Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gutes Rest. auf dem Wege zum Stern-etwas teuer” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu L'escalier

L'escalier
Brüsseler Strasse 11, 50674 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 221 2053998
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 20 von 1.731 Restaurants in Köln
Preisbereich: USD 36 - USD 286
Küche: international
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Firmenevent, Romantisch, besondere Anlässe, Regionale Küche, Geschäftsessen
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen
Hannover
Top-Bewerter
206 Bewertungen 206 Bewertungen
95 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
196 "Hilfreich"-<br>Wertungen 196 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr gutes Rest. auf dem Wege zum Stern-etwas teuer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2014

Während eines K-Besuches besuchten wir das Rest. vom jungen Koch
Maximilian Lorenz. Schon vorab: Küche und Service waren gut und das
Team macht garantiert seinen Weg, Es störten Kleinigkeiten, die aber alles
ausmachen und garantiert nicht jeden auffallen oder auch störten.
Das Rest. liegt ruhig an einer Straßenecke, wo man auch bei schönen
Wetter seine Platz findet. Wir saßen Wetterbedingt drinnen. Der Innenraum
ist sehr geschmackvoll mit einer langen Lederbank, davor 2/4er Tische,
nicht zu eng und weiteren kleineren Tischen ausgestattet. Raumteiler sind
auch Säulen , der gr. Siegel und als Blickfang die gr. Theke.
Die Damen/Herren im Service umsorgen einen sehr persönlich und kamen
sofort mit Champagner etc. Der erste Gruß der Küche kam schon vor der
Lesung der Speisekarte, Man konnte zwischen a la carte und dem Menue
wählen. Bei 2 Pers. am Tisch konnte man die Karte gleichzeitig lesen.
Amuse bouche:Saibling vom Königsee-Lauch-Kümmel
+Getauchte Jakobsmuschel* Bretonische Makrele " Sot L `y Laisse = LinsenI Sanddorn- Karotte * seeigel franco-allemand= Freundschaft
La Pause= AnanasI Pfefferminze I weißer Pfeffer
Filet vom Charolais Rind -Perigord Trüffel/Pumpernickel/Mangold
Pomelo: Champagner - creme fraiche - Pistazie
Das große Menue € 97 oder als 5-Gänge-Menue € 69
Wir wählten für 4 Personen nicht die Weinbegleitung, sondern Flaschen.
Wär solch ein Rest. wählt, maß natürlich Zeit mitbringen und die einzelnen
Gänge genießen. Alle Tische waren besetzt und trotzdem hatte das Service
Team immer noch Zeit für einen Besuch am Tisch- nicht nur beim Abstellen
der Speisen. Die Gerichte lagen auf sehr geschmackvolle & unterschied-
liche Tellerformen---Gericht & Teller sollten so eine Einheit bilden.
Empfehlung : Tisch reservieren- da Rest. klein und häufig ausgebucht ist
Fazit: Rest. auf dem richtigen Weg und schon im sehr hohen Preisgefüge
Frage: Wo liegt mal der Preis, sollte das Rest. noch Auszeichnungen oder
evtl. 1en Stern. bekommen.
Nette Geste vom Chef: Rundgang von Tisch zu Tisch, somit Lob & Kritik
direkt ansprechbar. Privatbesuch erfolgt demmächst wieder.

  • Aufenthalt April 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

39 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    26
    6
    6
    0
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Stairway to heaven”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2014

Bereits zwei Mal haben wir einen Mittagslunch im L´escalier genossen. Bei schönem Wetter bietet das Restaurant, zu dem man ansonsten einige Stufen hinabsteigen muss, einige schöne, nicht zu dicht stehende Tische an der Straße. Es fahren immer wieder Autos vorbei. Allerdings haben wir dies nicht als störend empfunden. Schließlich befindet man sich hier an einem schönen Eckchen - aber immer noch mitten in der Großstadt.
Begrüßung und Service sind durchweg nicht nur professionell und fehlerlos, sondern auch sehr freundlich. Hier fühlt man sich in der Tat als Gast willkommen.
Das wechselnde zweigängige Mittagsmenu (zzgl. Amuse bouche sowie zwei Sorten Butter und Brot) bietet für 24 Euro ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Auf Wunsch werden korrespondierende Weine glasweise ausgeschenkt, deren Preis (zwischen 4-6 Euro für 0,1 l) sich in einem vertretbaren Rahmen bewegt.
Das Essen wird - einem Mittagslunch angemessen - zügig serviert. Auf die Rechnung mussten wir dann leider ein wenig länger warten. Beim ersten Mal hätten wir uns zum Espresso eine kleine Süßigkeit gewünscht. Beim zweiten Besuch gab es hierzu jedoch eine köstliche Praline.
Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Restaurant, das wir sicherlich gerne wieder besuchen werden!

  • Aufenthalt April 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 4 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
59 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Abend unter Freunden”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2014

Kleines, feines Lokal zum Wohlfühlen! Wir waren zum ersten Mal hier, wurden aber sofort herzlich empfangen und den ganzen Abend über perfekt umsorgt. Hier geht es nicht nur um gutes Essen und erlesene Tropfen, sondern die Service-Crew verstand es, über viele Stunden hinweg als charmante Gastgeber aufzutreten. Immer zum Scherzen bereit, aber auch hoch konzentriert und einfach freundschaftlich.
Nun zum Essen: den Auftakt machte schon ein herrlicher Gruß aus der Küche. 5 winzige Kleinigkeiten, die überraschend schmeckten und uns auf den Abend einstimmten. Im Laufe der Stunden kamen und gingen die Gänge (es waren 5 an der Zahl für ca. 70 EUR) und wir schwelgten. Da in unserer Gruppe nur 2 Weintrinker waren, orderten wir die Begleitenden Weine, was eine sehr gute Entscheidung war. Vor allem der Aperitif war eine Wucht. Am Ende wurde zum Kaffee auch noch eine Etagere, üppig gefüllt mit süßen Köstlichkeiten, gebracht. Wir waren zwar alle so satt, aber mümmelten uns hier auch noch durch.
Ich konnte auch beobachten, dass an den Tischen rundum, an denen die A la carte gegessen wurde, die Portionen auch größer waren. Insofern ist hier also auch eine faire Preispolitik umgesetzt.
Besonders sympathisch fand ich auch, dass der junge Koch am Ende des Abends von Tisch zu Tisch ging und interessiert fragte, ob alles ok war. Wir haben uns dann noch kurz unterhalten und einen Gang besonders gelobt, da wurde er fast schon rot und wirkte schüchtern.
Also, es war ein wundervoller Abend, der nicht besser hätte Ablaufen sein können!

  • Aufenthalt April 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sicher eins der besten Restaurants in unserer Region”
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2014 über Mobile-Apps

Wir besuchendes Lescalier seit Eröffnung. Gestern erneut. Die Atmosphäre ist fein und dort zu speisen phantastisch. Essen auf höchstem Niveau. Die charmanten und kompetenten Mitarbeiter umsorgen jeden Gast aufmerksam, dezent, perfekt. Das Essen ist grandios, die Vielfalt an Details, Speisen und Aromen die Herr Lorenz zu einem wunderbaren Menü kreiert, finde ich nach wie vor bemerkenswert und Herr Lorenz hat sich da noch beachtlich gesteigert. Herr Moriani berät bei der Weinauswahl äußerst charmant und kompetent. Alleine die Variation der Gänseleber als Vorspeise, die 3-er Variation Suppen mit gebratenem Zander als Begleitung und der Steinbutt das war vom Feinsten und eine Leistung der Küche die in Köln ihresgleichen sucht. Auch das neue, selbst gebackene Brot und auch alles sonst wirklich große Küche. Das ist kochen auf Weltniveau. Jeder Besuch ein Genuss und eine Freude zugleich. Ich frage mich: wurde das Lescalier bei der Sterne -Vergabe übergangen? Weiter so, Herr Lorenz! Eine der besten Adressen für hochkarätiges Essen in Köln.

Aufenthalt März 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hergiswil, Nidwalden, Switzerland
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“Frankreich in Köln”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014

Wir haben das l'éscalier dank der Guide Michelin Bewertung gefunden. Der Besuch hielt was Michelin versprach. Der Chef verwöhnt seine Gäste sehr kompetent und mit viel Charme. Das Essen ist kreativ und liebevoll zubereitet. Das kleine Restaurant macht grosse Küche. Wir können dieses edle Haus nur empfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich L'escalier angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im L'escalier? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie L'escalier besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.