Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Vorsicht bei der Reservierung von separaten Räumen” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Brauhaus Alter Bahnhof

Brauhaus Alter Bahnhof
Belsenplatz 2, Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (ehemals Gatzweilers Brauhaus) (Oberkassel)
0211-559339
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 281 von 1.356 Restaurants in Düsseldorf
Küche: europäisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Stadtviertel: Oberkassel
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vorsicht bei der Reservierung von separaten Räumen”
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Wir hatten weit über zwei Monate eine verbindliche Reservierung für die sep. Räumlichkeit anlässlich einer Geburtstagsfeier vorgenommen. Nach der Besprechung des Buffetts und der Tischdekoration wurde uns wg. Doppelbelegung des reservierten Raumes plötzlich eine Absage erteilt. Von Proffessionalität wie auf der homepage angesprochen kann keine Rede sein; vielmehr ist der Restaurantbetreiber aufgeschlossen für unmögliches Verhalten!

Aufenthalt November 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

28 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    7
    14
    6
    1
    0
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Top-Bewerter
170 Bewertungen 170 Bewertungen
48 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 102 Städten Bewertungen in 102 Städten
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Schweinshax'n”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2011

Im rustikal eingerichteten Turmzimmer gab's gut bürgerliche Küche. Die Steaks und insbesondere die Schweinshax'n mit der sensationellen Kruste waren ein Genuß. Wer gerne Bier trinkt, kommt mit dem frischen Bier vom Fass auf seine Rechnung. Die Weinauswahl ist nicht sonderlich groß. Der offene Wein war eher ein Tafelwein. Der Service war mit der Gruppe etwas überfordert. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ratingen, Deutschland
Top-Bewerter
221 Bewertungen 221 Bewertungen
184 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
375 "Hilfreich"-<br>Wertungen 375 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gulasch-Alt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2011

Gekommen war ich schon in erster Linie um das neue hausgebraute Bier zu probieren. Aber an dem herrlich sonnigen Frühherbsttag hätte mich zur Mittagszeit auch der Biergarten sehr gereizt.

Man hat 2 Möglichkeiten draußen zu sitzen. Zum einen stehen vor dem historischen Gebäude einige Tische und Stehtisch, von denen auch viele besetzt waren. Aufgrund der sehr belebten Straßenkreuzung am Belsenplatz war mir das jedoch zu laut. Dann gibt es noch einen sehr lauschigen Biergarten hinter dem Lokal. Hiervon war jedoch der größte Teil gesperrt. Zur Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit wurden hier Zelte errichtet und Heizstrahler aufgebaut! Also habe ich in der Schwemme Platz genommen, von wo aus man auch einen guten Überblick über das Lokal hat und beobachten kann, wie in den kupfernen Braukesseln das neue Bier gebraut wird. Dabei ist man natürlich auch dem Brauduft ausgesetzt, den vielleicht nicht jeder so angenehm empfindet, wie ich!

Das hausgebraute Bier, das es erst seit 2011 gibt, ist in 2 Varianten zu bekommen! Zunächst habe ich das Gulasch Alt probiert. Es ist eine sehr milde Altbiersorte verglichen mit den übrigen Düsseldorfer Altbieren. Mir hat es aber auch gut geschmeckt und es ist sehr verträglich. Dann gibt es das helle Gulasch Bräu. Ein naturbelassenes, feinwürziges obergäriges Bier, das sehr erfrischend ist!

Die Küche ist natürlich brauhaustypisch rustikal. Auf der Mittagskarte standen z.B. Schweinebraten mit Kümmelsoße (8,50 €), Spitzkohl "Bürgerlich" mit geräucherter Mettwurst (9,90 €), Heringsstipp vom Carlsplatz mit Bratkartoffeln (10,80 € !!) und die unvermeidlich ofenfrische Schweinehaxe (14,70 €). Ich hatte den Leberkäse mit Spiegelei, Bratkartoffeln und buntem Salat (9,90 €) gewählt. Der Leberkäse war übrigens nicht wie sonst üblich dick und deftig sondern dünn geschnitten und leicht. Die Bratkartoffeln waren sehr frisch und lecker. Daneben gibt es auch Piccata Milanese mit Butternudeln (13,70 €) und rosa gebratene Entenbrust auf Basilikum-Risotto (14,70 €). Insgesamt scheint mir die Brauhausküche weniger deftig, sondern eher leicht zu sein, was ja auch angenehm ist.

Es gibt also noch einiges zu probieren und ich werde gerne wieder kommen. Vielleicht nehme ich dann ja auch abends in dem winterfest gemachten Biergarten unter den wärmenden Heizstrahlern Platz!

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
182 Bewertungen 182 Bewertungen
140 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 32 Städten Bewertungen in 32 Städten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut bürgerliche Küche in Spitzenqualität”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2011

Obwohl Oberkassel zu "Mal-Eben-Essen-Gehen" für uns recht weit vom Schuss ist, machen wir uns für das Brauhaus Alter Bahnhof doch immer mal wieder gerne auf den Weg auf die andere Rheinseite nach Oberkassel.

Erstes Highlight ist das selbstgebraute Gulasch Alt (Bier), welches es nur hier im Ausschank gibt. Es handelt sich hierbei um obergäriges Bier, welches irgendwo zwischen den klassischen Sorten Alt und Kölsch angesiedelt werden kann. Am besten einfach probieren, ist echt lecker!

Das Essen ist gut bürgerlich, aber vom Feinsten! Soll heißen, dass die Saucen selbstgemacht und nicht aus der Tüte sind und alle Zutaten frisch und nicht tiefgekühlt. Das schmacht man auch. Das Auge ist auch mit, so sind die Teller auch bei Haxe oder ähnlichem immer liebevoll "edel" dekoriert. Die Portionen sind gut bemessen.

Im Sommer ist der Biergarten ein absolutes Highlight. Hier trifft sich Alt und Jung, Reich und ein bisschen weniger Reich, eine bunte Mischung!

Wir waren wieder sehr zufrieden ... und es zieht uns bestimmt bald wieder über den Rhein!!!

  • Aufenthalt September 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Top-Bewerter
143 Bewertungen 143 Bewertungen
84 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 63 Städten Bewertungen in 63 Städten
113 "Hilfreich"-<br>Wertungen 113 "Hilfreich"-
Wertungen
“früher Bahnhof - nun Brauhaus mit Biergarten”
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2011

Den Biergarten hinter'm historischen Bahnhofsgebäude muss man kennen, denn steht man vor dem ehemaligen Bahnhofs-Portal nimmt man ihn kaum war. Groß, mit vielen alten Kastanien, an kühlen Tagen vielleicht manchem ein wenig zu schattig und leider wegen des Verkehrs rundum keine Oase der Stille.

Kupferkessel gehören heutzutage zum Interieur jedes Brauhauses, aber man darf wohl darüber streiten, ob man ein schönes altes Bahnhofsgebäude damit verunstalten muss.

Jedenfalls, das dort gebraute Altbier schmeckt, am Speiseangebot und dessen Qualität gibt's auch nichts zu meckern und auch der Service ist auf Zack. Also wieder kommen, Bier bestellen, Augen schließen und von Dampfloks träumen.

  • Aufenthalt August 2011
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Brauhaus Alter Bahnhof angesehen haben, interessierten sich auch für:

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Brauhaus Alter Bahnhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Brauhaus Alter Bahnhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.