Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gerne wieder” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Burns Fair And More

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Burns Fair And More gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Burns Fair And More
3.0 von 5 Hotel   |   Adam-Stegerwald-Strasse 9, 51063 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Mülheim)   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 60 von 281 Hotels in Köln
Altenholz, Schleswig-Holstein, Germany
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gerne wieder”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Gerne kehren wir wieder im Burns ein, wenn wir in Köln sein sollten.
Ein sehr freundlicher Empfang hat das Ankommen leicht gemacht. Ein geräumiges helles Zimmer und ein sauberes Bad.
Zu Fuß nur ein paar Minuten zur Messe und ca. 25 Minuten zur Lanxess Arena lassen das Hotel sehr zentral liegen.
Kostenfreie Parkplätze und ein hervorragendes Frühstücksbuffet haben uns den Aufenthalt sehr angenehm gemacht.
Einzig der kleine Röhrenfernseher paßt nicht zum Bild. Aber wer will auch im Hotelzimmer fernsehen? :-)

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

78 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    19
    43
    12
    1
    3
Bewertungen für
5
41
7
11
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lüdenscheid
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
62 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
149 "Hilfreich"-<br>Wertungen 149 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. September 2013

Das Burns Fair ist das Schwesterhotel zum Burns Arthotel nebenan. Beide haben die gleichen Rezeptions- und Restauranträume. Es liegt in Mülheim in der Stegerwaldsiedlung, man möchte sagen fast idyllisch mitten im Grünen, nicht weit (5 Minuten) von der Strassenbahn (3+4), die in 20 Minuten am Neumarkt sind. Also nichts für Leute, die schnell in der Stadt sein müssen. Eher für Messebesucher. Ausreichend Parkplätze am und ums Haus sind kostenfrei.
Die Rezeption ist gesichtslos und relativ klein. Die Begrüßung geriet überaus freundlich. Ich sollte Zimmer 101 erhalten, was ich ablehnte (gibt man einem neuen Gast das erste Zimmer auf der ersten Etage?). Zudem soll es ja, da es zum Kiosk hinausgeht, hier teilweise etwas lauter zugehen. Doch kein Problem, das Haus war mitnichten ausgelastet, so konnte ich ein Zimmer in der 5. Etage erhalten. Leider wird gerade das Treppenhaus renoviert und so muss man sich durch den Renovierungsstaub und unter Fräsarbeiten erst mal den Weg zum Aufzug bahnen.
Das Zimmer ist relativ klein, aber schön möbliert mit hellen Ahornholzmöbeln. Es ist ein normales Doppelzimmer, das zur Einzelnutzung bereitgestellt wird, also mit breiteren Betten. Ein schöner Blick "ins Grüne" entschädigt für den Baulärm im Flur. Das Bad ist sehr einfach gehalten und einfach weiss gekachelt, auch die Armaturen wirken einfach. Der Zugang zur Eckdusche muss über eine Stufe bewältigt werden. Es gibt keine Pflegeprodukte, aber Waschlappen, auf Nachfrage erhielt ich wenigstes Seife. Ansonsten natürlich 3-Sterne-Seifenspender aus der Halterung...
Wie überhaupt das Hotel zwischen 3 und 4 Sternen changiert. Zum Beispiel gibt es auch Pantoffeln (obwohl kein Spabereich), aber wiederum keinen Schuhanzieher. Der Flachbildfernseher am Schreibtisch war modern und in Ordnung. Die Handtücher relativ billig, die Matratze aber gut und auch Verdunkelungsmöglichkeiten gab es. Es ist allerdings im Haus sehr hellhörig. Das mag auch am in den Zimmern verlegten Laminat liegen, dieses macht dann auch eher eine anonyme Atomosphäre und ist recht hallig. ich bevorzuge Teppichboden.
Abends kann man im Frühstücksraum auch noch einen Cocktail oder ein Glas Wein trinken. Die Bar wird dann vom Rezeptionsmitarbeiter bedient. Der Wein war relativ gut, das hatte ich so nicht erwartet. Auch der Preis von 5 EURO war ok.
Der Raum an sich ist sehr Designorientiert mit fliessenden Formen, einem sehr langgestrecktem Tisch in der Mitte und in dunklen Hölzern, kleine Ledernischen laden zum Sitzen ein und machen den Raum größer. Sehr schön sind kleine Vasen mit weissen Lilien, die ein wenig Ambiente verschaffen.
Das Buffet ist relativ schmal von der Fläche, bietet aber Nettigkeiten wie Mozzarellaspiesschen, Caprese, Fleischsalat. Das Obst bestand aus Melonen und Ananas, leider waren die Melonen schon etwas angetrocknet, wie auch das Rührei, ausserdem wurde nur schleppend nachgelegt, da die Mitarbeiterin die Hälfte der Zeit anderweitig beschäftigt war und nur ab und zu mal im Frühstücksraum vorbeischaute. Zwei andere Gäste mussten eine Viertelstunde auf ein neues Kännchen Kaffee warten....
Andere Dinge fand ich wiederum ganz nett, zum Beispiel die kleinen Brotkörbchen für den Tisch, die silbernen kleinen Kaffeekannen oder die Paprika-Tomate-Platte (die auch lange lange nicht aufgefüllt wurde). Die Auswahl an Käse und Wurst war begrenzt, dafür gab es wiederum viele kleine verpackte Lebensmittel (Milkana, Babybell, Exquisa) und auch Lachs und Oliven. Wie gesagt, dieser Standard war schon über 3 Sterne hinaus.
Leider wurde ich um 8 Uhr durch Bohrungen der Handwerker im Treppenhaus geweckt, so dass an Ausschlafen nicht zu denken war. Zwar wollte sich der Rezeptionsmitarbeiter darum bemühen, dass das abgestellt wird, was aber erfolglos war. Aber die Arbeiten werden ja irgendwann erledigt sein.
Die Abreise verlief etwas schwierig, da an der Rezeption erst mal ausgiebig telefoniert wurde und nur ein Mitarbeiter zuständig war, musste ich ca 10 Minuten auf den Checkout warten. AUch hier wurde nicht gefragt, wie der Aufenthalt gefallen hat. Aber hier hätte ich es auch nicht unbedingt erwartet.
Insgesamt ganz nett, wenn man mal ein kleineres Haus besuchen möchte. Mit den genannten Einschränkungen auch empfehlenswert. Die Anbindung ans ÖPNV ist jedenfalls recht gut (auch in der Nacht), so dass man hier nicht wirklch Abstriche machen muss

Zimmertipp: Nicht im ersten Stock. Höhere Etagen wählen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein TripAdvisor-Mitglied
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2013

Alles bestens..:- Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. - Toll die Nähe zur Messe,
- ein dickes Plus für den Parkplatz. - Frühstücksbuffet sehr gut. - Preis-Leistungsverhältnis stimmt. gerne wieder

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Wir waren völlig begeistert von dem hervorragenden Service in diesem Hotel. Als Brauteltern, die auch noch eine Hochzeitstorte mit im Gepäck hatten, die gekühlt und transportiert werden mußte, wurde uns von den Mitarbeitern des Hotels jederzeit alle Hilfe zuteil.

Ein sehr guter Service!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2013 über Mobile-Apps

Wir waren am letzten We in diesem klasse Hotel. Wir waren im obersten Stock einquartiertund was soll ich sagen....was ein Ausblick...wir hatten einen tollen Blick nach Köln zum Dom...herrlich...das Zimmer war toll eingerichtet...die Dusche klasse gemacht alles schön und sehr sauber. Wir haben beide klasse auf dem Bett schlafen können....sehr ruhig...
Das Personal von Anfang bis Ende sehr freundlich und zuvorkommend klasse Team.
Das Frühstücks Buffet ist lecker, reichlich, abwechslungsreich für jeden was dabei...auch da Super eingespieltes Personal und immer aufgefüllt und frisch...
Das Preis Leistungsverhältnis ist spitze werde dieses Hotel liebend gerne weiter empfehlen und das nächste mal wenn wieder ein Zimmer frei ist sofort wieder Buchen.
Weiter so...und danke für den tollen Service

Aufenthalt Juli 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013 über Mobile-Apps

leider wie bei fast allen Art-Hotels in denen ich bisher war nicht unbedingt etwas für Übergewichtige.
Zimmer sind gepflegt, sauber und auch groß. Jedenfalls das, in dem ich war. Da es in einem Wohngebiet liegt und vor der Tür ein Kiosk mit langen Öffnungszeiten istbtrifftvsich dort auch die Jugend der Gegend, so dass bis 1-2 Uhr Nacht doch ein gewisser Geräuschpegel herrscht.

Das Frühstück ist reichhaltig und ok, wenn auch mit 11 Euro meines Erachtens etwas zu teuer. Ausserdem ist es ein no-go für mich, wenn man Rührei nachfüllt und das Behältnis vorher nicht wenigstens kurz sauber macht, so dass das alte und festbebackene Rührei am Rand noch sehr gut sichtbar ist. Das Mobiliar ist vielleicht etwas zu stylisch, und eben da liegt mein Problem. Tische und Bänke sind fest installiert und lassen sich nicht verschieben, wie es bei etwas schwereren Menschen manchmal notwendig ist. Es gibt zwar auch eine Art Bar-Hocker und eine entsprechende Theke. Allerdings ist bei diesen Hockern die Sitzfläche so schmal und klein, dass es einer keine Alternative ist. So habe ich dann doch auf das Frühstück am zweiten Tag verzichtet. Der Fehler liegt hier im System.

Ansonsten ein gutes Hotel mit sehr freubdlichem Personal, die auch bemüht waren, mir bei meinem kleinen Problem behilflich zu sein. Allerdings ist es dann doch etwas erniedrigend, als einzelner auf einem Sonderstuhl sitzen zu müssen.

Aufenthalt Juni 2013, Allein/Single
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mainz, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2013

Wir sind seit Jahren Gast in diesem Hotel und sind jedes Jahr wieder sehr zufrieden. Die Zimmer sind modern und sehr sauber. Da sich das Hotel in einer Wohnsiedlung befindet, ist es ruhig gelegen. Das Hotel insgesamt hat eine einladende Atmosphäre in angenehm modernen Flair. Das Frühstücksbuffet ist groß, die Auswahl der Speisen vielfältig und die Servicekräfte aufmerksam und zuvorkommend. Die Lage ist besonders für Eventbesucher der Lanxessarena optimal, da diese in zwei S-Bahnstationen mit Linie 3 und 4 erreichbar ist. Die S-Bahn Station ist 5 Gehminuten vom Hotel entfernt.

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Ameropa

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Burns Fair And More? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Burns Fair And More

Anschrift: Adam-Stegerwald-Strasse 9, 51063 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer:
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln > Mülheim
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Shuttlebus-Service Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 30 der Romantikhotels in Köln
Preisspanne pro Nacht: 57 € - 218 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Burns Fair And More 3*
Anzahl der Zimmer: 77
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Willkommen im "BURNS fair & more"Das 3* Hotel fair & more liegt günstig in der Nähe der Kölner Messe (500 m) sowie der Lanxess Arena und den Rheinpark-Gärten.Wohnen Sie in einem der freundlichen Komfort-Zimmern mit luftig-leichter, heller Atmosphäre, klaren Linien, warmen Holzmöbeln sowie King-Size Betten!Mit der nahe gelegenen Straßenbahnhaltestelle "Stegerwald Siedlung" bietet das Hotel ebenfalls eine optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und somit bequemen Zugang zum Kölner Stadtzentrum. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, LogiTravel, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Weg, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Burns Fair And More daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Fair Und More
Burns Fair And More Köln
Fair And More Cologne
Fair And More Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Burns Fair And More besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.