberkeit und sehr höfliche und nette Angestellte zeichnen dieses Hotel noch zusätzlich aus.
Ich habe nach unserer Abreise das Hotel gleich nocheinmal gebucht , wir wollen im Spätsommer nocheinmal das Haus genießen.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2011

für 4* haben wir mehr erwartet, Zimmer klein alt möbiliert (Standartzimmer)
Manko liegt direkt an der Autobahn- kein schlafen bei offenen Fenster möglich
großer Pluspunkt gute Freizeitangebote,Sauna,Pool innen und außen,Bowlingbahnen, Tennis. Trotz der Wellness Möglichkeiten keine Bademäntel im Standzimmer nur gegen Aufpreis. Frühstück ok - Parkgebühren und Kurtaxe wurden verlangt

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Fair Resort Sport & Wellness Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fair Resort Sport & Wellness Hotel

Anschrift: Ilmnitzer Landstrasse 3 | Thüringen, 07751 Jena, Thüringen, Deutschland
Lage: Deutschland > Thüringen > Jena
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Jena
Preisspanne pro Nacht: 99 € - 129 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Fair Resort Sport & Wellness Hotel 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, LogiTravel, HRS, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Weg, Hotel.de, ab-in-den-urlaub und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fair Resort Sport & Wellness Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Flair Hotels
Fair Resort Jena
Fair Hotel Jena
Wellness Jena
Fair Resort Hotel Jena
Fair Hotels
Jena Wellness
Jena Bewertungen
Fair Resort Sport And Wellness Hotel
Fair Hotelanlage Sport & Wellness Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Fair Resort Sport & Wellness Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.