Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mal hoch hinaus in Dresden” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Standseilbahn Dresden

Standseilbahn Dresden
Dresdner Verkehrsbetriebe AG | Körnerplatz 11, 01326 Dresden, Sachsen, Deutschland
+49 (0) 351 3126481 ‎
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 30 von 68 Sehenswürdigkeiten in Dresden
Art: Szenische Ausflüge
Attraction Details
Bremen, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mal hoch hinaus in Dresden”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2014

Auf Entdeckertour wurden wir auch hier lang geführt. Je 3min Fahrt hoch und runter, toller Blick von oben. Ganz nett, kann man machen, muss aber auch nicht.

Aufenthalt Mai 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

40 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    17
    19
    4
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Maulburg, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Aussicht”
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2013

Mit der Straßenbahn bis Schillerplatz u. ein kleiner Spaziergang über das Blaue Wunder (Loschwitzer-Brücke) zur Stand-seilbahn.Nostalgie pur.
Hoch geht es zum "Weißen Hirsch". Vom Hotel Luisenhof hat man einen herrlichen Blick auf Dresden. Von dort spazieren gehen gerade aus zur Bautzener Landstr. Von der Haltestelle Plattleite mit der Straßenbahn zurück zur Neustadt (Albertplatz).
Sehr schöne Rundfahrt

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toller Ausblick”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2013

Von oben hat man bei strahlenden Sonnenschein einen tollen Ausblick über Dresden. Lohnt sich sehr. Auch kann man dort durch die Strassen der alten Herrenhäuser spazieren gehen.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden-Neustadt, Sachsen, Germany
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
“schinengebundes Gefährt mit Seilen gezogen im Wechsel mit Gegenfahrzeug”
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2013

ein traditionelles Fahrzeug, eine Besonderheit der Stadt Dresden neben anderen Sehenswürdigkeiten wie Barocke Innenstadt, Pfunds Molkerei, Königsstraße.

Aufenthalt Juni 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Laatzen, Niedersachsen, Germany
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
85 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
164 "Hilfreich"-<br>Wertungen 164 "Hilfreich"-
Wertungen
“historische Fortbewegung”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2013

Die Bahn ist historisch und technisch sehr interessant. Die schräge Bauweise der Wagen (der Weg nach oben ist extrem steil) sorgte bei den Kindern für Belustigung. Der Weg führt steil hinauf duch Tunnel und über eine Brücke und gibt an einer "breiten" Stelle sogar Gelegenheit, dass die bergwärts Bahn der Talwärts Bahn begegnet, ansonsten ist die Strecke "einspurig". Oben angekommen hat man einen phantastischen Blick zur Elbe, zum Blauen Wunder, über Loschwitz und Blasewitz. Im Louisenhof kann man gut einkehren, sollte aber auch einen Rundgang durch das Villenviertel "Weißer Hirsch" nicht versäumen. Hier sind sehr schöne Bauten aus der Gründerzeit zu sehen, die zum großen Teil sehr gut erhalten sind. Für den Rückweg hat man 3 Möglichkeiten: 1. mit der Standseilbahn wieder hinunter, 2. zu Fuß einen SEHR steilen Fußweg, der zur Hälfte nur aus Treppenstufen besteht, 3. mit der Straßenbahn Linie 11 vorbei an den Elbschlössern zur Innenstadt. Auf alle Fälle ein Fahrerlebnis der ganz besonderen Art. Allerdings sollte man etwas Kleingeld dabei haben, da die Tickets am Automaten gelöst werden müssen und im Sommer ein wenig Geduld, da immer nur 30 Fahrgäste in einen Zug passen.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Standseilbahn Dresden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Standseilbahn Dresden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Standseilbahn Dresden besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.