Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Große Enttäuschung! Schrecklich!” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Zoom Erlebniswelt

Zoom Erlebniswelt
Bleckstrase 47, 45889 Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
0209-95450
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Details zur Sehenswürdigkeit
Solingen
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Große Enttäuschung! Schrecklich!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2013

Wir, eine Familie mit 2 Erwachsenen und einem Kind (12 Jahre), waren in diesem "Zoo" (als sogen. "Erlebniswelt" vermarktet) und haben auf einer langen Strecke relativ wenig Tiere gesehen. In Afrika waren z.B. nicht einmal Elefanten zu sehen. Es empfiehlt sich - auch für Kinder - festes, grobes Schuhwerk, in Sandalen dringen die scharfkantigen Kiesel bzw. der Schotter ein. Man muß schon sehr viel Phantasie haben, um sich dort etwa wie in "Asien" oder "Afrika" zu fühlen. Die wenigen Tiere, die es dort gibt, werden auf kurzen, nichtssagenden Schildern nur knapp bezeichnet, zu "lernen" gibt es dort für Kinder praktisch nichts. Fütterungszeiten, in anderen Zoos stets angegeben, waren nirgends zu finden. Es gab kaum Sitzgelegenheiten. Die wenigen Bänke zum ausruhen waren zumeist zu aufgestellt, daß sie in der prallen Sonne standen. Für ein schattiges Plätzchen mußte man schon lange suchen. Die Lemuren-Affen, als Streichelzoo gedacht, wurden plötzlich so agressiv, daß der hintere Teil des Bereichs von einem Tierpfleger schnell geschlossen werden mußte, die zahlreichen Kinder waren nach unserer Wahrnehmung schon in einer gefährlichen Situation, weil die Tiere durchaus kräftig zubeißen können..Als Schwerbehinderter mit amtlichem Ausweis habe ich keinerlei Ermäßigung bekommen, auch eine "Familienkarte" gibt es nicht. Dieser "Zoo" ist nach unserer Einschätzung ohnehin eher nicht "barrierefrei". Für Jugendliche und junge Leute wohl auch eher langweilig in dieser Konzeption. Allein die Bootsfahrt war etwas bemerkenswert, denn Kormorane und Pelikane standen auf plastikverkleideten Inseln öde herum und dekorierten eine Kunstwelt, der auf halber Strecke wohl das Geld ausgegangen ist, eine gruselige Kulisse! Positiv ist gleichwohl anzumerken, daß die Toiletten tadellos sauber und gut erreichbar waren. Auch PKW-Parkplätze (gegen Extra-Entgelt) waren in ausrechendem Maße vorhanden.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

136 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    83
    38
    10
    2
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bochum, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Unverständniss”
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013

Am 20.08.2013 war ich(70) mit meiner Enkelin (25 Jahre )in der Zoom Erlebniswelt . ich war sehr erschrocken das die HUNDE 5 EURO Euro bezahlen sollen , da ich Rentnerin bin ,bin beim Eintritt nicht darauf hingewiesen worden das es da Rabatt gibt . meine Enkelin hat 2 Chihuahua und ich 2 Yorkshireterrier also Hunde die wir gut tragen hätten können ,da Hundetragetaschen vorhanden waren ,wurde nicht aktzeptiert .... also 20 Euro futsch , nie wieder Zoom Erlebniswelt........

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hückeswagen, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der etwas andere Zoo”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2013

Wir waren heute zum zweiten mal im Zoom. Beim ersten Mal brauchten wir 6 Stunden nur für den Bereich Alaska und nach dem heutigen Tag, an dem wir Afrika und Asien gesehen haben, finde ich, dass Alaska der beste Teil des Zoos ist. Die beiden anderen Kontinente sind auch beide sehr gut aber Alsaka hat mir am besten gefallen. Insgesamt ist der Zoo hervorragend angelegt und auf weiten Stecken sind die Gehege nicht spürbar. Man hat in vielen Bereichen eher das Gefühl mit den Tieren gemeinsam dort zu sein und nicht von außerhalb sie zu beobachten.

Schöne breite Wege die sich durch die Themen schlängeln, viele Gelegenheiten einfach stehen oder sitzen zu bleiben und den Moment zu genießen.

Der Zoo ist sehr aufgeräumt und ordentlich. Die Preise sind angemessen und für einen Zoo als normal zu bezeichnen, obwohl 3,80€ für ne 0,5 Cola doch ein stolzer Preis ist, ohne Frage.

Viele kleine gut überlegte Eyecatcher sind quer über die Kontinente verteilt und passen immer zu dem jeweiligen Land. In Alska findet man einen alten Schulbus, in Asien ein TuK-Tuk etc.

Für mich DER beste Zoo den ich bisher besucht habe und auch nochmal besuchen werde.

Ein Manko gibt es doch noch, da der Park auch für Hunde zugänglich ist findet man hier und da deren Hinterlassenschaften. WARUM MACHEN DIE BESITZER DEN "[--]" NICHT WEG?

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schönster Zoo Deutschlands”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Ich muss sagen, ich war schon in vielen Zoos, u.a. Dresden, Berlin, Leipzig, Hamburg, Karlsruhe, Basel und viele mehr. Ich kann wirklich behaupten das ist der schönste Zoo, den ich bisher gesehen habe. Sehr sauber, es gibt genug Möglichkeiten sich Erfrischungen zu kaufen. Was das schönste ist, der Weg ist so gemacht, dass man an allen Tieren vorbeigeht und wirklich alle sehen kann. Es sind genügend Parkplätze vorhanden und die Preise für Getränke und Speisen im Zoo sind auch in Ordnung.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
1 Bewertung
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schreckliches Erlebnis-nie wieder”
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

Der Familieneintritt kostet für 2 Erwachsene und 2 Kleinkinder(2 und 4 Jahre alt) 48€ !
Dafür sind Hunde zugelassen. Die liegen überall im Weg, sind für Kinder eine ständige Gefahr und hinterlassen Dinge, die man nicht wünscht, schon garnicht bei derartig teurem Parkeintritt. In den für Kinder vorgesehehenen Bollerwagen transportieren Hundebesitzer zu allem Überfluss auch noch ihre Tiere. Wo bleibt da eigentlich die Hygiene? Ich erwarte einfach für Kinder unbelästigtes, freies Dasein, zumal für sie bezahlt wird.
Die Tiergehege sind nicht besonders gut gepflegt, auch die Tiere selbst müssten besser gepflegt sein.
Parkplätze schlagen auch nochmal mit 3.50€ zu Buche und sind teilweise sehr weit entfernt.
Dorthin zieht uns nichts mehr zurück.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zoom Erlebniswelt angesehen haben, interessierten sich auch für:

Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
 
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Zoom Erlebniswelt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Zoom Erlebniswelt besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.