Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kleine schöne Stadt” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Münster

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
ponte a tressa
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
49 "Hilfreich"-
Wertungen
“Kleine schöne Stadt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2010

Sie brauchen gerade 1 Stunde, um die Stadt zu besichtigen. Es hat ein kleines Zentrum mit sehr schönen Gebäuden. Sie erinnern die typischen Häuser in Rostock, Bremen und Lübeck. Sie können gerade in der zentralen Hauptstraße spazierengehen, um den Rathaus, der Lambertis Kirche und den Dom zu sehen. In der Nähe können Sie zu Karstadt oder zu Nordsee gehen, um einige Nahrungsmittel zu kaufen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münster, Deutschland
2 Bewertungen
“liebenswerte Stadt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2010

Münster ist mein Favorit - nach dem Studium einfach da geblieben und fühle mich wohl.
Der Titel "Fahrradstadt" ist auf jeden Fall gerechtfertigt, Besucher sollten sich unbedingt mit einem Leihfahrrad ausgerüstet auf den Weg durch die Stadt machen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
6 "Hilfreich"-
Wertungen
“die Stadt der Fahrradfahrer”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2010

Münster ist eine wunderschöne Stadt, gelegen zwischen Dortmund und Osnabrück im Münsterland. Hier hat man sich weniger vor den Autos zu fürchten, sondern viel mehr vor den unzähligen Fahrradfahrern.
In Münster wird nahezu alles mit dem Fahrrad erledigt, da man hiermit problemlos durch die vielen Gassen und engen Straßen fahren kann als mit dem Auto. Zudem hätte man mit dem Auto das Problem, dass sich hunderte Fußgänger auf den Pflasterstraßen tummeln.
Das Tolle an dieser Stadt ist der historisch belassene Stadtkern. Die gesamten alten Gebäude sind vom Abriss verschont geblieben und die sich hier niedergelassenen Geschäfte haben sich bei der Ladengröße ganz an den zur Verfügung stehenden Platz in den alten Gemäuern gerichtet.
Zum Großteil findet man hier Familienunternehmen vor. Diejenigen, die sich trotzdem lieber der Systemgastronomie hingeben möchten, finden hier allerdings auch das ein oder andere „Restaurant“.
Bei einem Besuch in Münster spielt es keine Rolle, ob man zum Shoppen hier ist, sich für die Geschichte der Stadt und deren Bauwerke interessiert oder ob man einfach nur ein paar schöne Tage hier verbringen möchte.
Hier kommt jeder voll auf seine Kosten !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ulm
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Die lebenswerteste Stadt (?)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2010

Die Werbung kleckert nicht, sie klotzt mit der Behauptung "Die lebenswerteste Stadt der Welt". Es bleibt dahingestellt, ob das eine Bewertung des Tourismusamts ist oder eine etwas stichhaltigere Quelle hat, aber auf alle Fälle waren wir neugierig genug, hinzufahren.

Das Stadtbild ist eindrucksvoll, sehr gepflegt und es fällt auf, daß die sonst seuchenartig verbreiteten Billigheimer à la kik, Tedi & Co. fehlen - jedenfalls in den Ecken, in denen wir unterwegs waren. Ebenfalls fallen die Tausenden und Tausende Fahrräder auf, die überall unterwegs sind, manchmal auch schon lästig in ihrer Menge und Rücksichtslosigkeit.

Der Dom ist eindrucksvoll und verdient mehr Aufmerksamkeit, als wir ihm widmen konnten.

Abends waren wir im Boulevard Theater: "Zwei wie Bonnie und Clyde" stand auf dem Programm, und war angekündigt als "abendfüllende Lachsalven", "wie ein Blondinenwitz, nur besser". "Billiger Klamauk" trifft es wohl besser; das Niveau liefert jedes Laientheater. Und wirklich ärgerlich - da kann aber das Theater nichts für - war ein Kaffeekränzchen alter Omas, die offenbar ihren jährlichen Betriebsausflug in diese Vorstellung gemacht haben, und laufend das Geschehen kommentierten - etwa so, wie kleine Kinder im Kasperletheater in die Handlung eingreifen wollen...

Ein Geheimtipp ist die Nachtwächtertour, in der ein als Nachtwächter verkleideter Stadtführer Geschichten aus der jüngeren und älteren Geschichte der Stadt berichtet. Auch empfehlenswert ist die Aufführung Beatz im GOP-Theater am Bahnghof: Eine Mischung aus Breakdance und Varieté, witzig abwechslungsreich und - im Gegensatz zu vergleichbaren Shows in der richtigen Großstadt - absolut bezahlbar.

Auch das Kneipenleben ist beeindruckend umfangreich; ich würde vielen Unrecht tun, wenn ich hier irgendeine nenne/empfehle... In einer Studentenstadt ist eben für jeden etwas dabei.

Für die Kunstbeflissenen: ein Lackmuseum, sponsored by BASF (ein Schlingel, wer Böses dabei denkt...)

Zusammenfassend gesagt: Ein lohnendes Ziel, das uns sicher nochmal wiedersehen wird, um die Sehenswürdigkeiten zu besuchen, zu denen es diesesmal nicht gereicht hat.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lebenswerteste Stadt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2010

Wie der Titel schon sagt, die lebenswerteste Stadt. Münster gelingt der Spagat zwischen einer Mittel- und Großstadt außerordentlich gut. Groß genug, dass keine Langeweile aufkommt, klein genug, um "sich über den Weg zu laufen". Sowohl für jung als auch für alt gibt es ein ausgesprochen umfangreiches Angebot an Aktivitäten, Lebensraum und Zeitgeist. Das das Beste: Alles kann mit dem guten alten Fahrrad erreicht und erledigt werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Münster? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen