Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine angenehme Reise” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Color Line

Color Line
Norwegenkai, Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
+49 431 7300100
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 4 Aktivitäten in Kiel
Art: Touristische Touren, Sightseeing-Touren
Details zur Sehenswürdigkeit
Essen
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine angenehme Reise”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

Bei der Größe der Fähren hatte ich arge Bedenken die aber sehr schnell zerstreut wurden.
Es war eine angenehme Reise, die vielen Menschen an Bord waren nicht lästig, der Service war gut, das Essen und der Wein sogar sehr gut und die Suite super. So überbrückt man die Entfernung Kiel-Oslo-Kiel gerne.

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

161 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    70
    69
    14
    4
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lübeck
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Leider nicht mehr super!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2014

Leider hat sich das die Color Fantasy zu einem Fährschiff gewandelt.
War es am Anfang noch etwas besonderes mit einem der Schiffe der Color-Line von Kiel nach Oslo und zurück zu fahren,hat sich jetzt leider eine Art Ramschverkauf der Tickets entwickelt.
Die Kabinen sind abgewohnt,und auch das Reinigungspersonal ist nicht sehr ordentlich.
Bei der Zwischenreinigung in Oslo wurde kein Toilettenpapier nachgefüllt und weder einmal gesaugt noch die Handtücher getauscht.
Der Besuch des Aqualands mit 10,45 Euro pro Stunde ist unverhältnismäßig teuer.
Auch das der Preis für das Grand Buffet bei vorrausbuchung teurer ist als bei der Buchung an Bord ist nicht mit schwankenen Wechselkursen zu erklären.
Das Buffet selber ist für einen Preis von 40,00 Euro im Vorverkauf nicht zu empfehlen,zumal die Getränke noch extra kommen!
Das man bei einer Buchung 6 Monate im vorraus für zwei Kabinen keine nebeneinander bzw. mindestens auf einem Deck bekommt ist sehr ärgerlich.
Die Mitarbeiterin des Check In in Kiel war sehr barsch,was wir uns eigentlich denken,nach zei zusammen liegende Kabinen zu fragen.
Die Mitarbeiter der Rezeption der Fantasy waren in dieser Beziehung sehr flexibel,und es war kein Problem dort andere Kabinen zu bekommen.
Alles in allem würde ich diese Fahrt nicht noch einmal machen!

Aufenthalt Februar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
hückeswagen
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnenede Kurzreise”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2014

Wir waren Pfingsten zu einem Super-Super-Preis auf der Magic. Alles war gut durchorganisiert und lief reibungslos. Die Innenkabinen sind natürlich klein - aber wer will sich schon lange darin aufhalten? Sie waren sauber, auch das Bad. Das Unterhaltungsprogramm am Abend (Show) war in diesem Fall kostenlos und an beiden Abenden unterschiedlich. Allerdings kosteten die Cocktails eine Menge. Es stimmt: Alles ist sehr teuer, aber man kann schließlich selbst entscheiden, ob man am Abend für viel Geld essen möchte, oder sich evtl. sogar eine Kleinigkeit mitbringt. Das Frühstücksbüffet war vielfältig und gut, das reicht für lange Zeit.
Der Ausflug in Oslo war toll organisiert, wenn man noch nie in Oslo war, bekommt man in kurzer Zeit viel zu sehen. Mein kranker Mann hat sogar trotz Vorbuchung das Geld zurückbekommen.
Das hatten wir nicht erwartet! Einzig die Außensitzmöglichkeiten sind bei gutem Wetter zu knapp bemessen.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Northeim, Deutschland
1 Bewertung
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Preisgestaltung der Color Line”
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2014

Wir haben im August eine Passage von Oslo nach Kiel gebucht. Leider musste ich aus beruflichen Gründen die Passage um eine Woche verschieben.
Trotz Flex Tarif wollte Color für den neuen Termin über € 600,-- Mehrkosten abrechnen. Erst als ich in Aussicht gestellt habe, dass ich das Ticket zurückgebe und über die Brücken zurück fahre reduzierten sich die Mehrkosten auf € 88,--. Die Colorline hat mir auf Anfrage nur mitgeteilt, dass der Preis von der Auslastung der Schiffe abhängig ist. Das aber innerhalb von 15 Minuten der Mehrpreis von über € 600,-- auf € 88,-- sinkt ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich fühle mich als Kunde der Colorline nicht fair behandelt.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kreuzfahrt light...”
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2013

Dass man sich auf einer Fähre befindet, merkt man nur, wenn man beim Einchecken das Verladen der Fahrzeuge beobachtet. Ein tolles Schiff mit gutem Komfort. Die 3* - Außenkabinen mit dem übergroßen Bullauge sind mit 11qm geräumig, selbst die Dusche ist großzügig. Preislich könnte alles an Bord günstiger sein, aber man muss ja nicht zwingend einkaufen gehen. Zu empfehlen ist es, das Auslaufen in Oslo samt Schiffsdrehung von Deck 12 zu beobachten; ebenso die anschließende Fahrt durch den Fjord vorbei an kleinen Inseln und sogar einer militärischen Gefechtsstellung mit Kanonen! Die MAGIC vermittelte einen etwas chiceren Eindruck als die FANTASY, aber das ist wohl Geschmackssache. Das Einchecken ging bei voller Auslastung sehr zügig, in Oslo gibt es sogar Self Service-Automaten (auf der linken Seite gegenüber den Schaltern). So erspart man sich einige Wartezeit in den langen Schlangen. Kabinenwünsche können sowieso nicht mehr berücksichtigt werden, die Verteilung erfolgt am Vorabend. Dafür ist das Terminal in Oslo ein wenig zu klein geraten. Für die, die nicht am selben Tag zurück fahren: Die Verkehrsanbindung zum Schiff in Oslo ist am Wochenende unzureichend, es fährt nur um 12 Uhr der Bus 99 vom Busterminal, der nicht im Busfahrplan verzeichnet ist. Die Fahrt ist aber kostenlos. Alles in allem ein lohnender Trip, auf jeden Fall sollte man eine Nacht in Oslo bleiben.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Color Line angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kiel, Schleswig-Holstein
Kiel, Schleswig-Holstein
 
Kiel, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im Color Line? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Color Line besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.