Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider gar nicht zufrieden” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Mainzer Hof Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Mainzer Hof Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Mainzer Hof Hotel
3.0 von 5 Hotel   |   Kaiserstrasse 98, 55116 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 23 von 42 Hotels in Mainz
Heinsberg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Leider gar nicht zufrieden”
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2014

Wir haben anhand der Fotos von den Zimmern auf der Internetseite etwas anderes erwartet. Die Bilder entsprechen leider gar nicht dem tatsächlichen Zustand. Auch das Badezimmer hat schon bessere Zeiten gesehen. Das Personal jedoch war sehr freundlich. Frühstück war ok. Wir haben einen Parkplatz hinter dem Haus erhalten und waren sehr erschrocken wie es da aus sieht. Minibar war nicht befüllt aber es gab dort einen Hinweis das man sich Getränke am Automaten kaufn kann!!!! In den Betten haben wir gar nicht gut geschlafen, da die Matratzen viel zu weich waren. Unser Fazit: Wer keinen Wert auf auf Service und Luxus legt ist hier falsch aber für eine Nacht würde es gerade so gehen wenn man sich nicht viel tagsüber dort aufhält.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

61 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    17
    28
    10
    4
Bewertungen für
11
21
1
17
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wetzlar, Hessen, Germany
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Am letzten Wochenende waren wir in Mainz um die schöne Stadt etwas besser kennen zu lernen.Zur Übernachtung haben wir uns den Mainzer Hof ausgesucht. Als wir angekommen sind erschreckte uns das eußere Bild des Hotel schon sehr, vor allem die dreckige Fassade. Im Empfang war es dann besser, obwohl auch hier alles sehr alt und abgenutzt ist. Die Zimmer dagegen waren top renoviert und in den Betten haben wir klasse geschlafen. Ein weiterer großer Minuspunkt ist das Parken, das Hotel hat uns keinen Parkplatz zur Verfügung gestellt, so hatten wir die Wahl zwischen den öffentlichen Parkplätzen in der Kaiserstraße oder der Tiefgare die etwa 100m Fußweg entfernt ist. Außerdem besitzen die Zimmer keinerlei Lüftung oder Klimaanlage und so hatten wir an dem heißen Wochenende an die 28 Grad im Zimmer. Das war nur mit offenem Fenster zu ertragen und dies ging wiederrum nur weil unser Zimmer auf der Innehofseite lag, welche zwar keinen dollen Ausblick, aber dafür ruhe brachte. Ein ganz dicker Pluspunkt dieses Hotels ist die klasse Lage nah der Altstadt und dem Rhein, aus diesem Grund und weil wir nen guten Preis bekamen, hatten wir uns dieses Haus ausgesucht und daher können wir es unter diesen Aspekten auch durchaus weiter empfehlen. Die Glanzzeiten des Hauses sind aber wohl schon länger vorbei.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Teuchern
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2013

Das Mainzer Hof liegt direkt am Rhein und ist verkehrsgünstig gelegen.
Das Zimmer war sauber und sehr ordentlich, ist aber nicht das neueste. Das Personal war freundlich und , zu uns, sehr hilfsbereit. Unser Frühstück war absolut ausreichend, wenn auch an allen Tagen fast gleich.
Für Hotelgäste gibt es ermäßigte Parkplätze im Parkhaus um die Ecke.
Wir haben für unser Geld das bekommen was wir erwartet hatten.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tönisvorst
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
32 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Von Außen macht das Hotel noch einen guten Eindruck und wirkte, als sei es noch vor wenigen Jahren renoviert worden. Auch der Eingangsbereich samt Lobby und Rezeption macht noch einen recht gepflegten Eindruck. Das Personal war bei Einchecken zwar recht unmotiviert und lustlos, aber freundlich.

Der Check-In verlief problemlos und wir erhielten den Schlüssel für unser Zimmer mit Blick auf den Rhein. Das Hotel verfügt übrigens über zwei kleine Aufzüge. Spätestens auf den Fluren der Stockwerke bemerkte man, dass nun eine Zeitreise in die 80er bevorsteht. Alles, also Teppichboden, Tapeten, Bilder, Möbel etc. hing dort vermutlich unverändert seit gefühlten knapp 30 Jahren.

Dieses Bild zog sich auch bis in unser Zimmer samt Badezimmer. Alte dunkle Möbel und ein so kleiner Röhrenfernseher, dass man vom Bett aus leider fast nichts erkennen konnte. Und auch das Badezimmer hatte stilistisch auch schon moderne Zeiten hinter sich.

Positiv muss aber erwähnt werden, dass das gesamte Zimmer samt Bett und Badezimmer trotzdem sehr sauber war. Keine Krümmel, keine Haare, keine Wasserflecken, kein Staub. Und auch die Bettwäsche oder Handtücher hatten keinen unangenehmen Geruch etc. Zudem waren die Fenster sehr gut gegen Lärm gedämmt. Da wir ein Eckzimmer hatten, befanden sich vor beiden Fensterseiten recht gut befahrene Straßen. Von diesen war jedoch bei geschlossenem Fenster nichts zu hören.

Der Service ließ allerdings etwas zu wünschen übrig. Bei der Buchung über ein Onlinebuchungsportal mit drei Buchstaben gab es als Aktion eine Flasche Mineralwasser gratis. Leider stand jedoch keine Flasche im Zimmer bereit. Beim Anruf an der Rezeption wurde mir mitgeteilt, dass ich die Flasche dort abholen könnte, per Zimmerservice sei dies allerdings nicht möglich.

Das Frühstückwar im Übernachtungspreis enthalten und grundsätzlich ok. An der ein oder anderen Stelle merkte man leider etwas, dass es nicht immer alles frisch war. So klebten z.B. die Cerealien bzw. das Müsli schon in den Gläsern zusammen. Auch beim Obst war nicht alles so frisch wie es eigentlich sein sollte. Zudem waren die Eier nicht hartgekocht sondern noch flüssig. Auch am Frühstücksraum waren die Renovierungsarbeiten allem Anschein nach wohl schon seit vielen Jahren vorbeigezogen.

Das Hotel verfügt in der Nähe wohl über einen eigenen Parkplatz, welcher aber wohl auch nicht ganz günstig sein soll, wenn man dort einen ganzen Tag bzw. Nacht stehen möchte. Direkt vor dem Hotel befinden sich jedoch ausreichend viele Parkbuchten mit Parkscheinautomaten. Hier kann das ganze Wochenende über günstig geparkt werden.

Wer nur für eine Nacht in der Mainzer Innenstadt übernachten muss und nicht viel Wert auf Luxus und Service legt und sich eh nicht viel im Hotel aufhält, kann hier gerne absteigen. Allen anderen würde ich ein hochklassigeres Hotel in der Stadt oder eines der bekannten Hotelketten am Stadtrand empfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heidelberg
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Das komplette Hotel ist sehr stark abgenutzt ( z.B. kaputte Türen, abgeplatzte Farbe, angestossene Kanten usw.). die Damen an der Reception lustlos. Kein freundliches Wort.Das Frühstück ist Standard. Der Fehrseher war aus den 80iger Jahren. Sehr klein und kaputt. Die Fernbedienung konnte nur mit einigem Glück zum funktionieren gebracht werden.
Niocht zu Empfehlen!!!

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Zimmer allgemein ungenügend, renovierungsbedürftig, Service unzureichend (z.B.: telefonischer Weckruf 30min zu spät; Minibar leer!), Bad viel zu klein!

Ich kann den Bewertungen von "nicole k" und "xxx b" nur zustimmen. Schon beim Einchecken gab es "Merkwürdigkeiten". Der Hotelportier sprach nur gesprochen deutsch und den Weg zu meinem Zimmer erfuhr ich dann auch nur stockend auf Nachfrage. Ja, ich bat um die Zuteilung eines Raucherzimmers. Aber wird man heutzutage als Raucher schon so dermaßen verachtet, dass deren Hotelbereiche nur noch schlecht oder gar nicht mehr belüftet werden?! Schon beim Öffnen der Aufzugtür stieg mir der Geruch in die Nase der mir verriet, "jawoll, hier bin ich wohl richtig." Da ich aus beruflichen Gründen viel und oft in Hotels nächtige kann ich sagen, das geht auch anders! Im Zimmer angekommen öffnete sich mir ein Bild, von dem ich bisher dachte, dass es so etwas gar nicht mehr gibt. Ein wahrhaftiges EINZELzimmer.
Bei meiner Ankunft war es hier eiskalt, das Bad - eher eine sogenannte Nasszelle - veraltet und sprichwirklich in einem GEBRAUCHTEM Zustand und vieeeel zu klein (siehe Fotos). Nichts für etwas korpulentere Menschen. Der Weg zur engen Dusche wird sowohl durch das Waschbecken als auch durch das WC versperrt. Letzteres macht auch das Stehen vor dem Waschbecken kaum möglich und zwingt einen dazu, darauf platz zu nehmen.
Der ultimative Flachbildschirm
entspricht einem alten Röhrenbildschirm, dessen Bildschirmdiagonale sich auf etwa 40cm beschränkt und in etwa 2m Höhe mittels eines Montagearmes an der Wand angebracht ist - ähnlich wie in einem alten Krankenzimmer. Beim Einschalten des Gerätes sieht man erstmal überhaupt nichts und muss erst durch das Anheben der Bildschirmhelligkeit ein erkennbares Bild hervorrufen (dieser Vorgang muss im Übrigen alle 30min wiederholt werden...)
Die Freude über die vorhandene Minibar währte nur kurz, sie war leer und der Kühlschrank ausgeschaltet. Freundlich fragte ich den Portier, ob man denn bei ihm an der Bar noch ein Getränk erwerben könne. "Ja, geht." war die Antwort. Der Wunsch nach einem kühlen Gerstentrank blieb mir jedoch verwehrt, da der Zapfhahn an der Bar defekt/außer Betrieb war, weswegen ich mich dann mit einer 0,3l-Flasche Wasser für 2,60€ begnügen musste. :-(

Das Einschlafen viel mir lange schwer, da mich das nervige Geräusch der Heizung, die brummend versuchte das Zimmer auf eine erträgliche Temperatur aufzuwärmen, davon abhielt. Das Aufwachen hingegen erwieß sich als überaus einfach, konnte man doch schon früh am Morgen (ca. 05:30 Uhr) vom Flur aus das Schließen und Sperren von Türen, das Rollen von Koffern oder anderen Gegenständen sowohl jedes dort gesprochene Wort deutlich verstehen.
Aufgrund dessen war es mir dann auch egal, dass mich der am Vorabend an der Rezeption bestellte, telefonische Weckruf erst 30min zu spät erfolgte. :-/
Bei der morgentlichen Dusche ist zu allem Überfluss ein durchaus unangenehmer Kalkgeruch wahrnehmbar!!
Auf dem Weg in den Frühstücksraum wartet man (zumindest im 1. OG) vergeblich auf einen Fahrstuhl, da wohl die Ruftaste defekt ist. Zum Glück gibt es in diesem Haus zwei davon - Baujahr 1963...

Alles in Allem bleib mir zu sagen, dass dieses Haus für diesen Preis (71,- € zzgl. 8,50 € für das Frühstücksbuffet) ein echtes Faß ohne Boden verliehen bekommen sollte!!
FINGER WEG!

  • Aufenthalt Februar 2013, Business
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Ingbert, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2012

Der Mainzer Hof wird auf deren Homepage als modernes Hotel mit angenehmer Athmosphäre vorgestellt. Modern ? Angenehme Athmosphäre ? Leider kann ich beides nicht bestätigen.Das komplette Hotel zeigt starke Abnutzungen. Von den Bodenbelägen in den Zimmern und Fluren mal nicht zu sprechen ! Hat man in dem Hotel schon einmal etwas von Teppichreinung gehört ?
Das Auswechseln der Handtücher funktioniert ebenfalls nicht. Handtücher, die auf dem Boden liegen, werden nicht ausgetauscht, sonder einmal aufeschüttelt und wieder aufgehangen ! Die vorhandene Minibar strahlt gähnende Leere aus. Man wird daraufhingewiesen sich die Getränke doch bitte im Eingangsbereich des Hotels am Automaten zu entnehmen ! Hauseigene Parkmöglichkeiten sind ebenfalls nicht vorhanden. Nur ein öffentliches, gebührenpflichtiges Parkhaus. Leider reißt das gute Frühstücksbuffet diese ganzen Mängel nicht raus. Eine ausführliche Renovierung wäre mehr als angebracht !

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Mainzer Hof Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Mainzer Hof Hotel

Anschrift: Kaiserstrasse 98, 55116 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Mainz
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa
Hotelstil:
Nr. 23 von 42 Hotels in Mainz
Preisspanne pro Nacht: 62 € - 91 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Mainzer Hof Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 80
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotel.de, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Weg, ab-in-den-urlaub, EasyToBook, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Mainzer Hof Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mainzer Hof Mainz
Mainzer Hof Hotel Mainz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mainzer Hof Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.