Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein genussreicher Abend” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Le Moissonnier

Le Moissonnier
Krefelder Strasse 25, 50670 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Neustadt-Nord)
0221 / 72 94 79
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 24 von 1.747 Restaurants in Köln
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Geschäftsessen, Romantisch, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Dessert, Afterhours, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Neustadt-Nord
Dreieich, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein genussreicher Abend”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2014

Wir waren mit Freunden zu einem edlen Essen mit Zeit für Gespräche ins Le Moissonier gekommen, und unsere ohnehin hohen Erwartungen wurden noch übertroffen. Das Ambiente ist klassisch französisch. Enger gestellte Tische und Stühle sind vielleicht für manche ein Ärgernis, gehören aber einfach dazu, und ich bin mit meinem Platz prima klargekommen, obwohl ich nicht schmal bin. Wir hatten ein Menü mit sechs Gängen, plus Gruß aus der Küche, und waren wirklich begeistert. Feine Geschmacksnuancen als Gaumenkitzler, interessant gewürzte und überraschend interpretierte Küche auf höchstem Niveau. Die Portionen sinnvoll, damit man die sechs Gänge auch schaffen kann, danach aber auch angenehm gesättigt ist. Dazu ein sehr leckerer Wein auf Empfehlung der Chefin. Wunderbar. Der Service war äußerst kompetent und freundlich, ohne aufdringlich zu sein. Die Preise sind hoch, aber absolut angemessen.

Ich komme wieder!

  • Aufenthalt April 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

143 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    103
    21
    12
    4
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
NRW
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einfach super”
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2014

Essen, Service Atmosphäre einfach top, und das bei jedem Besuch. Superweine. Unbedingt zu empfehlen. Erwähnenswert auch das leckere und preiswerte Mittagsmenu

  • Aufenthalt August 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baunatal, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 17 Städten Bewertungen in 17 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lebensgefühl wie in einem Bistro in Paris”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2014

Ich hatte für 12:00 Uhr reserviert und da ich noch etwas Zeit hatte, ging ich die Strecke vom Domplatz zum Restaurant in der Krefelder Straße zu Fuß. Es war nicht gerade die einladenste Strecke die Köln zu bieten hat. Auch das Restaurant macht von außen nicht den Eindruck, dass hier eines der innovativsten Restaurants Deutschlands beheimatet ist.
Nach dem eintreten in das Restaurant wurde ich von der Servicebrigade recht herzlich begrüßt, gefragt ob und um wie viel Uhr mein reserviert hätte. Man wurde anschließend zu seinen Tisch geleitet.
De Jugendstileinrichtung erinnerte mich an einen Besuch im Bistro Chez Georges im Herzen von Paris, welches wir Anfang der 1980 er Jahre besucht hatten. Also lebendig, klein, eng, lärmig, ungezwungen, französisch. Man hat ein Lebensgefühl wie in einem Bistro in Paris oder anderswo in Frankreich.

Das Brot und die Salzbutter standen bereits auf den Tisch als ich mich setzte. Als Aperitif wählte ich einen Pommeau aus. Neben den Speisen a la Carte gibt es noch ein vier Gang Wochenmenü für 80 €, Dieses, allerdings mit kleinen Änderungen, wählte ich aus. Auch die vorgeschlagene Weinbegleitung wurde bestellt.
Statt dem vorgesehenen Thunfisch wählte ich bretonische Jakobsmuscheln gebraten auf provenzalischen Jus aus. Der zweite Gang war dann gegrillter Zander mit Miso und statt des Milchlammrücken wurde Milchkalbsbries karamellisiert ausgewählt. Als Dessert eine geeiste Orangen-Tarte.
Nach ca. 15 min kam der erste Gang. Ein Amuse Bouche, wie es eigentlich heute in vielen Restaurants und besonders in Sternehäusern üblich ist, wurde nicht serviert.

Dieser Gang, wie dann auch die nachfolgenden Gänge, wurde auf zwei Tellern serviert. Diese Art von Service hatte ich bereits im September 2012 im Restaurant „L'Assiette champenoise“ in Reims erlebt. Das Restaurant von Arnaud Lallement hat ja im Guide Michelin France 2014 den dritten Stern erhalten.

Auf der Speisekarte werden die einzelnen Zutaten des Ganges im Detail aufgeführt.

Bretonische Jakobsmuscheln gebraten auf provenzalischen Jus, Wintergemüse und Rübchen Steinpilz-Saltimbocca auf Apfel-Emulsion, Lorbeer Creme, Blattspinat mit Herzmuscheln und Haselnussöl.

Gegrillter Zander mit Miso, Taggiache Oliven und Curry Limette, Mousse von Coco Bohnen mit Makrelen Gelee, Aal Braeburn-Trevisano Würfel, Chips vom Vinschgauer Brot

Milchkalbsbries karamellisiert in Patschuli Essenz mit Shizo-Tempura, Soufflierter Quinoa und Mandarinen-Gelee mit Creme Fraiche. Garniture Mangold-Pfifferlingen und Bratkartoffeln mit Meerretich, Schinken-Jus und Liebstöckel-Öl

Eingeschoben wurde noch ein Käsegang. Der Rohmilchkäse wir geliefert von Bernhard Antony.

Geeiste Orangen-Tarte: Sandbiskuit mit gebrannten Mandeln und Orangen- Gewürz – Sorbet auf Curcuma Sirup, Zitrus in Curry-Zitronen Marinade Schokoladen Lutscher.

Fazit: Ein eingespieltes Team mit Liliane und Vincent Moissonnier an der Spitze im Service und der Kreative Eric Menchon mit seiner Mannschaft in der Küche sind hochmotiviert bei der Sache. Alle Gänge auf höchsten Niveau, lediglich das Dessert viel doch gegenüber den anderen Gängen deutlich ab. Die servierten Weine eher mittelmäßig. Hohes Preisniveau. Allerdings sind die 2 Sterne bzw. die 18 Punkte gerechtfertigt.

  • Aufenthalt März 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirklich immer noch fantastisch!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2014

Nun sind wir nach vielen Jahren mal wieder hier gewesen und durften feststellen das sich an der gemütlichen französischen Atmosphäre nichts geändert hat.
Das Menü der Woche mit passender Weinbegleitung war einfach nur fantastisch.
Und zu jedem Gang der passende Wein, wirklich mit viel Sachverstand und Gefühl zusammengestellt.
Die Vielzahl der Köstlichkeiten lässt gar nicht sagen was nun das Beste war. Ein Genuss auch für den verwöhnten Gaumen.
Auch wenn wir, aufgrund unserer sehr kurzfristigen Reservierung, nur einen kleinen Tisch gegenüber vom Eingang hatten, tat dies unserem Besuch keinen Abbruch .
Der Service war sehr aufmerksam, dabei nicht aufdringlich und das Ambiente eine Mischung aus Restaurant und Bistro.
Absolut empfehlenswert und sicher werden wir es nicht wieder so lange aus den Augen verlieren.
Bei dieser Qualität wär das Preis/ Leistungsverhältnis absolut akzeptabel.

  • Aufenthalt Juni 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
39 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
“Supertoll”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2014

Ich war geschäftlich in Köln, und beim zweiten Mal könnte ich einen Tisch in diesem Nummer 1 Köln bewerteten Restaurant bekommen, und es entspricht zu 100% den Erwartungen, einen Haubenlokal mit gemütlicher Atmosphäre , typisch französisch Tisch an Tisch mit den Nachbarn, mit denen man sich auch gleich ein bisserl unterhalten kann, die Qualität des Essen und des Weines ein Wahnsinn, nehmen Sie sich genügend Zeit, um einen Abend hier richtig genießen zu können. ich komme wieder!

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Moissonnier angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Le Moissonnier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Le Moissonnier besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.