Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nach dem Kino zum Teatro” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Restaurant Teatro

Restaurant Teatro
Promenade 19/21, 46047 Oberhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 (0) 208 804468
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 10 von 155 Restaurants in Oberhausen
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nach dem Kino zum Teatro”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2013 über Mobile-Apps

Also grundsätzlich ist das Ambiente in Ordnung. Es sieht romantisch aus ist aber hoffnungslos überfüllt samstags gegen 20 Uhr. Das merkt man dann auch an der Qualität. Der willkommensgruss reichte Nicht für uns drei. Es wurde auch nicht gefragt ob wir unser Fleisch Medium oder ähnlich möchten. Filet bestellt und Rumpsteak bekommen. Dem Koch sind die Gewürze ausgegangen. Na man kann ja nachwürzen. Das Personal war nett und zuvorkommend. Alles in allem war es in Ordnung. Ich habe aber auch schon besser gegessen.

  • Aufenthalt Juni 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

38 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    12
    20
    5
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wesel, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Mmmmmmmmmmmmmmmmmmhhhhhhhh......”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Einfach nur lecker - besonders empfehlenswert sind das Bruscetta und frischer Fisch in allen Variationen

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
“Tanz im Mai”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013 über Mobile-Apps

Erfolgreich eingekauft und im teatro lecker gegessen und danach Tanz im Mai im centro Oberhausen .
Super Küche, 1a Service und lecker Dessert

  • Aufenthalt Mai 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
“Empfehlung!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Bester Italiener in der Region! Faire Preise und super Essen! Bedienung nicht immer die freundlichste, aber da kann man bei dem leckeren Essen manchmal drüber weg sehen. Amuse Gueule gibt es hier immer!

Aufenthalt März 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mettmann, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
22 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ähnelt Massenabfertigung...Essen (unterer) Durchschnitt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2013

Aufgrund der durchweg guten Bewertungen bei Tripadvisor haben wir uns nun heute auch einmal persönlich das Teatro angeschaut...Also der erste Eindruck war gemischt. Einerseits fanden wir die Einrichtung - wenn auch kitschig - sehr nett, andererseits wurde die schöne Deko durch eine Überzahl von eng gestellten Tischen in den Hintergrund gedrückt.

Wir wurden an einem winzigen Tisch platziert. Das fanden wir aber nicht sooo schlimm, wir waren eher froh, dass sich dieser hinten an einer Wand befand und somit im Gegensatz zu den anderen im Raum nur einseitig mit gefühlten 5 cm Abstand zum Nebentisch. Es war sehr voll, laut und hektisch.

Der Kellner kam fix. Leider warf er nahezu die Mittagskarte (eine für zwei Personen) auf den Tisch. Da half dann leider auch nicht das kurze Lächeln im Vorbeirennen. Wir entschieden uns für das Mittagsmenü für 10,80€. Dieses beinhaltet neben einem frei wählbaren Getränk Pizzabrötchen mit Oliven und Butter, Salat und ein aus einem sehr begrenzten Angebot wählbares Hauptgericht. Wir wählten beide die Ananas-Pizza. Die Bestellung wurde schnell aufgenommen.

Innerhalb kürzester zog kamen die Pizzabrötchen. Leider waren diese sehr weich und fad. Konnte man essen, habe ich aber in jedem zweiten Restaurant besser gegessen. Die Butter war gar nicht unser fall. War eher eine Bärlauch-Créme. Nicht so dolle vom Geschmack. Die Getränke kamen erst nach dem zweiten Gang - dem Salat. Das war mehr als schlechtes Timing. Der Salat war ganz ok. Ein paar Blättchen mit ein bisschen Tomate, Gurke und einem nicht so gut abgeschmecktem Dressing. Als die Pizza kam, war ich mit dem Salat noch nicht fertig, da der Tisch aber viel zu klein war, musste der Kellner den Salat mitnehmen, sonst wäre kein Platz für die Pizza. Ein wenig ärgerlich...

Die Pizza selber...naja..eher durschnittlich. Ein wenig blass, ein wenig spärlich belegt, zu weich...Aber man konnte sie ganz gut essen. Haben wir schon schlechter gegessen, aber eben auch schon 100 Mal besser. Was mich persönlich ein wenig gestört hat, war der starke Geruch des Käses. Roch irgendwie komisch, konnte ich nicht einordnen. Aber das ist auf jeden Fall Geschmackssache und war halt nicht mein Fall.

Schön fand ich die offene Küche. Ich mag es, wenn ich sehe, wie gearbeitet wird.

Fazit: Der Preis war auf jeden Fall OK. Man konnte alles durchweg essen und wurde satt. Die Kellner sind flott, das Essen kommt schnell. Leider ist es sehr voll. Auch wenn Schnelligkeit an sich eine super Sache ist, finde ich es beim Essen eher unangenehm, wenn die Kellner fast rennen, die Tische im Akkord mit den im Mittagsmenü enthaltenen Vorspeisen "versorgt" werden und andauernd jemand an einem vorbeiflitzt. Dass die Tische so eng gestellt sind, macht das Ganze nicht gerade erträglicher..Alles in allem ein Kommen und Gehen und Kellner, die sich dazwischenquetschen...Das ist nichts für uns. Wir werden nicht wiederkommen.

  • Aufenthalt Januar 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Teatro angesehen haben, interessierten sich auch für:

Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
 
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
Oberhausen, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Restaurant Teatro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Restaurant Teatro besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.