Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Fabelhaft und das wiederholt!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Zest

Zest
Bornaische Strasse 54, 04277 Leipzig, Sachsen, Deutschland
0341 / 231 91 26
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 19 von 534 Restaurants in Leipzig
Restaurantangaben
Ludwigshafen, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Fabelhaft und das wiederholt!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2014

Anlässlich eines Geburtstages war ich wieder mal im Zest. Das letzte mal ist es schon ein paar Jahre her, da ich auch mittlerweile gut 450 km entfernt wohne. Wie meistens gibt es von der fleischessenden Begleitung einige Witze, da es sich beim Zest um ein veganes Restaurant handelt. Ich glaube eher es ist die Angst das sie danach alle ihre Vorurteile über vegane Ernährung über Bord werfen müssen und sich eingestehen, das vegan nicht Verzicht bedeutet sondern eine Bereicherung ist.
Zum Glück habe ich rechtzeitig reserviert, denn schon als wir 18:30Uhr ankamen waren drei Tische belegt und auf den anderen fanden sich der Hinweis „Reserviert“. Das Restaurant ist ja eher ein kleinerer Raum mit wenigen Tischen und einer kleinen Empore.
Der Service ist sehr kompetent, was sich für mich schon darin äußert, dass die Getränke- und Speisewünsche ohne zu notieren wie erwartet bei jedem Gast ankommen. Bei Fragen zu Zutaten oder Inhaltsstoffe der überaus lecker klingenden Gerichte fehlt es an keiner Erklärung.
Die Vorspeisen lassen nicht lange auf sich warten und schon komme ich ins Staunen. Super angerichtet mein Wantan-Turm und unglaublich lecker! Kurze Zeit nach der Vorspeise wurden die Hauptgerichte gereicht. Sehr zu empfehlen die Terrine aus Tofu, Ingwer und Venerereis mit Koriander-Petersilie-Lauch-Füllung / Tomatenragout / Sesambutter / Chinakohl, gebraten in Knoblauch und Chiliöl. Weiterhin war in unserer Runde das Sojasteak sehr beliebt, dabei fühlten sich die sonst Fleischesser wahrscheinlich am sichersten. ;)
Zum Abschluss natürlich noch ein Dessert: Maracuja-Gugelhupf mit Tonkabohnenmousse / kandierte Chipotlé-Haselnüsse ein Traum. Leider konnte ich bei den anderen nichts kosten, die waren von Vor- und Hauptgericht schon so satt, da passte nur noch ein Kaffee. Hier der Hinweis, wer mag bekommt die Kaffeespezialitäten auch mit Kuhmilch.
Insgesamt ein runder Abend mit vorzüglichem Essen! Einziger Kritikpunkt: es wird sehr schnell laut, wenn das Restaurant voll ist.

  • Aufenthalt April 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

28 Bewertungen von Reisenden

Von 75 % empfohlen
    18
    3
    7
    0
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alternativer Graffiti-Charme..”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

In alternativ angehauchtem Umfeld befindet sich das von außen unscheinbare Restaurant. Das Ambiente hat einen alternaiv industriellen Chic. Vielleicht etwas nüchtern, aber sehr stimmig. Die Karte ist auch für einen Nicht-Vegetarier höchst interessant. Optik und Aromatik der Gerichte sind vom feinsten. Der vielleicht etwas höhere, aber immer sich im Rahmen bewegende Preis ist voll gerechtfertigt. Die Weinauswahl ist überraschend ordentlich.Der Service, der in jüngeren Reviews bemängelt wurde, hat sich das anscheinend zu Herzen genommen, oder in der Vergangenheit mal einen schlechten Tag erwischt. Ich fand ihn tadellos.
Alles in allem ein sehr gelungenes Konzept!

  • Aufenthalt September 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schockierend schlechter Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2013

Eure Kellner brauchen dringend eine Attitüden-Überholung. Ich kam als Gast und fühlte mich als Last.
Das Essen überzeugte, der Service jedoch unterirdisch: schnippischer Umgangston, Augenrollen und unangemessenes Hetzen zum Räumen des Tisches trotz überschaubarer Gästeanzahl. Bei diesen Preisen nicht vertretbar. Wir kommen nicht wieder. schnippische Umgangston und

  • Aufenthalt September 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 1 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Befriedigend wegen des Service”
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2013

Auch wenn die Speisen köstlich und ungewöhnlich waren, war der Service dieses Mal leider eher wenig herzlich, anders, als wir es beim ersten Besuch erleben durften. Da dieses Restaurant vor allem in dieser Umgebung recht hochpreisig ist, sollte die Restaurantleitung ihr Personal ins Gebet nehmen oder die Damen entlassen und Leute einstellen, die gerne be-dienen. Ein Restaurant-Besuch hat mehrere Komponenten. Beim Zest macht man Abstriche bei der Einrichtung und bei den Sitzmöbeln draußen, weil das Essen tierleidfrei und köstlich ist. Aber ein guter Service ist dringend erforderlich, wenn das Konzept ein Dauer-Erfolg sein soll.

  • Aufenthalt August 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Osnabrueck
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“naja, war nicht so gut wie erwartet”
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2013

Aufgrund der sehr guten Bewertungen machten wir uns auf den Weg zum ZEST, an dem wir zuerst vorbei liefen, weil es so unscheinbar aussah. Die Einrichtung innen sprach uns gar nicht an, sehr schlicht, das Ambiente wirkte auf uns nicht einladend. Draußen waren wir am Nachmittag zuerst die einzigen Gäste, auch hier war nichts nett, stylisch oder gemütlich dekoriert. Das Essen schmeckte gut, auch uns Nicht-Vegetariern. Der selbstgewählte Burger fiel etwas zu scharf aus.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zest angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Zest? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Zest besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.