Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Saal” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Kölner Philharmonie

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstrasse 1, 50667 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Altstadt-Nord)
49 221 20408 0
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 10 Outdoor-Aktivitäten in Köln
Zertifikat für Exzellenz
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Deutschland
Beitragender der Stufe 
104 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 88 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Saal”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Ems lohnt sich in ein Konzert zugehen , man sitzt gut und der Service rund um Garderobe etc. sehr gut

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

215 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    153
    52
    8
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Rösrath
Beitragender der Stufe 
152 Bewertungen
48 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
“*Der* Musiktempel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Die Philharmonie Köln ist die neue "gute Stube" der Kölner Musikwelt. Architektur und Akustik sind beeindruckend. Und obwohl der Konzertsaal in den späten 80er-Jahren errichtet worden ist, wirkt er - auch innenarchitektonisch - immer noch modern und zeitgemäß.

Die Akustik ist hervorragend. Die Sicht von allen Plätzen aus gut - natürlich etwas eingeschränkt aus den Logen hinter der Bühne. Die eingebaute Orgel hat einen sehr guten Klang. Das Ambiente ist einfach sehr stimmig.

Das Personal ist freundlich aber bestimmt - vor allem dann, wenn eine Störung eines laufenden Konzertes drohen könnte.

Verkehrstechnisch ist das Konzerthaus sehr gut angebunden. Erreichbar ist es per Bahn, Straßenbahn und Bus. Ebenso hat die Philharmonie ein eigenes Parkhaus.

Und die Musik? Nun, das hängt dann von den Vortragenden ab und reicht von Pop bis Klassik. Zu meinen Highlights gehörten Günter Wand und Sir Simon Rattle mit ihren Orchestern.

Kuriosität am Rande: Das Dach ist der Heinrich-Böll-Platz. Bei Proben und Konzerten wird dieser gesperrt, da die Schwingung der Trägerkonstruktion die Künstler stören könnte.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Philharmonie Lunch”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2013

Am Donnerstag war ich zum Philharmony Lunch in der Kölner Philharmonie. Hierbei handelt es sich um eine halbstündige, öffentliche Probe aus aktuellen Konzerten! Der Eintritt ist frei und die Philharmonie war VOLL!

Die Veranstaltung hat mich sehr begeistert, so dass ich für die Philharmonie eine klare Besuchsempfehlung aussprechen möchte!!

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 45 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht irritieren lassen.....;)”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2013

Sehr gut auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, da direkt am Hauptbahnhof Köln gelegen.
Garderobenservice etc. alles ok.
Die Philharmonie, der Saal selbst ist in die Erde gebaut, so dass man eine sehr gute Akustik hat.
Auch auf den höher, also weiter von der Bühne weggelegenen Plätzen hat man aufgrd. der extrem schrägen Ausrichtung (analog Hörsaal) eine ungehinderte Sicht auf die Bühne und die Musiker.
Einzig der plötzlich aufkommende Geruch nach Feuer und Rauch verunsicherte kurzweilig Besucher und Musiker. Das würde nach entsprechender Unruhe dann aber mit einer kurzen Konzertunterbrechung gelöst. Es fährt regelmäßig eine Dampflok im Kölner Hauptbahnhof und der Rauch der Lok kommt dann in die Lüftungsanlage der Philharmonie.....
Solche Irritationen wären mit einem grds. Hinweis vermeidbar und würde den Besuchern unnötige Unruhe und Irritationen ersparen.

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Akustik, tolles Ambiente”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Geplegte Location um musikalischem Hörgenuss zu folgen. Toller Service (gratis Garderobe, gratis Hustenbonbons und Taschentücher für Erkältete); gutes Catering!

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kölner Philharmonie angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Kölner Philharmonie ? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Kölner Philharmonie besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.