Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ziemlich durchwachsen” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Seeblick Wendorf

Hotel Seeblick Wendorf
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Hotel Seeblick Wendorf gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Seeblick Wendorf
4.0 von 5 Hotel   |   Ernst-Scheel-Strasse 27 | Hansestadt, 23968 Wismar, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 14 von 16 Hotels in Wismar
Bremen, Bremen, Germany
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ziemlich durchwachsen”
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2014

Der Ausblick auf die Ostsee und der direkt vorm Hotel liegenden Seebrücke versprach Entspannung und ein schönes Ambiente.

Meine Buchung hatte ich über einen Online-Reiseanbieter gemacht. Da klappte alles sehr gut. Doch meine besonderen Wünsche, wie Ruhe und, wenn machbar, Blick auf´s Meer, kamen angeblich nie beim Hotel an.

Das erste Zimmer, zur Straßenseite hin, war so klein, dass ich direkt ins Bett fiel als ich die Zimmertür öffnete. Mit einem Aufpreis konnte ich dann doch in ein anderes Zimmer wechseln; mit Blick auf´s Meer, Balkon und mehr Raum.
Unterstützung beim Koffertragen gab es nicht, obwohl offensichtlich war, dass ich nicht ganz fit war und Schwierigkeiten hatte diese in den ersten Stock zu bekommen.

Die Gespräche am Empfang sind in den Zimmer, die in der Nähe des Treppenaufgangs liegen, teilweise sehr gut mitzuhören. Mit Ruhe hatte das nicht immer etwas zu tun.

Der Empfangspersonal war sehr unterschiedlich, von sehr distanziert, schnippisch bis hin zu sehr freundlich.

Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet. Mir fehlte ein gute Ablage für mein Laptop. So recherchierte ich immer auf dem Bett. Die Sauberkeit hielt sich in Grenzen.

Das Frühstück ist Mittelklasse und wer aufgebackende Brötchen liebt, der wird sich freuen. Kaffee war gut, ebenso die Auswahl am Büffet.
Die sonderbare Weihnachtsverkleidung des weiblichen Service-Personals (rote Stiefel mit Glitzer und entsprechende Schminke) war eher peinlich. Viele Gäste schüttelten darüber nur den Kopf.

Die Informationen zu Ausflugszielen sind gleich Null, man musste den Leuten alles aus der Nase ziehen und wurde dann an die örtliche Touristinformation verwiesen. Über Weihnachten nicht so ganz einfach.

Das Umfeld ist nur zur Seeseite hin attraktiv. Wendorf selbst ist ein Stadtteil mit großen, mehrstöckigen Häusern. Schwer einzuschätzen.

Der kleine Strand, der kleine Wald und auch die Seebrücke direkt am Hotel sind eine schöne Möglichkeit, sich draußen aufzuhalten.

Es wurde abgeraten, das Auto ausserhalb des Hotelsgeländes zu stellen, da dort die Autos schon einmal aufgebrochen werden, manchmal auch geklaut. Nur der Hotelparkplatz (kostenpflichtig) sei sicher.

Eine besondere Begegnung am frühen Abend bei meinem kleinen Entspannungsspaziergang im Umfeld des Hotels hatte mich etwas erschrocken. Ich wurde von einem Mann angesprochen, der mir sonderbare Dinge sagte, wodurch ich mich belästigt fühlte. Als ich dies den Hoteliers erzählte, hoffte ich auf ein paar beruhigende Worte. Doch sie kommentierten, dass solche Leute nur aus dem "Beklopptenheim" kommen könnten. Gemeint ist eine in der Nähe liegende Psychiatrie. Für mich sind diese Art der Krankenhäuser kein Problem, somit war ich von dieser unqualifizierten Bemwerkung doch etwas irritiert.

Letztendlich fühlte ich mich als Alleinreisende nicht wirklich wohl. Wismar selbst ist eine schöne Stadt mit Flair. Das Hotel kann ich nur bedingt empfehlen.

Zimmertipp: Am besten ein Zimmer zur Seeseite hin buchen, das im hinteren bereich des Hotels liegt.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

27 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    5
    8
    5
    7
Bewertungen für
1
16
3
4
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Flensburg, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Ein Hotel in sehr guter (ruhiger) Lage. Gute Ausstattung der Zimmer. Teilweise auch veraltet, aber sauber und intakt. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Wir hatten nur an einem Tag Halbpension. Für 19€ gab es ein Dreigangmenü, einen "Gruß aus der Küche" und ein "Amuse gueule". Das Essen war gut. An beiden Tagen hatten wir allerdings ein paar Kritikpunkte beim Frühstück. Am ersten Tag mussten wir (Frühstück von 07:00 - 10:00, wir kamen um 09:15) mehrfach nachfragen, ob das Buffett aufgefüllt werden kann. Es fehlten Brötchen, Butter, Eier, Käse und Obst. Am zweiten Tag sah es ähnlich aus. Das ist kein 4-Sterne-Standart.
Auf Nachfrage wurde aber sofort reagiert. Lag es daran, dass wir im Januar gereist sind und das Personal fast ausschließlich aus "Aushilfen" bestand? Jedenfalls hatten wir den Eindruck.

Zimmertipp: Wir empfehlen auf jeden Fall ein Zimmer im Haupthaus mit Seeblick.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neuenhagen, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 9. Dezember 2013

Die Mitarbeiterinnen am Empfang sind sehr schnippisch. Man wird gleich darauf hingewiesen, dass es sich hier um ein 4 Sterne Hotel handelt, was ich aber nicht gerechtfertigt finde. Weiterhin wird man nicht auf den Wellnessbereich hingewiesen. Wenn man ihn alleine suchen will, ist man verloren. Für das Haupthaus ist kein Fahrstuhl vorhanden, nur für den angebauten Hoteltrakt. Dieser Fahrstuhl ist nur über Irrwege erreichbar und eine eindeutige Wegbeschreibung vom Fahrstuhl zur Rezeption und zurück gibt es nicht. Die Zimmer sind sauber aber zum Teil derart winzig, dass ein vorhandener Schreibtisch nicht als dieser nutzbar ist, da sich dort gleich dert Nachttisch anschließt. Es sind zwei Stühle vorhanden, die aufgrund der Armlehnen so schmal sind, dass man nur mit einer kleinen Konfektionsgröße darauf sitzen kann. Der Spiegel im Bad ist so hoch angegracht, dass Menschen unter 1,65 cm sich nur bis zum Kinn sehen. Das spart natürlich Putzzeit, da dieser garantiert nicht bespritzt wird.
Das Frühstück war ok, so wie man es von einfachen drei Sterne Hotels kennt. Es ist relativ wenig Auswahl. Die Brötchenschale war am Sonntag leer, da musste man erst etwas warten. Die Milchkännchen auf dem Tisch hatten starke Ränder von der Kaffeesahne, die auch auf vielen Tischen fast alle war. Die Schrankenanlage für die recht teuren Parkplätze (braucht man nicht, im Umfeld gibts genug Parkmöglichkeiten) ist absolut mangelhaft. Ich denke, hier sollte mal einiges überdacht werden, denn nur die gute Lage in Wassernähe macht die Gäste nicht glücklich. Ich würde hier nicht mehr hínfahren!!!

Zimmertipp: anderes Hotel?
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bremen
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2013

Meiner Freundin und mir hat es sehr gut gefallen, toller Blick auf die Ostsee, gemütliche Zimmer (nur die Sparbeleuchtung ist etwas kalt). Das Frühstück ist sehr gut, alles frisch und reichhaltig. Die Angestellten gingen freundlich und familiär mit uns um. Nur das Essen im Restaurant und die Bedienung dort fanden wir preislich nicht angemessen, da könnte im Umgang mit Kunden noch geübt werden.

Zimmertipp: Ruhige Zimmer sind zum See hin, nur manchmal gibt es Geräusche vom Hafen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
42 Hotelbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Die Lage ist schön zwischen hohen Bäumen und eignet sich für Uferspaziergänge.
Das Hotel war nicht unsere erste Wahl. Wir hatten kurzfristig gebucht und mussten nehmen was noch zu haben war. Da wir mit Kind unterwegs waren empfahl man uns das geräumigere Turmzimmer (in den Standardzimmern wäre eine Aufbettung aus Platzmangel nicht möglich) Das Zimmer war durchaus hübsch, nur schade, dass im kleinen Turm die Fenster so hoch lagen, sodass man nicht die erhoffte Aussicht genießen konnte.
Das Frühstücksangebot ist vielseitig. Bei schönem Wetter kann man auf der Terrasse frühstücken. Abendessen haben wir nicht genutzt.
Überrascht waren wir, dass der Wellnessbereich (Sauna, Dampfbad usw. kein Pool) nur gegen eine zusätzliche Gebühr von 20 Euro nutzbar gewesen wäre. Dies, sowie ein kostenpflichtiges W-LAN hätten wir in einem 4-Sterne Hotel nicht erwartet
Insgesamt würden wir das Hotel eher als 3 Sterne einordnen.

Tipp: Die Zimmer im kleinen Nebengebäude liegen nach meinem Eindruck recht stiefmütterlich. Die Straße davor ist zwar wenig befahren, aber nur ein Bus, der gefühlt morgens durchs Zimmer rauscht , reicht vermutlich aus, um den Tag zu verderben. Besser nach einem Zimmer im Haupthaus fragen.

Fazit:
Wismar hat uns sehr gut gefallen. Die Hotelpreise haben wir insgesamt als überraschend hoch empfunden.

Zimmertipp: Die Zimmer im kleinen Nebengebäude liegen nach meinem Eindruck recht stiefmütterlich. Die Straße dav ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Småland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Nicht getroffen Go! Wir hatten für zwei Tage zu bezahlen, obwohl wir ausgecheckt nach ein Viertel! Wir
hatten nicht im Voraus gebucht vor. Erstaunlicherweise haben sie auch uns zum Frühstück aßen wir überladen wie nie, weil wir dort lebten. Es war kein Blick aufs Meer! Es waren Bäume auf der anderen Straßenseite vor dem Meer! Sie werben, dass sie einen Whirlpool hatte, gab es solche. Also wollten wir, es auszuprobieren. Wir haben es, aber es dauerte Gebühr für NICHTS! Eingerieben oder .... LOUSY SERVICE! Dont go, wählen Sie etwas anderes!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2013

Unser DZ im alten Trakt (über dem Restaurant) hatte Balkon zur Seeseite, auf der Terrasse standen neben den Tischen zudem zwei bequeme Strandkörbe. Es gab in dieser Woche keine Lärmbelästigung von den Terrassengästen her, die Schlafruhe war gegeben.
Das Frühstücksbuffett war sehr reichhaltig und schmackhaft. Die Sauberkeit im Restaurant ist noch zu verbessern, besonders was die Stühle betrifft, deren Holz vom Staub grau überzogen war. Die von anderen Gästen erwähnten Schwierigkeiten bei der Parkplatzschranke bestätigen wir. Das Personal ist freundlich, das Team der Rezeption hilft immer gerne weiter, WLAN 30 Min./Tag kostenlos, mehr Zeit zukaufbar, Safe kostenlos. Sauna und Fitness ist im fensterlosen Keller und die Benutzung zusätzlich zu zahlen. Der Strand in 70 m Entfernung ist naturbelassen. Was u. E. fehlte, war eine Liegewiese.
Für die Erkundung der Ostseeküste per Auto eine ruhige Übernachtungsecke. Auch ÖPNV ist gut strukturiert und in 40 m Entfernung die Haltestelle.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Seeblick Wendorf? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Seeblick Wendorf

Anschrift: Ernst-Scheel-Strasse 27 | Hansestadt, 23968 Wismar, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Wismar
Ausstattung:
Bar/Lounge Pantryküche Restaurant
Hotelstil:
Nr. 14 von 16 Hotels in Wismar
Preisspanne pro Nacht: 88 € - 181 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Seeblick Wendorf 4*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Otel, ab-in-den-urlaub, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Seeblick Wendorf daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Seeblick Wismar
Seeblick Wismar
Wismar Wendorf
Wendorf Wismar
Wismar Hotel Seeblick
Hotel Wendorf
Seeblick Wendorf
Seeblick Hotel Wismar
Hotel Seeblick Wendorf Wismar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Seeblick Wendorf besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.