Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswert!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Dr. Wackes

Dr. Wackes
Benesisstr. 59, Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Altstadt-Nord)
0221-2573456
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 355 von 1.725 Restaurants in Köln
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen, Afterhours
Stadtviertel: Altstadt-Nord
Oberhausen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Empfehlenswert!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Spontan entschieden wir uns am Sonntagabend, einen Flammkuchen zu essen und so rief ich im Wackes an und reservierte einen Tisch. Die Atmosphäre, die uns empfing, war warm und gemütlich, alles war liebevoll dekoriert. Der Wirt war sehr hilfsbereit und freundlich, er half meinem Vater, der gehbehindert ist, an einen der Tische und sorgte dafür, dass er - trotz der Enge - bequem Platz nehmen konnte.
Die Speisekarte ist klein, aber fein, zu unseren Flammkuchen wurde uns ein köstlicher Feldsalat empfohlen, und die gute Weinepfehlung rundete unseren Aufenthalt ab.
So wurde unser Besuch im Wackes zu einem kleinen Urlaub im Elsass - ein rundum gelungener Abend!

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

41 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    18
    8
    5
    3
    7
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“Köstlich, persönlich und gemütlich”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. August 2013 über Mobile-Apps

Freitag Abend gerade noch einen Tisch ergattert. Bei gefühlten 30 Grad in der Kölner Innenstadt war die kleine Terrasse natürlich voll, innen war es aber dafür leicht kühler und trotz der intimen Tischbesetzung sehr angenehm.

Wir hatten wohl ein sehr bewährtes Menue bestehend aus Tomate/Mozzarella/bruschetta sehr schön angerichtet. Eine kalte Tomatensuppe a la Bloody Mary machte die ganze Vorspeise aussergewöhnlich.

Hauptgang Kalb mit Bries in fruchtiger Sauce. Die Kombination war wirklich gut, normalerweise gehe ich bei sowas stiften... Ich wurde eines besseren belehrt, zu empfehlen.

Nachspeise wurde schon erwähnt und bestand aus einer Panna Cotta Kombination mit Fruchteis und karamellisiertem Vanille Eis.

Der Service durch den Chef war sehr persönlich und aufmerksam.

Das Bier aus dem Elsass war einen Versuch wert ;)

Hier gehe ich wieder hin!

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
“Fast wie ein kleiner Urlaub”
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2013

Ich war diese Woche zum wiederholten Mal im Wackes und hatte dort einen wundervollen, entspannten und leckeren Abend.
Als Vorspeise wählte ich eine Art Kreuzung aus Bruscetta und Caprese – fein geschnittene, geröstete Brotscheiben, aromatische Cherrytomaten (gehäutet), Mozzarellastückchen und dazu eine köstliche Creme aus Basilikum und Bärlauch – ein attraktives und feines kleines Gericht.

Als Hauptgang gab es Ravioli. Ich bin wirklich kein Fan von gefüllten Nudeln. Aber diese knusprig angebratenen Exemplare waren ein Genuss. Dazu Pfifferlinge in einer feinen Sauce und schon war der Teller leer.

Das Dessert war besonders köstlich, nämlich eine schöne Variation des bewährten Pêche Melba.
Das Pfirsichkompott schmeckte frisch und nicht zu süß, das Himbeereis war herrlich. Aber das Beste war eine Kugel Vanillecreme, fast wie eine geeiste Panna Cotta, auf einer hauchdünnen Zuckerkruste. Göttlich.

Mit der Auswahl der Getränke habe es ich mir an diesem Abend lecht gemacht. Es war einer der für dieses Jahr seltenen schönen Sommerabende, die Front des Restaurants war weit geöffnet, die Stimmung der Gäste gut, also war ein kühler Crémant das passende Getränk.

Merci. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erwartungen wurden erfüllt - unglaublich!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013

Uriges Restaurant mit arrogantem, distanziertem Chef. Das Essen war schön angerichtet und hat auch gut geschmeckt, aber kleine überteuerte Portionen. Der Weißwein war nicht so prickelnd (Riesling). Ich werde aufgrund des Chef=Bedienung nicht mehr hingehen, da man sich wirklich als störend/unwillkommen fühlt und dafür noch relativ viel Geld bezahlen darf.

  • Aufenthalt November 2012
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rösrath, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Phantastisch elsässisch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2013

Als Kind war ich schon mit meinen Eltern dort essen. Damals, vor 25 Jahren war es schon ein super Restaurant mit einer sehr guten Küche. Heute, nach dreißigjährigem Bestehen sieht es fast genau so aus, wie damals und das Essen ist immer noch perfekt. Es gibt sicher günstigere Restaurants, aber teuer ist es auch nicht unbedingt und der Qualität auf jeden Fall entsprechend. Sehr aufmerksamer Service kommt dazu. Man sollte man reservieren, denn es ist gut möglich, dass um 18 Uhr bereits alle Plätze belegt sind und auch permanent neu belegt werden im Laufe des Abends!

  • Aufenthalt April 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dr. Wackes angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Dr. Wackes? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Dr. Wackes besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.