Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“eigentlich ok, aber..” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Seminaris Hotel Bad Honnef

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Seminaris Hotel Bad Honnef gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Seminaris Hotel Bad Honnef
4.0 von 5 Hotel   |   Alexander-von-Humboldt-Str. 20 | Bad Honnef, 53604 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 45 von 79 Hotels in Bonn
B
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“eigentlich ok, aber..”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2011

Das Hotel ist gesamt ok, die Zimmer sind nicht sehr modern und schon sehr abgewohnt, dafür aber sauber, den Bahnverkehr hört man. Das Essen (Buffet) ist gut, das Service-Personal ist fit und sehr freundlich.
Da das Hotel der ERGO Gruppe angehört, trifft man auch viele Versicherungsvertreter.

Aber: Im Rahmen eines Vorfalls ist das Verhalten des Kongresspark-Leiters sehr unprofessionell und negativ aufgestoßen, aus diesem Grund kommt dieses Hotel für mich in Zukunft nicht mehr in Betracht und ich würde es nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt September 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

26 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    11
    10
    3
    0
Bewertungen für
Familien
0
Paare
0
5
23
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Saarbrücken
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2011

Das Seminaris Hotel in Bad Honnef ist ideal für Workshops und wird daher gerade von der Versicherungsbranche sehr gerne gebucht. Das Hotel bietet 4-Sterne Komfort - auch wenn's schon ein paar Jahre alt ist - mit guten Sitzungsmöglichkeiten und Vollverpflegung. Die Zimmer der "Trainer" sind extra geräumig und bieten eine großen Schreibtisch. Das Essen ist morgens, mittags und Abends in Buffetform und sehr abwechslungsreich. Mit den Tagungspauschalen sind auch Kaffeepausen enthalten. Die Lage des Hotels ist in Bad Honnef ehr mittelmäßig. Es gibt zwar Parkplätze, das weder bietet Bad Honnef eine Atraktivität noch gibts in der Umgebung Sehenswürdigkieten. Mein größtes Problem war die Überquerung des Rheins, da ich nach 21 Uhr ankam. Ich musste daher durch Bonn fahren und über die Brücke auf das östliche Ufer gelangen - statt der Autofähre.

  • Aufenthalt Mai 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bayern
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
58 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. April 2011

Dieses Hotel ist nur schlimm. Die Lautstärke der Bahnanlage -besonders die Güterzüge die Nachts ununterbrochen durchfahren- eine einzige Zumutung. Die Zimmer sind abgewohnt und sehr einfach. Bestenfalls drei Sterne-Niveau. Die Mittagsküche ist grauenhaft, pappig-fettiger Fisch aus dem Dampfgarer, trockenes, faseriges Fleisch und zerkochtes Gemüse. Nachspeisen aus der Tüte angerührt. Das Ganze gepaart mit einer Dame am Buffet die das Wort Freundlichkeit noch nie gehört hat. Das Haus ist voll mit Versicherungsvertretern in Ausbildung. Die finden das vielleicht grosse Klasse.

  • Aufenthalt April 2011, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
161 Bewertungen 161 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
Bewertungen in 57 Städten Bewertungen in 57 Städten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2011

Wir hatten uns im Seminaris Hotel in Bad Honnef im Dezember eingebucht - um von hier aus Kunden-Meetings in Bonn vorzubereiten und anzureisen. Die Anreise nach Bonn-Nord bedarf 15 min. Das Hotel selber liegt in Bad Honnef Mitte neben einem Park und in Lauf-Nähe zu Supermärkten und Bank Automaten - wie auch Restaurants. Das Hotel selber is funktional aufgestellt - die Räume übersichtlich - das Frühstück gut .

Aufenthalt Dezember 2010, Business
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
141 Bewertungen 141 Bewertungen
73 Hotelbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2010

Dieses Hotel eignet sich wirklich sehr gut, um Seminare mit einem netten Tagesausklang im Kreise der Kollegen zu verbinden. Das Zimmer, eigentlich fast schon eine Suite, war sehr geräumig, gemütlich und sauber. Die Betten waren sehr bequem und groß. Das Badezimmer hatte eine Wanne, allerdings war der Einstieg ungewöhnlich hoch. Sauna und Spabereich waren in Ordnung. Etwas umständlich fande ich, das man die Handtücher an der Rezeption abholen musste,ungeschickt, wenn man schon umgezogen ist. Wie immer hat mich genervt, das ein WLAN -Zugang im Zimmer nicht vorgesehen war, und in der Lobby für die 1.Std. 5 € kostete, jede weitere dann1€. Alles in allem war ich zufrieden!

  • Aufenthalt November 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mülheim an der Ruhr
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 31 Städten Bewertungen in 31 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2010

Das Hotel Seminaris hat kleinere Zimmer als das Schwesterhotel Avendi Spa & Welness,
einen sehr guten Service im Früstücksrestaurant, dennoch einen nicht so schönen Wellnessbereich. Ich buche für meine Geschäftsreisen das Seminaris nur, wenn das kleinere Schwesterhotel Avendi ausgebucht ist.
Sehr gutes Frühstücksbuffet, saubere und ruhige Zimmer ohne Schnickschnack.
Im Hotel befindet sich ein Hallenschwimmbad und eine Sauna sowie ein Fitnesscenter (im Preis inbegriffen).

  • Aufenthalt Oktober 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
95 Hotelbewertungen
Bewertungen in 104 Städten Bewertungen in 104 Städten
403 "Hilfreich"-<br>Wertungen 403 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2010

Warum die DEHOGA diesem Hotel vier Sterne verliehen hat, bleibt rätselhaft. Die Zimmer ("first class-Zimmer" heißt es im Hotelprospekt) sind eher zwei Sterne wert: einfach und spartanisch. Auch Service und Atmosphäre lassen zu wünschen übrig, ebenso wie die konferenztechnik und die Gastronomie. Aber der Reihe nach:

Unglücklich gelöst ist die Anreisesituation. Wenn man von Norden kommt, kann man die Vorfahrt nicht sehen, sondern fährt auf den Parkplatz. Wenn dieser voll ist, kommt man aber nicht in die Tiefgarage hinein, weil man vorher an der Rezeption ein Einfahrtticket kaufen muss. Also das Fahrzeug irgendwo abstellen, über Treppen zur Rezeption, Ticket kaufen (6€ pro Tag) und in die Tiefgarage. Von dort mit dem Gepäck in der Hand Treppen rauf, Treffen runter und dann noch einmal eine ganze Etage Treppen hinauf (es gibt definitiv keinen Aufzug zur Tiefgarage). An der Rezeption erstaunlich unfreundliche junge Damen, die im Kasernenhofton über das Reglement des Hauses informieren ("Bademantel kostet 6€").

Die Zimmer sind spartanisch. Die Möblierung ist spärlich, die Wände sind kahl. Winziges, einfaches Bad. Keinerlei zusätzliche Ausstattung - es gibt noch nicht einmal einen Schuhanzieher. WLAN kostet 16€ pro Tag. Die Schlafqualität wird dadurch getrübt, dass die Zimmer nicht klimatisiert sind. Also muss man das Fenster offen lassen, was aber zu einer erstaunlichen Belästigung durch Verkehrslärm führt. Über die vollmundige Werbung "First-Class-Zimmer" kann man nur lachen. Die Zimmer sind definitiv Zwei-Sterne-Niveau und keinen Funken mehr.

Das Konferenzessen, das vom Restaurant serviert wird, ist einfach und ohne Pfiff - ebenfalls auf Zwei-Sterne-Niveau. Die Hotelbar ist klein, aber o.k.

Das Hotel hat ein kleines, nierenförmiges Hallenbad, das früher vielleicht einmal ganz schön gewesen ist. Für das Serviceniveau des Hotels typisch ist, dass man jedoch seine Handtücher aus dem Zimmer mitbringen muss. Außerdem wird der Spass dadurch getrübt, dass das nur spärlich von Tageslicht erhellte Bad aus Sparsamkeitsgründen nur düster beleuchtet ist. Passt zum lieblosen Stil des ganzen Hauses.

Für ein Hotel, das sich "Seminaris" nennt, war es schon überraschend, dass unsere Seminarräume keine fest installierten Beamer aufwiesen. Nach den ersten zwei Stunden waren alle Teilnehmer fix und fertig, weil die Klimaanlage aus Sparsamkeitsgründen nur schwach gestellt war und die Fenster nicht geöffnet werden durften (um die ohnehin nicht funktionierende Klimaanlage nicht zu beeinträchtigen). Erst nach massivem Protest wurde die Klimaanlage höher gestellt - warum nicht gleich so?

Alles in allem kein Haus mit angenehmer Atmosphäre. Und schon gar nicht mit vier-Sterne-Niveau.

  • Aufenthalt Juni 2010, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Seminaris Hotel Bad Honnef? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Seminaris Hotel Bad Honnef

Anschrift: Alexander-von-Humboldt-Str. 20 | Bad Honnef, 53604 Bonn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bonn
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 18 der Luxushotels in Bonn
Preisspanne pro Nacht: 108 € - 145 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Seminaris Hotel Bad Honnef 4*
Anzahl der Zimmer: 212
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Zwischen Rhein und Siebengebirge, ganz nahe bei Bonn, bietet Ihnen das Seminaris Hotel Bad Honnef 212 modern und geschmackvoll eingerichtete Komfortzimmer und Suiten. Im Tagungsbereich stehen 24 Funktionsräume für Seminare, Tagungen, Kongresse und Konferenzen für 10 bis 400 Personen zur Verfügung. Ein separater Executive-Konferenztrakt für 150 Personen ist für Veranstaltungen mit erhöhtem Komfortanspruch vorbehalten. Auf der Speisenkarte von „Alexanders Restaurant“ stehen außer unkomplizierten rheinländischen Gerichten auch interessante internationale Köstlichkeiten. Besonders hervorzuheben ist das speziell für die Seminar- und Tagungsteilnehmer entwickelte SEMINESS® Speisenangebot: leichte und wenig belastende Kost, verteilt auf täglich fünf an Stelle von drei schweren Mahlzeiten. Beliebte Treffs sind die Hotelbar, der Palmengarten mit Terrasse und die Kegelstube. Die Gäste des Seminaris Hotel Bad Honnef finden nach anstrengender geistiger Arbeit Entspannung im Swimming-Pool und in der Sauna. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Seminaris Hotel Bad Honnef daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Seminaris Bad Honnef Bonn
Seminaris Hotel Bad Honnef Bonn
Seminaris Bad Honnef Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Seminaris Hotel Bad Honnef besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.