Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Auch für Kongresse TOP” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Yachthafenresidenz Hohe Düne

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Yachthafenresidenz Hohe Düne gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Yachthafenresidenz Hohe Düne
5.0 von 5 Hotel   |   Am Yachthafen 1-8, 18119 Warnemünde, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 20 Hotels in Warnemünde
Zertifikat für Exzellenz 2014
Stuttgart, Deutschland
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
Bewertungen in 38 Städten Bewertungen in 38 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auch für Kongresse TOP”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 2 Wochen

Das Hotel ist top. Super maritim-elegante Zimmer, sehr gutes Frühstücksbuffet, hervorragender Service - freundlich und aufmerksam. Es gibt wahrlich keinen Kritikpunkt am Hotelbetrieb. Ich war zu einer Tagung dort - und auch hier bietet das Hotel imposante Möglichkeiten. Vom Veranstaltungssaal bis zum Konferenzzimmer ist alles vorhanden. Technik und Service auch hier einwandfrei. Besser geht es kaum. Wenn das Hotel doch nicht soweit weg wäre....

  • Aufenthalt Februar 2015, Business
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

263 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    146
    66
    28
    17
    6
Bewertungen für
28
113
12
61
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (35)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 3 Wochen über Mobile-Apps

Das Hotel liegt gegenüber von Warnemünde und bietet somit eine Nähe zu einem klassischen Badeort an der Ostsee...Hotel und Marina verbreiten maritimes Flair. Der Wellnessbereich verdient diesen Namen, da es außergewöhnlich großzügig ist. Das Essen ist in Ordnung, der Service aufmerksam und die Zimmer (zur Seeseite) geräumig. Zu loben ist das Frühstücksbüffet mit seiner guten Auswahl. Für ein Wochenende zum Entspannen (auch im Winter) sehr gut geeignet. Unabhängig vom charmanten Charakter des Hauses ist das Publikum eher bodenständig.

Aufenthalt Januar 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Während im Süden der Schneesturm tobte, grüßte die Ostsee mit sanften Wellen, blauem Himmel und eiskaltem Wind. Gerade richtig, um in einem Luxus-Resort das SPA zu geniessen und sich von allen Seiten verwöhnen zu lassen. Aber diese Hoffnung hat sich schnell erledigt, wenn man feststellt, dass man nicht im Haupthaus, sondern in den Residenzen untergebracht ist. Der Weg zum SPA ist nicht nur weit, er ist vor allem eiskalt. Zwar überdacht, aber trotzdem den kalten Winden ausgesetzt - und das im Bademantel und an den nackten Beinen nur Badeschuhe. Ja, leider habe ich es ausprobiert - seither liege ich mit fiebrigem Infekt danieder - und meine Wohlwollen, dem an und für sich schönen und auch großzügig ausgestattetem Hotel gegenüber ist auf ein Minimum geschrumpft. Ungerecht, mag sein - aber...
Das weitläufige Hotel inklusive angeschlossenem Konferenzzentrum thront wie ein riesiger Tanker am Yachthafen von Warnemünde. Die Blicke aus den Zimmern und Suiten der dreistöckigen Hotelgebäude gehen direkt aufs Meer, auf die Warnow oder na ja, auf den Park. Auch die (normalen) 38 qm großen Zimmer lassen kaum Wünsche offen, die Betten sind bequem, das Bad einladend und die Kleiderschränke ausreichend und begehbar und die Balkone laden im Sommer sicher zum verweilen ein. Auch das Personal ist stets bemüht, angefragte Wünsche schnell zu erfüllen.
Es wäre alles perfekt - wären die weiten Wege zum Haupthaus nicht - sie sind lang, sie sind kalt und sie zur Krönung für alle High-Heels-tragenden Damen auch noch mit Kopfsteinpflaster versehen. Zum Essen in die Brasserie oder eines der zahlreichen anderen Restaurants muss man im Winter im Mantel samt Schal und Handschuhen und bitte ja nicht mit ungeeigneten Schuhen schreiten - sorry, da verliert man schnell jede Freude. Mit ziemlicher Sicherheit gibt es einen unterirdischen Weg, denn Haupthaus als auch Residenzen besitzen Parkgaragen - die mit Sicherheit entweder sogar verbunden sind oder zu verbinden wären. Könnte man ja mal darüber nachdenken - es würde im Winter sicher ein paar mehr Gäste anlocken.
Frühstück und Lunch in der Brasserie waren ausgezeichnet, dem Personal gehört ein dickes Lob für seine Freundlichkeit! Und der Flammkuchen war wirklich Spitzenklasse!

Zimmertipp: Wer das SPA mit seinen vielen Angeboten nutzen und dabei nicht Frieren will, sollte sich ein Zimmer ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2015, Business
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Ich bin seit 2005 eigentlich mehr oder weniger regelmäßig Gast in der Hohen Düne.Das Hotel an sich ist Top, bei der Ausstattung und dem Ambiente gibt es keinen Kritikpunkt. Leider ist aber nur das Steakhaus eine Empfehlung zum Abendessen. Das italienische Restaurant ist leider keine Option, da bekommt man beim Italiener um die Ecke besseres geboten und das bei den aufgerufenen Preisen. Die Mitarbeiter sind auch nur begrenzt kritikfähig. Hier würde ich den Verantwortlichen raten, die Mitarbeiter regelmäßig zu schulen was den Umgang mit dem Gast anbetrifft. Ebenso die Brasserie, dort habe ich in der Vergagangenheit oft sehr gut gespeist, aber diesmal war es unterirdisch. Meine Partnerin hatte ein Kalbsteak, welches aus mehr Panade bestand als aus Fleisch, welches auch noch absolut zäh war, meine Speise war zwar ok, aber leider nicht mehr sonderlich warm. Zumindest wurde von der Kellnerin das Kalbssteak nicht berechnet, es wurde und konnte ja eigenlich auch nicht gegessen werden. Überhaupt hatte ich an dem Abend den Eindruck, das die Mitarbeiter der Brasserie mit dem Betrieb etwas überfordert waren. Für ein 5 Sterne Haus ist das mehr als blamabel. Da bin ich wesentlich besseres gewohnt. Was auch auffällt, die Mitarbeiter beten bis zum Erbrechen nur auswendig gelernte Sätze herunter. Mir ist es schon klar, das man zur Zeit schwer gutes Personal findet, aber dann muss ich mehr in das vorhandene investieren. Nichts desto trotz, würden wir die Hohe Düne wieder besuchen, aber Essen würde ich besser in Warnemünde. Insgesamt würde ich sagen, das das Management wieder etwas mehr für das Nivau im Hotel tun muss, besonders auf der Personalseite, dann kann man es auch ohne Wenn und Aber empfehlen. Im Moment kann ich es leider nur mit Abstrichen empfehlen.

Zimmertipp: Die Zimmer in den Residenzen sind völlig ausreichend, im Haupthaus ist es natürlich bequemer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2015

Aufgrund einer Empfehlung von Freunden, haben wir uns im vergangenen Jahr für den Jahreswechsel in der Yachthafenresidenz Hohe Düne entschieden.
Gleich zu Beginn bei dem freundlichen Empfang an der Rezeption, waren wir durch die imposante Halle, mit Blick auf den Hafen sehr beeindruckt! Sofort war uns klar was unsere Freunde meinten als sie sagten dass die Düne, wie sie sie immer nennen, schwer zu toppen sei.
Dementsprechend war nun auch unsere Erwartung für das in den höchsten Tönen gelobte Entertainment -Programm!
Allerdings hatte dass mit einem Luxus Hotel weniger zu tun.
Eine in die Jahre gekommene Band mit einem marktschreierischen Sänger, der dann zum Überfluss auch noch eine Joe Cocker Parodie präsentierte die ich irgendwo auf einem Schützenfest schon einmal gesehen habe....ich weiß im Moment nur nicht wo...
Die Band im Saal war eher jüngeren Semesters und gab sich wirklich alle Mühe die Stimmung auf Silvester Niveau zu bringen, was zu großen Teilen auch gelang. Ob Schatten Spiele an SILVESTER zumal bei so vielen Personen zur Stimmung beiträgt und /oder sinnvoll ist lassen wir mal an dieser Stelle dahingestellt sein...
Jedoch wurde uns der Aufenthalt in der "Düne" ansonsten sehr angenehm gestaltet!
Fazit: Hotel und Personal TOP Silvesterprogramm... max. 3 Sterne Niveau

Zimmertipp: Zimmer im Hauptgebäude wählen!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2015

Wenn man der Großstatdt entfliehen möchte findet man auch über die Weihnachtsfeiertage in der Hafenrezidenz Hohe Düne einen sehr angenehmen Aufenthalt. Die Örtlichkeit mit dem Blick über der z.Zt. leeren Marina auf die Ostsee lädt zum Träumen ein und die große Auswahl an Restaurants und Bars bietet Köstlichkeiten für jeden Geschmack. Zum Verwöhnen steht die großzügige Hohe Düne Spa zur Verfügung, die mit Wellness Angeboten jedem Anspruch gerecht wird. Für weitere Abwechselung sorgt ein Ausflug mit der nahen Fähre über den Seekanal nach Warnemünde, wo einem am Alten Strom viele kleine Geschäfte erwarten. Der nahe Strand bietet um die Weihnachtszeit herum einen ungestörten Auslauf nach den ergiebigen Mahlzeiten in der Hafenresidenz.

Zimmertipp: Mit der Zimmerwahl zur Hafenseite bietet sich auch der weite Blick auf die Ostsee an
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sachsen, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2015

Jedes Jahr zu Silvester sind wir zum Wellnessurlaub für ein paar Tage in der "Hohen Düne". Tolles Ambiente - super Wellnessbereich - aber auch ein sehr hohes Preisniveau. Zimmer mit Blick auf die Warnow sind empfehlenswert - man kann hautnah den Schiffsverkehr verfolgen und hat einen schönen Blick auf Warnemünde.

Zimmertipp: Zimmer mit Blick auf die Warnow sind empfehlenswert - man kann hautnah den Schiffsverkehr verfolgen ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Yachthafenresidenz Hohe Düne? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Yachthafenresidenz Hohe Düne

Anschrift: Am Yachthafen 1-8, 18119 Warnemünde, Rostock, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Rostock > Warnemünde
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der Strandhotels in Warnemünde
Nr. 3 der Luxushotels in Warnemünde
Preisspanne pro Nacht: 136 € - 292 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Yachthafenresidenz Hohe Düne 5*
Anzahl der Zimmer: 368
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, EasyToBook, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Yachthafenresidenz Hohe Düne daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Yachthafenresidenz Hohe Düne Warnemünde
Yachthafenresidenz Hohe Dune Warnemünde
Hohe Dune

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Yachthafenresidenz Hohe Düne besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.