Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Imposant, aber der richtige Weg dorthin ist wichtiger!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Bastei

Bastei
Saxon Switzerland National Park, Sachsen, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 3 von 317 Sehenswürdigkeiten in Sachsen
Art: Aussichtspunkte, In der freien Natur
Details zur Sehenswürdigkeit
Germany
Top-Bewerter
104 Bewertungen 104 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imposant, aber der richtige Weg dorthin ist wichtiger!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2012

Den Vorrednern kann ich mich nur anschließen: total touristisch überlaufen! Aber was bislang nirgendwo stand: es gibt einen Weg dort hinauf der unbeschreiblich schön und NICHT überlaufen ist! Gestartet sind wir am Parkplatz in Rahten (andere Elbseite - Zufahrt von Königswinter!). Mit der nichtmotorisierten Fähre ging es direkt in das Zentrum von Rahten. Weiter geht es vorbei am Freilichttheater zum Amselsee und weiter durch die Schwedenlöcher zur Bastei. Unbeschreiblich schön und recht wenig Publikum. Allerdings geht es auch gefühlte zig-Tausend Stufen aufwärts. Oben kommt dann für kurze Zeit der Schock mit Drehorgel, mächtigen Betonhotel und Restaurationen. Der Abstieg erfolgt über die ehemalige Burg treppab nach Rathen.

Aufenthalt Juni 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

137 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    111
    24
    2
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aachen
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 48 Städten Bewertungen in 48 Städten
186 "Hilfreich"-<br>Wertungen 186 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht weit von Dresden”
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2012

Wer nach Dresden reist und auch Zeit für die Sächsische Schweiz hat sollte auch zur Bastei fahren. Wir hatten eine Tag mit bedecktem regnerischen Wetter und es war noch kalt dabei und das war gut so, den sonst hätte man den Besuch nicht geniessen können den es ist auch eine kommerzielle Touristenfall.
Dennoch hätte ich nicht auf diesen tollen Ausblick runter auf das Elbtal umgeben von dieser unwirklichen Landschaft verzichten wollen. das sind Bilder die bleiben im Kopf.

Es ist sicher besser sich dieses Naturschauspiel zu erwandern doch wer die zeit nicht hat kann auch auch bequem mit dem Auto hin, mit allen Nachteilen die es hat. Schon 2 KM vor der Bastei an der Bundesstr. gibt es einen Parkplatz mit Pendelbus, ein weitere Parkplatz liegt im Wald kurz vor der Bastei doch dieser ist selbst an ruhigen Tagen sehr schnell gefüllt. Vom Parkplatz sind es 300m vorbei an Imbissbude, einem hässlichen Beton-Hotel aus den Zeiten des real existierenden Sozialismus, einem alten Gasthaus ( Heute Cafe ) und noch einem genauso hässlichen Restaurant aus Beton bevor man dann die Felsformation vor sich hat mit dem genialen Ausblick.

Aufenthalt April 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bastei vom Rauenstein”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2012

Die Bastei ist wunderschön, aber leider völlig überlaufen und unpersönlich. Man reiht sich in eine lange schlange von Reisebussen ein. Das ist kein Urlaubgefühl. Alles ist durchgeplant und kommerzialisiert. Wir haben uns daher entschieden, auf der anderen Elbseite den Rauenstein zu besteigen. Von dort ist der Blick auf die Bastei gigantisch. In dem kleinen Gasthof wird man ganz persönlich und individuell bedient. Der Weg dort hinauf über den Kammweg ist ein echtes Abenteuer mit wild-romantischen Ausblicken. Das ist noch echte authentische Sächsische Schweiz. Fazit: Am schönsten ist die Bastei mit Distanz vom Rauenstein aus zu genießen.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hungen
Top-Bewerter
176 Bewertungen 176 Bewertungen
95 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 107 Städten Bewertungen in 107 Städten
121 "Hilfreich"-<br>Wertungen 121 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grandiose Naturlandschaft rund um die Bastei”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2011

Die schönste Attraktion in der Sächsischen Schweiz - die Bastei! Die Felsenformationen rund um die berühmte Brücke bieten allerhand sehenswertes und erlebenswertes. Wir haben hier eine wunderschöne Wanderung über die Bastei von Rathen nach Wehlen durchgeführt, mit vielen Aussichten auf die Elbe, den Lilienstein und die Festung Königsstein. Rund 9,5 km über den Basteirundweg und den Malerweg Richtung Wehlen und wieder zurück durch den schönen Nationalpark.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 51 Städten Bewertungen in 51 Städten
100 "Hilfreich"-<br>Wertungen 100 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristenfalle oder auch nicht, die Bastei ist eine Top-Sehenswürdigkeit”
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2011

Basteibesucher müssen ganzjährig mit Massentourismus rechnen. Die Infrastruktur ist für Massentourismus ausgelegt und verkraftet daher den Besucherstrom, der sich vor allem auf die Basteibrücke und die Aussichtspunkte rund um das Hotel Bastei konzentriert. Viele Besucher steigen auch noch knapp 200 m über Treppen von Rathen auf, doch jenseits dieser Punkte sind die Wanderer bereits wieder unter sich. Die Felsformation der Bastei bietet von ihren Aussichtsplattformen grandiose Blicke auf die Oberelbe und die sie umgebenden Felsformationen wie Lilienstein, Königsstein, Pfaffenstein, Rauenstein usw. Dass der relativ einfache Zugang zu diesen einzigartigen Aussichten viele Menschen anzieht, ist nur zu verständlich und muss auch von ausgeprägten Individualisten respektiert werden, wenn sie diese magischen Plätze nicht versäumen wollen. Wer die Bastei über die außergwöhnlich schönen Wanderrouten des Elbsandsteingebirges erreicht, für den ist dieser Genuß kostenlos. Parkplätze für Autos sind natürlich ebenso kostenpflichtig wie die Anfahrt mit dem "Basteikraxler", einer Buslinie, die zwischen Stadt Wehlen und der Bastei verkehrt.
Wer daran Gefallen findet, kann sogar in einem unmittelbar an der Bastei liegenden gleichnamigen Berghotel der Vier-Sterne-Kategorie nächtigen. Einsamkeit ist hier bestimmt nicht zu befürchten, denn die Touristenströme ziehen um das Hotel. Wo sich viele Touristen aufhalten, finden sich dann auch die üblichen Geschäfte einer gewöhnlichen Touristenfalle.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bastei angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Bastei? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Bastei besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.