Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einmalige Eisenbrücke” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Blaues Wunder (Loschwitzer Brücke)

Blaues Wunder (Loschwitzer Brücke)
Schillerplatz, Dresden, Sachsen, Deutschland (Innere Altstadt)
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 28 von 59 Sehenswürdigkeiten in Dresden
Art: Brücken, Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
161 Bewertungen 161 Bewertungen
112 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
181 "Hilfreich"-<br>Wertungen 181 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einmalige Eisenbrücke”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2013

Als die Loschwitzer Elbbrücke 1891-1893 zwischen Blasewitz (Schillerplatz) und Loschwitz (Körnerplatz) errichtet wurde, galt die Konstruktion ohne Strompfeiler aus 3.500 t Eisen und 100.000 Nieten als ingenieurtechnische Meisterleistung. Zur Einweihung trug sie den Namen König Alberts. Den Kosenamen „Blaues Wunder“ verdankt sie dem blauen Anstrich. Dass ihre Farbe ursprünglich grün gewesen sei und sich erst durch Ausbleichen der gelben Pigmente auf wundersame Weise zu Blau gewandelt habe, ist eine Legende.

Aufenthalt Oktober 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

56 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    19
    19
    17
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirklich blau :-)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2013

Wirklich blau :-) Wer in der Nähe ist, unbedingt ansehen. Ganz alte wunderschöne Brücke, abends traumhaft beleuchtet.

Aufenthalt Januar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
197 Bewertungen 197 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 75 Städten Bewertungen in 75 Städten
91 "Hilfreich"-<br>Wertungen 91 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehenswerte Hängebrücke”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2012

Die stählerne Hängebrücke ist eine echte Berühmtheit; runde 140 m lang spannt sie sich von Loschwitz nach Blasewitz. Sie war die erste Eisenbrücke ohne Strompfeiler in Europa und ist auch sonst ein architektonisches Juwel. Längst besitzt das Blaue Wunder eine eigene Haltestelle auf der Route der organisierten Stadtrundfahrten. Also: aussteigen, Fotos machen und die Aussicht genießen! Von der Brücke aus habt ihr einen wunderbaren Blick über die Elbe und auf die drei Elbschlösser. Sehr sehenswert!

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
137 Bewertungen 137 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
251 "Hilfreich"-<br>Wertungen 251 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die etwas andere Brücke”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2012

Die denkmalgeschützte Brücke ist, nach der Marienbrücke, das zweitälteste Elbbrückenbauwerk in Dresden und eines der Wahrzeichen der Stadt. Wenn man die Geschichte hinter dieser Brücke nicht kennt oder sich nicht für Architektur interessiert, ist das blaue Wunder eine Brücke unter anderen. Die Stahlbrücke sieht zwar aussergewöhnlich aus, aber nicht unbedingt sehr beeindruckend. Wenn man gerade in der Gegend ist, kann ein Zwischenhalt lohnend sein.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
55234 Erbes-Büdesheim
Top-Bewerter
269 Bewertungen 269 Bewertungen
163 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 97 Städten Bewertungen in 97 Städten
138 "Hilfreich"-<br>Wertungen 138 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ingenieurleistung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2012

Die Brücke wurde 1893 eingeweiht. Für diese Zeit war der Bau schon eine große technische Leistung. Heute geht noch sehr viel Verkehr über die Brücke. Man sollte mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis Blasewitz Schillerplatz fahren. Nach ca. 100 Meter ist man an der Brücke. Einen Parkplatz wird man kaum finden. Ist man über der Brücke finder man nach weiteren 100 m die Standseilbahn. Mit dieser Bahn zu fahren ist auch interessant. Oben befinden sich viele Villen.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Blaues Wunder (Loschwitzer Brücke) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Blaues Wunder (Loschwitzer Brücke)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Blaues Wunder (Loschwitzer Brücke) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.