Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Im Hafen von Düsseldorf” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen
4.0 von 5 Hotel   |   Speditionstrasse 11, 40221 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Earn Rewards Points
Nr. 70 von 242 Hotels in Düsseldorf
Wien
Top-Bewerter
184 Bewertungen 184 Bewertungen
46 Hotelbewertungen
Bewertungen in 104 Städten Bewertungen in 104 Städten
118 "Hilfreich"-<br>Wertungen 118 "Hilfreich"-
Wertungen
“Im Hafen von Düsseldorf”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2012

Das Courtyard Marriott habe ich als Geburtstagsgeschenk bekommen. Es war im Medienhafen und sollte mir eine schöne Sicht auf den Hafen bescheren. Die Anreise war unspektakulär. Wir nahmen die S-Bahn und mussten 10 Minuten zur Speditionsstraße zu Fuß gehen.


Ich habe mir die Lage idyllischer ausgemalt. Es war eher ein Gang ins Industrieviertel. Hafen, gutaber naja. Gut, den Eingang haben wir gefunden. Die Lobby war groß und modern. Für meinen Geschmack zu modern. Der Empfang war schnell und nüchtern. Ich sah auf der Rechnung, dass mein Freund 100 Euro für das mit Frühstück gezahlt hatte.


Gut, der rote Teppich war nett, die rote Couch, die braune Vitrine brachten doch Charme in den Raum. Zwei Lampen ein Glastisch. Von außen sah es steril aus. Innen kam dann das Herz.


Mit dem Lift ging es hoch hinaus. Ich bekam eine Suite. Naja, eine Suite sollte es sein. Ein Herr musste mitkommen. Ich wusste zuerst nicht warum. Oh, die Suite war ein Standardzimmer. Er musste die Tür zum Nebenraum aufmachen - so entsteht eine Suite. Nee, nee, nee diese Vorführung überzeugte mich nicht.


Das Zimmer hatte einen spinatgrünen Spannteppich. Naja, Popeye lässt grüßen. Die Hauptsache war die rote Sitzlandschaft mit den hellroten Quadraten. Ein Armsessel war separat. In der Ecke waren zwei Ablagen. Der Couchtisch war nieder und rechteckig. Ich hatte eine gute Sicht auf den TV. Sender waren da so 20.


In der Ecke zur Balkontür ein hoher, runder Tisch. Der war so mittelbraun. Die drei zugehörigen Holzsessel waren rot gepolstert. Sah doch ganz schick aus.


Das Doppelbett war recht schmal. Ein Blumenüberwurf und zwei größere Pölster. Die Matratzen waren weicher, sodass ich gut schlief. Zwei Nachtkästchen waren gut in Griffweite. Die beiden Leuchten regten etwas über die Kopfpölster und halfen beim Lesen im Bett. An das Bett anschließend stand noch ein roter Ottoman.


Zimmer mit Balkonhm.. eine kleine Tür. Davor ein Balkon mit Gitterboden. Maximal 1m mit Sicht auf den Medienhafen. Öh, gut, aber eben zum Stehen und zum Rauchen gut.


Der zweite Raum war fast spiegelgleich, nur ohne Bett. Wieder ein TV, wieder im Einbauschrank. Da wieder eine zweite Minibar mit eingebaut. An der Wand wieder ein Schreibtisch mit grüner Tischplatte und braunen Rahmen. Zum besseren Lesen stand da eine Tischlampe.


Das Badezimmer gab es nur einfach. Eine weiße Wanne, eben richtig breit, mit weißem Duschvorhang. Das Ganze war gefliest. Handtuchhalter mal drei. Das Waschbecken hatte eine graue Marmor Umrandung. Hoher Spiegel und Kosmetikspiegel vorhanden. Sehr sehr gut für meine tägliche Gesichtspflege. Unter dem Tisch war noch ein weißes Stockerl.


Der Gang draußen war weiß. Der Boden hatte eine grünen Läufer mit gelben Mustern. Was eher besonders war ja, die vielen Bilder an den Wänden.


Am nächsten Morgen ging es mit den Slber Liften ins Erdgeschoß. Im Saal mit Sicht auf den Medienhafen bekam ich mein Geburtstagsfrühstück. Ich weiß nicht, aber es schmeckte mir nicht so. Da waren mal keine warmen Speisen, die ich unbedingt brauchte. Rührei, nein, Asia Noodles, nein Ich nahm mit Brot und Käse. Die Kipferln trafen ebenso wenig vom Geschmack bei mir ein. Marriott ist nicht Hilton und Courtyard schon viel weniger. Ich war enttäuscht und das an meinem Geburtstag. Für mich war es das am wenigsten ansprechende Essen in einem Marriott überhaupt.


Am Abreisetag wollten wir den Bus nehmen. Der fährt nur alle Stunden. Da setzte plötzlich Wind und Regen ein. Uns flogen die Hüte davon, der Bus kam und wir erreichten ihn noch mit Müh und Not. Im strömenden Regen ging es zur S-Bahn.


Der Hotelaufenthalt ist bei mir nicht so gut angekommen. Bis jetzt haben wir kein gutes Hotel in Düsseldorf gehabt. Schlechter war noch das Nikko, etwas besser das Düsseldorf-Mitte.


Das Courtyard ist entlegen und eher etwas für Gäste mit Auto. Vom Frühstück sollte man sich nicht allzu viel erwarten. In die Innenstadt ist es hübsch weit. Medienhafen-Sicht OK, aber nicht so mein Fall von der Lage und dem Essen her. Die Halb-Halb Suite war sauber, aber keine Suite.

  • Aufenthalt Juni 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

218 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    53
    108
    38
    14
    5
Bewertungen für
14
46
19
108
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 28 Städten Bewertungen in 28 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Februar 2012

Exzellent ist der Service und lecker das Essen im hoteleigenen Restaurant, Julian's. Freundlich aber nicht ganz so effizient ist der Service des Hotels selbst: im Zimmer stand eine geöffnete, fast leere (große) Mineralwasserflasche, die trotz Nachfrage nicht durch eine neue, volle, nicht angetrunkene ersetzt wurde. Und statt des gewünschten Weckrufs um 5.20 wurde ein Taxi bestellt. Der Anruf, dass mein Taxi vor der Tür stünde ersetzte zum Glück den Weckruf, der ansonsten nicht erfolgt wäre. Die Zimmer sind nett und neu. Das W-Lan kostet, aber der Preis ist gestaffelt und relativ zivil: 1 Std. für 3,50. In ca. 5 Minuten Laufweite befindet sich aber auch ein Starbucks, wo 2 Std. Surfen ja bekanntermaßen kostenlos sind, und einen Espresso mag man ja immer mal trinken. Schade ist, dass man die Fenster nur kippen kann (aber wenigstens kann man das; ist ja auch nicht überall mehr der Fall). Schade ist auch, dass es keine Möglichkeit gibt, Treppen zu steigen, statt Fahrstuhl zu fahren (es sei denn, man möchte Türen öffnen, die alarmgesichert sind). Absolut begeisternd ist das Ambiente - die Mediencity, die einst der Düsseldorfer Hafen war, mit faszinierender Architektur. Komfortabel ist auch, dass man das Hotel vom Flughafen per Taxi in ca. 15-20 Minuten erreicht (für ca. 20,--). Insofern würde ich, trotz der oben beschriebenen Pannen, gewiss wieder im Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen logieren.

  • Aufenthalt Februar 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2012

Zimmer sind ok.Hatte ein Doppelzimmer als Einzelbelegung. Breites, gemütliches Bett mit fünf Kissen. Zimmer sind eigentlich ganz ok eingerichtet. Wie in der DDR (wie jdm vorher schrieb) siehts nun echt nicht aus (mal ehrlich...jemals in einem DDR-Hotel gewesen?). Moderner Fernseher mit den üblichen Kanälen und mit (teurem) Pay-TV. Frühstück im (nicht ganz günstigen) Zimmerpreis enthalten; kostet 18 (!) Euro extra. So viel kann man nicht essen, dass es sich lohnt. Lieber zum Bäcker gehen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht ganz so einfach zu erreichen. Abends gibts noch einige Lokale in der Umgebung, die aber nur für die "kreativen Überbezahlten" aus dem Medienhafen erschwinglich sind.

Zimmertipp: Zimmer mit Aussicht auf's Hafenbecken sind teurer, als welche mit Blick auf'n Innenhof (Unte ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2012, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2012

Das Hotel ist ok - gut am Düsseldorfer Medienhafen gelegen. Die Ausstattung ist zwar nicht mehr die neueste, aber sauber und gepflegt.

Was nicht geht ist der Service am Front Desk - hatte hier zwei mal Kollegen die sehr unfreundlich waren und nicht vor Kompetenz gestrotzt haben. Mein Check out (nothing special, just 3 nights + Restaurant) hat 15! Minuten gedauert - ein NoGo.

Restaurant ist ok, aber nicht überragend - nettes Gimmick - die Speisekarte kommt per iPad 2:-)

Was ein wenig seltsam anmutet ist die Tatsache, dass die Minibar zwar vorhanden, aber leer ist. Will man etwas trinken muss man sich dies in der Lobby kaufen... für ein 4 Sterne Haus nicht wirklich ok. Internetfreischaltung ist recht umständlich - anstatt direkt auf's Zimmer zu buchen, muss man sich registrieren und dann per Telefon freischalten lassen, das geht aber dann zumindest sehr fix.

In Summe ok - wenn man aber neben den Zimmer, was ok ist auch Wert auf den Service legt nicht uneingeschränkt empfehlenswert.

  • Aufenthalt Januar 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Boston, Massachusetts
Top-Bewerter
149 Bewertungen 149 Bewertungen
80 Hotelbewertungen
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2012

Das Hotel befindet sich in Düsseldorf am Medienhafen und ist somit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Teile des Hotels wurden in den letzten Jahren renoviert, andere Teile nicht. Ich war im renovierten Teil und war von der Austattung zu diesem Preis überrascht. Die Zimmer sind generell sehr sauber wie auch das komplette Hotel. Alles in allem komme ich gerne hierher, auch privat.

Aufenthalt Dezember 2011, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Top-Bewerter
188 Bewertungen 188 Bewertungen
40 Hotelbewertungen
Bewertungen in 71 Städten Bewertungen in 71 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2012

Wir haben die Tage nach Weihnachten in diesem schönen Hotel verbracht. Das Hotel ist ideal gelegen im neuen Viertel Düsseldorf Hafen. Das Hotel ist zwar nicht mehr das neuste, jedoch ist alles sehr gepflegt und funktional eingerichtet. Die Zimmer sind zum Beispiel mit einem modernen Flat Screen ausgerüstet. In der Lobby gibt es gratis Obst, Wasser und Kaffee am Morgen. Das Fitnessstudio ist klein aber gut eingerichtet, zudem gibt es eine Sauna.

Aufenthalt Dezember 2011, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2012

Das Marriott Courtyard Hotel im Medienhafen Düsseldorf ist ein gutes Hotel mit Standard-Zimmern. Auch wenn es schon etwas in die Jahre gekommen ist (das Erdgeschoss wurde im vergangenen Jahr renoviert), sind die Zimmer ordentlich, das Bad geräumig. In allen Zimmern, in denen ich bisher übernachtet habe, gab es eine Badewanne. Im 9. OG gibt es einen kleinen, aber feinen Fitnessraum sowie eine Sauna und eine Dachterrasse. Frühstück ist sehr lecker, auf Wunsch werden Eier und Pfannkuchen gemacht, außerdem gibt es frisch gepressten Orangensaft. Einzig der Kaffee ist nicht mein Fall.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen

Anschrift: Speditionstrasse 11, 40221 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Düsseldorf
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 34 der Luxushotels in Düsseldorf
Preisspanne pro Nacht: 63 € - 157 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen 4*
Anzahl der Zimmer: 139
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Marriott, Hotels.com, Odigeo, Odigeo, ebookers.de, Venere und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Courtyard By Marriott Düsseldorf Hafen
Courtyard By Marriott Duesseldorf Hafen Hotel
Courtyard Hotel Dusseldorf Hafen
Courtyard Hotel düsseldorf
Courtyard Dusseldorf
düsseldorf Courtyard

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.