Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Spontane Besichtigung” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu U-Boot U 995

U-Boot U 995
Laboe, Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 43 Sehenswürdigkeiten in Kiel
Zertifikat für Exzellenz 2014
Mainhardt, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spontane Besichtigung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Ohne zu wissen, was es zu sehen gibt, sind wir nach Laboe gefahren. Am Strand fiel uns sofort dieses U-Boot ins Auge. Für relativ wenig Geld haben wir uns Karten (es gibt auch Kombikarten mit dem Marine-Ehrenmal) gekauft und haben das U-Boot ohne Wartezeit besichtigt. Im Boot gibt es Beschriftungen an den einzelnen Geräten und mehrere Infotafeln, die Leben und Arbeiten im Boot erläutern. Am meisten beeindruckt hat uns, wie wenig Schlafplätze es für eine relativ große Mannschaft gibt und unsere Jungs interessierten sich natürlich für die Torpedos. Klaustrophobigern ist die Besichtigung allerdings nicht zu empfehlen. Am Eingang des Geländes befindet sich noch eine Infotafel mit den technischen Daten und der Geschichte des U-Boots

Aufenthalt August 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

95 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    41
    45
    8
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Bevensen, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“richtig eng”
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2014

ein muss wenn man schon mal nach Laboe kommt. Die beklemmende enge in dem U-Boot kann man nur durch diesen besuch erfahren. nach einem besuch hier sieht man U-Boot filme mit anderen Augen.

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kiel, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“sehenswerte U-Boot Geschichtebegehbares”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

begehbares U-Boot,direkt auf dem Stand liegend.Gegenüber das Ehrenmal von Laboe.Beides sehenswert und wissenswert

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
166 Bewertungen 166 Bewertungen
71 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 78 Städten Bewertungen in 78 Städten
390 "Hilfreich"-<br>Wertungen 390 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beklemmende Enge in dem Boot U995”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2014

Das Technische Museum U-Boot 995 ist am Ufer der Kieler Förde im Schatten des Marine Ehrenmals in Laboe zu besichtigen. Am Kassenhäuschen erwirbt man Kombi-Bons, mit denen man das Ehrenmal und das U-Boot besichtigen kann.
Das U-Boot wurde im Jahre 1943 unter dem Namen „Hecht“ auf der Hamburger Werft Blohm & Voss gebaut und absolvierte im Nordmeer neun Feindfahrten. Das Boot ging nach Ende des Zweiten Weltkriegs als Kriegsbeute in den Besitz der norwegischen Marine über. Nach der Rückgabe an Deutschland zum symbolischen Preis von einer DM liegt das Boot nach einer gründlichen Restaurierung seit dem 13. 03.1972 an der Promenade von Laboe.
Bei der Besichtigung fragt man sich, wo haben sich die ungefähr 45 Besatzungsmitglieder bei den engen Verhältnissen bloß aufgehalten. Die Enge bekommt man bei einem großen Besucherandrang selbst zu spüren. Man wird durch die Enge der Räumlichkeiten einfach weiter nach vorne zum Ausgang geschoben. Ein Tipp: Möglichst Zeiten zur Besichtigung aussuchen, zu denen wenig Publikum anwesend ist. Nur dann hat man das Vergnügen sich alles in Ruhe anzuschauen. Auch ein Rundgang um das Boot ist möglich.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Oeynhausen, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Interesant und Lehreich”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

Genial gelegen direckt gegenüber vom Hotel denn wenn es mal Regnen sollte ein idealer Ausflug in das leben von Marinesoldaten

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich U-Boot U 995 angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kiel, Schleswig-Holstein
 
Kiel, Schleswig-Holstein
 

Sie waren bereits im U-Boot U 995? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie U-Boot U 995 besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.