Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach aber zweckdienlich” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Ibis Dortmund City

Speichern Gespeichert
Ibis Dortmund City gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Ibis Dortmund City
2.0 von 5 Hotel   |   Maerkische Strasse 73, 44141 Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 16 von 55 Hotels in Dortmund
Bewertung schreiben

223 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    43
    112
    49
    12
    7
Bewertungen für
27
69
47
50
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Nastätten, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2014

Top-Hotel für eine Kurzreise. Zimmer klein und zweckmäßig eingerichtet, was aber kein Nachteil ist. Super Anbindung an U-Bahn. Schnell in der Innenstadt, schnell im Stadion, schnell im Westfalenpark.Freundliches und Hilfsbereites Personal machen den Aufenthalt sehr angenehm. Für Kurzreise nur zu empfehlen.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Accorhotels.com

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Flensburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2014

Es gibt anscheinend keine neueren Beiträge zu diesem Hotel, deswegen habe ich mich entschlossen, selbt einen zu verfassen. Anscheinend hat sich in der letzten Zeit einiges getan und leider nicht zum Guten.

Ich bin ziemlich enttäuscht von diesem Hotel.

Wir blieben 5 Nächte im Rahmen der Creativa. Das Hotel war gut belegt und ein Zimmerwechsel nicht möglich.

Beim Einchecken fiel uns der Mitarbeiter an der Rezeption schon eher negativ auf. Er "hing" hinter dem Tresen am Computer und brauchte etwas länger um aufzustehen und uns einzuchecken. Er war zwar freundlich, aber eher auf eine auswendig gelernte Art.

Es dauerte nicht lange und es traten die ersten Probleme auf. Unser Zimmer wurde von der Firma gebucht und war bereits vor unserer Anreise per Kreditkarte von der Chefin bezahlt worden. Trotzdem bestand er darauf uns den gesamten Zimmerpreis im Vorraus abzuknüpfen, da ihm keine Kostenübernahme der Firma vorläge. Nach mehreren Telefonaten mit unserer Chefin hat er uns dann eingebucht, nachdem er den Beleg irgendwo gefunden hat.

Der zweite Schlag kam gleich im Anschluss. Obwohl wir auf einem Nichtraucherflur gebucht waren, hat es erbärmlich nach Rauch gestunken. Selbst mein Mann, der selbst mal Raucher war, mochte im Flur nur durch den Mund atmen.

Das Zimmer roch genauso. Dazu mischte sich jedoch noch ein ziemlich muffiger, abgestandener Geruch.

Die Einrichtung sah aus wie aus den 90er Jahren und war auch ziemlich in die Jahre gekommen... Die notdürftig zusammengespachtelten Risse in der Wand trugen nicht unbedingt zum Wohlgefühl bei.

Die Waschkabinen erinnerten mich an das Wohnmobil meiner Eltern... Eher befremdlich und durch das ganze Plastik sehr geräuschvoll für den Mitwohner im Zimmer (Duschen, Toilette)

Der absloute Hammer war jedoch, wie liederlich das Bad geputzt war. Die Zahnputzgläser waren benutzt (!) und nicht getauscht worden, die Papierblättchen auf denen sie standen, und die eigentlich den Anschein Sauberkeit und Reinlichkeit erwecken sollen, waren aufgequollen und fleckig.

Die Toilette hatte überall braune Ränder und Schmierspuren, die so aussahen, als hätte jemand den Schmutz nur verschmiert. Das Klo habe ich dann vor der Benutzung erstmal mit Sagrotan eingesprüht.

Daraufhin habe ich dann die Dusche inspiziert, ich war nun schon leicht angeekelt.
Dort waren noch die Haare des Vormieters drin.

Auch im Zimmer selbst war es zu merken. Auf den Kanten und Rändern lagen dicke Staubschichten und auch die Lampen waren Staubig und voller Spinnweben. Besonders beachtenswert finde ich dabei, dass die Spinnweben auf der Lampe mit einer Zentimeterdicken Staubschicht überzogen waren! Unter dem Bett lag Bonbonpapier von Bonbons die wir nicht essen, also wurde nicht gestaubsaugt.

Natürlich haben wir uns beschwert, um ein anderes Zimmer gebeten, waren aber da Messe war, auf das Hotel angewiesen und ein anderes Zimmer war nicht zu haben. Ein anderer, freundlicherer Rezeptionist war nun da, er war auch sehr nett und Hilfsbereit und sagte aber, dass er erstmal nichts machen könne, weil der Zimmerservice von einer externen Firma durchgeführt wird. (?!?)

Er hat es auf die Liste geschrieben und wir zogen von Dannen. (unter anderem um eine Duftkerze zu kaufen)

Da wir noch aufbauen mussten haben wir auch keine Zeit gehabt und fügten uns.

Wir kamen erst spät wieder ins ZImmer und hatten immerhin neue Zahnputzgläser bekommen und einen kleinen Gutschein über ein Getränk an der Hotelbar.

Das Frühstück am nächsten Morgen war Ok, wenn man davon absieht, dass der Kaffee wirklich besch... geschmeckt hat und vom Verzehr des Rühreis würde ich auch abraten. Das war Kanisterrührei, im Konvektomat gestockt. Konsistenz wie Bauschaum, dafür aber wenig Geschmack.

Der Rest war OK.

Als wir dann müde nach dem ersten Messetag zurück ins Zimmer kamen, hat sich leider GAR nichts getan. Das war schon irgendwie erschütternd. Obwohl wir uns beschwert haben. DAS habe ich auch in keinem Hotel erlebt.

Das Einzige was anders war: STATT 4 Handtüchern hatten wir nur noch 2 !


Also wieder runter und wieder beschwert. Dieses mal war aber der weniger freundliche Herr vom einchecken da, gab uns zwar zwei Handtücher, hat aber ansonsten wieder nur eine Notiz aufgenommen.

Um es kurz zu machen: Auch am dritten, vierten und fünften Tag hat sich leider nichts getan.

Das war schon irgendwie sehr schade.

Auch das Personal im Restaurant war leider nur freundlich, aber nicht nett.
Es wirkte eher unmotiviert und auswendig gelernt.


Am Ersten Abend kam irgendwann eine Mitarbeiterin mit dem Bon an den Tisch: Sie müsste jetzt abrechnen, die hätten Schichtwechsel.
Meine Chefin fragte dann nach einem Bewirtungsbeleg.
Ging nicht. Daraufhin platze meiner Chefin das erste Mal der Kragen.
Als wir am zweiten Abend beim Zahlen unseren o.G. Gutschein einlösen wollten kam nur ein pampiges "DAS hätten Sie vorher sagen müssen, das geht jetzt nicht mehr". Ich habe trotzdem die Bezahlung verweigert.

Haltet euch bloß von diesem Hotel fern.

  • Aufenthalt März 2014, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Ibis Dortmund City? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ibis Dortmund City

Anschrift: Maerkische Strasse 73, 44141 Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Dortmund
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 16 von 55 Hotels in Dortmund
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 108 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Ibis Dortmund City 2*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, ACCOR, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, TripOnline SA, Hotels.com und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ibis Dortmund City daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ibis Dortmund City
Ibis Dortmund City

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ibis Dortmund City besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.