Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top Hotel mit super Frühstück” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hyatt Regency Köln

Speichern Gespeichert
Hyatt Regency Köln gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Hyatt Regency Köln
5.0 von 5 Hotel   |   Kennedy-Ufer 2A, 50679 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Frühbucher-Angebot
Nr. 2 von 281 Hotels in Köln
Buxtehude
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Hotel mit super Frühstück”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Wir waren für ein Wochenende in Köln und hatten ein sehr ruhiges Standart-Zimmer. Besonders hervorzuheben ist das sehr gute und umfangreiche Frühstücksbuffet.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

859 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    551
    237
    53
    12
    6
Bewertungen für
120
299
79
281
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (24)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2012

Das Hyatt Regency in Köln liegt sehr gut, aber nicht direkt nah in Laufentfernung von der Innenstadt mit Dom. Der Service ist professionell, man versucht GrandHotel Atmosphäre aufkommen zu lassen. Der Frühstücksraum ist toll, das Frühstück ist gut. Der Frühstücksbereich und das Restaurant bieten auch einen tollen Blick auf den Kölner Dom!
Der Wellnessbereich ist erwähnenswert mit Fitnessraum, Sauna und Schwimmbad (schwimmen möglich).

  • Aufenthalt Mai 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

"Meerblick" kann ja bekanntlich sehr viel bedeuten. Mit "City View" ist es wohl ähnlich. Der frontale Blick auf eine Bürofront ist aber nicht das, was man unter "City View" versteht, und diese Art von irreführender Beschreibung ist nicht das, was ich von einem Hyatt erwarte. Zimmer schön und groß, aber das gibt es anderweitig wesentlich preiswerter. Ich bin guter Hyatt-Kunde, aber Hyatt in Köln: lieber nicht mehr. In der Bar wird übrigens geraucht: das widerlichste Geruchserlebnis seit langem.

Nach einer USA-Reise mit Familie und Übernachtung in diversen Hyatts zudem frustrierend: in der gleichen Zimmergröße, in der man in den USA mit zwei Kinder problemlos übernachten kann (2 Queen oder 2 Twin), dürfen in Deutschland maximal 3 Personen schlafen. Maximal famlienunfreundliche policy.

Service bemüht und freundlich, aber die Probleme (City View, 2 Kinder) werden nicht gelöst.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nizza, Frankreich
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2012

Sehr schön am Rhein und mit Blick auf den Dom gelegenes Hotel der 5-Sterne-Superieur Kategorie.
Leider wurden uns bei der Ankuft die Koffer nicht abgenommen und wir mussten sie selbst in die Lobby bringen, dies soltte bei einem Hotel dieser Kategorie selbstverständlich sein.
Der Empfang an der Rezeption sehr professionell und freundlich und nachdem wir dann die Schlüssel hatten, durften wir uns unser Zimmer "suchen". Auch hier sind wir von einem Hotel dieser Kategorie gewöhnt auf Zimmer gebracht zu werden.
Die Zimmer sind hell und geräumig und auf den ersten Blick sehr sauber. Erst auf den zweiten Blick erkannt man Dinge, die in einem 5-Sterne-Superieur nicht passieren dürfen (auf der Kopfteilumrandung des Bettes dicker Staub, Siphon in der Dusche schmutzig, sämtliche Ecken im Bad verschmutzt und nur unzureichend geputzt etc.)
Leider liegt das Hotel in unmittelbarer Nähe zu einer Eisenbahnbrücke und dementsprechend hört man die Züge, was für Menschen, die einen leichten Schlaf haben, durchaus störend empfunden werden kann.
Das Frühstück war sehr gut mit einer grossen Auswahl an süssem und herzhaftem. Leider standen wir zum Teil "Schlange" (hier könnte z.B. wie es in anderen Länden üblich ist, ein Kellner fragen was man möchte und dies dann später an den Tisch bringen damit man nicht Schlange stehen muss).
Ansonsten gab es am Frühstück absolut garnichts auszusetzen.

Ein sehr schönes Hotel mit Flair und hervorragend geschultem Personal. Wenn der Service bei der Ankunft (Kofferservice) und die Reinigung der Zimmer noch etwas gründlicher wären, dann hätte es seine 5 Sterne wirklich verdient.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Das Hotel wurde vor Kurzem renoviert. Das ist sehr gut gelungen, die Zimmer sind sehr schön geworden. Leider riecht man die Farbe noch auf den Fluren. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit direktem wunderschönen Blick auf den Dom. Der Service war ausgezeichnet. Von der Rezeption über die Bedienung bis zum Housekeeping. Sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffett ist mit Euro 30,-- zwar nicht preiswert, aber wirklich sehr gut. Ein Minus hindert uns daran die Note ausgezeichnet zu vergeben: die direkte Nähe zur Deutzer-Eisenbahnbrücke macht sich leider negativ bemerkbar, insbesondere wenn man einen leichten Schlaf hat.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. April 2012 über Mobile-Apps

Wir hatten eine sehr schöne Suite in der Club-Etage, 6. Stock mit seitlichem Blick auf den Dom. Sehr positiv, dass ein Fenster im Schlafzimmer zu öffnen ist. Der Check-In mit Führung aufs Zimmer war vorbildlich. Ehrliche Freundlichkeit und nichts aufgesetztes. Ebenso der Service im Hyatt-Club absolut freundlich und eine vernünftige Speisenauswahl. Ich Wünsche mir, dass außer Kaffee und auch Bier angeboten wird. Wäre die richtige Erfrischung nach einem Einkaufsbummel. Im Glashaus war es leider kaum möglich, einen Tisch am Fenster zu bekommen, trotz Reservierung. Die Sitzgelegenheiten, zu tiefe Sessel anderer Kommentare kann ich leider nur bestätigen. Wer im Hotel Speisen möchte sollte auch mal den Room-Service ausprobieren, war sehr gut und zügig.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2012

Dieses Hotel entsprach meinen Erwartungen leider nicht so ganz. Man muss bedenken, dass das Hyatt Regency Köln mit „5 Sternen Superior“ klassifiziert ist…

Schon die Ankunft enttäuschte ein wenig, da uns weder die Türen vom Taxi geöffnet noch die Koffer abgenommen wurden. Wir mussten uns selbst mit zwei großen Koffern durch die nicht automatisch öffnenden Türen durchquälen.

Die Lobby ist sehr schön, aber durch die laufenden Fontänen sehr laut, so dass man an der Rezeption schon sehr laut sprechen musste. Wir hatten ein Zimmer auf dem Club-Level reserviert, was sich eigentlich immer durch einen Private-Check-In auf der Club-Etage auszeichnet, wurden aber an der „gewöhnlichen“ Rezeption in der Hotel-Lobby eingecheckt. Dies erfolgte jedoch sehr zügig, freundlich und effizient.

Unser Zimmer (635) war recht schön. Ein wenig zu sachlich-nüchtern vielleicht, aber das ist Geschmackssache. Alles war sauber und modern. Einziges Manko in unseren Augen war zu wenig Stauraum. Wir waren zum Glück nur wenige Tage das, ansonsten hätten wir ein Problem gehabt, unsere Sachen unterzubringen.

Das Frühstück auf der Club-Etage ist sehr gut. Da es sich hier ja nur um ein kontinentales Frühstück handelt, ist die Auswahl nicht so riesig wie sicher beim großen Frühstücksbuffet, aber es hat völlig gereicht. Kleiner Tipp: Die Brotaufstriche (weiße und dunkle Schokolade, Nuss-Nougat, Marmeladen) aus der Goethe Schokoladen-Manufaktur sind der Knaller).

Was allerdings GAR NICHT geht, ist die Hellhörigkeit. Wir hörten am Tage die Leute auf dem Flur telefonieren oder erzählen und nachts meinten die Bewohner der benachbarten Suite, Party machen zu müssen. Wir haben leider alles mitbekommen. Als diese dann um halb eins das Zimmer verließen und lautstark über den Flur in Richtung Lift gingen, war es mit dem Schlafen vorbei. Auch als die Gäste um halb sechs wieder zurück kamen, saßen wir senkrecht im Bett. Durch die mangelnde Schallisolierung der Tür hatte man das Gefühl, diese Personen stehen bei uns im Zimmer…

Wir haben uns dann am Morgen über die nächtliche Störung beschwert und bekamen wirklich echtes Bedauern entgegengebracht. Entschädigt wurden wir dann am Abend mit Champagner auf dem Zimmer.

Ebenfalls zu hören sind die ein- und ausfahrenden Züge, die über die nahe liegende Hohenzollernbrücke den Kölner Hauptbahnhof erreichen. Man hört immer ein Grummeln wenn die Brücke vibriert. Das ist natürlich der Nachteil dieses direkt am Rhein und der Bahntrasse liegenden Hotels, allerdings hatten wir auch ein Zimmer mit direktem Blick auf den Rhein, den Dom und auch auf die Brücke.

Die „Schälsick-Bar“ wollten wir testen, haben uns aber auf Grund der dort herrschenden Rauch-Erlaubnis für die Lobby entschieden. Im „Glashaus“-Restaurant haben wir ebenfalls kurz auf einen Drink gesessen. Das Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend und wusste auch am zweiten Abend noch, was wir getrunken hatten und fragte, ob wir dies wieder trinken wollen.

Den Wellness-Bereich selbst haben wir uns nur kurz angeschaut. Hier wirkte alles sauber und ordentlich. Wir hatten Massagen gebucht und wurden da auch verwöhnt. Allerdings empfahl man uns eine andere Art von Massage ohne auf den höheren Preis hinzuweisen und hinterher wurde uns dann stillschweigend die höhere Rechnung zur Unterschrift vorgelegt.

Alles in allem war der Aufenthalt im Hyatt Regency in Ordnung. Jedoch fehlten einige Standards, die in meinen Augen zu einem 5-Sterne-Superior-Haus dazugehören müssen. Und an der Hellhörigkeit muss auch dringend gearbeitet werden.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hyatt Regency Köln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hyatt Regency Köln

Anschrift: Kennedy-Ufer 2A, 50679 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Köln
Nr. 1 der Businesshotels in Köln
Nr. 2 der Familienhotels in Köln
Nr. 2 der Spa-Hotels in Köln
Nr. 3 der Romantikhotels in Köln
Preisspanne pro Nacht: 134 € - 411 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hyatt Regency Köln 5*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Hyatt Regency Köln befindet sich in Köln fußläufig zur Koelnmesse. Die 306 luxuriösen Gästezimmer und Suiten des 5 Sterne Superior Hotels am Rheinufer bieten einen wunderschönen Blick auf den Kölner Dom und die historische Altstadt. Neben dem Glashaus Restaurant mit regionaler und internationaler Küche können Gäste auch in der Schälsick Bar oder im Hyatt Biergarten speisen. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Cancelon, Agoda, Expedia, TripOnline SA, Weg, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Venere und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hyatt Regency Köln daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hyatt Regency Köln
Hyatt Regency Cologne Hotel Cologne
Hyatt Cologne
Cologne Hyatt Regency

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hyatt Regency Köln besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.