Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Alles perfekt bis auf Kleinigkeiten.” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Taschenbergpalais Kempinski

Speichern Gespeichert
Hotel Taschenbergpalais Kempinski gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Hotel Taschenbergpalais Kempinski
5.0 von 5 Hotel   |   Taschenberg 3, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland (Innere Altstadt)   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 123 Hotels in Dresden
Pleidelsheim, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alles perfekt bis auf Kleinigkeiten.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

Wir haben uns zum Striezelmarkt ein paar Tage (fünf waren es, glaube ich) hier einquartiert.

Zunächst kann man direkt an das Hotel vorfahren, die Straße ist ausreichend breit und es behindern auch keine parkenden Taxis direkt vor dem Eingang (was man ja leider sehr oft findet und nichtmal anhalten kann um Gepäck usw. auszuladen ohne wild angehupt zu werden) - hier scheint das Hotelmanagement wirklich mitzudenken.
Wie es sich für ein Grand-Hotel gehört wartet hier auch ein Concierge der der Dame die Türe aufmacht, das Auto entlädt und dann auch parken lässt (kostet 20EUR pro Tag). Ebenfalls kam gleich jemand mit einem Gepäckwagen der das Gepäck gleich auflud und in die Lobby fuhr. Zusätzlich kam noch ein Concierge vom Empfang der uns dann auch zum Checkin begleitet hat. SO fühlt man sich doch gleich als "VIP" wenn man ankommt :-)
Checkin sehr schnell, Kreditkartendaten wurden zur Sicherheit verlangt, aber das ist völlig in Ordnung, es wird erstmal nichts abgebucht oder sowas.

Wir wurden dann von dem Concierge weiter auf unser Zimmer geleitet wo uns auch alles erklärt und gezeigt wurde.

Kurze Zeit später kam unser Gepäck oben an - schön ist das die Zimmer klingeln haben und erstmal geklingelt wird.
Es wurde also gebracht und auch gefragt ob es ausgepackt werden soll - die Jacken und Sackotasche wurde sofort im Schrank aufgehangen, unsere Koffer auf die bereitstehenden Abstellflächen gestellt. Wir packen lieber selber aus, daher ist das nett wenn es angeboten wird, aber ich mag das einfach nicht wenn fremde Leute in meiner Wäsche wühlen (aber es wurde ja nur angeboten).

Das Zimmer war sehr geräumig, Manko war das das Fenster nur für Leute mit mehr als 210cm erreichbar war. War aber in dem Fall nicht schlimm - war eh winter und sonst sehr hell-ausreichend Lampen.
Das Bad verfügte über eine (sehr große - genial!) Badewanne und eine separate Dusche sowie eine Toilette hinter einer separaten Tür (auch perfekt!).

Hygieneartikel waren ausreichend vorhanden - bis auf die Sachen für ein "royales" Vollbad - sprich Badeseife, Badesalz, Badekugeln oder was es da auch immer gibt. Wir haben uns dann auf dem Weihnachtsmarkt selber damit eingedeckt und die Badewanne ausgiebig genossen (genial nach einem Tag in der Kälte!).
Zur "Ehrenrettung" des Hotels: Später nachdem wir es schon dem Hotel gegenüber in der Kundenbewertung angegeben haben, wurde uns gesagt das man hierzu nur die Hausdame hätte anrufen müssen und man hätte alles bekommen. OK, unser Fehler. Aber ich persönlich fände es schöner wenn sowas dann schon bereit steht und ich nicht erst wieder jemanden anrufen muss, warten muss und dann ins Zimmer lassen usw....

Das Zimmer und Bad waren top-sauber! OK, ich habe mir den Spaß erlaubt und mal in die Lampe zu fassen und es war dann doch Staub da (aber das ist jetzt echt Hahnebüchen!).
Nicht schön fand ich, daß die Möbel schon etwas vermackt waren (das sind Lackmöbel und das Furnier war am Eck schon etwas abgebrochen). Auch nicht super ist, daß eine Lampe an einem der Bilder nicht funktioniert hat. Hier hätte ich schon erwartet das sowas regelmässig überprüft wird. Das war aber kein Reklamationsgrund für uns, das ist eigentlich egal, nur ist es auch während der Woche wohl nicht geprüft worden.
Wie gesagt, das ist "jammern" auf höchstem Niveau! Absolut nichts davon ist von irgendwelcher wirklichen Relevanz!

Es gibt einen "Turndown Service" Abends, der sehr aufmerksam ist und den man doch einfach gerne hat. Inklusive einer Karte auf dem Bett wie das Wetter morgen wird und einer Karte für die Zeitungsbestellung - super! Das nächste mal bestelle ich mir Morgens auch einen Kaffee aufs Zimmer - auch möglich.

Bademäntel, Hausschuhe waren auch da - ich bin eine XXXL-Person und habe meinen vorsorglich mitgebracht und den Service hier einen in meiner Größe aufzutreiben garnicht auf die Probe gestellt - bin aber überzeugt auch das hätte ich bekommen.

Der Spa Bereich
Das ist das wirkliche Manko an dem Hotel!
Keine Fenster, kleiner Pool, eine Sauna nicht wirklich modern und gepflegt.
Wer auf das Wert legt, ist hier sicher im falschen Hotel.
Der Service ist aber super - Handtücher, Hausschuhe, Wasser, Decken wird einem sofort gebracht. Aber die "Location" ist halt einfach nicht schön, nein sogar richtig schlecht!
Ich kenne 3* Hotels die da weitaus mehr bieten.

Frühstücksbuffet
War in Ordnung. Aber wir hätten hier schon etwas "mehr" erwartet. Es war ein Standard Buffet wie in den meisten Hotels und nichts wirklich Besonderes für ein Grand-Hotel.
Es war sehr gut, aber hier erwarte ich halt von einem Hotel in der Klasse doch das gewisse etwas "mehr" . Allerdings muss ich ausdrücklich das "egg benedict" loben das man bestellen kann - das reisst schon wieder sehr viel raus!

Alles in Allem war es ein schöner Aufenthalt und wir werden vermutlich wieder kommen, aber wir werden vorher noch die 2 anderen Hotels in der Kategorie in Dresden austesten. Wir legen halt Wert auf einen Wellnessbereich.
Aber hier macht man sicher nichts falsch wenn man bucht, nur ist das halt auch sehr hochpreisig und dann finde ich das mit dem Wellnessbereich doch etwas enttäuschend, daher nur 4 Punkte. Aber das absolut nur wegen dem!

Zimmertipp: Zimmer mit vollwertigen Fenstern buchen! Denke das ist ab Deluxe aufwärts standard.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 24. April 2014
Sehr geehrter Matze B,
zunächst möchten wir uns recht herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns so ausführlich auf Tripadvisor.de zu bewerten.

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Erwartungen an unser Hotel schon bei Ihrer Ankunft erfüllen konnten. Unser Team soll sich durch seine besondere Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft auszeichnen, aber natürlich nur bis zu dem Punkt, zu dem Sie sich als Gast wohlfühlen.

Auch mit der Erfüllung Ihrer besonderen Wünsche möchten wir Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestalten, daher zögern Sie bitte nicht, uns vor, während oder nach Ihrer Ankunft zu informieren und wir helfen Ihnen natürlich gerne weiter.

Zudem freuen wir uns zu hören, dass Ihnen Ihr Zimmer und insbesondere das Bad gefallen haben. Ihren Hinweis bezüglich kleinerer Ausbesserungen der Möbel und der Lampen haben wir an unsere leitende Hausdame weitergeleitet, die diese kleinen Mängel umgehend beseitigt hat.

Umso mehr bedauern wir es, dass unser Wellnessbereich Ihren Erwartungen nicht entsprochen hat. Wir sind uns bewusst, dass dieser momentan eventuell nicht dem Standard unserer Kategorie entspricht und haben auch Ihre Anmerkung über die Pflege der Sauna weitergeleitet, um solche Vorkommnisse zukünftig vermeiden zu können. Wir dürfen Ihnen versichern, dass eine Renovierung des gesamten Bereiches bereits in Planung ist.

Auch beim Frühstück möchten wir Ihnen bei Möglichkeit gerne jeden Wunsch erfüllen, der Ihnen einen perfekten Start in den Tag ermöglicht. Gerne steht Ihnen unser Service beratend zur Seite und geht auf Ihre besonderen Vorlieben ein. Ihr besonderes Lob an das „Ei Benedict“ haben wir darüber hinaus mit großer Freude an unseren Küchenchef weitergeleitet.

Sehr geehrter Matze B, wir bedanken uns noch einmal für Ihre detaillierte Beschreibung Ihres kürzlichen Aufenthalts bei uns und würden uns sehr freuen, Sie bald einmal wieder im Taschenbergpalais begrüßen zu dürfen.

Mit den besten Wünschen aus Dresden,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

565 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    391
    118
    46
    6
    4
Bewertungen für
94
258
49
75
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (24)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Brandenburg an der Havel, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2014

Wir waren im März ein Wochenende im Taschenbergpalais und hatten ein Zimmer mit Stadtblick gebucht. Bei Ankunft bekamen wir ein Zimmer mit Blick auf die Garageneinfahrt ohne uns vorher in Kenntnis zu setzen. Die Begründung war, dass sie uns nicht so lange warten lassen wollten, bis unser eigentlich gebuchtes Zimmer bezugsfertig war. Wir waren letztendlich damit einverstanden und blieben in dem Zimmer, da es sehr schön war und nun endlich unsere Taschen auspacken wollten.
Bei Abreise wurde uns das ursprünglich gebuchte Zimmer mit Stadtblick in Rechnung gestellt, obwohl wir in einem preisgünstigerem Zimmer mit "Garagen-Einfahrt-Blick" bewohnt hatten.
Was ist das für eine Geschäftsgebaren?
Das Bistro war trotz wärmster Empfehlung des Hauses eine Enttäuschung. Man hatte das Gefühl, dass der Service dem Gast nicht einen netten Abend bereiten wollte, sondern nur verkaufen wollte. Das Essen als solches musst ich zurückgeben, weil das Coq au vin trocken und hart war. Keinesfalls das, was ich von so einem Haus, bzw. Restaurant erwarte.
Insgesamt vom Service enttäuscht.
Wir sind selber Hoteliers eines 4 Sterne Hauses mit Gastronomie und haben so etwas in einem 5 Sterne Hotel noch nie erlebt.

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 14. April 2014
Sehr geehrte/-r Rpeters38,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, um Ihren kürzlichen Aufenthalt bei uns detailliert zu bewerten. Zunächst entschuldigen wir uns in aller Form für die von Ihnen beschriebenen Unstimmigkeiten während Ihres Aufenthalts. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die Ihnen durch die eigentlich gut gemeinte Umbuchung in ein anderes Gästezimmer entstanden sind, zutiefst. Insbesondere das Versäumnis, die Umbuchung umgehend auch im Rechnungssystem anzupassen, hätte nicht passieren dürfen. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle versichern, dass es sich hierbei offensichtlich um ein Missgeschick gehandelt hat und dass es natürlich in keiner Weise in unserer Absicht lag, Ihnen eine inkorrekte Rechnung vorzulegen. Dass darüber hinaus Ihr Besuch im Palais Bistro Ihren Erwartungen nicht entsprochen hat, tut uns ebenfalls sehr leid. Unsere Mitarbeiter im Service sind in der Regel bemüht, unseren Gästen die Tagesangebote und saisonale Besonderheiten zu erläutern, um Ihnen, unseren Gästen, die Vielfalt der angebotenen Speisen und Getränke aufzuzeigen und Sie auf besondere und saisonale Angebote hinzuweisen, die Ihnen in der Regel von Vorteil sein können. Es tut uns sehr leid, wenn Ihnen diese Absicht missverständlich erschien. Vielmehr bedauern wir, dass der gewählte Coq au Vin an diesem Tag qualitativ nicht in Ordnung war. Dieses Gericht ist eines unserer Signature Gerichte und wird von vielen Gästen als besonders schmackhaft gelobt – ein Umstand, der die von Ihnen erlebte Situation besonders bedauerlich macht und auch hier versichern wir Ihnen, dass es sich um eine Ausnahme gehandelt hat.

Sehr geehrte/-r Rpeters38, wir bedanken uns noch einmal aufrichtig für Ihr ehrliches Feedback. Gern nehmen wir Ihre Hinweise und Anmerkungen auch jederzeit persönlich entgegen. Als Hotelier teilen Sie sicher die Erfahrungswerte, dass in der Zusammenarbeit mit Menschen Missgeschicke leider vorkommen können. Dass es während Ihres Aufenthalts in gleich zwei Situation Unstimmigkeiten gab, tut uns aufrichtig leid und wir entschuldigen uns noch einmal in aller Form bei Ihnen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich bei Ihrer nächsten Reise nach Dresden dennoch wieder für unser Hotel entscheiden würden – das würde uns Gelegenheit geben, Ihnen zu zeigen, dass es sich bei den von Ihnen erlebten Situationen wirklich um Ausnahmen gehandelt hat.

Mit besten Wünschen aus Dresden,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Austria
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
195 "Hilfreich"-<br>Wertungen 195 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2014

Wir waren mit einer Gruppe 2 Nächte im Kempinski - ein Kempinski Hotel wie die anderen auch, aber mit phantastischer Lage, da die Museen, das grüne Gewölbe, das Schloß,.. alles zu Fuß in unmittelbarer Nähe liegt.
Bzgl. Zimmer würde ich tatsächlich nicht zu denen in der 4. Etage raten, da die Fenster klein und kaum zu erreichen sind, wie unsere mitreisende Freundin uns mitteilte. Wir waren in der 3. Etage mit einem Fenster zum Zwinger - schöne Aussicht, mich persönlich störte nur dabei die helle Beleuchtung nachts, sodaß ich die Vorhänge schliessen mußte.
Service sehr bemüht.

Zimmertipp: not on the 4th floor, because of tiny windows
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 26. März 2014
Sehr geehrte KMK,
vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, um Ihren kürzlichen Aufenthalt bei uns detailliert zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser Haus und insbesondere seine zentrale Lage in der Dresdner Altstadt so positiv in Erinnerung geblieben sind. Darüber hinaus ehrt uns besonders Ihr Lob an unseren Service, das wir gerne auch mit unseren Mitarbeitern teilen. Da das Taschenbergpalais Mitte der Neunzigerjahre nach den originalen Bauplänen aus dem 18. Jahrhundert wiedererbaut worden ist, besitzt jedes einzelne unserer 214 Gästezimmer und Suiten seinen ganz individuellen Schnitt. Die etwas kleineren Zimmer in der vierten Etage des Hauses werden von vielen unserer Besucher als besonders gemütlich empfunden. Natürlich verstehen wir, dass dies nicht immer der Fall ist. Unsere Mitarbeiter am Empfang werden Ihnen normalerweise, sofern die Auslastung es zulässt, auf Ihren Hinweis hin sofort den Umzug in ein anderes Zimmer anbieten. Es tut uns sehr leid, dass dies im Falle Ihrer mitreisenden Freundin nicht geschehen ist. Durch die vorher erwähnte Lage unseres Hauses im Herzen der Dresdner Altstadt kann die abendliche Beleuchtung der historischen Gebäude, wie dem Dresdner Zwinger oder dem Residenzschloss, innerstädtische Helligkeit bewirken. Unser Team im Housekeeping nimmt Ihre Anliegen, wie zum Beispiel zusätzliche Abdunkelungen, jederzeit auch gern persönlich entgegen, um Ihnen einen Aufenthalt ganz nach Ihren Vorstellungen ermöglichen zu können.
Sehr geehrte KMK, wir bedanken uns noch einmal für Ihr positives Feedback. Wir würden uns sehr freuen, Sie auch auf Ihrer nächsten Reise nach Dresden wieder bei uns begrüßen zu dürfen und verbleiben bis es soweit ist mit den besten Wünschen,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
NRW, Germany
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Wir waren zwar schon vor 9 Monaten in diesem Hotel gewesen - leider komme ich jetzt erst dazu etwas zu schreiben. Wir waren für 5 Nächte/Tage hier und haben alles sehr genossen. Alles im Zimmer/Badezimmer war sehr gut, Service war Tops, Personal sehr freundlich. Das Frühstück war absolut Spitze - alle unsere Geschmäcke wurden erstklassig getroffen. Ich war immer sehr früh morgens im Fitnessraum, welcher eigentlich sehr karg ausgerüstet ist, und leider mit schlechter Belüftung. Sonst aber: super Lage in Dresden, mit Tiefgarage.

  • Aufenthalt Mai 2013, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 18. März 2014
Sehr geehrte/-r PurNaturExp,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, um Ihren Aufenthalt bei uns nachträglich zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser Hotel und insbesondere das Interieur gefallen haben und dass Sie Ihre Zeit bei uns in Dresden in vollen Zügen genossen haben. Ihr besonderes Lob an unseren Service und unser Frühstücksangebot ehrt uns sehr und wir haben Ihr positives Feedback umgehend auch an unsere Teams in der Küche und im Restaurant weitergeleitet. Vielmehr möchten wir uns an dieser Stelle dafür entschuldigen, dass der Fitnessraum Ihren Erwartungen nicht entsprochen hat. Wir sind uns bewusst, dass die Ausstattung desselben unseren Standards derzeit möglicherweise nicht ganz gerecht wird. Wir dürfen Ihnen an dieser Stelle jedoch versichern, dass sich die Umgestaltung des gesamten Wellnessbereichs in der fünften Etage des Gebäudes schon in der konkreten Planung befindet.

Sehr geehrte/-r PurNaturExp, wir bedanken uns noch einmal recht herzlich für Ihr ehrliches Feedback und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich auch bei Ihrer nächsten Reise nach Dresden wieder für unser Haus entscheiden würden. Mit den besten Wünschen,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2014

Das Taschenbergpalais ist ein historisches Haus an exponierter einmaliger Lage - leider entsteht aber der Eindruck, dass man sich auf diesen Lorbeeren etwas zu sehr ausruht. Der Service war anlässlich unseres Aufenthalts - mit Ausnahme des Schwimmbades (fehlende Badetücher) und der Zimmerreinigung (Eintreten ohne Anklopfen) einwandfrei, freundlich und zuvorkommend. Wir erhielten ein "Nichtraucherzimmer", das irgendwann mal in ein solches umgewandelt wurde und daher leider nicht frei von Rauchgeruch war. Auf Nachfrage wurden uns zunächst kleinere und erst beim dritten Versuch ein vergleichbares Zimmer mit besserem Raumklima aber immer noch deutlich kleinerem Badezimmer zugewiesen. Alle gesehenen Zimmer wiesen zudem einen gewissen Renovierungsstau auf - auch die in anderen Bewertungen erwähnte verschmutzte Tagesdecke bekamen wir leider zu Gesicht. Das vorbestellte Kinderbett war zunächst viel zu groß, der eilig herbeigeholte Ersatz mit fleckiger Matratze ohne Bezug. Unsere Hinweise darauf wurden leider ignoriert. Das Frühstück war sehr gut - inklusive äußerst kinderfreundlichem Kinderbuffet. Insgesamt haben positive und negative Aspekte unseres Aufenthalts sich in etwa die Waage gehalten und zu unserer Gesamtbewertung "befriedigend" geführt. Angesichts unserer Erwartungen an ein erstklassiges Fünfsternehaus und der während unseres Aufenthalts ebenfalls besichtigten inzwischen zahlreichen Konkurrenz im Luxussegment in der Dresdner Innenstadt waren wir doch enttäuscht von unserem persönlichen Favoriten "Kempi". Unser letzter Aufenthalt vor etwa zehn Jahren war jedenfalls noch wesentlich erfreulicher.

Zimmertipp: Falls Nichtraucherzimmer gewünscht unbedingt vorab klären, dass Zimmer zur Verfügung steht, das nich ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 10. März 2014
Sehr geehrter HotelConnaisseur,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, um Ihren kürzlichen Aufenthalt bei uns detailliert so bewerten. Für die von Ihnen beschriebenen Unzulänglichkeiten, insbesondere das Housekeeping betreffend, entschuldigen wir uns an dieser Stelle noch einmal aufrichtig. Wir haben Ihren Kommentar unverzüglich an unsere Leitende Hausdame weitergeleitet, die die angeführten Punkte in den wöchentlichen Trainings mit ihrem Team noch ausführlicher behandeln wird, damit Situationen, wie die von Ihnen erlebten, sich zukünftig nicht wiederholen. Bitte seien Sie versichert, dass weder das Betreten eines Gästezimmers ohne vorheriges Klopfzeichen noch eine mangelhafte Raumpflege unseren Standards entsprechen. Dies hätte nicht passieren dürfen und wir entschuldigen uns noch einmal in aller Form bei Ihnen. Da das Taschenbergpalais originalgetreu nach den ursprünglichen Bauplänen aus dem 18. Jahrhundert wiedererrichtet worden ist, hat jedes unserer Gästezimmer einen ganz individuellen Schnitt. Die Kategorisierung erfolgt daher nicht ausschließlich nach Raumgröße, sondern orientiert sich unter anderem auch an Aussicht und Lage des betreffenden Zimmers. Somit kann es innerhalb einer Zimmerkategorie durchaus zu Größenunterschieden kommen und wir bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Sehr geehrter Hotel Connaisseur, wir bedanken uns noch einmal für Ihr ehrliches Feedback, das es uns ermöglicht, die von Ihnen beschriebenen Unzulänglichkeiten gezielt anzugehen und in den respektiven Abteilungen systematisch Lösungsansätze zu entwickeln. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser Frühstücksservice mit dem Kinderbuffet gefallen hat und dass Ihnen besonders unsere Mitarbeiter als freundlich und zuvorkommend so positiv in Erinnerung geblieben sind. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei Ihrer nächsten Reise nach Dresden wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen und Ihren bei diesem Aufenthalt gewonnen Eindruck zu bessern.

Mit den besten Wünschen aus Dresden,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Niederkassel, Deutschland
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2014

Für unser Dresden-Wochenende haben wir uns für das Taschenberg Palais entschieden. Wir hatten Karten für die Semper Oper und schätzen somit die Lage des Hotels. Auch bei kühleren Temperaturen hat man in der Abendgarderobe nur einen kurzen Weg.

Hervorzuheben ist der perfekte und freundliche Service in allen Bereichen des Hauses. Die Zimmer sind sehr stilvoll eingerichtet, so dass man sich direkt wohl fühlt. Das Bad ist sehr großzügig und mit einer hochwertigen Pflegeserie ausgestattet. Allerdings vermissten wir in der Dusche eine Ablage für das Duschtuch. Sehr aufmerksam finde ich die Badeschuhe in verschiedenen Größen.

Einen winzigen Punkteabzug gibt es beim Frühstücksbuffet. Nicht jeder Gast wünscht sich ein üppiges Frühstück für 28 € pro Person. Diesen Wunsch hatten wir auch artikuliert. Man wies uns auf ein kontinentales Frühstück für 16 € pro Person hin. Hier stellte sich aber leider heraus, dass es sich bei dieser Variante des Frühstücks ausschließlich um Brot, Brötchen und süßen Belag handelte. Hier ist definitiv Raum für Verbesserung.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 4. März 2014
Sehr geehrte Petra G,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, um Ihren kürzlichen Aufenthalt bei uns zu bewerten. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unser Haus entschieden haben und dass Ihnen insbesondere die Lage im Herzen der historischen Altstadt vis-à-vis der Semperoper gefallen hat. Besonders Ihr Lob an unseren Service ehrt uns sehr und wir haben Ihren Kommentar gern auch an unsere Mitarbeiter weitergeleitet. Vielmehr entschuldigen wir uns dafür, dass unser Frühstücksangebot nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Natürlich verstehen wir, dass ein volles Frühstücksbuffet nicht immer gewünscht wird. Gern nehmen unsere Mitarbeiter im Service Ihre individuellen Wünsche, wie zum Beispiel Aufschnitt oder etwas Käse, auch persönlich entgegen, um Ihnen einen Aufenthalt ganz nach Ihren Vorstellungen ermöglichen zu können. Wir haben Ihren Hinweis darüber hinaus auch umgehend an unseren Gastronomischen Leiter weitergeleitet.

Sehr geehrte Petra G, wir bedanken uns noch einmal herzlich für Ihr ehrliches und konstruktives Feedback. Wir würden uns freuen, Sie auch auf Ihrer nächsten Reise nach Dresden wieder bei uns begrüßen zu dürfen und verbleiben bis dahin
mit den besten Wünschen,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bayreuth, Deutschland
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Februar 2014

Wir waren von Freitag bis Sonntag im schönen Kempinski. Zimmer top, Lage perfekt, Frühstücksbuffet sehr gut, aber die zusätzlichen Bestellungen aus der Frühstückskarte 'Dim Sum' und Frühlingsrollen , die im Preis inbegriffen sind, wurden vergessen u daher sehr spät serviert. Qualität bei Allem war aber sehr gut. Leider kein 'Betthupferl' auf dem Bett. ;) das wäre schön gewesen. Am Freitag und Samstag waren die Magnolien Blüten in der Eingangshalle alle verwelkt und wurden dann aber entfernt. Auch eine Flasche Wasser als Gruß auf dem Zimmer wäre schön oder ein paar Äpfel. Aber es war sehr schön. Gerne wieder

Aufenthalt Februar 2014, Freunde
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Team_Taschenberg, Leiter Öffentlichkeitsarbeit von Hotel Taschenbergpalais Kempinski, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Februar 2014
Sehr geehrte Honey_miss87,

haben Sie vielen Dank für die Bewertung Ihres Aufenthalts bei uns in Dresden. Wir freuen uns, dass Ihnen unser Haus und seine Lage im Herzen der Dresdner Altstadt gefallen haben und dass Ihnen besonders unser Frühstücksangebot so positiv in Erinnerung geblieben ist. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal für die verzögerte Bereitstellung der internationalen Gerichte entschuldigen. Wir bedanken uns noch einmal für Ihr ehrliches Feedback und wir würden uns sehr freuen, Sie bald einmal wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis es soweit ist verbleiben wir

mit den besten Wünschen,
Ihr Team vom Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Taschenbergpalais Kempinski? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Taschenbergpalais Kempinski

Anschrift: Taschenberg 3, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland
Lage: Deutschland > Sachsen > Dresden > Innere Altstadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 der Romantikhotels in Dresden
Nr. 5 der Spa-Hotels in Dresden
Nr. 7 der Businesshotels in Dresden
Nr. 7 der Luxushotels in Dresden
Nr. 8 der Familienhotels in Dresden
Preisspanne pro Nacht: 122 € - 358 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Taschenbergpalais Kempinski 5*
Anzahl der Zimmer: 214
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Expedia, Booking.com, HotelTravel.com, HotelsClick, ab-in-den-urlaub, HRS, Cancelon, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo, Agoda, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Taschenbergpalais Kempinski daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kempinski Dresden
Taschenbergpalais Kempinski Hotel
Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Taschenberg Dresden
Taschenbergpalais Kempinski Dresden

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Taschenbergpalais Kempinski besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.