Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ausergewöhlich lecker!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Carlo Ruggiero

Carlo Ruggiero
Kessenicher Str. 100-102, 53129 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
0228-237700
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 24 von 553 Restaurants in Bonn
Küche: italienisch
Optionen: Afterhours
Restaurantangaben
Optionen: Afterhours
Bonn, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“ausergewöhlich lecker!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2015

Italienische Restaurants gibt´s viele und man denkt, man kennt schon die italienische Küche... Bis wann man Carlo Rioggiero kennenlernt! Carlo bietet nicht nur leckere Gerichte an, sonder kann jeden überraschen mit treffenden unerwarteten Kombinationen. Köstliche Weine und eine gemütliche, sympathysche Atmosphäre dazu... sehr empfehlenswert! Lassen Sie sich verwohnen und...schmecken!

  • Aufenthalt Dezember 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    19
    5
    0
    1
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Excellent! Italienurlaub für alle Sinne”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2015

Hier findet man genau die kleinen Details die einem den Aufenthalt zu etwas Besonderen machen.
Wir kamen in das Restaurant und es empfing uns der magische Duft von Kräutern und Gewürzen die gerade in der Küche vorbereitet wurden.

Zum Ambiente:

An der Wand hängen wunderschöne zeitgenössische Gemälde in warmen ausdrucksstarken Chagall-Farben.
Der Stil ist mediterran, es werden mediterrane Figuren, Speisen, und Symbole aus der Heimat des Chefs Ischia dargestellt.
Wir mussten uns direkt informieren was das für eine ausdrucksstarke Malerin es war und erfuhren, dass die Bilder im Restaurant selbst entstanden sind, während die Künstlerin von den Restauranteigentümern inspiriert wurde. Ich muss sagen eine gelungene Zusammenarbeit! Man fühlt sich nicht wie in einem Restaurant sondern wie bei noblen Gastgebern zu Hause. Während man auf das Essen wartet und den Duft riecht wird man in eine andere Welt entführt.
Das Besteck ist kein einfaches stahlbestecl. Ist ist sehr schön verziert und erinnert zum Verwechseln ähnlich an Silberbesteck.
Sogar die Untersetzer für zum Beispiel den Zucker sind nicht gar mit Papiertüchern sondern mit Spitzendeckchen versehen. Also alles mit Liebe zum Detail.
Hier kommt man ganz sicher nicht nur zum Essen hin. Die Räumlichkeit werden in einem warmen angenehmen Licht indirekt beleuchtet, für die Wände und den Boden wurden feinste Materialien wie Marmor verwendet. Hier wird schnell klar wenn man reinkommt, hier geht man nicht nur essen, hier ist man in einem kleinen italienischen Palast.
Alle Sinne werden hier bedient!

Das Essen:
Wir hatten anlässlich einer Familien Feier ein Familien Menü kreiert. Man konnte entweder Fisch oder Fleisch wählen. Bei der Aufnahme der Bestellung bemerkte der Chef schnell, dass wir eigentlich doch, am liebsten beides probiert hätten und er ermöglichte uns das auch.
Das Menue wurde schnell angepasst sodass wir einen Gang mehr hatten.
Als Vorspeise hatten wir eine Variation an Vorspeisen.
Das Vitello Tonato und der leicht süße Kürbis waren mein liebslingsgericht aus der Auswahl.
Das Kalbsfleisch was sehr zart und zerging im Einklang mit der Tunfischcreme dem auf der Zunge.

Als Hauptgang bekamen wir dann einmal eine. Sehr schmackhaften kurz und kross angebratenen Lachs mit Garnelen an der Seite.
Der Lachs war perfekt abgestimmt innen weich und frisch außen ganz leicht kross angemacht auf den Punkt genau.
Deshalb gehe ich lieber essen - bei mir klappt der Lachs leider nie so perfekt.
Die Garnelen waren frisch und sagtig als wäre sie soeben erst dem Meer entsprungen.

Als zweiten Hauptgang hatten wir Hirschrücken.
Ich persönlich bin üblicher Weise kein Fan von Wildfleisch. Es neigt häufig dazu trocken und faserig zu sein. Und dabei ist es auch noch so schwer.
Mein Hirsch war so zart und trotzdem vollmundig wie ich das noch nie gegessen hatte. Es zerging wie auch das Kalbfleisch auf der Zunge.
Die Sauce war dabei überhaupt nicht so gewaltig wie man es üblich kennt. Die dunkle aromatische Sauce hat den Zarten Hirsch perfekt abgerundet. Sie hatte uns ja bereits beim Eingang empfangen, als die erlesenen Kräuter in ihr köchelten. Leider ist das Spezialrezept Geheimtipp.

Mein Highlight ist der Selbstkreierte "Sloppoino"
Bestehend aus geschlagenem Eiweiß Limoncello und wieder einer geheimen Zutat die einen ganz kleinen Hauch an Anisbonbons erinnerte.
Ich liebe dieses Getränk, normalerweise ist das Dessert nie mein lieblingsgang. Aber für einen Sloppoino von Carlo Ruggiero würde ich am liebsten jeden Abend vorbeischauen! Das ist das ist Zauberei für die Sinne ! Probieren Sie es unbedingt!

Ausserdem als Dessert gab es ein persönlich für die Familie vorbereitetes Tiramisu!
Ein himmlischer Traum! Nicht zu schwer da ohne Eier gemacht und eine perfekte Abrundung für unseren familiären Abend!
Die Lichter wurde abgestimmt und mit Wunderkerzen die feierliche Stimmung nich mehr angehoben.
Bei Carlo und Swetlana haben wir uns sehr wohl gefühlt.

Wer eine kalte und unpersönliche Bedienung und überteuerte Preise vorzieht geht lieber woanders hin.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schlimmer gehts nicht”
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2015

Wir dachten hier werden wir wohl eine Wunderschönen Abend verbringen, leider wurden wir so enttäuscht, dass ich mich Frage wir könnte mir das passieren. Weder Antipasti noch Pasta und ganz zu schweigen der Fisch waren gut. Über Geschmack der Ambiente kann man sich ja bekanntlich streiten aber kulinarisch ein totaler Flop.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bünde, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Italiener”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2014

Wir waren am 26.05. bei Carlo Ruggiero und sind restlos begeistert von dem Essen, dem Ambiente und der Freundlichkeit des Gastgebers. In der ehemaligen Bundesdruckerei wartet
das kleine Restaurant mit ausgezeichnetem Essen zu guten Preisen. Wir hatten Nudeln mit Pilzen und ein unglaublich gutes Tiramisu. So schmeckt es in Italien wenn man bei einem Spitzenkoch isst. Besser geht es nicht....

  • Aufenthalt Dezember 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Richtig gute italienische Küche”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2014

Wir hatten die beiden Antipasto-Teller. Danach Tagliatelle mit Steinpilzen. Dann Tiramisu. Guter offener Wein. Alles italienische Standardgerichte in sehr guter Zubereitung ohne Firlefanz. So, wie man es auch in Italien zu finden hofft aber selten findet. Supergeschmack. Ambiente solide zum Wohlfühlen. Sehr aufmerksamer Service. Man kann sich kaum vorstellen, dass das der Carlo Ruggiero ist, den August R beschreibt.

  • Aufenthalt November 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Carlo Ruggiero angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bonn, Nordrhein-Westfalen
Bonn, Nordrhein-Westfalen
 
Bonn, Nordrhein-Westfalen
Bonn, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Carlo Ruggiero? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Carlo Ruggiero besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.