Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Herr Rach würde schreiend rauslaufen” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel-Restaurant Burgschänke

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern
Hotel-Restaurant Burgschänke gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel-Restaurant Burgschänke
3.0 von 5 Kleines Hotel   |   Kondertal 2 | Im Navi bitte 56332 Dieblich angeben, 56075 Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 11 Pensionen in Koblenz
Bocholt, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Herr Rach würde schreiend rauslaufen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2014

Pächter ist überfordert. Das Büro befinet sich an einem Tisch im Aufenthaltsraum. Die Pächter laufen in Flip Flop Schuhen, Jeans und alten T-Chirts herum. Einziges High Ligth ist die junge Bedinung, die sehr freundlich ist. Frühstück ist lalla, bzw. Brötchen waren teilweise nicht richtig aufgebacken.Samstag war " Schnitzelabend, all you can eath für 9,99!.
Auf dem Hof sieht es aus, wie bei Louis Trenkner im Rucksack!!!
Um morgens abrechnen zu können, mußte man warten, bis die Pächter aus den Federn waren!
Ordentliche Abrechnung gab es nicht, auf Nachfrage durfte man einen Blick auf den Bildschirm werfen.Das Personal gab sich Mühe, jedoch Deutsche Sprache, schwere Sprache.WLAN nicht erreichbar. Telefonkontakt kaum möglich, da sich keiner fürs Annehmen scheinbar verantwortlich fühlte. Öfters klingelte es in unserer Anwesenheit

Zimmertipp: Zimmer unbedingt vorher ansehen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

32 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    4
    4
    6
    7
    11
Bewertungen für
6
17
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2014

Es fängt schon damit an dass die Postleitzahl nicht korrekt ist, weil mit der angegebenen von Koblenz kann kein Navi was anfangen, da das Hotel nicht in Koblenz ist Sonden zu Dieblich gehört welches 10 km von Koblenz entfernt ist.
Die Aussicht aus dem Fenster beträgt ca. 150 cm. Entsprechend dunkel ist es auch. Das Personal bemerkt es beim Putzen nicht dass im Badezimmer das Licht defekt ist, obwohl kein Fenster im Raum ist. Erst auf wiederholtes beschweren wurde von einem Mitarbeiter ein billiger Baumarkt Strahler montiert. Der Bohrstaub blieb auf der Ablage und dem Waschbecken Liegen.
Der versprochene Begrüßungstrunk wurde erst nach Aufforderung am nächsten Tag Serviert, die Obstschale wurde bei der Ankunft versprochen aber erhalten haben wir sie nie.

Zimmertipp: Am besten wegbleiben
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Limbach-Oberfrohna
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2013

Montag ca. 19Uhr. Ankuft am Hotel. Man nimmt an man steht auf dem Parkplatz. Beleuchtung gibt es nur sehr sporadisch. Wir steigen aus und suchen im Dunkeln den Eingang. Der Eingang ist zu, aber ein Schild verweist auf einen Nachbareingang. Der Hund hinter der verschlossenen Tür empfängt uns bereits (als Gast?). Der Bewegungsmelder meldet Personen und es gibt nun auch Licht. Wir treten ein und "genießen" den Duft von Essen und Zigarettenqualm. Wir checken ein und gehen aufs Zimmer. Die Kinder bleiben, wir holen die Koffer aus dem Auto. Als wir wieder aufs Zimmer kommen, werden wir von unseren Kindern auf die schmutzigen Bettvorleger hingewiesen. Eine genauere Kontrolle ergab, dass man sich pro Bettvorleger einen kompletten Hund hätte zusammen stricken können. Widerlich! Die Teppiche wurden zusammengerollt und vor die Zimmertür gelegt. Nach Staub und 8-B
einern musste man auch nicht suchen, die zeigten sich von selbst. Ind der Dusche an der Decke war Schimmel. Wir überlegten was wir tun sollten, gegessen hatten wir auch noch nicht. Wir setzen uns ins Auto und fuhren
ca. 2 Stunden lang die Umgebung ab nach einem Restaurant bzw. einem neuen Hotel, denn dort wollten wir keine Nacht verbringen. Wenige Orte und viele geschlossene Restaurants weiter fanden wir ein Hotel, was uns saubere Zimmer anbot und extra für uns die Küche noch öffnen wollte. Also checkten wir ein und fuhren aber nochmal zur Burgschänke um dort auszuchecken. Wir holten unsere Koffer und gingen zur Rezeption. Der Hotelpächter
konnte nicht nachvollziehen, was wir für ein Problem mit dem Zimmer und dem hotel hatten. Ein alternatives Zimmer wurde nicht angeboten, wäre von uns aber sicher abgelehnt worden. Wir waren sehr froh, als wir im Auto
saßen und zu unserer neuen Unterkunft fuhren. Aber dieses Hotel werden wir hoffentlich nie vergessen. Nicht dass wir es noch einmal buchen...

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2013

Wir waren erst ein wenig im Zweifel, ob wir das richtige Hotel gebucht haben. Die Einrichtung war etwas dunkel und von 2 Zimmern war eins renoviert, eins sah noch etwas traurig aus. Abends, bei einem sehr leckerem Glas Wein aus dem Gebiet und netten Gesprächen mit Wirt und weiteren Gästen haben wir erfahren, dass der Wirt das Hotel erst 4 Wochen vorher übernommen hat. Er ist mit Herz und Seele dabei das Hotel auf Fordermann zubringen. Das merkt man auch.
Die Atmosphäre war sehr nett und familiär. Wir haben uns richtig wohl gefühlt. Das die Zimmer noch nicht perfekt sind ist dabei nicht wichtig. Geschlafen haben wir trotzdem gut.
Das Einzigste, was mich etwas gestört hat, war das nicht Deutsch und Englisch verstehende Frühstückspersonal. Probleme wurden deshalb einfach ausgesessen. Aber der Wirt hat Besserung versprochen.

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kaisersesch, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2013

Wir waren auch zu einem Candle light Dinner am selben Wochenende wie der vor mir Bewertende Gast.
Natürlich sind Ansprüche verschiedentlich, aber wenn ich ein ewig nörlender Gast bin, dann findet man auch das Haar in der Suppe.
Das Wasser in unserer Duschkabine war selbstverständlich heiß, das Frühstücksbuffet mehr als Ausreichend.
Es gab verschiedene Brotsorten, Butter, verschiedene Marmeladen, zwei Sorten Quark, Müsli, Käse, verschiedene Wurstsorten, Eier, Tee, Kaffee, Milch, Kakao, Orangensaft, Apfelsaft, frische Erdbeeren, Wasser,u.v.m. Ich denke, dass das zum Frühstück sehrwohl ausreichend ist.
Nach dem Abendessen führte der Besitzer noch eine Weinprobe durch, die vom extrafeinsten war.
Der Besitzer des Hotels wechselte zum April diesen Jahres und ist bemüht den schlechten Ruf des Vorbesitzers abzuarbeiten.

Fazit: Ich werde dieses Hotel meinen Freunden weiter empfehlen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diez, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2013

Wir haben den einen Gutschein von Groupon eingelöst.
Im grossen und ganzen können wir uns leider den vorherigen Bewertungen anschliessen.
Die Zimmer naja ... in den 70er Jahren stehengeblieben und ausgelutscht.
Das ganze Areal eher runtergekommen die Flure und Restaurant muffig.
Konnten leider nachmittags nur kalt (an beiden gebuchten Tagen!!!) duschen - eine Reklamation interessierte den Hotelchef aber anscheinend nicht - na gut, das ist auch eine Art von Service.
Das Frühstücksbüffet ging gerade noch an der unteren Grenze durch - incl. der schon von Vorgängern erwähnten schweigenden,. leicht eingeschüchterten Büffetkraft..
Beim Ausschecken wurde vom Chef weder gefragt wie es gefallen hat noch ein guten morgen gewünscht oder sonst irgendwas in der Art - anscheinend nur desinteressiert.
So geht man nicht lange mit Gesten um die wiederkommen sollen.
Schade eigentlich ... aber wohl gewollt.

Leider nicht wieder in diesen Hotel

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Laer, Niedersachsen, Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2013

Die Lage des Hotels ist sehr schön. Zwar nicht direkt an der Mosel aber ziemlich nahe, gegenüber von einem Bach. Das Hotel und Außenanlagen scheinen auch sehr gut angelegt zu sein. Soweit man das im Winter sagen kann. Es gab zum Sommer hin noch viel zu tun.
Die Parkplätze sind neben dem Hotel. Einmal auf dem Hof, abgetrennt durch einen ca 30cm hohen Granitstein am Ende, an dem wir uns unser Auto böse zerkratzt haben, da sie beim Rückwärtsfahren nicht zu sehen sind. Den Sinn und Zweck dieser Steine haben wir nicht verstanden.
Ein paar weitere Parkplätze gibt direkt es an der Straße.
Um ins Hotel zu gelangen muß man eine Treppe hochsteigen. Ich denke, es waren 10 Stufen. Mit Gepäck ist das nicht so schön. Dann geht es über eine, im Sommer bestimmt sehr schöne, Terasse und noch mehr Stufen in das Restaurant. Eine Rezeption war nicht vorhanden. Ohne weitere Erklärungen über das Haus führte uns der Herr am Empfang in unser Zimmer, daß zum Glück auf der gleichen Etage lag. Einen Fahrstuhl konnte ich nicht entdecken. Das Zimmer (Nr. 3) war ruhig, klein, muffig, dunkel ungemütlich und unpersönlich. Aber sauber. Wir hatten einen eigenen Flur, der recht großzügig war und genug Platz für eine Gardrobe bot. Leider gab es die nicht. Dafür gab es einen selbstzusammengebauten Einbauschrank in einer Nische zwischen Toilette und Schlafzimmer. Als Gardrobe gut geeignet. Ein Brett und eine Stange mit ein paar Bügeln, von denen man nur 3 gebrauchen konnte. Einen Kleiderschrank gab es nicht, nur eine kleine Kommode. Außerdem stand im Zimmer ein kleiner Tisch und 2 Stühle. Der Fernseher war an der Wand angebracht. Öffentlich-rechtliche Sender waren nicht zu empfangen, die privaten Sender komischerweise schon.
Die Federn der Matratzen konnte man spüren, die Decke aus Federn, die waren aber leider nicht mehr an allen Stellen. Das Kissen war ganz ok. Die Bettwäsche war sauber und ordentlich.
Zum Zimmer gehört noch eine Gemeinschaftsterasse mit dem Zimmer nebenan. Dazu gehört ein kleiner Teich mit Bachlauf. Wenn die Anlage frühlingsfit gemacht wird, ist es dort bestimmt sehr hübsch. Auf der überdachten Terrasse steht noch eine Sitzgruppe, die im Sommer zum gemütlichen verweilen einläd. Allerdings steht sie genau vor dem Fenster von Zimmer 2. Da wird man sich wohl arrangieren müssen...
Wir haben bei topdeals einen Gutschein für dieses Hotel ersteigert und darin war neben der Übernachtung auch ein 4-Gang-Menue und eine Flasche Wein enthalten.
Zur Begrüßung bekamen wir die Speisekarte in die Hand gedrückt. Ohne weitere Erklärung. Wir durften uns dann unser Menue selbst zusammenstellen.
Der Wein war sehr lecker. Selbst mir, als Nichtweintrinker, hat er geschmeckt.
Die Suppe war auch sehr lecker und schmeckte selbstgemacht, genauso wie das Hauptgericht und der Nachtisch. Zum Abschluß gab es noch einen Espresso. Negativ kann ich eigentlich nur sagen, daß das Essen nicht richtig war warm war und die Pommes bzw Bratkartoffeln sehr fettig.
Das Frühstück war leider das schlechteste, das wir jemals in einem Hotel bekommen haben. Der Raum war nicht beleuchtet, einen Lichtschalter konnten wir nicht finden. Zum Glück gab das Fenster genügend Licht zum essen, das Buffett war aber im Dunkeln. Personal war nicht zu sehen. Nur eine verschreckt wirkende Frau huschte durch den Raum, die weder Deutsch verstand noch sprach. Und wohl auch nicht bemerkte, daß der Raum im Dunkeln lag.
Es gab Aufbackbrötchen, 2 Sorten Käse, ein klein wenig Aufschnitt, 2 Sorten Marmelade. An Honig und Nutella kann ich mich nicht erinnern. 2 Sorten Cerealien, eine kleine Schale Joghurt und Fruchtjoghurt. Tomaten und Gurken nur sehr wenig zur Deko. Obst nur in Form von einer in Scheiben geschnittenen Orange. Eierbecher und -Löffel lagen auf dem Buffett, die Eier selber kamen erst nach 40 Min. Abgezählt. Für jeden eins. Dafür an den Tisch gebracht. Eine Karaffe Saft stand bereit, die leider erst aufgefüllt wurde, als ich die Dame, die die Eier brachte, daruf hingewiesen habe. Ansonsten war während des Frühstücks kein Personal zu sehen.
Das Frühstück am nächsten Tag war etwas besser. Das Licht war an, die Eier standen auf dem Bufett und es gab auch 2 Sorten Brot neben den Aufbackbrötchen. Die Menge an Käse und Wurst war allerdings genauso wie am Vortag und es wurde auch nicht nachgelegt. Dabei waren nicht nur sechs Gäste da, sondern 16...
Bei der Abreise war außer der nicht deutsch sprechenden Dame immer noch kein Personal da. So habe ich ihr unseren Schlüssel in die Hand gedrückt und das Geld für die Flasche Wasser, die wir getrunken haben. Sie zuckte nur mit den Achseln. Ich hoffe, sie hat verstanden, daß das Geld nicht nur Trinkgeld war.
Das Hotel könnte sehr schön sein. Mit ein bischen mehr Mühe und fähigem Personal. So waren wir froh, als wir wieder fahren konnten. Als positiv kann ich eigentlich nur die Getränekpreise nennen. Die waren wirklich sehr günstig. Und das Essen war auch Ok. Vielleicht sind die anderen Zimmer besser. Zimmer 3 sollte man aber nicht buchen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel-Restaurant Burgschänke? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel-Restaurant Burgschänke

Anschrift: Kondertal 2 | Im Navi bitte 56332 Dieblich angeben, 56075 Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Koblenz
Ausstattung:
Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant
Hotelstil:
Nr. 7 von 11 Pensionen in Koblenz
Preisspanne pro Nacht: 57 € - 67 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel-Restaurant Burgschänke 3*
Anzahl der Zimmer: 23
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Hotel Burgschänke liegt im idyllischen, naturnahen Kondertal. Genießen Sie unseren weitläufigen Garten, der bis auf wenige Meter an die Mosel heranreicht und den atemberaubenden Blick über das Moseltal. Unsere Zimmer erwarten Sie mit Fliesenboden, Satellitenfernsehen und einem eigenen Duschbad mit Haartrockner. Einige Zimmer verfügen zudem über Safe, Terrasse oder Balkon. Genießen Sie unser Frühstücksbuffet oder die schmackhafte Hausmannskost im Restaurant und gönnen Sie sich hierzu ein Glas guten Moselweins. Durch das Moseltal verlaufen zahlreiche Wander- und Radwege. Viele Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten erreichen sie nach nur wenigen Kilometern. Die Autobahn A61 erreichen Sie bereits nach 3 Minuten, den Koblenzer Hauptbahnhof nach etwa 10 Minuten mit dem Auto. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel-Restaurant Burgschänke daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel-Restaurant Burgschänke Koblenz

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel-Restaurant Burgschänke besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.