Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Große Portionen, aber eher durchschnittlich” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Gasthaus Zur Hohen Lilie - Due Angeli

Gasthaus Zur Hohen Lilie - Due Angeli
Domplatz 31, 99084 Erfurt, Thüringen, Deutschland
0361 / 601 19 90
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 89 von 228 Restaurants in Erfurt
Optionen: Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Afterhours
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Große Portionen, aber eher durchschnittlich”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2012

Mit 20 Personen erhielten wir im schönen Kellergewölbe einen großen Tisch zwischen zwei infernalischen Wandgemälden (plötzlich habe ich Sehnsucht nach kitschigen Mittemeer-Landschaftsbildern bekommen). Der Service war zügig, aber auch sehr rustikal. Leider entsprach das Essen nicht unseren hohen Erwartungen, denn das Due Angeli hat durchaus einen Namen in Erfurt. Aber anscheinend hat der Besitzer gewechselt. Es fehlt die filigrane Note eines italienischen Restaurants. Das Essen war reichhaltig und hat auch nicht schlecht geschmeckt, war aber irgendwie austauschbar, also kein Grund für eine Empfehlung oder dafür, nochmals dort hinzugehen. Wahrscheinlich sollte man sich auch erst einmal die Toiletten anschauen und sich dann sofort für ein anderes Restaurant entscheiden.

  • Aufenthalt März 2012
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

38 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    10
    9
    8
    4
    7
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
109 "Hilfreich"-<br>Wertungen 109 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine runde Sache!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2012

Die Hohe Lilie fanden wir durch Zufall- gepriesen sei der Zufall in diesem Falle!
Alle Speisen waren frisch, gefällig angerichtet, der Kellner aufgschlossen und motiviert und die Atmosphäre im Restaurant angenehm ruhig. Es wurden passende Getränke empfohlen und auch unsere Sonderwünsche aufmerksam erfüllt- so stell' ich mir gepflegte Gastlichkeit vor!

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“An Feiertagen lieber schließen als schlechtes Essen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2012

Ich war nur ein mal in diesem Restaurant, und zugegeben an einem ungewöhnlichen Tag. An Heilig Abend. Aber es War leider kein schönes Essen:( Ich mache da natürlich schon abstriche, wenn das Essen nicht ganz frisch ist, weil da keiner arbeitet, aber wenn das essen richtig schlecht ist (Das Fleisch am Sauerbraten schlecht schmeckt), dann ist da doch was falsch. das Italienische Essen war dann etwas besser, aber wenn die Bedienung am Nachbartisch die gleiche Bestellung (Sauerbraten) nochmal aufnimmt, ohne darauf hinzuweisen, das es nicht zu empfehlen ist, wo doch unser Gericht in die Küche zurück gegangen ist, ist das schon sehr dreist. An anderen Tagen mag es vielleicht besser sein. aber nicht zu empfehlen am 24.12.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Salzungen, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Abend im Knast wäre wahrscheinlich schöner gewesen...”
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2012

Hallo,
ich war mit meiner Freundin und 3 Freunden im Dezember 2011 im due angeli und wollten einen schönen Abend verbringen. Leider wurden wir aber sehr stark enttäuscht.

Es fing schon damit an wir 20 min warten mussten bis mal der Kellner an unseren Tisch kam. Er klatschte seinen Block auf den Tisch, sagte nicht einmal hallo und hatte es so eilig das er dauernd nur sagte wir sollen schneller machen mit bestellen. Dann verlangte er bei Getränken nur die Bestellnummer und beim Essen den Namen, wenn man aber nachgucken wollte hatte ihn das zu lange gedauert und er nahm gleich den nächsten dran. Ich hatte eine Frage zu meinem Gericht (Rumpsteak) weil mir die Beilage nicht bekannt war. Das hätte ihm aber zu lange gedauert.

Das Essen kam eigentlich recht schnell nur die Getränke haben lange auf sich warten lassen. Mein Rumpsteak war ganz gut aber ich hatte dann Kartoffeln dazu obwohl ich die gar nicht wollte. Das Essen bei meinen Freunden und meiner Freundin war solala.

Wir waren dann fertig und nach wiederum 20 min wurden dann auch mal unsere Teller abgeräumt aber wir wurden nicht einmal gefragt ob es bei uns noch was sein darf. Wir machten uns dann zwar bemerkbar aber so richtig Lust hatte wohl keiner zu uns zu kommen. Als dann doch mal jemand kam, haben wir uns noch was zur Verdauung bestellt, allerdings kamen statt 2cl wie bestellt 4cl. Stand dann auch zum Ende auf der Rechnung. So kann man auch Geld verdienen.

Nebenbei war Livemusik mit Karaoke. Das war allerdings richtig unangenehm weil es viel zu laut war und den ganzen Abend hat es sich angehört als ob ein kranker Chinese im Sterbebett mit großen Schmerzen auf sein Ende wartet.

Wir wollten dann nur noch die Rechnung aber auch darauf mussten wir wieder ca 20 min warten. Unser "freundlicher" Kellner kam und es ging ihn wieder nicht schnell genug. Es hat ihn dann auch nicht gepasst das wir getrennt bezahlten bis auf meine Freundin und mich, wir hatten zu 2 eine Rechnung von 40,30€. Ich gab ihm 50€ und sagte er solle 41€ machen und da gibt er mir nur 7€ zurück. Als ich ihn darauf noch freundlichen hingewiesen habe, warf er mir aus seinem Geldbeutel noch 2€ hin die auch noch vom isch gefallen sind (es kam nicht mal eine Entschuldigung) im Gegenteil mein Freund wollte sich auf den cent genau raus geben lassen aber er sagte das geht nicht er könne nicht wechseln. Nach kurzer Diskussion und etwas strengerem Ton konnte er es dann auf einmal doch aber auch dieses Wechselgeld wurde lieblos auf den Tisch geworfen. Er ging dann einfach wortlos fort ohne ein "Tschüss", was ja wohl das mindeste gewesen wäre.

Also ich bin selber gelernter Restaurantfachmann aber sowas habe ich in meinem ganzen Leben noch nie gesehen. Und hätte ich mich so gegenüber meinen Gästen verhalten wäre ich jetzt arbeitslos.

Mein Fazit: NIE wieder Due Angeli, es sei denn man möchte sich den Abend verderben und den schlechtesten Kellner alive kennenlernen. Aber ich muss sagen es gab auch welche die nett waren, ich glaube es waren 2.

Ps: Danke dafür das ich mal erleben durfte wie man es nicht macht.

  • Aufenthalt Dezember 2011
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Jena, Deutschland
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stilvoll und ruhig, produktive Athmosphäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2011

Ich war jetzt kurz hintereinander zweimal in der Hohen Lilie essen, einmal mit Kollegen in einer größeren Gruppe (12 Personen) zu einem Geschäftsessen und drei Tage später mit Freunden (3 Personen). Zu beiden Gelegenheiten machte die Hohe Lilie einen sehr guten Eindruck.

Beim Geschäftsessen hatten wir obwohl es im Gasthof relativ voll war genug ruhe und Freiräume auch über wichtige Themen zu sprechen. Wir fühlten uns nicht bedrängt und kamen bei gutem Essen auch zu einem guten Abschluss. Die Kellner waren dezent, nicht aufdringlich aber patent. Auch wussten Sie zum richtigen Augenblick einen Spaß anzubringen m dann zu verschwinden.

Beim privaten Essen war der Gasthof deutlich leerer, dennoch kamen wir uns nicht verloren vor. Das Essen war wie drei tage zuvor hervorragend. ich kann die Hohe Lilie empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthaus Zur Hohen Lilie - Due Angeli angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gasthaus Zur Hohen Lilie - Due Angeli? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gasthaus Zur Hohen Lilie - Due Angeli besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.