Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderschönes Stadion” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu RheinEnergieStadion

RheinEnergieStadion
Aachener Straße 999, 50933 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 (0) 221/71616-150
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 20 von 210 Aktivitäten in Köln
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Eitorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschönes Stadion”
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2012

Wenn der FC so toll spielen würde, wie das Stadion sich darstellt, wäre alles noch einmal so schön. Die Akustik ist hervorragend.

Aufenthalt August 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

146 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    82
    40
    15
    6
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wesel, Deutschland
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Parkleitsystem und Organisation sind eine einzige Katastrophe!!!!!”
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2012

Wir waren zum Coldplay-Konzert im Rhein-Energie-Stadion. Die Anfahrt war eine einzige Katastrophe und hat einem echt die Nerven geraubt. Ab der Autobahnabfahrt hatten wir Stau (5km) bis zum Stadion. Für den Weg haben wir über 2 Stunden gebraucht. Der Weg führt durch die Stadt, mit Tausenden von schlecht aufeinander abgestimmten/geschalteten Ampeln. Etwa 1km vor dem Stadion wurde man durch eine digitale Parkanzeige an einer Ampel nach links geschickt, obwohl man geradeaus in ein paar Metern schon am Stadion wäre. Auf dem Weg zu den angekündigten Parkplätzen gab es unendlich viel Stau und man hat sich wieder viel weiter vom Stadion entfernt (Der Umweg hat uns eine dreiviertel Stunde gekostet). Die Stadt Köln hat fleißig Parkknöllchen verteilt, für Autofahrer, die links und rechts der Straße geparkt haben, obwohl dort eigentlich Platz gewesen wäre. Naja, schlussendlich sind wir nach einer 3/4 Stunde an den besagten, auf dem Weg aber auch unglaublich miserabel ausgeschilderten Parkplätzen angekommen und obwohl vorher ein digitales (!! deshalb auch aktualisierbares Schild) "Parkplätze frei" an der Straße stand, haben wir auf allen Stadion-Parkplätzen keinen Parkplatz bekommen, sodass wir schließlich, nachdem wir bereits die Vorband verpasst hatten und bangen mussten, auch noch zu spät zum Coldplay-Konzert zu kommen, gezwungen waren, im Parkverbot zu parken.

Fazit: Das Stadion ist zwar gut, aber die Organisation drumherum ist einfach nur extrem miserabel!!! Wenn man nicht die Kapazitäten für so eine große Menschenmasse hat, sollte man entweder so ein großes Event nicht veranstalten, oder wenigstens nicht noch aus der "Not" der Konzertbesucher, das teuer bezahlte Konzert zu verpassen, einen Reibach machen (siehe Stadt Köln, die massenhaft Knöllchen verteilt hat!!!).
Auch die (digitalen) Parkanzeigen kann man rechtzeitig ändern, da man wohl einschätzen kann, wann der Parkplatz etwa voll ist. So wäre man nicht in die Straße gefahren und hätte den Stau eventuell noch ein kleines bisschen umgehen können!!! Zudem waren auch noch kaum Parkleitschilder aufgestellt. Jedes andere Event bekommt es hin die Leute anständig zu einem Parkplatz zu leiten. Das hier war das schlechteste Leitsystem, was ich jemals gesehen habe!!!

Achso noch etwas zum Stadion: Eine halbe Stunde nach Schluss nicht mehr die Toiletten benutzen zu dürfen, bzw. einmal um das Stadion laufen zu müssen, um auf eine Toilette gehen zu können, finde ich wirklich unverschämt!!!

Aufenthalt September 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Urbar
Beitragender der Stufe 
105 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 42 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klein aber fein”
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Kleines aber feines Stadion am Rand von Köln, Mit der Strassenbahn kommt man recht schnell ans Stadion, Parkplätze sind ebenfalls vorhanden, aber nach dem Spiel herrscht dort immer ein absolutes Chaos. Kann mit den großen Stadien der Bundesliga auf jeden Fall mithalten. Preise der Gastronomie sind okay nicht überteuert.

Aufenthalt August 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Atmosphäre”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Wer in Köln zu Besuch ist sollte einmal bei einem Spiel vom 1. FC Köln gewesen sein. Die Stimmund im Stadion ist großartig auch wenn die Mannnschaft in der letzten Saison nicht gut gespielt hat und abgestiegen ist. Die Fans im Stadion machen jeden Besuch zu einem Erlebnis.

Aufenthalt Mai 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Jetzt 2. Liga”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2012

Tolles Stadion welches man gesehen haben sollte. Leider ab Sommer 2012 nur noch 2. Fußball-Bundesliga. Stadion wurde zur WM 2006 erneuert. Ersetzte das Müngersdorfer Stadion als Heimspielstätte des 1FC Köln. 50000 Plätze national ( international knapp 42000), 48 VIP-Logen mit 650 Tiefgaragenplätzen und 1800 Businesssitzen. Stadionrestaurant heißt der 12.Mann. Anlage ist rechteckig konzipiert. Reines Fußballstadion.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich RheinEnergieStadion angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im RheinEnergieStadion? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie RheinEnergieStadion besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.