Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis/Leistung stimmt nicht” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Mosel Hähn

Speichern Gespeichert
Hotel Mosel Hähn gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Mosel Hähn
4.0 von 5 Hotel   |   Wolfskaulstrasse 94 | 56072 Koblenz, 56072 Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 37 Hotels in Koblenz
Dortmund, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Preis/Leistung stimmt nicht”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2013

Hallo Zusammen,

leider hat uns der Aufenthalt im Mosel Hotel nicht besonders gefallen. Die Angestellten sind zwar alle sehr nett aber dies macht nicht ein 4* Haus aus.

Wir haben einen Gutschein von Ab in den Urlaub eingelöst. Unser Zimmer war ein Komfort Zimmer. Das war so winzig, dass ich mich frage, wie ein Standartzimmer aussieht.
Die Zimmer sind zwar sauber und farblich abgestimmt, jedoch ist das Tv in einer ganz schlechten Qualität und man bekommt nach kurzer Zeit vom Bildkrisseln Augenschmerzen.

Fast das gesamte Hotel hat ein Mobiliar, na sagen wir es mal so, als hätte man es vom Sperrmüll. Sorry.

Alles ist wild gemischt und passt einfach nicht zusammen.

Gartenmöbel stehen an der Rezeption, es ist ein Mix aus Buche, Eiche etc. Computertische wurden als Beistelltische dekorativ mit verstaubten Kunstblumen präsentiert. Kopfschüttel.

Am schlimmsten sind die Strohsonnenschirme, vor den Weinbergen draußen.
Was denn nun, Moselhotel oder Karibikflair im Seniorenheim?

Wie gesagt, hier passt nichts zusammen.

Zwar gibt es Besserung in Sicht, (neuer, jedoch winziger Wellness Bereich, Restaurant Favola) aber bis hier alles eine gerade Linie hat, wird es wohl noch dauern.

Das Essen ist ganz ok. Allerdings war das Essen von der HP nicht unser Geschmack (Schweinzsülze, Hirschragout etc) und so mussten wir A la Card essen. Rinderfilet und Gänsebrust für je über 30€.

Die Preise waren im gesamten Hotel einfach nur überteuert.

In unserem gebuchten Angebot gab es noch ein 30€ Abschiedsgeschenk. Dies war ein Gutschein für die nächste Buchung. Wir können ganz sicher sagen, dies wird nicht geschehen.

Alles in einem sind wir sehr enttäuscht. Das Hotel stimmt im Preis/Leistung einfach nicht.

Es ist eher ein überteuertes 3* Hotel.

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

90 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    36
    37
    9
    5
    3
Bewertungen für
2
46
2
24
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oberhausen, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Dezember 2013

Dieses sehr persönliche Hotel hat uns sehr gut gefallen.
Die sehr nette Begrüßung mit einem Glas Sekt war schon sehr gut.
Aber besonders nett fand ich den Sonderservice für uns, dass uns das Team in der Bar sowohl Essen und Trinken als auch unser BVB-Spiel auf Sky ermöglicht hat.
Bei der Abreise wurden wir dann noch mit Reiseproviant (Wasser und Apfel) verabschiedet.
Es war wirklich 'Alles gut' und wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen!

  • Aufenthalt Dezember 2013, Business
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Michael A, Manager von Hotel Mosel Hähn, hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Sehr geehrte Helga,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um uns zu bewerten.

Wir freuen uns, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen haben und Sie mit dem Service zufrieden waren.
Das Wohlbefinden und die Zufriedenheit unserer Gäste sind für das gesamte Team oberste Priorität.

Gerne möchten wir Sie auch beim nächsten Mal wieder bei uns begrüßen dürfen. Ob privat oder geschäftlich, bestimmt finden wir ein attraktives Angebot für Ihren Aufenthalt bei uns.

Lernen Sie Koblenz auch im Sommer kennen! Genießen Sie ein kühles Bier oder ein Glas Wein aus der Region, zum entspannen und Kräfte sammeln auf unserer karibischen Terrasse!

Ihr Team vom Moselhotel Hähn
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wuppertal, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013

Das Hotel Hähn ist ruhig in Koblenz-Güls gelegen. Hinter dem Haus ist ein Weinberg und man kann direkt zu einem Spaziergang aufbrechen. Nach Koblenz kommt man mit dem Auto (6km) oder mit dem Bus, der direkt vor dem Hotel hält.
Das gebuchte Studiozimmer verfügt über eine Whirlpool-Badewanne im Zimmer, einem sehr schönen und modernen Bad sowie über ein Himmelbett. Wir fanden es sehr gemütlich. Allerdings hätte ich mir ein Studiozimmer größer vorgestellt, es hat die normale Doppelzimmergröße. Wir hatten eine Verwöhnwochenende-Pauschale gebucht. Das Boutique-Spa verfügt über eine kleine neue Sauna, 3 Duschen und einem Dampfbad, welches nicht sonderlich gut roch. Leider gibt es nur 4 Liegen und das bei 65 Zimmern. Eindeutig zuwenig! Außerdem ist es dort recht dunkel, dass man auch nicht lesen kann. Der viel zu kleine Ruheraum entspricht leider überhaupt nicht meiner Vorstellung von einem Wellnessbereich, wo man herrlich relaxen kann.
Das inkludierte 3-Gang Menü wurde in einem kahlen, kantinenartigen Veranstaltungsraum serviert. Suppe-Fleisch bzw. Fisch und Dessert. Es gab kein Brot zur Suppe oder als Beigabe.
Das Essen war gut und reichhaltig.
Das Frühstück konnten wir leider nicht im recht netten Wintergarten einnehmen, da zuviel Gäste dort waren. Statt dessen mußten wir wieder in einem trostlosen Veranstaltungsraum Platz nehmen. Das Frühstück war reichhaltig Müsli, Obst, Wurst, Käse, Lachs. Aber es gab aufgebackene Brötchen, die nach nichts schmecken und die Wurst /Käse war Standard-Supermarktware. In einem 4-Sterne-Hotel erwarte ich schon frische Brötchen. Abends stand ein Candle-Light-Dinner auf dem Programm. Dieses wurde im sehr schönen Vinoble-Restaurant serviert. Dieses Restaurant ist sehr schön und stimmungsvoll. Als Deko gab es eine Kerze und weiße Rosen. Das Essen war sehr lecker und reichhaltig. Was aber nicht schön war, ist, dass auswärtige Gäste Brot und Butter bekommen und die "Pauschal"-Bucher nicht. Da fühlt man sich doch als Gast 2. Klasse. Am nächsten Morgen frühstückten wir im Wintergarten, wo die Atmosphäre wesentlich schöner ist.
Das Personal war freundlich, insbesondere die Dame an der Rezeption war sehr zuvorkommend. Parken war ebenfalls in der Pauschale enthalten und der Platz ist direkt vor dem Hotel. Alles in allem war das gebuchte Paket okay, aber nicht 4-Sterne.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vebert
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Freundlicher Empfang mit Gläschen Sekt. So startete das Wellnesswochenende im Moselhotel Hähn.
Das Zimmer war modern und zweckmäßig eingerichtet, hätte für zwei Personen sicherlich ein wenig größer ausfallen dürfen, war aber dafür sauber und gepflegt.
Ungewöhnlich war der offene Zugang zu den modernen Sanitärinrichtungen.
Das Frühstück ist vielfältig und gut. Wer's denn mag kann sogar schon zum Frühstück mit einem Gläßchen Sekt beginnen oder aber ein frisches Rühr- oder Spiegelei mit Speck zubereiten lassen.
Die Gerichte im Restaurant haben uns sehr gut geschmeckt und waren frisch sowie ideenreich zubereitet. Die Bedienung war freundlich und zuvorkommend.
Der Wellnessbereich ist schön eingerichtet und die Massagen haben sehr gut getan. Vervollständigen würde den Wellnessbereich hier sicherlich noch ein kleines Schwimmbad.

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Michael A, Manager von Hotel Mosel Hähn, hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Sehr geehrte Barbara,

wir möchten uns bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben um uns zu bewerten.

Es freut das gesamte Team, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns mit solch positiven Erinnerungen verbinden. Gerne geben wir das Lob an alle Team Mitglieder weiter.

Leider haben wir kein Schwimmbad im Haus, können dafür aber sehr gute Bäder in der Nähe empfehlen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie auch bei Ihrem nächsten Ausflug nach Koblenz wieder bei uns begrüßen dürfen.

Lassen Sie sich zum Beispiel im Sommer bei einem erfrischenden Cocktail auf unserer karibischen Terrasse verwöhnen. Kurze Anfrage per E-Mail oder Telefon genügt.

Ihr Team vom Moselhotel Hähn
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

Ich bin mehr als oft im Bereich Koblenz tätig und freue mich immer wieder in diesem Hotel unterzukommen.
Freundlichkeit und ein reichhaltiges Frühstück ist Programm im Hotel.
Die Speisenkarte ist abwechslungsreich und der Chefkoch serviert seine Speisen mit viel Liebe zum Detail

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Michael A, Manager von Hotel Mosel Hähn, hat diese Bewertung kommentiert, vor einer Woche
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um uns zu bewerten.

Es freut uns sehr, dass Sie auch zum wiederholten Male immer wieder gerne zu uns kommen.
Die Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Gäste sind für uns oberste Priorität.

Wir freuen uns Sie auch weiterhin bei Ihren Besuchen in Koblenz bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Team vom Moselhotel Hähn
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2013 über Mobile-Apps

Ich bin mehr als oft im Bereich Koblenz tätig und freue mich immer wieder in diesem Hotel unterzukommen.
Freundlichkeit und ein reichhaltiges Frühstück ist Programm im Hotel.
Die Speisenkarte ist abwechslungsreich und der Chefkoch serviert seine Speisen mit viel Liebe zum Detail

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Trier, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2013

Ein Freund schenkte uns einen Gutschein für das Moselhotel Hähn in KO-Güls, auf dem groß der Wert 599.- Euro vermerkt war (worüber meine Frau und ich uns sehr freuten).
Von außen sah das Hotel eher einfach aus. Außenparkplätze waren genügend vorhanden.
Als wir an der Rezeption nach einem Zimmer mit Balkon oder Terrasse fragten (da wir Gelegenheitsraucher sind), sagte man uns, es gäbe keine Balkone bzw. Terrassen. Man bot uns ein Raucher- Zimmer an, das sich als sehr karg, mit defektenm Mobiliar, nicht sauber und unglaublich heiss erwies.
Besser würden die Hoteleigner keine Raucher-Zimmer anbieten, wenn man dort nur die letzten unrenovierten Zimmer zur Verfügung stellt.
Beim Vergleich unseres Gutscheins (Wert 599.-Euro) und den im Hotelprospekt angegebenen Pauschalangeboten, stellten wir eine erhebliche Diskrepanz fest. Viele Angebote im Prospekt enthielten wesentlich mehr Leistungen, zu einem deutlich niedrigeren Preis in wesentlich schöneren Zimmern.
Zu dieser Situation stellten wir an der Rezeption ein paar höfliche Fragen. Schnell kam der freundlichen Rezeptionistin ein großer, kahl-rasierter "Oberkellner" zur Hilfe und es war mit der Freundlichkeit vorbei. Sehr arrogant teilte er uns mit, dass der Gutschein (Wert 599.- Euro) lediglich 299.- Euro gekostet hätte. Er versuchte uns jedoch penetrant davon zu überzeugen, dass wir Leistungen im Wert von 599.- Euro erhalten würden. Obwohl wir ihm nachweislich, anhand des hauseigenen Kataloges darlegen konnten, dass wir wertmäßig viel geringere Leistungen erhalten sollten (im Vergleich zu 599.- Euro). Er blieb sturr und sehr unfreundlich bei der Meinung, wir seien noch billig weggekommen. Mittlerweile waren wir sehr verärgert. Er sprach auch die Provision für die Vergabe der Kommissionen bei Reiseveranstaltern an und wir könnten einfach nicht mehr erwarten.
Das ist kein Marketing mit speziellen Angeboten, das ist Betrug!
Das ist mutwillige Täuschung der Gäste.
Das hiese ja, wenn im Supermarkt eine 100 Gramm Tafel Schokolade im Angebot ist und 30 % weniger als regulär kostet, bekommen wir demnächst auch nur 70 Gramm Schokolade, obwohl 100 Gramm darauf steht.
Der Oberkellner blieb weiterhin unfreundlich und somit gaben wir auf, da wir uns erholen und nicht ärgern wollten.
Am selben Abend wurden wir auf der Terrasse erstunlich lange nicht bedient. Letztendlich kam dann eine Kellnerin, die weder deutsch noch englisch sprach und uns die Getränke der Karte nicht erläutern konnte.
Zum Abendessen im Restaurant wurde dann ein falsches Gericht serviert, obwohl wir es bereits beim Frühstück ausgewählt hatten. Somit mußte meine Frau zuerst einmal alleine essen. Als sie fertig war kam mein Hauptgericht und es stellte sich heraus, es war total versalzen. (Ein Schelm, wer böses dabei denkt).
Nach einer weiteren Nacht im sehr aufgeheizten Zimmer, stellten wir beim Auschecken im Gespräch mit der Rezeptionistin fest, es gibt wohl doch Appartements mit Balkon oder Terrasse, die jedoch hauptsächlich anderswertig verplant sind.
Zu aller letzt erwies sich das versprochene Abschiedsgeschenk im Wert von 30 Euro auch nur als Payback-Gutschein für den nächten Aufenthalt. (Den werden wir wohl verfallen lassen !!!). Bedingt durch den gro0en Temperaturunterschied zwischen unserrem Zimmer und dem Restaurant, sind wir jetzt auch noch beide erkältet.
FAZIT: Wenn wir gewußt hätten, was uns erwartet, hätten wir auf diese "Wellnesserholung" gerne verzichtet. Wir können es eher als "unwellness-Urlaub" mit Folgen verbuchen.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Hotel Mosel Hähn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Mosel Hähn

Anschrift: Wolfskaulstrasse 94 | 56072 Koblenz, 56072 Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Koblenz
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Koblenz
Nr. 2 der Businesshotels in Koblenz
Preisspanne pro Nacht: 109 € - 136 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Mosel Hähn 4*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Wohlfühlen kann man sich dort, wo einem Menschen mit Herzlichkeit begegnen. Ob Sie beruflich nach Koblenz kommen oder die Seele baumeln lassen möchten, bei uns können Sie die schönste Zeit mit allen Sinnen genießen. Wir sind Ihr Hotel in Koblenz ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Hotel.de, Booking.com, Expedia, Travelocity, Priceline, Tingo, BookingOdigeoWL und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Mosel Hähn daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Mosel Hähn Koblenz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Mosel Hähn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.