Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wunderbare Chagall Fenster” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Stephanskirche

Stephanskirche
Kleine Weissgasse 12, 55116 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
06131231640
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 59 Sehenswürdigkeiten in Mainz
Zertifikat für Exzellenz 2014
Details zur Sehenswürdigkeit
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
158 Bewertungen 158 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 86 Städten Bewertungen in 86 Städten
352 "Hilfreich"-<br>Wertungen 352 "Hilfreich"-
Wertungen
“wunderbare Chagall Fenster”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2011

Nach außen ehr unscheinbar liegt auf einem kleinen Hügel in der der Mainzer Altstadt die Kirche St. Stefan.

Auch innen ist sie unscheinbar - ihr Schatz sind die wunderbaren Fenster von Chagall. Vor hellblauem Hintergrund - der die Kirche in ein wunderbares Licht taucht - sind dort biblische Szenen dargestellt. Man sollte sich etwas Zeit nehmen und sie ausgiebig besichtigen.

Dazu hat die Kirche einen sehr schönen Kreuzgang.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

252 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    159
    88
    5
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainz, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“Sehenswert”
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2011

Die Kirche St Stephan liegt auf einer Anhöhe. Sie beeindruckt durch die wunderschönen Chagall Fenster. Das Kircheninnere wirkt sphärisch durch das besondere, blaue Licht. Die Führungen an Samstag Nachmittagen sind mehr als empfehlenswert. Wenn sich die Gelegenheit bietet den Kirchturm zu ersteigen sollte man dies auf alle Fälle wahrnehmen. Der Blick ist wunderschön.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern, Deutschland
Top-Bewerter
224 Bewertungen 224 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 82 Städten Bewertungen in 82 Städten
175 "Hilfreich"-<br>Wertungen 175 "Hilfreich"-
Wertungen
“An einem Sonnentag besuchen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2011

Während unseres Mainz-Besuchs durfte die Besichtigung dieser zentrumsnah gelegenen Kirche nicht fehlen. Sie ist recht unscheinbar auf einem Hügel gelegen, aber einfach zu finden, da sie ab der Innenstadt ausgeschildert und fußläufig zu erreichen ist.
Wir waren um die Mittagszeit hier - genau der richtige Moment, denn die Sonne schien durch die berühmten Chagall-Fenster und tauchte die gesamte Kirche in ein blaues Licht. Wie in einer "Unterwasserwelt".
Einfach wunderschön!

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
124 Bewertungen 124 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Chagall hautnah!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2011

Für Chagall-Freunde ist St. Stephan in Mainz ein absolutes Muss. Die Gestaltung der Chorfenster war eine seiner letzten Arbeiten. Die Farben kommen natürlich am besten zur Geltung, wenn die Sonne in die Fenster hinein scheint - es empfielt sich also ein sonniger Tag für den Besuch. Die Kirche selbst verströmt eine sonderbare Ruhe - weit weg von allen Alltagsgeräuschen. Interessant ist übrigens der enorme Nachhall in der Kirche.

Aufenthalt September 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Friedrichsdorf
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
“Chagall Fenster”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2011

Sicher ist es vielen bekannt, daß vor ca. 30 Jahren Chagall gefragt worden ist, ob er ein Fenster für die Mainzer Kirche St. Stephan anfertigen würde. Nach längerer Zeit hatte er auch zugestimmt, das Fenster entworfen und anfertigen lassen.

Er kam dann mit der Überraschung, noch zwei weiter Entwürfe für die daneben liegenden Fenster zu haben. Und so ging es noch weiter.

Besucher dieser Kirche wegen der Fenster sehen normalerweise hinter dem Alter das bzw. die ersten drei Fenster und das ist es dann. Alles was nicht gleich sichtbar ist und all die anderen Fenster im ganzen Kirchenschiff bleiben dabei ungesehen bzw. es wird kaum Notiz davon genommen, weil niemand die Zusammenhänge kennt.

Es werden regelmäßig Erklärungen zu den Chagall Fenstern gegeben und sie sind eine einzige Offenbarung. Chagall hat noch einiges mehr an Fenstern für diese Kirche entworfen und anfertigen lassen und nach seinem Tode hat das Atelier in Reims, mit dem er viele Jahre zusammengearbeitet hatte, auf seine vorhergehenden Bitten hin, weitere Fenster entworfen die dann alle in der Kirche eingebaut wurden.

Die ganze Kirche mit ca. 1 1/2 Dutzend Fenstern hat also mit Chagall bzw. des von ihm immer benutzten Ateliers zu tun.

Es ist ein einiziges, beeindruckendes Kunstwerk und ohne die gegebenen Erläuterungen wird dieses überhaupt nicht wahrgenommen.

Ich kann nur jedem der sich die Chagall Fenster ansehen möchte raten, sich die Zeit für diese Erläuterungen zu nehmen. Man sieht dann alles in einem ganz anderen Licht. Trotz eines weiter zurückliegenden Besuches war ich nach meinem letzten Besuch einfach begeistert. Es wird sicher nicht mein letzter sein.

Aufenthalt Mai 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Stephanskirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Mainz, Rheinland-Pfalz
Mainz, Rheinland-Pfalz
 
Niederheimbach, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Stephanskirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Stephanskirche besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.